1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Falten in Kleidung

Dieses Thema im Forum "Avatar-Design" wurde erstellt von Luise Devin, 16. April 2008.

  1. Luise Devin

    Luise Devin Nutzer

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hey ihr ,

    ich habe mir jetzt schon mehrere beiträge durchgelesen in denen es um flaten geht die man in Kleidung bekommt.

    zum ersten stoße ich immer auf einen link wo man die strucktur für falten bekommen soll... aber ich kann leider nicht so gut englisch das ich dort den link finde :
    http://www.robinwood.com/Catalog/Technical/SL-Tuts/SLTutSet.html

    vieleicht kann mir ja jemand von euch helfen :-(
     
  2. jeanine Carnell

    jeanine Carnell Freund/in des Forums

    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Morgen,

    was für eine Struktur meinst Du? Die Falten selbst als Datei? Ich kann Dir sagen wie Du Falten bekommst.

    Du nimmst Deine Vorlage von dem Template, füllst alles mit einem leichten grau. Dann nimmst Du den Abwedler und malst ein paar Linien die die Falten darstellen sollen. Danach gehst Du etwas mit dem Nachbelichter drüber. Jetzt solltest Du schon die Falten sehen.

    Jetzt kannst Du eine zusätzliche Ebene erstellen, eine Textur Struktur z. B. und machst diese etwas transparenter, damit die Falten noch durchscheinen.

    Ich hoffe ich konnte Dir auf die Kürze es kurz erklären:)
     
  3. Luise Devin

    Luise Devin Nutzer

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    vielen dank für deine antwort :)
     
  4. DeeLane Bellios

    DeeLane Bellios Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    des garnit so tragisch^^ das werd i ma in ruhe morgen ausproben,eigentl würd mich ma ne psd vom geilen oberteil oder hose interessieren um sich das anzusehen, aber denke da wird man niemals dran kommen^^

    Anders frag ich mich wie die leute so jeans hingekommen, wenn i ne jeans ausm netz mopse dann passt die nich gerad perfekt auf mein Template^^
     
  5. Bibabu Mayo

    Bibabu Mayo Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn Du ne Jeans aus dem Netz mopst machst Du Dich strafbar. Nur so mal zum nachdenken...
     
  6. DeeLane Bellios

    DeeLane Bellios Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jut zu wissen! ! !
    Aber wat tu ich dann, also wie bekomm i dann sowas hin -.-

    Und zur Falte auf grau sieht die cool aus aber sonst =( naja ma morgen in ruhe ausproben
     
  7. Chicco Runo

    Chicco Runo Guest

  8. chrisi Dench

    chrisi Dench Neuer Nutzer

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm jeans macht man wo am besten wenn man fotos von ner RL jeans macht anners würd das wo nicht gehn ...............
     
  9. Deboir

    Deboir Nutzer

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe auch mal eine Frage dazu aber will keinen neuen Thread anfangen, da dieser den gleichen betreff hätte.

    Und zwar... gibt es auch Falten die automatisch je nach Bewegung durch das Spiel berechnet werden? Also die man nich selbst als Textur zeichnet. Z.B. bei diesen Prim oder Mehsröcken, die sich bewegen...wenn ich ein solches T-Shirt habe, werden dann je nach Bewegung wie Oberkörper seitlich drehen etc auch die Falten in der Kleidung hineinberechnet und dargestellt?
     
  10. Kurze Antwort: Nööö
     
  11. Deboir

    Deboir Nutzer

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mhm okay, schade. Also ist dann weiterhin die eigene Kunstfertigkeit gefragt...

    obwohl..hab ja schon leere Templates gefunden, auf denen die Falten auf Shirt etc schon drauf sind und wenn man ne Textur drüberzieht, macht man die Textur an eben diesen Stellen bissl transparent, so muss ich die Falten nich selbst einarbeiten :)
     
  12. Die Falten liegen dann aber trotzdem ziemlich starr auf dem Ava...
     
  13. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Selbst mit Mesh Kleidung, die sich dem Avatar bei Bewegungen anpasst, bleiben die (dann echten) Falten immer in der selben Form an der selben Position und mit der selben Schattierung...
     
  14. Deboir

    Deboir Nutzer

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Okay, schade. Dachte man hätte die Freiheiten mit dem Mesh z.B. via SCript oder so, komplett dynamische Kleidung zu wentwerfen. Also nich nur, dass sich nen Rock etc bewegt, sondern auch Faltenbildung im Stoff dynamisch nach Bewegung erzeugt wird :)
    Aber es gibt doch z.B. animierte Objekte wie Wasserfall usw. was man sich so kaufen kann. Kann man die Falten nicht als Animation auf die Klediung bringen, die dann je nach Bewegung, anders abgespielt wird?
    EDIT: ok, das wird dann wohl auch nur mit entsprechenden Viewern wie RLV gehen? Ich hoff, der original LL Viewer wird irgendwann etwas Erweitert :)
     
  15. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Die dynamische Bewegung hat nichts mit RLV zu tun, RLV ist was komplett anderes und erlaubt in erster Linie die Steuerung von Viewerteilen durch Scripte für BDSM-RP, so dass man z.B. das Ablegen von Attachments sperren kann, solange man RLV im Viewer aktiviert hat.

    Bei den Wasserfällen wird normalerweise einfach mit mehreren halbtransparenten Texturen übereinander gearbeitet, die unterschiedlich animiert werden. Und so die Illusion von fließendem Wasser erzeugen.
    Kleidung direkt auf dem Avatar (Systemkleidung) kann man so nicht animieren, das würde allenfalls auf Primkleidung gehen, wäre vermutlich aber extrem aufwendig zu realisieren.

    Bei der Systemkleidung legt der Viewer einfach die verschiedenen Schichten von z.B. Skin, Tattoos, Unterhosen, Hosen, Schuhe, Jacken übereinander und macht dann daraus eine einzelne Textur in 512x512, die dann als Unterkörper auf dem Avatar angezeigt und über den Simserver an die anderen User verteilt wird, und ähnlich passiert das auch mit Oberkörper, Kopf, Augen, Rock und den System-Haaren (die heute fast keiner mehr offen trägt und meist nur als Glatze verwendet werden..). D.h. jeder Avatar besteht erst mal nur aus 5 bis 6 (wenn man einen Systemrock an hat) Texturen mit je 512x512 auf einem Gittermodell.
    Und jedes mal, wenn man sich umzieht (oder eine Kleidungstextur ändert) werden die betreffenden Texturen neu generiert, an den Server hochgeladen und an die anderen Verteilt und dort neu geladen, was insgesamt zwischen 5s und (wenn man Pech hat) 2 min dauern kann. Deswegen ist das leider keine Option um so die Kleidung zu animieren...
     
  16. Jojo1905 Guardian

    Jojo1905 Guardian Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  17. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Warte noch ein bis zwei Jahre. Mindestens.

    Und dann könntest eventuell mit einem aktuellen High-End PC (> 1000€) sowas auch in Echtzeit in Computerspielen haben. Aber zur Zeit muss man so etwas noch mit Maya & Co. erstellen und eine Film rendern.