1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Bilderstürmer fortgeschritten - Atheistian/Greta vereist

Dieses Thema im Forum "SLinfo - Bilderstuermer" wurde erstellt von Tabea Dibou, 13. März 2008.

  1. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
     
  2. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Lieber Herr Atheistian,

    das ist Spitze gemacht. Ich möchte deine Bearbeitungstortur an Greta gerne in Photoshop nachvollziehen. Könntest du deine Vorlage mal bitte hier posten?
    Ist auch interessant für den Vergleich vorher - nachher...

    Lieben Dank
    Tab
     
  3. Atheistian Korhonen

    Atheistian Korhonen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Tabea,

    Aber gerne doch.

    [​IMG]
     
  4. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ähem, /me stellt sich schnell vor die Greta, pfeift und hofft, dass kein Mod herschaut.

    Sag mal Atheistian, wie lange hast du an der Greta herumgefummelt??? Das wird ja eine abendfüllende Beschäftigung, eek!!!

    Danke für die Vorlage :)
     
  5. Greta Heron

    Greta Heron Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ähm....Herr Atheistian....
    dieses Bild war sooooo nicht zur Veröffentlichung vorgesehen....da hätte ja wenigstens ein Sternchen auf bestimmte Stellen gut getan :twisted:
    ok, das nächste Shooting mach ich mit DIR , nicht umgedreht :lol: :lol: :twisted: :twisted: :lol: :lol:
     
  6. Michael119de Allen

    Michael119de Allen Superstar

    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja und ich mach dann einfach den "Atheistin in Eis" schreibe anschließend ein Tut und stelle natürlich auch die "Vorlage" hier rein... Wobei eigentlich kann man Atheistian ja keinen Vorwurf, er hat nur getan, was Tab wollte :lol: :lol: :lol:

    /hält sich die Hände vor´s Gesicht und stolpert zum Ausgang

    [Nee nee nee, diese Atheisten!]
     
  7. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Lieber Atheistian,

    ich bin hängen geblieben mit der Vereisung von Greta. Es wäre doch gut, von bestimmten Zwischenschritten Bilder zu sehen.

    Und zwar hast du nach dem Freistellen die Greta entsättigt und im Kontrast angehoben. An der Helligkeit hast du nix gemacht?
    So sieht meine Greta danach aus:

    [​IMG]

    Nach Anheben der Gradationskurve sieht Greta so aus:

    [​IMG]

    Ich bin nun etwas ratlos, ob das ok ist, oder ob ich exzessiver an der Kurve spielen sollte (so richtig sinus ist es ja noch nicht), weil ich keinen Vergleich zu dir habe...

    Und was bewirkt der Regler Wasserhöhe im nächsten Schritt? Ich muss ja in PS den entsprechenden Button suchen...

    LG
    Tab
     
  8. Atheistian Korhonen

    Atheistian Korhonen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Screenshot der wichtigen Schritte.

    Hallo Tabea,
    Die Vorbereitung bis zur Entsättigung sind O.K.

    Danach aber bitte die Farbkurve entsprechend Bild korrigieren. (mußt evtl. bissel mit den genauen Einstellungen experimentieren, da kleine Änderungen z.T erhebliche Unterschiede bewirken.

    Dann bitte weichzeichnen (2-3px) und dann auf die Ebene mit der Figur eine Bumpmap anwenden. (in den Einstellungen aufpassen, daß Du die aktive Ebene auf sich selbst abbildest. (Einstellungen für Gimp siehe Bild)
    [​IMG]
    Zum Schluß die Transparenz der Ebene auf ca.80% setzen und evtl. unscharf maskieren.
    Die Eisstatue ist fertig. Danach noch den Hintergrund nach Wunsch einfügen und einen Schatteneffekt nicht vergessen.
    Je nach gewünschten Lichtverhältnissen noch ein paar Reflektionen und extra Schatten an der Statue in einer gesonderten Ebene aufsprühen.


    Viel Spaß beim Experimentieren.

    Atheistian
     
  9. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    *schaut Atheistian ziemlich entnervt an*

    Ich bekomme die Greta beim Spielen mit der Gradationskurve immer nur wie eine Chromfigur hin... :cry:

    Das ist gemein!!!

    Ich probiers jetzt mit Schummeln, so!
     
  10. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Schau mal, so sieht meine Greta aus, wenn ich die Gradationskurve so ähnlich verzerre, wie du das getan hast. Sie ist chromglänzend. Ich habe den Eindruck, dass das bei deiner Greta nicht so ist...

    [​IMG]

    Und was bewirkt das Bumpmapping? Den Befehl gibt es bei PS so nicht, ich muss was vergleichbares suchen. Oder kann mir ein PSler einen Tipp geben?

    LG
    Tab
     
  11. Atheistian Korhonen

    Atheistian Korhonen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ratlos

    Hallo Tabea,

    Mit den Graduationskurven hab ich lange rumexperimentieren müßen, da kleinste Änderungen an den Reglern besonders in den Wellentälern zu diesen Negativeffekten gehören.

    Habe grademal meinen Ungeliebten Windowsrechner angeworfen, da schlummerte noch ein PS-Elements 5 drauf.
    Da hab ich unter den Filtern Bassrelief gefunden, ist aber nicht ganz so das Ding.
    Der Chromfilter ist auch brauchbar, aber da muß man wieder nacharbeiten, damit es halt wie Eis aussieht.

    Ansonsten leider keine Ahnung zum Thema Photoshop.
     
  12. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hilfe!!!! Photoshopper!!!!

    Kann mal jemand mit mir rumprobieren, wie man die vereiste Greta zaubern kann?

    Ich stell mal meine .psd-Datei hier her. Vielleicht gibt es ja auch einen anderen Weg als ihn A. vorgeschlagen hat?

    http://www.slinfo.de/download/greta_probieren.psd
     
  13. Michael119de Allen

    Michael119de Allen Superstar

    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Tab,

    also ich schau mir Deine Datei gerne mal an. Wollte das ganze nämlich auch mal in PS probieren (aber wohl eher nicht mehr heute...Gähn!) Sollte mich dann beim Probieren die Weisheit heimsuchen, erfährst Du´s natürlich sofort.

    Das Problem dürfte sein, in PS etwas zu finden, was dem Bumpmap-Filter aus Gimp gleichkommt. Vereinfacht könnte man Bumpmap als 3D- oder Relief-Filter bezeichnen. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaub in PS wird das auch als "normal filter" bezeichnet und ich meine auch, dass es da ein plug-in gibt. Ob´s dann genauso wie in Gimp wird, mal sehen...

    Für alle anderen (Gimper) hier mal die Verlinkung zu der kurzen Erklärung im Gimp-Handbuch zu den einzelnen Einstellungsmöglichkeiten des Bumpmap-Filters in Gimp:

    http://docs.gimp.org/de/plug-in-bump-map.html

    LG
     
  14. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :) Schön Michael, lad dann deine Gradationskurve mal hoch :)

    Wir haben einen normalen Filter Relief. Hab ich auch rumprobiert, bringt aber nicht sooo die tollen Ergebnisse...
     
  15. Michael119de Allen

    Michael119de Allen Superstar

    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So liebe Tab,

    ich glaub ich weiß so ungefähr, wo der Fehler war.

    Wenn Du Dir die Kurve von Atheistian ansiehst, da sind die Mehrheit der gesetzten Punkte im grauen/hellen Bereich. Bei Atheistian beginnen auf den beiden Axen im Diagramm die Farbverläufe von Schwarz zu weiß (von links nach rechts bzw. unten nach oben):

    [​IMG]

    Bei Dir dagegen ist es genau umgekehrt. in Deinem Diagramm verlaufen die Farben von Weiß zu Schwarz.

    [​IMG]

    Wenn Du jetzt den Kurvenverlauf von Athistian in Dein Diagramm überträgst, erreichst Du natürlich einen anderen Effekt, da dann (wegen dem entgegengesetzten Farbverlauf in Deinem Diagramm) die Mehrheit der Punkte im dunklen Bereich liegen. Das erklärt auch, warum die Greta bei Dir so dunkel ist und das Schwarz der (wenigen) KLiedung so dominant bleibt.

    Hier mal meine Kurve aus PS. Ist sicher noch nicht perfekt, aber ein Anfang:

    [​IMG]

    Mal sehen, ob ich eine Lösung für das Bumpmap-Zeugs find.

    LG
     
  16. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Na das sieht ja schon mal gut aus und lässt hoffen. Wobei ich die Kurve schon mal umgekehrt hatte und es nicht viel gebracht hat...
    Aber deine Kurve setzt viel weiter oben auf der y-Achse an, das hat sicher auch großen Einfluss...

    Ok, das gibt Mut zum Weiterprobieren :) Vielen lieben Dank!
     
  17. Magus Loon

    Magus Loon Superstar

    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Eine andere Variante sie einfrieren zu lassen ist über die Verlaufsumsetzung.

    Bild -> Einstellen - >Verlaufsumsetzung...

    Dort kann man z.B. die Metallverläufe laden (hier Silber) und auch noch passend abändern.

    [​IMG]
     
  18. Michael119de Allen

    Michael119de Allen Superstar

    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh thx Magus.

    Naja war ja klar das es auch einfach geht.... halt wie so oft die Sache mit dem Wald und den Bäumen.
     
  19. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wer sagt eigentlich, dass man Atheistians Greta basteln muss? Man kann ja auch seine eigene vereiste Greta erstellen :wink:

    Ich hab mit dem Befehl Tonwertangleichung unter

    Bild -> Einstellungen

    auch einen Effekt erzielt, der Greta ziemlich erfroren aussehen lässt. Nur nicht ganz so vereist wie bei Atheistian. Wie findet ihr das? :)

    [​IMG]

    Oder mach ich es mir grad zu einfach???
     
  20. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ja, habs mir offensichtlich zu einfach gemacht. Bin also den schwereren Weg gegangen und bin nach folgenden Bearbeitungsschritten hier angelangt:

    1. - Duplizieren der farbigen Vorlage
    2. Weiterbearbeitung der duplizierten Ebene, gen. Ebene 2
    3. - Entsättigung
    4. - Kontrastanhebung
    5. - Ebene dupliziert
    6. Weiterbearbeitung der duplizierte Ebene, gen. Ebene 3:
    7. - Gradationskurve sinusförmig verzerrt
    8. - Relief angewandt
    9. - Ebenenmodus Aufhellen angewandt
    10. - Deckkraft der Ebene auf 75% gesetzt
    11. - Tontrennung 4 Stufen angewandt
    12. - Ebene invertiert
    13. noch mal Relief
    14. Gradation geändert
    15. weitere Ebene, gen. Ebene 4
    16. weiche Auswahlkante 50px
    17. diese Ebene mit 50% weiß gefüllt,
    18. Kunstfilter: Körnung und Aufhellung
    19. sonstige Filter: helle Bereiche vergrößert
    20. Farbton, Sättigung: bläulich colouriert
    21. weichgezeichnet
    22. http://www.artistic-effects.com/3dshadow.html runtergeladen
    23. Schatten 1 in einer Ebene erzeugt
    24. Schatten 2 in einer Ebene erzeugt

    [​IMG]

    uff, bald gehts weiter... diesen Sockel und die vereisten Wände krieg ich auch noch hin...
    Macht das eigentlich noch jemand mit oder bin ich allein auf weiter Flur???
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden