1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Der ultimative Verabschiedungsthread

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Swapps Swenson, 13. Dezember 2007.

  1. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    In diesem Thread können sich Mitglieder aus der Community verabschieden.

    ACHTUNG: Dieser Text ist teilweise veraltet. Aufgrund einer Änderung vom 07. November 2009 werden die gekündigten Benutzernamen nach einer Kündigung wieder frei und können später wieder registriert werden. Auch beziehen sich Kündigungen nicht mehr auf alle Zweit-Accounts. Siehe dazu: http://www.slinfo.de/vb_forum/ideen...nderungen-bekanntmachungen-3.html?post1190265

    Eine Verabschiedung muss nicht mit einer Account-Kündigung einhergehen, sondern kann auch den Grund einer längeren Pause oder Inaktivität beinhalten. Wer eine Kündigung wünscht sollte folgendes beachten:

    - Eine Kündigung wird nur im Ticketsystem angenommen. Kündigungen sind grundsätzlich eine Vertragsbeendigung zwischen dem Mitglied und den Webseiten-Betreiber und müssen nicht öffentlich diskutiert werden. Ein Abschiedsthread ist vorhanden und kann als Ankündigung an die Community benutzt werden.

    - Kündigungen werden erst nach 24 Stunden ausgeführt, sofern die Kündigung vom Mitglied nicht innerhalb dieser Frist im Ticketsystem widerufen wurde. Der Wideruf einer emotionalen Kündigung ist so noch möglich.

    - Eine Account-Auflösung ist nicht mehr umkehrbar. Der gekündigte Nickname ist für immer gesperrt und kann nie wieder geöffnet werden.

    - Auf Wunsch können eigene Beiträge und Inhalte vom Mitglied VOR einer Kündigung selbst gelöscht bzw. per Edit entfernt werden. Ein Anspruch das dies durch die Moderatoren geschieht ist später nicht mehr möglich da dies nur mit einem sehr hohen Aufwand verbunden ist. Siehe dazu auch die Community-Regeln.

    - Eine Kündigung ist immer personenbezogen. Ihr kündigt also nicht nur einen Account, sondern auch alle Zweit-Accounts auf Slinfo sofern uns diese bekannt sind oder später bekannt werden.

    - Kündigungsäusserungen in öffentlichen Beiträgen - ausser im Verabschiedungsthread - werden gelöscht, da eine Kündigung ohnehin nur in Verbindung mit einen Ticket gültig ist.


    Anmerkung:
    Wer seinen Account kündigt, möchte oder kann nicht mehr am Community-Leben von SLInfo teilhaben. Das ist die freie Entscheidung und das Recht jedes Einzelnen.

    Das bedeutet aber auch, dass dieses Mitglied nicht nur die Pflichten sondern auch die Rechte aus der Mitgliedschaft verliert. Zu den Rechten gehört u.a. die Slinfo-Teilnahme an Diskussionen, Mitwirkung an wichtigen Entscheidungen und/oder Bekanntmachung von eigenen Meinungen, Projekten und Dienstleistungen.

    Wenn ein bereits gekündigtes Mitglied später versucht diese Mitglieds-Rechte indirekt über Umwege (andere Mitglieder beauftragen / Zweitaccounts nutzen) wieder wahrzunehmen, behalten wir uns rechtliche Schritte vor, sowie das Recht solche Beiträge, Inhalte & Accounts entsprechend zu kürzen oder zu löschen.


    Für alle die verärgert, gefrustet oder entäuscht ihre Kündigung einreichen möchte ich folgendes sagen:

    Du bist ein wichtiger Teil von SLinfo. Mit Dir verlässt uns eine Meinung, ein Charakter, eine Idee und eine Vorstellung was aus SLinfo mal werden könnte. Wenn du jetzt kündigst gibts du (d)eine Stimme der Community auf und überlässt den restlichen Mitgliedern das Feld.

    Wenn du die Hoffnung aufgegeben hast oder aufgeben musst, Slinfo zu dem zu machen was du dir gewünscht hast, ziehe bitte einen endgültigen Schlussstrich und versuche nicht weiterhin von Aussen Einfluss auf Slinfo zu nehmen. Gib den anderen Mitgliedern die reele Chance Slinfo so weiter zu entwickeln wie sich diese das wünschen ohne das dieses Community-Projekt von dir schlecht geredet wird.

    Hier kann man ein Slinfo-Ticket für seine SLinfo-Account-Kündigung schreiben :
    http://www.slinfo.de/forum/forumdisplay.php?f=146

    Vielen Dank.

