1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

"cryo::ping" messages???

Dieses Thema im Forum "Ich frage - ihr antwortet!" wurde erstellt von Miro Muni, 15. September 2009.

  1. Miro Muni

    Miro Muni Freund/in des Forums

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ----------
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2012
  2. chrismaniac Voom

    chrismaniac Voom Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das stammt unter anderem auch vom alternativen Emerald Viewer. Dies hat mit Griefer nichts zu tun.

    lg
    Chris
     
  3. Dain Shan

    Dain Shan Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Nun mittlerweile konnten wir etwas Licht in die sache bringen, da sich auch User bei mir beschwert hatten.
    Ich habe bisher 2 Beschwerden bekommen und beide User benutzten, wie es sich herausstellte, den Viewer von Gnomiverse.
    Wie immer handelt es sich um das zusammentreffen von mehreren Faktoren, und eine unglückliche Mischung

    Also starten wir von vorne.
    Bei der Entwicklung des GreenLife Emerald viewers haben verschiedene Developer ihre eigenen Projekte eingebracht, was zu der unfassenden Funktionsvielfalt des GreenLife viewers beigetragen hat.

    Eine dieser Funktion ist die möglichkeit zu erkennen welchen Viewer ein anderer Avatar benutzt, hierzu sende der GreenLife Viewer einen Befehl bzw eine anfrage auf einem nicht sichtbaren Chat channel.
    Diese Anfrage ( cryo::ping ) verursacht wohl das aufploppen des IM windows .. wie auch immer die das damit Fertigbringen. Und das auch nur beim GnomiVerse Viewer
    Format wäre dann
    [5:07] Dain Shan: cryo::ping

    Das deshalb weil es mein Emerald Viewer ist, der diesen anderen Viewer anpingt und um Rückmeldung bittet.
    Beim Aktuellen Viewer von Linden Labs und der überwältigeden Mehrzahl der anderen Viewer tritt dies nicht auf. Da man das ausgesandte Chat Kommdo gar nicht sehen kann bzw es gar nicht erst eingeblendet wird. Dieser eine GnomiVerse Viewer macht daraus nun aus irgendeinem Grund tatsächlich eine IM.

    Deshalb auch der Spam.
    Oder der vermeindliche.
    Man kann im GreenLive diese Funktion des anpingens im übrigen ausschalten.
    Edit --> Preferences --> Emerald --> Haken bei "Display Client Tags" entfernen und die ping nachricht wird nicht mehr verschickt.

    Im übrigen betrifft es auch nur die Pings zum CryoLife die dies verursachen. In der nächsten version des GrennLife wird diese Komponente extra auszuschalten sein. Die anderen Tags bleiben dann bestehen.
     
  4. Miro Muni

    Miro Muni Freund/in des Forums

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ----------
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2012
  5. Liliana Barrs

    Liliana Barrs Freund/in des Forums

    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ähm, Miro, denk da mal nochmal drüber nach.

    Den Entwicklern des Emerald lag sicher nicht daran, IM mit Spam zu verschicken, genauso wenig wie den Gnomi-Entwicklern daran liegen wird, diesen zu empfangen (denn wie du lesen kannst, ist dies der einzige Viewer, der das tut.)

    In zukünftigen Emeraldversionen wird die Cryo-Abfrage per default ausgeschaltet sein oder zumindest anders ablaufen (ich werde sie weiterhin nutzen). Diese Abfrage ist wichtig, zumindest für mich, weil ich ungern meinen Avatar oder von mir erstellte Dinge per Cryo-Viewer kopiert sehen möchte, und genau deshalb gibt es diese Funktion. Als Schutz.

    Wenn es dich dermaßen stört, benutz einen anderen Viewer, Punkt.
     
  6. Nicoldine Schaffner

    Nicoldine Schaffner Superstar

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Lili, wie ich das verstehe versendet der GreenLife Viewer diese IM. Miro hat diesen Viewer nicht, er hält sich nur in der Nähe von Leuten auf die diesen benutzen.
    Sollte ich das falsch verstanden haben - ich habe heute Nacht wenig geschlafen :mrgreen:


    @Miro
    Dain hat nur erklären wollen wie es dazu kommt. Ich glaube nicht das Dain den Viewer programmiert hat und somit etwas dafür kann. :wink:
     
  7. Miro Muni

    Miro Muni Freund/in des Forums

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ----------
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2012
  8. Liliana Barrs

    Liliana Barrs Freund/in des Forums

    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, Nicoldine. Es ging mir darum, dass einzig der Gnomi diese Abfragen als Spam erhält, kein anderer mir bekannter Viewer tut das.
    Und da frage ich mich dann, wer mehr Probleme macht - ein Viewer, der seine Nutzer vor einem Copybot ähnlichen Viewer schützen möchte, indem er ihnen sagt, welche Viewer verwendet werden (diese Abfrage gibt es übrigens auch in anderen Viewern), oder ein Viewer, der Schutzabfragen als Spam an seine Nutzer weiterleitet.

