1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Mörderjagd

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Sonstige Welten" wurde erstellt von LadyAranea Resident, 24. März 2017.

  1. LadyAranea Resident

    LadyAranea Resident Nutzer

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    24
    Es geht wieder los – die zweite Mörderjagd beginnt!

    Allgemeine Info: Die Mörderjagd ist ein in sich abgeschlossenes Spiel, das über mehrere Wochen geht und in der Gruppe gespielt wird. Dem Vorbild des klassischen englischen Krimis folgend, ist einer aus der Gruppe der Mörder.
    Die anderen müssen in detektivischer Kleinarbeit, durch Befragung von Zeugen, Suche von Indizien und Einsatz geschickter Kombinationsgabe herausfinden, wer der Mörder ist und wie genau die Tat ablief.

    [​IMG]


    Mörderische Klassenfahrt

    Endlich Klassenfahrt! Die Studenten vom Nymphvale-College plant einen Ausflug in die Highlands. Im Bus einer anderen Reisegruppe sind noch Plätze frei, und schon geht die Fahrt los, raus aus dem miefigen Klassenzimmer, eine Woche ohne Unterricht!

    Doch dann zieht am späten Nachmittag in den Bergen starker Nebel auf. Der Busfahrer verliert die Orientierung, und der Bus stürzt einen Abhang hinunter. Zum Glück hat sich niemand ernsthaft verletzt! Aber der Bus ist nur noch ein qualmendes Wrack, und Hilfe ist in dieser einsamen Gegend und bei diesem Wetter nicht so schnell zu erwarten. Die Gruppe kämpft sich durch’s Gelände, bis plötzlich die Küste in Sicht kommt, an der sich ein alleinliegendes Anwesen befindet. Nicht zu fassen – ausgerechnet beim Sommerlandsitz der College-Lehrerin ist man gelandet! Die ist alles andere als entzückt, als plötzlich ihre Schüler samt einer unbekannten Reisegruppe durchgefroren und lädiert vor ihr stehen.

    Aber Wetter und Situation lassen ihr keine Wahl, die Lady bittet alle herein, und da es inzwischen auch noch stürmt und keine Telefonverbindung existiert, richtet man sich auf eine lange Nacht ein.

    Doch dann kommt alles anders als erwartet. Denn in der Nacht gibt es einen Toten. Und dieser starb nicht auf natürlichem Weg.

    In abgeschiedener Einsamkeit sitzt die Gruppe fest, und allen ist klar, dass der Mörder einer von ihnen sein muss. Wer aber ist es? Und warum hat er gemordet? Zudem ist die Identität des Mordopfers ungeklärt… offenbar war er ein völlig anderer als der, für den er sich anfangs ausgegeben hat. Hat das mysteriöse Graffiti eine Bedeutung? Und welche Bewandtnis hat es mit dem verlassenen Chevy in der Wüste? Wird es den Teilnehmern gelingen, das Rätsel zu lösen?

    Die Ermittlungen in dem Mordfall führen die Hobbydetektive wieder rund um die Welt bzw. quer durch Second Life. Überall gibt es Indizien und Hinweise zu suchen und verborgene Zusammenhänge zu entdecken, bis man am Schluss den Kriminalfall lösen kann.

    [​IMG]

    Weitere Informationen zum Setting und zur Spielorganisation:
    https://ladyaranea.wordpress.com/2017/03/24/moerderische-klassenfahrt/

    Anmeldung hier im Forum per PN oder inworld bei Ladyaranea Resident
     

    Anhänge:

  2. LadyAranea Resident

    LadyAranea Resident Nutzer

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    24