1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Bringt 1GB VRAM etwas in Second Life?

Dieses Thema im Forum "Technische Hard- & Software Probleme" wurde erstellt von Andre Peterman, 2. November 2008.

  1. Andre Peterman

    Andre Peterman Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich möchte mir demnächst eine neue Grafikkarte zulegen und hatte da an eine ATI 4850 gedacht.

    Diese gibt es ja mit 512MB VRAM und 1024MB VRAM. In allgemeinen Spieletests wird dem zusätzlichem Speicher aber keine Vorteile bescheinigt. Wie sieht es da aber bei SL aus? Hier wird ja viel in den Speicher geladen. Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrung mit grossem VRAM.

    lg
    Andre
     
  2. Simba Fuhr

    Simba Fuhr Guest

    ich habe meine graka von 256mb und 400mhz auf 512mb und 500mhz aufgestockt und es hat mir keinen einzigen frame gebracht.

    ich würde also sagen nein
     
  3. Chicco Runo

    Chicco Runo Guest

    mehr ram innerhalb der gleichen modells bringt bestimmt nicht viel.

    da die 4850 ja ne neue karte ist, geh ich davon aus, dass es sich bei dir generell um einen modelreihenwechsl handelt.

    oft (aber nicht immer) geht bei einem modelreihen wechsel ja eine veränderung der architektur der karte voraus (mehr vorhandene pixelpiplines, mehr shadereinheiten, neuere generation des rams, höhere speicheranbindung/ früher 128bit oder 256bit ... heute schon über 400 bit).

    das macht dann natürlich schon was aus, wenn andere komponenten im system dazu passen!

    hier mal eine vorschau auf einen der nächsten tests bei computerbase (radeon HD4870):

    http://www.computerbase.de/artikel/...hd_4870/33/#abschnitt_radeon_hd_4870_vorschau

    aber wie gesagt, die karten in den tests rödeln in dafür vorgesehene systeme.
     
  4. Celina Kamachi

    Celina Kamachi Superstar

    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei aktuellen Grafikkarten ist der Speicher nicht unbedingt das entscheidende Kriterium, grade bei Mittelklassekarten kann viel langsames RAM den Chipsatz bremsen, sodass eine Karte mit schnellem DDR3-Speicher mit 256 oder 512 MB Speicher durchaus schneller sein kann, als eine Grafikkarte mit demselben Chipsatz mit 1024 MB DDR2-Speicher.

    Das muss man prüfen, bevor man ggf. zuviel Geld für das falsche Produkt ausgibt.

    Celina
     
  5. Jan Hird

    Jan Hird Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    44
    Moin

    Normal werden so zwischen 100 und 200 MB gebraucht bei einer
    Fullprim Sim mit Shops und mehrere Avataren und einer Sichtweite
    von 160 meter. Bei 512 meter Sichtweite liegen die Werte nicht
    wesentlich höher.

    Über 250 MB hab ich bis jetzt erst einmal gesehen auf einen Event
    mit sehr vielen Avataren. 99,9nochwas Prozent der Zeit würde eine
    Grafikkarte mit 256 MB reichen. Die 512 MB dürften bei den aktuellen
    technischen Möglichkeiten von SL immer reichen.

    bis denne
    Jan
     
  6. netfreak Goodman

    netfreak Goodman Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    kann man so pauschal nicht sagen.

    Gerade bei höheren Auflösungen braucht man sehr viel mehr Videospeicher.
    In der aktuellen c´t gibt es dazu auch ein sehr guten Artikel. (Grafikkartentest/Kaufberatung)


    @Jan Hird:
    womit hast du das denn bitte gemessen ?
    Ich habe 160 Meter Sichtweite und bei mir ist immer über 500MB von 786MB belegt.

    In nicht all zu ferner Zukunft wird jede Standart-Grafikkarte mehr als 4096MB Videospeicher haben.

    Vor z.B. 10 Jahren gab es gerade einmal 32MB VRAM, verdoppelt sich ehh spätestens alle 2 Jahre. ^^
    (Meine erste Grafikkarte hatte btw. nur wenige Kilobyte, soviel dazu....)
     
  7. Jan Hird

    Jan Hird Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    44
    Mauz

    Mit Ctrl-Shift-3 in der ersten Zeile steht die Zahl:
    GL Tot: 558/672 MB Bound: 226/385 MB Discard Bias: 0.00

    226 ist die aktuelle Belegung in Megabyte
    385 die maximale Belegung, warum da bei mir 385 statt 512 steht ist unklar.

    Wichtig ist auch hinten die 0.00 wenn dort was anders steht ist
    der Texturspeicher überfüllt und nicht alle Texturen werden
    in der optimalen Auflösung angezeigt.

    bis denne
    Jan
     
  8. netfreak Goodman

    netfreak Goodman Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    oh Danke, das wusste ich auch noch nicht. :wink:

    Habe nur das Tool von meiner Nvidia Grafikkarte (N-Tune oder so)
     
  9. bei mir steht da 384 :roll:

    was bedeuten denn die ersten beide Zahlen/Werte? ALso in deinem Fall 558/672
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden