1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Monitoreinstellungen

Dieses Thema im Forum "Phoenix / Firestorm" wurde erstellt von Niani Resident, 4. Mai 2017.

  1. Niani Resident

    Niani Resident Freund/in des Forums

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    842
    Punkte für Erfolge:
    104
    Guten Morgen,

    gestern habe ich mir einen neuen Monitor zugelegt:

    https://picload.org/image/rcprpira/unbenannt.png

    Die native Größe liegt bei 1920 x 1080. Nutze ich diese Größe sieht mein Avatar ziemlich langgezogen aus.
    Im Menu "Erweitert" habe ich bereits versucht, die Fenstergröße des Viewers anzupassen. Eine Umstellung ist generell möglich, doch es hat eine mangelnde Bildqualität zur Folge.

    In der Inworld Firestormgruppe konnte mir gestern keiner weiterhelfen. Habt ihr vielleicht die Lösung parat?

    Vielen Dank!

    LG Nia
     
  2. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.098
    Zustimmungen:
    1.241
    Punkte für Erfolge:
    154
    Irgendwie verstehe ich Dein Problem nicht. Der Bildschirm hat 1920x1080 - und nur diese Pixeleinstellung gibt dir das beste Bild. Vielleicht wurde dein Avatar mit dem alten Monitor zu sehr gestaucht und hast dich daran gewöhnt ;-)

    Hier findest Du noch Treiber - ob man die braucht, bezweifel ich allerdings: http://www.lg.com/de/support/service-produkt/lg-32MP58HQ-P
     
  3. Niani Resident

    Niani Resident Freund/in des Forums

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    842
    Punkte für Erfolge:
    104
    @Uli Jansma - ich hatte nicht den Eindruck, dass mein Avatar zu sehr gestaucht war. Auf Bildern kam ich zumindest immer "normal" rüber. Das hast du ja selber gesehen:)

    Das mit der Bildqualität habe ich allerdings gestern gemerkt. Schon ein wenig seltsam. Ich frage mich, wie ich das mit dem alten Monitor vorher hinbekommen habe.

    Nun noch eine blöde Frage - warum bräuchte ich einen Treiber...meinst du für die Grafikkarte?? Ich glaube, die ist auf dem aktuellsten Stand.
     
  4. Sumy Sands

    Sumy Sands Superstar

    Beiträge:
    3.468
    Zustimmungen:
    161
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich fahre die Auflösung auch auf einem Doppelmonitor *grübel*
    Vieleicht mal in den NVIDA-Einstellungen (fals du so eine Karte hast) nachgesehen?
     
  5. Niani Resident

    Niani Resident Freund/in des Forums

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    842
    Punkte für Erfolge:
    104
    Ja, @Sumy Sands - ich habe eine NVidia GTX 980 (weiter weiß ich gerade nicht - bin im Büro) und habe dort die Einstellungen ebenfalls angepasst. Habe auch andere Einstellungen probiert, was aber Qualitätsverlust zur Folge hat.
     
  6. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.098
    Zustimmungen:
    1.241
    Punkte für Erfolge:
    154
    Die Software, die Du da findest:
    [Windows] OnScreen Control - version 1.39 < zum Einstellen des Monitors
    32MP58 Win10 driver < Wahrscheinlich für die Farben unter Windows 10

    Ich gehe übrigens mal davon aus, dass Du das HDMI Kabel zum anschließen benutzt hast - oder?
     
  7. Niani Resident

    Niani Resident Freund/in des Forums

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    842
    Punkte für Erfolge:
    104
    @Uli Jansma - ehrlich gesagt: KEINE Ahnung:confused:. Mein Sohnemann hat das gemacht. Denke aber schon, dass das so angeschlossen wurde.
     
  8. Tani

    Tani Nutzer

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    18
    Mein Bild ist 2560x1440. Das entspricht ja auch dem selben Verhältnis wie bei dir. Aber Verzerrungen kenne ich nicht.
    Ein Bildschirmfoto (eventuell mit Gyazo) wäre toll, damit man sich das wirklich vorstellen kann.
     
  9. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    716
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das Anschlusskabel vom PC zum Monitor kann schon eine entschiedene Bedeutung haben. Ziehe doch mal das Kabel auf einer Seite ab und mache ein Foto davon. Vorher unbedingt den Monitor ausschalten.

    Noch ein Hinweis. Wenn Du den Firestorm nicht im Vollbildmodus fährst, dann steht Die keine super HD-Auflösung zur Verfügung Über die Firestorm-Einstellungen am besten die Auflösung auf selbst anpassen lassen.
     
  10. Niani Resident

    Niani Resident Freund/in des Forums

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    842
    Punkte für Erfolge:
    104
    Bin gerade nach Hause gekommen und habe meinen Sohn gefragt. Demnach ist der Monitor NICHT mit einem HDMI-Kabel angeschlossen (muss ich mir wohl separat zulegen).
     
  11. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.098
    Zustimmungen:
    1.241
    Punkte für Erfolge:
    154
    Also ich bin gerade etwas verwirrt ...

    Dein Monitor hat diese Anschlüsse:

    [​IMG]

    D-Sub ist ein analoger Anschluss.
    HDMI ein digitaler Anschluss.

