1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Thema Szenenbau in Blender für SL????

Dieses Thema im Forum "Meshes" wurde erstellt von Nikita Neuman, 18. Mai 2016.

  1. Nikita Neuman

    Nikita Neuman Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    54
    So ,da ich nirgendwo exakte Pläne der Gameindustrie finde ,würde ich gerne etwas wissen:

    1.) Würde es nicht unmengen Landimpact verschlingen ,würde man solche Bauten für SL meshen wie auf den Bildern zu sehen ist?
    2.) Und welche Schwindelerregende Physik braucht das wohl ,wahrscheinlich endlos ,um GENAU DIESE Korridore ,mesht man sie nach auch Begehbar machen zu können?
    3.) Ist es nicht so ,das solcherlei Spielereien für SL absolut ungeeignet sind ,weil sie zu enorm zu Komplex und viel zu Li Schwer sind??
    Bin ma gespannt ,was die Profi Mesher dazu sagen ,ich kann mir nicht vorstellen ,das solche Riesen Bauprojekte wie die Omega Station aus Mass Effect in SL Platz hätte!
    Würden solche Bauten in Blender für SL machbar sein ,JA oder absolutes NEIN??
    Danke für eure Ideen und Infos.
     

    Anhänge:

  2. Dain Shan

    Dain Shan Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich versuch mich mal.

    1.) Nein eigentlich nicht, wenn man es richtig macht ^^
    2.) Siehe Antwort 1
    3.) Nein, von der reinen Geometrie her, ist dies machbar.

    Allerdings und nun sind wir im "ABER" Bereich des ganzen angekommen.
    Es braucht ne menge zeit, sauber Absprachen zwischen allen beteiligten und am ende wird es NICHT so aussehen, wie auf den Screenshots.
    Das liegt zu einem großen Teil daran, das die Renderengine von SL, was Lichteffekte und den Umgang mit Materialien angeht, immer noch hinterherhinkt.
    Deswegen lässt sich ein genau gleiches Aussehen so auch nicht erreichen. Es kann nahe dran kommen, ja .. das schon. Aber Abstriche werden auf jeden Fall Hingenommen werden müssen.
     
    Nikita Neuman gefällt das.
  3. Nikita Neuman

    Nikita Neuman Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    54
    Danke Dain ,ja ich sehe das auch irgendwo so ,wenn man rechnet ,diese Bilder Screenshots sind aus Mass Effect 2 Omega Station Slums ,in diesen Games ist es in einem Raum auch finster ,gehst du in SL in einen Raum ,bleibt es unverändert ,wieso LL das noch nicht eingebaut hat ,weiss ich nich ,wäre aber mal endlich Zeit ,solche Spezial Effekte auch in SL ein zu bringen ,da die unheimlich toll sind und sehr viel neue Möglichkeiten eröffnen.
    Ich hab auch bemerkt ,setzt man in Sl etwas auf Glanz Mittel oder sei es hoch ,sieht das total anders aus ,Simple ,als in einem Game ,die Glanzeffekte dort sind absoluter Hammer ,da spiegelt sich doch in der Glaswand der Cyberbildschirm oder der Raumtaxi Transfer Computer oder die Sitzbank der Eternity Bar spiegelt sich im Boden wieder ,das wäre in Sl auch mal Zeit ,es ein zu führen ,würde sicher jeden interessieren solche Effekte.
    Ich hab z.Bsp Mass Effect völlig zerlegt das Game selber die Dateien mit deren Inhalt und was sah ich da ,alle Bauten und Szenen und Möbel ,raumschiffe waren total LOW POLY COUNT ,also völlig simpel gemesht ,es ist also die textur die Kunst der texturierung die hier den grossen Ton im Spiel angibt ,ohne die würde sowieso alles langweilig aussehen ,eben rohes Mesh.
    Als anderes Beispiel frage ich mich ,wenn ich als Shepard in Mass Effect schiesse ,können das unmöglich Partikel sein ,die ich da verschiesse ,so wie in SL ,in SL funzt Waffe für Roleplay ja nur mit Temporären Projeektilen ,also welche die rezzen und von alleine wieder sich auflösen ,aber wie ist das angenommen in Star Wars Online? Wie ist das in Mass Effect ,Partikel sind das nicht.
    Also ich würde ja gerne mal die Grundbaupläne von BioWare sehen ,nur mal einen Blick darauf ,wie die z.Bsp. angenommen die bringen ein Spiel raus ,wird das erst auf einem Sketchbook gezeichnet ,alle Bauten,Szenen,Fahrzeuge ,auf Papier und dann erst in einem 3D programm umgesetzt,zeichnen die das echt erst vor?
    Danke viell. weiss Dain das ja :)
    Lg
     
  4. Dain Shan

    Dain Shan Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    28
    Oh ...
    Uhmmm .. daswürde viel zu weit führen das hier darzulegen.

    Kurz, ja es wird gezeichnet, massivst sogar, der Papierverbrauch ist enorm.
    Die anfänglichen designskizzen für die Raws .. ne halbe Tonne Papier kommt da schon mal zusammen.

    Und Leute .. Massen an Leuten.
    Interne / Externe Freelancer usw usw .. es ist eine Legion

    Moderne Waffensysteme in SL benutzen auch keine Kugeln mehr, weder aus Partikeln noch aus Physikalishen Objekten ( Gott bewahre )
    Moderne Systeme nutzen die CastRay Script methode um ressourcen zu sparen. Zumindest bei Schusswaffen. Egal ob Laser oder "Zeitgemaesse" Pistole ect.

    Wenn es um einzelne Scenen geht und nicht unbedingt um riesige Projekte, kann einer das Vielleicht stemmen. Wenns ein teamgeschen wird, sind vorher ausführliches Brainstorming, ideensammeln und vereinbarungen notwendig um sowas auf den weg zu bringen, das geht dann eher in richtung Projektplanung. Da müssen gut ausgewählte Leute ins Boot, die den Job auch machen und bereit sind das auch bis zu ende durchzuziehen.
     
    Nikita Neuman gefällt das.
  5. Nikita Neuman

    Nikita Neuman Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    54
    Sehr gut erklärt ,danke Dain ,hm also sitzen da in so einem Studio angenommen gerade eben wird Mass Effect Andromeda angeleiert und programmiert ,sitzen da locker mal sagen ,2000 Leute wenn nich noch mehr ne?
    Hm,und dennoch dauert eine Fertigstellung eines Computer Games bis zu 5 - 6 Jahre ,bei so vielen Leuten und Profis ,das aber ne sehr lange Zeitspanne ,ich meine klar ,da steckt massig Arbeit dahinter ,man rechne alleine jede Figur erst meshen ,die dann sprechen lassen ,die ganzen Sprecher her bekommen ,die vertonung ,den Sound ,Die Raw Terrains für sagen wir die Planeten erstellen ,Ideen für Namen der Charaktere und Raumschiffe usw usw ,das führt sicher ins Endlose Stress und noch mehr Stress für die ,klar ,versteht man.
    Das wäre ja mein Traumberuf ,so mit Designen ,aber dazu müsste ich nicht nur gut meshen können sondern wie eine Göttin ,sprich als läge es einem Menschen im Blut selber ,als wäre der Mensch nur dafür geboren worden ,mit viel Kreativer Gabe und Naturtalenten.
    Danke Dain für deine ausführlichen Erklärungen Super :)
    Lg
     
  6. Tiniyn Resident

    Tiniyn Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich bin wahrlich kein Profi Mesher, habe mir aber auch immer mal Gedanken gemacht. Ja, Deine Beobachtung, dass in Spielen alles LOW POLY ist, ist völlig korrket. Wäre in Spielen alles so gemesht wie in SL, würden die Spiele genauso ruckeln. Was in SL teilweise an Meshes hochgeladen wird, weißt Du was das vom Prinzip her ist? Das sind HIGH POLY Meshes, sowas verwenden Spielegrafiker, um daraus Texturen (z.B. Normalmaps) zu machen, die sie dann auf die LOW POLY Meshes legen, damit diese so geil aussehen. Dadurch scheinen Details an Stellen des Mesh zu sein, wo eigentlich nur eine simple Kante oder Fläche ist. Gerade die Mesh-Klamotten in SL sind oft grausam HIGH POLY.

    Meiner Überzeugung nach kann man auch in SL sparsam bauen, die Texturen sind, wie Du schon sagst, sehr entscheidend. Man kann ja gerne ein HIGH POLY Mesh bauen und das geil texturieren. Dann sollte man aber daraus ein LOW POLY machen und die geile Texutur vom HIGH auf das LOW POLY Mesh backen. Dann sieht das, mit gewissen Einschränkungen natürlich, auch noch sehr gut aus. Ich male bei kleinen Objekten die Textur per Texturepaint direkt auf das Mesh, male noch die Kanten heller und Ecken dunkler und so. Das wirkt so dann gleich natürlicher.

    Edit: Ich sehe gerade, es gibt den neuen SL Viewer, wo man Avatare mit übertriebenen Renderkosten ganz leicht quasi vereinfachen kann. Und schon geht die FPS rauf. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2016
    Nikita Neuman gefällt das.
  7. Nikita Neuman

    Nikita Neuman Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    54
    Du Tiniyn ich habe das bemerkt ,als ich eine High poly Mesh Statue hoch geladen habe ,stimmt es nicht ,selbst wenn man um die Statue einen Würfel packt und im ladebildschirm die Stellen Niedrigste,Niedrig und Mittel die LOD werte auf 1 setzt ,das diese Statue dennoch Lag erzeugt auf dem Land/SIm?
    Ich hab mir eine kleine Harems Szene mit 5 Statuen auf gestellt in einem Marokko Palast mit Bad und so ,muss sagen ,mir kommt vor ,ich laufe viel schwerer ,also wie in Wasser ,zu zuvor ,zuvor lief ich gut und flüssig ,aber nu fühlt sich das an als würde ich durch Sumpf waten ,kann das sein ,das diese Püppchen das auslösen?
    danke
    Lg
     
  8. Tiniyn Resident

    Tiniyn Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hi Nikita, wozu der Würfel? Ich nehme an, damit SL das Objekt schön groß vorkommt und auch aus größerer Entfernung noch komplett anzeigt? Ja, ich kann mir gut vorstellen, dass die Masse an Polys alles ausbremsen können. Das lässt sich am Besten beurteilen, wenn man testweise die Statuen mal wegnimmt und dabei die FPS-Anzeige im Auge behält. Der Einfluß von den Meshsachen hängt auch sehr stark mit der Grafikkarte und so zusammen.

    Nicht umsonst hat SL jetzt einen neuen Viewer eingeführt, der Avatare, die eine einstellbare Obergrenze von Renderkosten überschreiten, als einfache farbige Silhouetten darstellt. Hier ein Link zum Blog EchtVirtuell. Und noch einen älteren Beitrag. Das soll z.B. in überfüllten Clubs wahre Wunder wirken. Habe es selber aber noch nicht ausführlich ausprobiert. Ich habe nur gesehen, dass meine Sculptie-Haare und andere ältere Primwüsten-Attachements krasse Renderkosten erzeugen. Aber auch die Avatare sind Meshes (besonders die neuen und allseits beliebten Meshavatare mit teilweise absurd dichtem Polygongitter). Für Avatare und das was sie anhaben gilt aber keine Landimpactgrenze, die können quasi alles tragen. Und das tun sie leider oft auch. Die haben oft mehr Polys als Häuser samt Inneneinrichtung. Und das bremst möglicherweise genauso aus wie Deine fünf Highpoly-Statuen.
     