    #################################
    Nachtrag vom 11.10.2008:

    UPDATE:

    Aufgrund einigen aktuellen Nachfragen, möchte ich nochmal darauf aufmerksam machen, dass SLinfo-Account-Kündigungen an juristische Personen gebunden sind. Es können nicht einzelne Avatare gekündigt werden, sondern immer nur ALLE SLinfo-Accounts einer juristischen Person. Das schliesst weitere zukünftige Account aus!

    Bei einer Kündigung wird die Verbindung zu einem Avatarnamen und sämtlichen persönlichen Daten gelöscht. Wer trotzdem jeden Posts mit seinen Avatarnamen unterschreibt oder im Text Hinweise auf seine Identität preis gibt hat, kann bei einer Accountkündigung nicht erwarten das wir Moderatoren sämtliche Texte durchforsten und diese Inhalte editieren.

    Durch eine Kündigung werden verschiedene Datenlöschungen ausgelöst, die nicht mehr umkehrbar sind und auch aus juristischen und Datenschutz-Gründen auch gar nicht umkehrbar sein dürfen. Aus diesen und technischen Gründen ist es NICHT MÖGLICH später den Account wieder neu zu beantragen und somit ein neues Vertragsverhältnis mit SLinfo einzugehen. Die Kündigung ist endgültig und unwideruflich.

    Weitere Gründe:

    Es gibt nur sehr wenigen Foren die es überhaupt ermöglichen einen Account so einfach und unbürokratisch kündigen zu lassen. Ich gehe damit als Forenbetreiber freiwillig eine Verpflichtung gegenüber den Mitgliedern ein. Dies ist nicht nur ein Selbstschutz vor Mitgliedern die vielleicht Ihre Onlinesucht nicht im Griff haben, sondern auch - und insbesondere - vor dem Missbrauch durch Dritte über veraltete Accountdaten oder an Dritte übertragene Avatare oder freigewordene Nicknames.

    Niemand MUSS kündigen, aber wer dennoch diesen Wunsch äussert hat immer einen trifftigen Grund. ob emotional, als persönlicher Schlusstrich, aus juristischen Gründen oder anderen guten Gründen die mir (noch) nicht bewusst sind.

    Und letztendlich:

    Eine Account-Reaktivierung erhöht für mich das juristische Risiko, dass die Reaktivierung nicht von der Person beantragt wurde die auch gekündigt hat und damals das Vertragsverhältnis aufgelöst hat. Dies zu Überprüfen ist nach der Löschung auch gar nicht mehr möglich.

    Es dient ausserdem auch dazu die "Drama-Threads" zu minimieren in denen Kündigungen öffentlich lauthals angedroht werden nur um Aufmerksamkeit zu bekommen und meist nur das Ziel haben den Forenfrieden zu stören.

    Zum Schluss auch nochmal eine Anmerkung zum Verbleib der Inhalte von gekündigten Accounts:

    Bei Vertragsabschluss (Anerkennung der Nutzungsbedingungen) weisen die Nutzungsbedingungen deutlich darauf hin, dass eure Inhalte nach einer Kündigung im Forum verbleiben und nicht von den Moderatoren entfernt werden.
    Anders wäre das für ein Forum auch völlig kontraproduktiv, wenn eure Posts aus den Diskussionsthreads gerissen würden und somit jegliche Logik des Gesprächsverlaufes verloren ginge.

    Mir ist zwar bisher kein rechtsgültiges Urteil bekannt welches Forenbetreiber zwingt dies bei Kündigungen zu ermöglichen, aber trotzdem stelle ich euch freiwillig die Option zur Verfügung eure Posts über die Funktion "bearbeiten" vor einer Kündigung selbst zu editieren. Ich erwarte, dass ihr also darauf achtet, das eure Löschungen nicht den Gesprächsverlauf im betroffenen Thread unsinnig machen.

    Diese Dinge sind sicher nicht für alle Internetforen so transparent und selbstverständlich, sie ergeben sich für mich aber als logischen Kompromiss zwischen Datenschutzgesetz, Anonymität im Internet und Nutzungszweck eines Forums.

    Ich hoffe ich konnte damit noch einige Unklarheiten beseitigen und weitere Rückfragen vermeiden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2012
  2. Linda Paine

    Linda Paine Guest

    Ich habe soeben ein Ticket geschickt, in dem ich um Auflösung meines Accounts bat.

    Die Gründe sind persönlicher Natur und hat nichts mit den Diskussionen über slinfo zu tun. SL-Info ist für mich eine soziale Community und ich möchte einem anderen, mir sehr nahe stehendem Mitglied dieses Forums es ermöglichen, sich hier frei entfalten zu können ohne immer wieder auf meine Existenz zu stossen.