    Aber gut, Miro hat sich entschieden. Er möchte diesen Viewer weiterhin nutzen, genauso wird sich kaum jemand gegen den Emerald entscheiden, weil ein einziger Viewer Spam erhält.
     
  9. Dain Shan

    Dain Shan Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28

    Machmal verstehe ich die Menschen nicht mehr.
    Ehrlich, das war wirklich das letzte mal das ich auf solche anfragen antworte.


    Nur mal zum verständniss
    Du benutzt einen Viewer der meldungen umsetzt, die er gar nicht umsetzten sollte.
    Nun beschuldigst du andere rumzuspammen?


    Dann mach ich mir das auch einfach ..

    Ist mir doch egal ob dein Viewer ungerechtfertigt Nachrichten als IM abbildet ..
    Mute mich doch wenns dich stört
     
  10. Liliana Barrs

    Liliana Barrs Freund/in des Forums

    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich möchte meinen irrtümlichen Gebrauch des Wortes "Viewer" im Zusammenhang mit Gnomiverse berichtigen. Gnomi ist nämlich gar kein Viewer, sondern ein Programm, das es einem über Plugins ermöglicht sämtliche seiner Messenger-Kontakte, darunter SecondLife, in einem Programm kontaktieren zu können.

    Und auch da frage ich mich, wer dann "mehr" Recht (wenn es hier so etwas gibt) hätte. Jemand, der einen 3rd-Party-Viewer benutzt, der auf der Originalsoftware basiert, oder jemand, der ein vollkommen fremdes Tool nutzt.
    Im Fall eines Abuse Reports würde LL jedenfalls keine Spam-IM in dem Sinn finden, nehme ich mal ganz frei an.
     
  11. Arno Panacek

    Arno Panacek Superstar

    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :shock:
    Ach?! Sowas kann der???

    Halten wir mal fest:
    a.) Emerald belastet Ressourcen, indem er (reichlich oft, wie man hört) durch die Gegend pingt.
    b.) Gnomi "sieht" das Zeug.
    c.) Cryo ist das Böse.

    Wieso lässt LL diesen ganzen Mist zu??? Sie sollen alle Viewer abnehmen und zertifizieren .. oder nur den normalen zulassen.

    Wenn ich höre, was irgendwelche selbstgestrickten Pullover alles tun können, wird mir langsam schlecht. :evil:

    Btw.: Ist der Ping eigentlich "genormt"? Antworten alle Viewer brav darauf?
     
  12. Arno Panacek

    Arno Panacek Superstar

    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    *grübel*
    Hatten wir den Mist nicht schon anderswo???

    Dieses Gnomidings ist doch das hübsche Teil, das lt. deren eigener Website sich erst in Beta-Status befindet. Hatte ich nicht schon angeregt, LL solle denen die Verwendung ihres Logo verbieten..? :twisted:

    So, und der Gnomi ist der einzige, der jetzt auf welchem Wege genau da eine IM von macht?
    Miro, benutzt du den Gnomidings, oder warum siehst du den Ping als IM?
     
  13. Liliana Barrs

    Liliana Barrs Freund/in des Forums

    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    a) Er pingt eben jeden Avatar in der Nähe an, aber nicht nur der Emerald, sondern auch andere Viewer, die dieses Feature benutzen.
    b) Sehen tun das wahrscheinlich alle, aber da Gnomi eben kein Viewer ist, wird es an den Nutzer ausgegeben.
    c) Ähm, ja. Und ja, der Cryo kann Avatare, Klamotten, Prims kopieren. Animationen und Scripte nicht. Deshalb bietet der Emerald nicht nur Viewererkennung, sondern auch Texturenschutz in den Zusatzfunktionen.