  9. Nikita Neuman

    Nikita Neuman Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    54
    Eines möcht ich dann mal wissen Tiniyn .wieso hat LL ,jetzt wo es Mesh Avatare gibt ,immer noch die Avatare bei Neu ANmeldung eines Users ,die nach wie vor die eckigen Wangen haben und den eckigen Körper ,und ich hab das sogar selber gesehen ,nimmst du Avatar - Workbench her ,kannst du ja an einem Avatar üben und lernen ,und da habe ich mir mal den genau angesehen ,in Roh-Form ,also man glaubt es nicht ,aber der ist absolut total Low Poly gesculptet/gemesht.
    das war mal vor paar Jahren ,als SL noch nicht so High Fashioned wie jetzt war ,das war eine NC von LL was man denn alles beachten sollte und du glaubst es kaum ,aber da stand wirklich sowas:

    Avatar Anhänge so wenig wie geht! ahja man soll also aussehen wie eine 08/15 Figur aus einem billigen Game ,wenns nach LL geht?
    Schuhe und Co solle man auch nur das loweste nehmen! Klar ,ich will ja aussehen ,als wäre ich ausm Müll gekrochen ,Hallo ,es gibt edel Klamotten ,wieso sollen wir den alten Schund tragen ,nur damit LL Serverplatz spart!
    So wenig Scripte wie möglich Schlau LL und wie sollen dann Tanzflächen,Tänze für Partys und all der Spaß den wir alle so gerne haben funktionieren ,wenn man kaum Scripte nehmen soll??

    Also ich hab meine full aufgemotzt ,Mesh Head Catwa Sarah,Mesh Heels Deborah ,Mesh Body Ulukie oder mal auch EVE ,Mesh Haare meist die besten in Qualität mit Materials ,aber so sehen unsere Avatare wenigstens wie Menschen aus und nicht wie billige 3D Figürchen.
    Wenn LL wegen Server und co jammert ,wieso schaffen sie dann nicht grössere Server an ,die das locker schaffen ,LL hat doch angeblich so viel Kohle ,was man so hört ne.
    Lg Dir
     
  10. Dain Shan

    Dain Shan Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    28
    Einfache Gründe:
    Abwärtskompatibilität und Performance

    Abwärtskompatibilität, damit du wirklich alles Kaufen kannst und es wenigstens halbwegs passt.
    Wenn du neue Avatare einführen würdest, dann würden alle diese Uraltshops die in irgendwelchen Ecken der Sims rumgammeln, Dinge verkaufen, die unter keinen Umständen mehr passen würden.
    Natürlich könnte man versuchen durch Information dem Vorzubeugen. Wenn man allerdings die Durchschnittliche Begabung der Residents einbezieht, alles an Hinweisen und überhaupt geschriebenen Konsequent zu ignorieren, dann wäre es wirklich einfacher oder auch Gewinnbringender einfach keine neuen Avatare einzubürgern.

    Performance:
    Ehrlich gesagt, das wurde schon ewiglich breitgetreten in diversen Threads. Aber ich sage es trotzdem nochmal. Die allermeisten Meshbodys und sonstige Attachments sind einfach nur Grauenhaft, was die verbrauchte Performance angeht,.
    Eigentlich ein Problem das ALLE betrifft, auch diejenigen die gar keinen Meshbody oder andere Attachments tragen, aber sie geraten, wie bei allem in SL, in den genuß wenn sie alleine schon bevölkerte Plätze aufsuchen. Also Clubs, ihre RP Sims oder welchen Gesellschaftlichen Aktivitäten sie auch immer nachgehen.

    Es wäre nun etwas anderes wenn es einen Professional, unter rationalen Gesichtspunkten, konstruierten Meshbody direkt von LL geben würde. Das stimmt zwar, aber man kann es nicht allen recht machen. Denn es gibt ja einen großen Markt für Mesh Bodys und Attachments mit dem eine Menge Geld generiert wird, von dem LL dann auch wieder profitiert. Und die meisten würden diese Produkte einfach weiterbenutzen.
    Einfache Tatsache, man hat den richtigen Zeitpunkt verpasst und nun ist der Zug abgefahren. Man kann einfach gar nicht mehr so gewaltige Änderungen durchziehen, ohne ein Loch in die SL Wirtschaft zu reißen.
    Ich bezweifle stark, das man dazu seitens LL überhaupt bereit ist. Es gibt einfach dort niemanden der willens und in der Lage wäre ein solches Projekt durchzuziehen.

    Da gäbe es soooo viele Variablen zu bedenken. Ich glaube Mittlerweile fehlt es einfach an der nötigen Mannstärke um so etwas auf den Weg zu bringen.

    Nunja, das ist recht festgefahren. Leider ist die Situation betreffend den Meshbodys schon so vermasselt, das ich wirklich bezweifle das sich hier noch jemals etwas tun wird.
     
  11. Obscura Benoir

    Obscura Benoir Superstar

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    48
    öhm das würde zumindest mich dazu nötigen dich temporär zu derendern , nicht weil die Server von LL das nicht verpacken sondern ganz einfach weil ich nicht mit dem neusten mega high end Rechner , sondern mit nem einfachen Lappi in SL bin und Leute die dreimillionenunddrölfzig Attachements tragen mir den Rechner in die Knie lassen gehen .
    Klar trag ich auch Slink Hände und Füsse , aber den Mesh Body trag ich zB nur für Fotos und einen Head auch eher weniger und schon gar nicht trag ich das ganze Gedöns auf irendwelchen Fairs oder Sales , da geh ich unsichtbar hin oder tatsächlich nur in System Klamotten damit überhaupt was geht .
     
    flausch579 Resident gefällt das.
  12. Tiniyn Resident

    Tiniyn Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich denke auch, der Zug ist abgefahren, die Performance zu verbessern. LL erlaubt ja quasi alles, zum Guten wie zum Schlechten. Man kann als Designer fast alles hochladen und an das Skelett klatschen. LL kann noch so viele Server hinstellen, der Punkt ist doch, die Daten müssen alle durch die Kabel zu uns nach Hause. Da ist nix vorinstalliert (außer der Viewer selber). Gestern erst wieder auf nem Event, es dauerte eine ganze Weile, bis man Fotos oder ein Video machen konnte, ohne das alle nackten Avas ihre Meshkleidung nebst Meshköpfen in der Hand halten oder bis endlich die Meshbodies alle Texturen geladen hatten.

    Man kann leider immer seltener die Avatare der anderen so sehen, wie sie sein sollen. Man müsste sich einzeln verabreden auf einer ansonsten leeren Sim.

    Wenn ich ein zynischer LL-Mitarbeiter wäre könnte ich so sagen: "Ja, wir erlauben es euch leider *bedauernder Tonfall*, eure total stümperhaft hingeklatschte Mesh-Schei... auf unsere teuren Server hochzuladen und lachen uns jedes Mal einen Ast (wenn es nicht so traurig wäre) wenn wir im Drahtgittermodus diesen Schwachsinn sehen (Polymasse statt Klasse) und ihr beklagt euch auch noch, dass die Daten über eure dünnen Telefondrähtchen und billigst Discounter-Router so lange laden und - es kommt ja noch besser *unterdrücktes Lachen* - dann wundert Ihr euch sogar noch, dass euer zehn Jahre altes Discounter-Notebook mit dieser sogenannten *nach Atem ringend* Grafikkarte (lächerlich, euer Smartphone hat mehr Power, dafür habt ihr Geld, näh) beständig abschmiert und ruckelt. Heult doch weiter rum, Ihr wolltet schließlich alle Freiheiten. Da, nun lernt endlich damit umzugehen."

    Ich bin aber kein zynischer LL Mitarbeiter. Vielmehr denke ich, an dem System schrauben einfach zu viele Leute gleichzeitig und jeder möchte seine Vorstellung umsetzen. Das sowas geht, finde ich einerseits klasse. Wo wäre SL, wenn LL z.B. kein Meshupload zugelassen hätte? Haben sie aber und mit all den Möglichkeiten heute. Und nun ist es zu spät. Zu spät, hier technisch was zu beschränken ohne das sich Designer aufregen. Und zu spät, um bei den Konsumenten Verständnis zu wecken (die haben sich längst an die Möglichkeiten gewöhnt).
     
    Kila Shan gefällt das.