    Der Entschluss ist schmerzlich aber nur fair ihr gegenüber, denn ich weiß, wie wichtig ihr dieses Forum ist.

    Wer Kontakt (halten) möchte findet mich in einem anderen Forum oder in SL selbst. Ich würde mich darüber freuen.

    Ich wünsche slinfo und allen Mitgliedern der Community eine gute Zukunft.

    Tschüss
    Linda :(
     
  3. Revil Vansant

    Revil Vansant Nutzer

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Linda,

    ich finde es sehr schade das du uns verlassen willst ..

    wir kennen uns zwar weiter nicht, aber so wie ich dich durch deine Posts hier im Forum einschätze, hast du dir diese Entscheidung bestimmt nicht einfach gemacht !
    Ich hoffe das besagte Mitglied der Community weiß zu schätzen was du da tust..warum du allerdings diese Konsequenzen ziehst, kann ich ehrlich gesagt nicht ganz Nachvollziehen..muss ich vielleicht auch nicht .

    Ich wünsche dir jedenfalls auch alles Gute für deine Zukunft und deine Wege..vielleicht kreuzen sich unsere ja mal in SL...deine Beiträge haben mir jedenfalls immer (oder meistens :wink: ) gut gefallen .


    Alles Gute !

    Revil



    edit: typos
     
  4. evia Watanabe

    evia Watanabe Superstar

    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eine kleine, für mich wesentliche Ergänzung, bzw. Korrektur, die nicht hier in OT ausarten soll. Linda hat sich entschieden zu dem Schritt, und ich bin genauso überrascht wie alle. Von mir aus hätte es diesen Schritt nicht gebraucht.
     
  5. Linda Paine

    Linda Paine Guest

    Es war meine von mir allein mit mir selbst getroffene Entscheidung.
    Diese Klarstellung ist erforderlich.
     
  6. Miefmupfel Willis

    Miefmupfel Willis Superstar

    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für den Versuch, Linda - du weißt schon....

    Ich erkenne das sehr an.

    Und wie schon gesagt: Ich hoffe, dass du bald wieder im Gleichgewicht bist.

    Alles Gute

    Momo
     
  7. Linda Paine

    Linda Paine Guest

    Danke Momo. *Reicht dir über die Differenzen hinweg die Hand
     
  8. Linda Paine

    Linda Paine Guest

    Ich wollte nur mitteilen, dass ich den Wunsch nach totaler Löschung des Accounts berichtigt habe. Temporäre Accountlöschungen sind nicht möglich. Ich wollte mir Möglichkeiten dieses Forums für alle Zukunft in Zusammenhang mit meiner SL-Identität nicht unwideruflich verbauen. Ein paar Signale an meine Adresse haben meine Entscheidung unterstützt und befördert. Am eigentlichen Entschluss ändert sich nichts. Mein Engagement reduziert sich in den nächsten Wochen auf gelegentliche PM und einen Blick auf Bilder. Ich bin mir dessen bewusst, dass einige jetzt von eitlem Hin- und Her-Gehabe ausgehen. Meine Konsequenzen habe ich gezogen und unterliegen einer ständigen Selbstüberprüfung.

    Eine gute Zeit allen wünscht
    Linda
     
  9. Arica Storaro

    Arica Storaro Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja und? Sollte es dich jucken? Nein. Na also!
    Und wie gesagt, ich führe dich gerne mal im Universum spazieren.
     
  10. Linda Paine

    Linda Paine Guest

    Hallo Lindens, ich brauche mehr Gruppen :twisted:

    juckt also nicht :wink:
     
  11. Arica Storaro

    Arica Storaro Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wir haben sogar eine eigene Sprache und dies ist unsere Hymne: http://www.youtube.com/watch?v=7iLVZ5EC1yU Basically its about honor and crap. But since you re under my protection now, no one will harm you. :p
     
  12. Miefmupfel Willis

    Miefmupfel Willis Superstar

    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na dann mal her mit einem schicken "Blick nach vorn"-Bild.

    Wär ein guter Zeitpunkt.

    Welcome back.
     
  13. Linda Paine

    Linda Paine Guest

  14. Marsha Auer

    Marsha Auer Superstar

    Beiträge:
    3.360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kürzer Treten

    Nach einigen Überlegungen und Grübeleien habe ich mich heute entschlossen, kürzer zu treten. In SL und im Forum. Wie lange? Ich weiss es nicht, vielleicht sieht morgen schon wieder alles ganz anders aus.
    Aber ich habe festgestellt, dass viele Dinge Pflichtveranstaltungen werden, teilweise von mir selbst angezettelt.
    Ich habe mich dermaßen eingeschränkt, dass ich mich manchmal fragen muss, gehe ich "rein", oder lasse ich es?
    Gehe ich "rein", komme ich dann dazu, das zu tun, was ich tun möchte, oder das, was ich verabredet, terminiert habe?
    Ich glaube, dass ich vlt. einige vor den Kopf gestoßen habe, oder vor den Kopf stoßen werde, aber wenn das Dasein in SL in ein gefühltes "To Do" abdriftet, dann sollte man sich überlegen, ob es wirklich noch das ixt, was man wirklich will.
    Viele gehen als "Alt" rein, wenn sie ihre Ruhe haben möchten, ich kann das nicht wirklcih, weil mein Alt nicht "ich"ist. Und ich möchte auch in SL niemand sein, der mir im Wesen fremd ist.
    Ich möchte keine Konversation führen, wenn ich einfach allein sein will, obwohl ich vlt. etwas anderes verabredet habe,ich möchte mich nicht erklären müssen, was gerade tue ich oder lasse. Was ich vorhabe, oder wann.
    Ich brauche einfach Zeit für mich. Es gibt ein paar Menschen in SL, an denen mir wirklich viel liegt, Und trotzdem muss das jetzt sein.
    Auch möchte ich jetzt hier keine Diskussion auslösen, ich wollte es euch einfach mitteilen; über Erfahrungen und Ratschläge Eurerseits würde ich mich per PM freuen, ob ich zeitnah antworten kann, seht es mir nach.

    Ich war immer gerne on. So viel steht fest. Und ich wünsche mir, dass ich das auch in Zukunft sein werde.
     
  15. Re: Kürzer Treten

    Lieber eine kleine "Auszeit", als gar keine Marsha mehr ....
    Freue mich auf ein Wiedersehen ! Hier und auch dort .... und vielleicht sogar irgendwann mal RL :wink: !!
     
  16. Juicily Loon

    Juicily Loon Superstar

    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich stimme tonia zu ... ne pause tut uns allen sicherlich hin und wieder mal ganz gut. und nachdem was du beschreibst, kann ich sehr gut nachvollziehen, was in dir wohl vor geht. pass auf dich auf und komm uns heile wieder!
     
  17. Tamsin Congrejo

    Tamsin Congrejo Superstar

    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ach marsha - auf ein baldiges wiedersehen. du wirst UNS fehlen! :)
     
  18. evia Watanabe

    evia Watanabe Superstar

    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Marsha

    Ich weiss genau was du meinst, und fühle mich manchmal auch so. Insofern kann ich auch deine persönliche Konsequenz, die du ziehst verstehen.. wenn du mir auch fehlen wirst (....!!)
    Für mich ist allerdings klar, dass egal in welchem Rahmen, sobald ich mit Menschen zu tun habe, meine Bedürfnisse nicht mehr 100% leben kann...

    Hoffe aber doch, dass du nicht ganz weg bist..?!
     
  19. Iman Dryke

    Iman Dryke Guest

    Ich umarme Dich ganz lieb, meine liebste Marsha *fest drück*. Du weißt schon, dass ich Dir das Allerbeste wünsche, ganz egal wo. Jetzt ist es Zeit an Dich zu denken und das ist wunderbar so. Wichtig ist, dass es Dir gut geht.

    Einen ganz lieben Gruß,
    Deine Iman.
     
  20. Kottos Sperber

    Kottos Sperber Freund/in des Forums

    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Re: Kürzer Treten

    Die Situation kenne ich. Manches, was mal als Spass an der Freude begann, driftet in eine laestige Pflicht ab. Und wenn man vor lauter Bauen und Produktpflege und Kundensupport und Anfragen und Organisieren nicht mehr dazu kommt, eine sinn- und freudvolle SL-Freizeit zu haben, muss man dann doch umdenken und sich ein paar dieser Pflichten entledigen. Freunde sollten, nach entsprechender Aufklaerung, das verstehen.

    SL soll vor allem Spass machen. Ich stehe manchmal auch an der Grenze zu dem, dass der Aufenthalt in SL mehr Stress und Frust als Spass und Vernuegen ist. Dann ist es Zeit umzudenken. Ich will mir ja nicht Probleme aufladen, die ich ohne SL gar nicht haette.
    Dann aber hilft nur neue Prioritaeten zu setzen, das S-Leben neu zu organisieren, Loesungen mit Freunden suchen.
    Flucht und Abschied sind mMn. keine Loesung.

    Kottos