1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Script für Annäherung?

Dieses Thema im Forum "Scripting" wurde erstellt von Nikita Neuman, 4. Juni 2017.

  1. Nikita Neuman

    Nikita Neuman Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    54
    Hi Leute, eine Freundin und ich haben ein Horror Projekt, nun brauchen wir aber ein Script, das bei Avatar Annäherung aus einem Gramaphon das Gekrächze einer alten platte spielt.
    Weiss Jemand welches Script uns da helfen kann?
    Vielen lieben Dank
    Lg
     
  2. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.084
    Zustimmungen:
    694
    Punkte für Erfolge:
    124
    Sensor - Range....
    Oder besser Kollision

    Ansich somit ein einfacher Greeter Script, das halt anstatt ne Nachricht zu senden nen Ton abspielt
     
  3. Nikita Neuman

    Nikita Neuman Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    54
    Oki danke, werd das mal ausprobieren :)
    Danke
     
  4. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.187
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    48
    Archon hat Recht, collision ist in jeder hinsicht die bessere Wahl.
    Mal abgesehen davon wie belastend ein Sensor fuer die Region ist, er ist auch unpraktisch, da du die Position der Avatare nur bedingt kontrollieren kannst und das Script gegebenenfalls im Nebenraum anschlaegt, nur weil jemand nebenan zufaellig in die Sensorreichweite geatscht ist.

    Mit einem Collisions-Event kannst du genau kontrollieren, wo das Script los geht.
    Verlinke dazu einfach einen Unsichtbaren Prim und positioniere ihn dort wo es ausloesen soll.

    LG
    Dae
     
    Nikita Neuman und Dexx Magic gefällt das.
  5. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.084
    Zustimmungen:
    694
    Punkte für Erfolge:
    124
    llGetAgentList(AGENT_LIST_PARCEL, []);
    llGetObjectDetails(llList2Key(agent,i), [OBJECT_POS] );

    Wären auch etwas, vor allem, da man dort dann auch einen genauen Rahmen für einen virtuellen Raum festlegen kann, innerhalb dessen es zu einer Auslösung kommen soll.
    Ich nutze das bei einem kleinen Spiel, das ich aktuell vorbereite.
    collision kann ich da nicht nutzen, da meine Sachen phantom sind und sich bewegen
     
    Nikita Neuman und Dexx Magic gefällt das.
  6. Nikita Neuman

    Nikita Neuman Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    54
    Dangeee euch Leute, ganz toll :) Super Idee, das hilft mir sehr.
    Eine Frage hätt ich noch, wieso gibt LL uns das Limit bei Sounds von 10Sek. irgendwo is das doof, weil wenn man gute Horrorsounds in Stücke trennt und diese dann mit einem Loop all Script in sagen wir ner unsichtbaren Primbox anreiht, kommt es zwischen den Soundstücken, die eigentlich einen sagen wir 1 Min Sound spielen soll zu extremen Stotterern und Aussetzern.
    Wäre gut würde LL uns da mehr Limit einräumen.
    Danke euch
    Lg
     
  7. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.187
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    48
    Dafuer gibt es auch eine Loesung, die nennt sich LlPreloadSound

    LG
    Dae
     
  8. Nikita Neuman

    Nikita Neuman Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    54
    Oh und das Script das sich darunter befindet, das verhindert diese Stotterer?
    Thx
    Lg
     
  9. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.084
    Zustimmungen:
    694
    Punkte für Erfolge:
    124
    Das Preload sorgt einfach dafür, daß der Viewer sich schon den Sound runterläd bevor er abgespielt wird