    Du sagst, du hättest eine GTX 980 - die hat allerdings diese Anschlüsse:

    [​IMG]

    Auf diesem Bild siehst Du
    - drei "Displayport" Anschlüsse (unterste Reihe, links und rechts)
    - einen HDMI Anschluss (unterste Reihe, zweiter von links)
    - und einen digitalen Anschluss (DVI) (Oberste Reihe).

    Jedoch keinen D-Sub Anschluss. Wenn Dein Monitor also NICHT mit einem HDMI Kabel angeschlossen ist, benutzt Du wahrscheinlich gerade de D-SUB Anschluss von der Onboard-Grafikkarte auf dem Mainboard - ODER - Du benutzt einen Konverter Stecker von DVI nach D-SUB:

    [​IMG]

    Wie dem auch sei - so einen Monitor mit so einer Grafikkarte muss man einfach mit einem HDMI Kabel benutzen.
     
  12. Niani Resident

    Niani Resident Freund/in des Forums

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    842
    Punkte für Erfolge:
    104
    Ja, @Uli Jansma - mein Sohn sagt, dass es ein DVI ist und auch der HD überträgt. Mehr würde der Monitor nicht bringen. Ehrlich gesagt: Mir sagt das alles rein gar nichts.
     
  13. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.098
    Zustimmungen:
    1.241
    Punkte für Erfolge:
    154
  14. Tanja Byron

    Tanja Byron Superstar

    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
  15. Niani Resident

    Niani Resident Freund/in des Forums

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    842
    Punkte für Erfolge:
    104
    @Tanja Byron - ich hatte dir geantwortet - aber mit den nativen Auflösungen mag ich das hier nun mal gar nicht.

    Was ich nicht verstehen kann ist, dass die Qualität der Auflösung mit der Größe der Konsolo (Spielbildschirm) bzw. deren Proportionen was zu tun hat.

    @Uli Jansma - danke, ich habe mir das gespeichert und werde mich spätestens am Wochenende damit beschäftigen, wenn ich mir ein HDMI-Kabel zugelegt habe.
     
  16. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    716
    Punkte für Erfolge:
    123
    Deine Grafikkarte hat einen digitalen DVI-Anschluss der auch analog genutzt werden kann. Zum Beispiel durch einen oben besagten Adapter, oder ein DVI-Analog-Kabel.

    Eine digitale Übertragung nutzt erst richtig die Performance und Funktionen Deinen Monitors. Entweder ein gutes HDMI-Kabel, Display-Port Kabel, oder digitalem DVI Kabel, bzw. DVI-I. Den Unterschied von Analog zu Digital wirst Du bemerken, wenn nicht bereits ein DVI-D(igital) Kabel verwendet wird.

    Wenn Dein Sohn sagt das er ein DVI-Kabel verbaut hat, dann nur mit einem Adapter von D-SUB (VGA) auf DVI-A. Also ein analoges Signal in der Übertragung. Damit ist Super HD möglich, aber eingeschränkt.
    Im Lieferumfang zum Monitor sollte eigentlich auch ein passendes HDMI-Kabel bei sein, laut Lieferliste.

    Schau doch aber mal welche Auflösung mit dem Firestorm angegeben wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2017
  17. Niani Resident

    Niani Resident Freund/in des Forums

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    842
    Punkte für Erfolge:
    104
    Wie meinst du das? ..ich habe geschaut und kann die Fenstergröße im Viewer frei auswählen oder auch noch höhe gehen, als die native Größe der Grafikkarte angibt.
     
  18. Tanja Byron

    Tanja Byron Superstar

    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Dein Monitor hat eine native Auflösung von 1920x1080, bei rechtsklick auf den Desktop, Anzeigeeinstellungen auswählen, danch auf Erweiterte Anzeigeanstellungen gehen.
    Nun sollte dort die native Auflösung deines Monitors (1920x1080 empohlen) stehen.
    Die Auflösung in den Viewereinstellungen, sollte dann automatisch die gleiche sein.

    Das ist dann die richtige Einstellung und da sollte dann auch nichts verzerrt oder gestaucht oder sonstwie falsch dargestellt sein, da der Viewer es dann, gleich dem Monitor, in seiner besten Darstellungmöglichkeit anbietet.
    Bei deiner Full HD Auflösung sollte das grundsätzlich perfekt passen, wenn da sonst nicht was falsch gemacht wurde.

    Bei mir funktioniert das sogar mit einem sehr breitem, gebogenen Monitor mit einer nativen Auflösung von 3440x1440 voll automatisch, obwohl diese Auflösung in Viewer nicht zur manuellen Auswahl angboten bekomme, da ist bei ´ner 2560x1440 bereits schluss.
     
  19. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    716
    Punkte für Erfolge:
    123
    mehr wird dann auch im Viewer nicht aufgelöst @Tanja Byron.
    Im Firestorm Viewer wird eine geringe Auflösung angezeigt. Wenn dort auch 1920x1080 angezeigt wird, dann gibt es den gestauchten Effekt. Es sei denn das der Firestorm im Vollbildmodus läuft.

    Die Fenstergröße ist bei mir 1871 x 1056 (Oberes Firestorm-Menu - Erweitert - Fenstergröße einstellen) bei Full HD Monitorauflösung (1920x1080)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2017