    Eine Zertifizierung fremder Viewer wäre in der Tat keine schlechte Idee, aber das kostet LL sicher eine ganze Menge, und genügend andere Probleme gibt es ja auch noch.

    Nachtrag:
    Für Interessierte zum Thema CryoLife http://foo.secondlifeherald.com/slh/2009/08/the-cryolife-papers.html
    Wobei ich dachte, das sei inzwischen den meisten bekannt, aber macht ja nix :)
     
  14. Sveta Takaaki

    Sveta Takaaki Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Gleiten wir hier vielleicht jetzt doch ab? Wenn man das mal so verfolgt?
    Open Source Software hat doch sicher ihre Berechtigung möchte ich einfach mal dahinstellen.
    Der angesprochene Spam ist jetzt allerdings relativ! Spam im eigentlichen Sinne ist das sicherlich nicht. Hier gehts doch dann darum das ein Viewer etwas falsch interpretiert! Die Meldung sollte doch wohl nicht im IM Fenster erscheinen. Das ist dann bitte aber auch kein Spam sondern im höchsten Falle eine Fehlfunktion!
    Wer der Verursacher ist, der der sendet, oder jener der eben empfängt bleibt ebenso dahingestellt, dazu müsste in beiden Viewern eine genaue Analyse der entsprechenden Stellen des Sourcecodes angestellt werden.

    Einen Abuse Report zu senden mag zwar in der Möglichkeit des Betrachters liegen hilft aber herzlich wenig! Konstruktive Kritik an beiden Viewerherstellern wär da wohl eher angebracht! Ein Mail mit dem Auszug und der Situation an die Hersteller zu senden bringt jedenfalls weit mehr.

    Linden Lab hat sich entschlossen den Sourcecode der Community zur Verfügung zu stellen, zumindest in sehr weiten Teilen! Etwas was nicht jede Firma tut und löblich ist. Das sich dann andere daran machen diesen Code zu erweitern und zu adaptieren um Verbesserungen oder andere Funktionen einzubauen ist erstmal als sehr positiv zu betrachten!

    Das Linden Lab nicht verpflichtet ist diese Viewer abzunehmen ist auch klar. Hat jemand Ahnung was hinter einer eingehenden und vernünftigen Softwarequalitätskontrolle an Arbeit steckt? Und was das dann wiederum kosten würde? Ach ja dann muss das auch jemand bezahlen, klar. Also der Part liegt nicht bei Linden Lab.

    Jedoch wird wie bereits erwähnt jeder Hersteller von Software froh darüber sein, wenn offensichtliche Fehler an ihn gemeldet werden. In diesem Falle wäre es empfehlenswert eben sowas an beide Hersteller Kund zu tun, da ja nicht gesagt ist wer die Schuld daran trägt.

    Meine 2 cents die ich mal in die Runde werfe

    Sveta
     
  15. Liliana Barrs

    Liliana Barrs Freund/in des Forums

    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie bereits gesagt: GnomiVerse ist kein Viewer, sondern ein außenstehendes Programm, das prinzipiell in keiner Weise mit SL zusammenhängt.

    Die Leute vom Emerald wissen, dass manche dieser Programme solche Nachrichten ausgeben, aber das ist dann eben nicht Schuld des Emerald, sondern des entsprechenden Programms, weil es Dinge darstellt, die eigentlich unsichtbar im Hintergrund ablaufen.
    Aus diesem Grund bekommt auch kein Nutzer mit einem "echten" Viewer diese Nachrichten, sondern eben nur Leute mit diesen Programmen oder bestimmten Bots (laut Emerald Foren Pikkubots).
     
  16. Arno Panacek

    Arno Panacek Superstar

    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Naja, moment. LL könnte versuchen, zumindest den Daumen auf die Programme zu legen, mit denen sich ein Account ins Grid einloggt (meist halt ein Vierwer). Diese Programme sollten sich identifizieren mit eindeutiger "Typ-ID".
    Keine genormte Sendung der ID --> Rauswurf
    Unbekannte oder (temporär) gesperrte - also ungültige ID --> Rauswurf

    Dazu ein paar (technische und "leibliche") Kontrollmechanismen, die den Betrug erschweren, und dann mal gucken.

    Bitte jetzt nicht über Möglich- oder Unmöglichkeiten diskutieren, ob, warum und wie man jede Kontrolle umgehen könnte. Geht ja erstmal nur ums Prinzip, damit nicht jeder Frickelkram sich an den LL-Servern anmelden darf.

    Ich weiß nicht, ob Gnomi sich ins Grid einloggt, ich kenne das Ding nicht. Aber gestern würde LL dessen Fehlfunktion bekannt werden, heute würden sie es überprüfen und morgen seine ID sperren und dann auf Nachbesserung warten. Ist doch sowieso ein Hammer, offizielle Betas unkontrolliert in die Fläche zu entlassen (jaja, heutzutage sind die End-User die Betatester, ich weiß ...).

    Es ist alles aufwändig, ja. Erleichtern könnte man es sich damit, dass erstmal jeder Viewer zugelassen wird, der offiziell bei Linden angemeldet wird. Und wenn sich keiner beschwert, ist das Ding eben auch gut und darf bleiben.
     
  17. Dain Shan

    Dain Shan Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    a.) Emerald belastet keine ressourcen. Alleine der fest eingebaute radar spart so viele ein, das jedwede andere Funktion bei weitem alleine schon durch diese Einsparung abgedeckt ist. Die schönen Radar free Huds und Mystitool träger sind da schon weit mehr bedenklich.

    Das ping verfahren ist bereits seit geraumer zeit weit verbreitet, siehe Restrained Live und ähnliche. Selbst LL benutzt das verfahren, um commandos zwischen Avataren bei interaktionen zu realisieren.

    b.) Ja Gnomi sieht das zeug. Jeder Viewer tut das auch, nur wird diese anfrage von anderen Viewern (Wobei Gnomi ja kein Viewer ist) ignoriert, da nicht relevant. Oder beantwortet wird, falls es die Funktion in diesem Viewer gibt.
    Gnomi interpretiert das halt als eine gesendete IM.

    c.) Cryo Life ist soweit böse als das hier Funktionen implementiert wurden die eigentlich gar nicht da sein dürften. Deswegen bin ich Froh, das der Viewer den ich nutze den Cryo identifizieren kann.

    Soweit dazu.
    Das Viewer mehr restriktiv gehandhabt werden sollten, ist schon oft diskutiert worden. Für und wieder können schon ganze Bücher füllen.

    Tatsache ist einfach das die sogenannten "Alternativen" Viewer eine ganze reihe von Bugfixes und Performanceverbesserungen enthalten, die vielen Residents sehr zu gute gekommen sind.
    Eines der Paradebeispiele ist der Nicolaz Viewer. Hier hat der Entwickler viele Jahre lang LL mit Verbesserungsvorschlägen, und auch ganzem Code versorgt um Fehler mit minnimalem Aufwand auszubügeln. Diese wurden allerdings nie oder nur sehr gering berücksichtigt. Also hat der Entwickler selbst einen Viewer herausgebracht der eine Zeitlang ( und für einige auch heute noch) das nonplusultra an Stabilität und Performance gebildet hat.

    Ich glaube das eine "Abnahme" von Viewern durch LL vielleicht nicht schlecht wäre. Weiterhin gibt es da allerdings das kleine Problem das der Code zum Viewer von LL selbst veröffentlicht wird, ja sogar mit der Open Source Lizenz versehen ist. ( Ich mag hier falsch liegen, aber das ist mein Kenntnisstand )
    Solange dies so bestehen bleibt, und dies ist ja der grund warum es überhaupt alternative Viewer geben kann, wäre eine Abnahme extrem schwierig.
     
  18. Arno Panacek

    Arno Panacek Superstar

    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Tut er das? Muss ich mir das nicht eher wie ein fix angelegtes HUD vorstellen, das auch nichts anderes tun kann als zum Server die Sensor-Befehle abzufeuern?
     
  19. Dain Shan

    Dain Shan Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Nein
    Dieser Radar funktioniert gänzlich anders.
    Er filtert aus dem datenstrom den die SIM zum Viewer sendet die Positionsdaten der Avatare heraus.
    Es handelt sich um einen Passiven vorgang, der Daten benutzt die sowieso an den Client gesendet werden, dabei wird keinerlei Aktive tätigkeit zum Server übermittelt.
     
  20. Mini Pinion

    Mini Pinion Freund/in des Forums

    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Insbesondere hat der normale Viewer diese Informationen bereits zur Verfuegung und nutzt sie in neueren Versionen auch. Klick mal mit der rechten Maustaste auf die gruenen Punkte der Minimap. ;)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden