1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Objekt - Demos, aber wie ?

Dieses Thema im Forum "Marktplatz - Sonstiges" wurde erstellt von TC Slade, 31. Oktober 2015.

  1. TC Slade

    TC Slade Superstar

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich überlege seit Jahren von Zeit zu Zeit, ob ich Produkt-Demos meiner Artikel, insbesondere für rezz-fähige Sachen wie z.B. Gebäude, Möbel etc., zur Verfügung stelle. In der Vergangenheit habe ich die Idee dann immer wieder verworfen.

    Macht ihr sowas ? Und falls ja, wie ? Erstellt ihr besondere "Demo" - Texturen, verlinkt ein "Demo"-Prim oder arbeitet via Script mit LLDie() (automatische Löschung nach X-Zeit) ?

    Oder arbeiten doch am Ende alle mit einem Temp-Rezzer ?
     
  2. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich habe fast immer Demo's angeboten, je nach Art des Gegenstandes mal die eine oder die andere Methode. Demo Prim bei Attachments, grosszügiges Zeitlimit bei Fahrzeugen + Demotexture. Temprezzer ist doof, weil das ja nach ca. 1 Minute von der Sim aufgeräumt wird und die Leute doch gerne länger was ankucken wollen.
     
  3. kelly397 Resident

    kelly397 Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich kenne es von Gebäuden so, dass es eine extra Plattform gibt wo ich mir dann die gewünschten Objekte jeweils einzeln rezzen kann. Wenn ein Anbieter diese Möglichkeit nicht bietet, dann würde ich da auch nichts kaufen und auf solche ausweichen, die mir diese Möglichkeit bieten.
    Bei Möbeln ist es eigentlich so, dass die in der Ausstellung stehen und dort auch gleich getestet werden können.
    Wenn mir der Laden schon bekannt ist, ich also schon was geholt habe und zufrieden war kommt es auch schon mal vor, dass ich die Sachen eintüte ohne vorher groß zu testen.
     
  4. Mareta Dagostino

    Mareta Dagostino Superstar

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    49
    Vielleicht bin ich altbacken, aber Häuser oder Möbel würde ich nicht kaufen ohne sie gerezzt gesehen zu haben. Bei Möbeln würde ich inworld in Geschäften schauen und erwarten, dass im Marketplace ein Link zum Shop angegeben ist. Ich habe bisher zwei Häuser gekauft. Deren Verkäufer hatten jeweils ein Haus verbilligt (oder gratis?) an einen Referenzkunden abgegeben, und im Laden hing ein TP zum gerezzten Haus. Bewohnte Musterhäuser sozusagen. Nach einem Foto im Marketplace kaufe ich nur Kleinkram, wo ein Griff ins Klo nicht wehtut.

    (Oben verwende ich den Konjunktiv, weil ich in SL seit etlichen Monaten kein Land mehr habe, also derzeit keinen Bedarf an Immobilien und deren Einrichtung.)
     
  5. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    1.855
    Punkte für Erfolge:
    114
    Ich schaffe mir grundsätzlich nichts was ich nicht vorher als Demo angucken konnte.
    Ausgenommen Freebies oder 10 ld bis max. 100 ld Artikel vom MP.
     
  6. TC Slade

    TC Slade Superstar

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Reicht hier ein LLDie() - Skript und alles auf No Mod, No Copy, No Trans ? Oder gibt es einen Haken, den ich bedenken sollte ?
     
  7. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Es muss copy sein. Ansonsten könnte es passieren, dass man das script herausziehen kann ins Inventar (wenn der Bug nicht beseitigt ist, was ich nicht getestet habe) und somit nichts mehr macht.
     
  8. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Eine einfache Möglichkeit ist auch das Objekt NoCopy/NoMod zu machen und dann bei Möbeln die normale Nutzung durch zusätzlich an den passenden Stellen angebrachte große Prims mit z.B. einer Produktbeschreibung unattraktiv zu machen. Oder man stempelt zusätzlich noch ein dickes teiltransparentes "DEMO" auf die wesentlichen Texuren. Etwa auf Fenster, Türen, Wände etc.
     
  9. Dexx Magic

    Dexx Magic Superstar

    Beiträge:
    2.799
    Zustimmungen:
    314
    Punkte für Erfolge:
    83
    Das mit der Textur halte ich für die beste Möglichkeit. Es gibt ja bekanntlich immer noch mindestens einen Viewer mit dem man wirklich fast alles kopieren kann. Wenn jemand nun mit so einem Viewer eine Kopie erstellt, dann hat derjenige immer noch nur die Sache mit "Demo" Textur.

    Alles andere hier genannte halte ich für sinnlos, denn man kann es relativ einfach entfernen. Wie das bei Sachen ist, die sich nach xx Sekunden automatisch löschen weiss ich nicht, habe mich ehrlich gesagt nicht in die Tiefen dieser Viewer vertieft und alles ausprobiert. Aber ich denke auch da geht was, wenn man solche Objekte clont und dann die Scripte herausnimmt.

    Daher betreiben hier auch extrem viele Content Hersteller einfach nur Unfug, indem sie Sachen verkomplizieren. Copybotter hält vieles nicht ab, sondern es erschwert nur dem normalen User das (second) Leben.
     
  10. Mareta Dagostino

    Mareta Dagostino Superstar

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    49
    Die Spielereien mit Scripten sind ziemlich sinnfrei. Wenn man das Objekt irgendwo rezzt, wo Scripte verboten sind, z.B. auf dem eigenen Land oder in der Zindra-Sandbox, kann das Objekt in aller Ruhe untersucht werden.

    Wenn Kriminelle mit Copybot-Viewern dran gehen, kann alles ausgelesen werden bis auf die Scripte (falls sie auf "no mod" stehen). Deshalb stimme ich Dexx zu: Ein paar wichtige Texturen verhunzen, die nicht ohne größeren Aufwand ersetzt werden können, macht Copybotten recht unattraktiv. Und ein Sofa mit "Demo" auf Lehne und Sitzpolster wird wohl auch den meisten zu peinlich sein, um es ins Wohnzimmer zu stellen.

    Generell halte ich nicht viel von DRM, da es die ehrlichen Kunden nervt, ohne Leute mit krimineller Energie am Kopieren zu hindern. Wichtig ist, die während der Erstellung entstandenen Zwischenergebnisse wie beispielsweise einzelne Layer aufzuheben. Auch können Texturen mit Steganographie heimlich markiert werden. Falls dann eine Raubkopie in SL auftaucht, DMCA reporten und gut ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2015
  11. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    291
    Punkte für Erfolge:
    84
    Ich habe die Häuser mit Demo-Schild angeboten. Wenn es in "Einzelteilen" ist, zB weil wegen Größe in Rezzbox, dann hat jedes verlinkte Stück sein eigenes Demo-Schild. Möbel konnte man, solange ich noch einen Shop hatte, dann vor Ort anschauen. ohne das ich es vorher testen kann per Demo, oder mindestens anschauen würde ich auch nichts kaufen. Außer aktuell Gacha´s von Shops welche ich schon kenne. Aber selbst dann schaue ich, ob es InGame eine Option gibt sich das ganze mal live anzuschauen.
     
  12. Dexx Magic

    Dexx Magic Superstar

    Beiträge:
    2.799
    Zustimmungen:
    314
    Punkte für Erfolge:
    83
    Also soweit ich das weiss bekommst Du in No_Mod Objekten die Scripte nicht gelöscht, nach dem Schliessen des Edit-Windows sind sie wieder vorhanden. Zumindest die Temp-Rezz Skripte bei denen ich das mal probiert hatte. Egal wo. In einer No-Script Area kann man allerdings alles rezzen und auch untersuchen, das ist richtig. Und die Zeitbegrenzungen von diesen Demos funktionieren dann auch nicht. Man kann dann theoretisch die Demo unbegrenzt tragen (solange man in der No Script Area bleibt).
     
  13. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Bei NoMod kann man nicht löschen, aber man kann sie ins Inventar ziehen. Sind sie dann NoCopy, sind sie aus dem Gegenstand weg! Das funktioniert immer noch, ich hab' es jetzt extra nochmals getestet. Und Sinnfrei sind sie bei Fahrzeugen auch nicht wirklich. Oder willst du nur in NoScript Gebieten rumfahren? Boote testen z.B. geht nur gut auf einer grösseren Wasserfläche. Nur sollte man dann auch genügend Zeit dem Käufer zubilligen.
     
  14. Mareta Dagostino

    Mareta Dagostino Superstar

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    49
    @Sven: "Sinnfrei" bezeichnete die oft lagverursachenden, aufwändigen Scripte, die mit dem einzigen Zweck beigefügt werden, eventuellen Raubkopierern das Leben zu erschweren. Sie erschweren eben den ehrlichen Anwendern noch viel mehr das Leben. In einem Fahrzeug kann eine zeitliche Gebrauchsbegrenzung natürlich gut in das eh vorhandene Script eingebaut werden, ich bezog mich auf Möbel und Häuser.

    "llDie()" sollte in jedes Fahrzeug (bzw. physikalische Objekt), alleine schon um bei Crashes auf fremden Parzellen übriggebliebene Fahrzeuge automatisch wegzuräumen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2015