1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Der Meeroo-Thread (Ideen, Fragen, Strategien, Kauf, Verkauf, Tausch etc)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Durandir Darwin, 2. Januar 2012.

  1. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    1.474
    Punkte für Erfolge:
    129
    Manchmal wenn ich diesen Thread aufploppen sehe, schwelge ich in Erinnerung.
    Wie lange gibt es nun bereits die Roos? Ich kann mich per se nicht mehr erinnern. Doch ich denke gerne daran zurück.
    Ich war bereits bei den Beta´s dabei und da gab es absolut nichts mehr anderes. Kein umziehen, kein shoppen, kein tanzen gehen - nur die kleinen Roos. Man war im absoluten Ausnahme Zustand lol
    Trostlose Märkte wurden umgewandelt in traumhafte Sims und Albtraum artig waren auch die Mieten der begehrten Plätze. Ich glaube den teuersten den ich hatte, kostete 500 L$ am Tag für eine Handvoll Prims. Die Simowner hatten Warteliste ohne Ende.
    Manche große Züchter hatten sogar, Leute dafür bezahlt, das jene die kleinen Roos immer streichelten.
    Es hat mich immer wieder amüsiert, man sah die "Roos Leute" oft 3 Wochen lang mit der selben Kleidung.

    Für mich sind die Roos, noch immer die besten Breedables die es gibt. Einfach alleine von der Geschichte, den Animationen und die kleinen Ideen, machten sie immer besonders für mich. Von der Optik muß ich jedoch sagen, gefielen sie mir zu Beginn besser. Ich fand sie einfach natürlicher, als so bunt und leuchtend wie heute. Aber nach so einer langen Zeit, müssen sich die Ersteller einfach etwas Neues einfallen lassen.
     
    jaminablondina, Pinky und Durandir Darwin gefällt das.
  2. jaminablondina

    jaminablondina Nutzer

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    19
    Es ist alles gut gegangen bei mir.
    Siegfried, Brunhilde, Luduvica und Ludovicus sind alle wohlbehalten aus dem Nest geschlüpft und erkunden inzwischen munter Umgebung. Bilder oder Charts habe ich leider noch keine zur Hand. Dürfte aber für echte Züchter eh von untergeordnetem Interesse sein.
    Und ich habe doch keine Geschwister geholt, dem Nachwuchs sind hier also keine Grenzen gesetzt. Und ich hab dann auch mal eine etwas größere Ration Futter geholt. Glücklicherweise haben alle die gleichen Vorlieben was das Essen angeht.

    Als ich meinen ersten TP zum Meeroow Tempel gemacht habe war ich vollkommen perplex über die Preise der Nester. Ambitionierte Züchter sehen da wohl auch eher die Differenz zwischen dem Einkaufspreis und den später möglichen Erlösen.

    Für mich ist das jedenfalls alles unglaublich spannend.
     
    Pinky gefällt das.
  3. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.395
    Zustimmungen:
    6.331
    Punkte für Erfolge:
    154
    Dann wünsche ich Dir viel Glück mit Deinen Meeroos.
    Das Petten nicht vergessen, sie brauchen mindestens 60% Happiness (Comfort), um Nester zu haben.

    Preismäßig ist eigentlich alles möglich, von 50 L$ bis zu sechsstelligen Beträgen.
    Selbst als Anfänger kannst Du Glück haben, Nester zu bekommen, die einen hohen Wert haben.
    Neue Coats oder Traits zum Beispiel sind mehr oder weniger Zufall, also auch ohne "hochwertige" Eltern möglich.
    Und diese Neuheiten sind dann schon 100k+ wert.

    Schau doch mal (falls interessiert) bei den Auktionen auf Temple (Sim Aratoki) vorbei.
    Dienstag und Donnerstag 11 AM SLT (20 Uhr MEZ), Samstag, Sonntag, Mittwoch und Freitag 8 AM SLT (17 Uhr MEZ).
    Montag ist Ruhetag.

    Hier noch der Teleport zur 8 AM Auction: http://maps.secondlife.com/secondlife/AraToki/26/20/58
    Und zur 12 AM Auction: http://maps.secondlife.com/secondlife/AraToki/235/20/58
     
    Pinky gefällt das.
  4. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    6.740
    Zustimmungen:
    2.736
    Punkte für Erfolge:
    114
    Ich kenne das zwar nicht, aber ich gratuliere dir mal trotzdem:)

    PS:
    Aber etwas zu nörgeln habe ich doch:idn5: Ist das eine Art "Glanz" auf dem Coat? Also etwas was man auch wegbreeden könnte?

    (Bei den Pferden heisst das Luster und ist sehr unbeliebt.)

    :D

    Ähm...nein.:)

    Bei den Pferden kann man einfach viel mehr verändern an den Pferden, eben durch entsprechendes breeden.
    (Man kann aber auch einiges verschlimmbessern dadurch und sich dann richtig ärgern[​IMG])
     
    Pinky gefällt das.
  5. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.395
    Zustimmungen:
    6.331
    Punkte für Erfolge:
    154
    Der Glanz kann auch an den Foto-Einstellungen/der Bearbeitung liegen.

    Ich hatte im vorherigen Thread Nester erwähnt, die zu sechsstelligen Preisen angeboten werden.
    Hier ein Beispiel dafür von der heutigen Auktion bei Temple:

    [​IMG]

    Angebotspreis für dieses Magdalenien war 125000 L$.
    Verkauft wurde er allerdings nicht.

    Ebenso ein Shaolin, der für 75000 L$ angeboten wurde: No Sale.
     
  6. jaminablondina

    jaminablondina Nutzer

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    19
    Danke!
    Extra für das petten husch ich morgens einmal kurz nach SL. Wobei ich jetzt gesehen habe das es für den Notafll auch einen Pett-O-Mat gibt. Sogar kostenfrei. Bis auf die Batterien^^

    Zu einer Live Auktion wedde ich wohl erst am Wochenende mal kommen. Ich denke ich werde am Anfang sicher ertmal im Meeroow Temple einen Stand mieten. Ein kleiner 50-Prim-Stand schägt mit ca. §L 600,00 zu Buche, ist also verkraftbar.

    Und zuvor müssen auch erstmal verkaufbare Nester her. Da bin ich mir noch nicht ganz schlüssig über den Weg. Momentan läuft das bei mir ja noch sehr planlos ab.

    Die nächsten Schritte für mich sind jetzt folgende:

    1. Ein Gefühl dafür bekommen, welche Nester wieviel wert sind/sein könnten. Wenn vor mir 2 Nester stehen und das linke kostet $ 5.900,00 und das rechte § 19,00 würde ich one Preisschild keinen Schimmer vom Wert der Nester haben. Wird sicher ne Weile dauern, bin ja noch bei den Grundlagen.

    2. Planvoll züchten. Zielgerichtet 2/4/6 Nester kaufen um einen ganz bestimmten Ergebnis zu bekommen. Oder wenigsten möglicherewise bekommen zu können.

    3. PLatz mieten und Nester anbieten

    So sieht meine grobe Idee aus. Ob das dann 4 Wochen oder 6 Monate dauert ist jetzt nicht so wichtig. Wie es halt passt, sich ergibt.

    Und jetzt noch die dume Frage zum Montag: Haben die Farben in den Chats eine bestimte Bedeutung? Gibt es da irgendwo eine Tabelle für den Farbcode?

    Und hier weiß ich auch nicht wozu das ist:

    [​IMG]wiewowas by Jamia Bolontera, auf Flickr

    Ich habe leider auch nicht ganz begriffen worin sich diese Pakete unterscheiden.Die beiden unteren sind ein HUD, das sehe also nur ich. Und die Pakete oben sind dann für alle sichtbar?

    Ich wünsche an der Stelle mal allen einen schönen Start in die neue Woche!
     
    Durandir Darwin und Pinky gefällt das.
  7. Pinky

    Pinky Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    29
    Du kannst/darfst/sollst Deine Meeroos alle 60 min. petten. Der Pettomat übernimmt diese Aufgaben 24 Std/Tag für Dich. Die allgemeine Meinung ist je schneller die Roos auf 7500 Regards kommen umso schneller bekommen sie Nester mit guten Traits oder auch neue Traits oder Species. Wenn Du Deine Roos als 60 Tage alte Renter in die Wildniss entlässt, schenken sie Dir ihre Regards und Du steigst im Züchterlevel nach oben. Wo auch die allgemeine Meinung ist: je höher der Züchter Level umso .. naja den Rest kennst Du ja nun schon.
    Der Petter agiert in einem Umkreis von 20 m. Also musst Du nicht für jedes Home oder jeden Roo einen Petter aufstellen. Einer alleine schafft das schon.

    Die Meeroos buddeln ja auch immer wieder die verrücktesten Sachen aus, z.b. Bananenschale (Diurnal) oder einen alten Hammer (Nocturnal) die Du dann brav einsammeln darfst. Diese und auch andere ausgegrabende Sachen bringen Regard-Points für Dich.
    Als Hilfestellung zum besseren finden und auch für andere Sachen, ist die "Nanny-Cam" sehr gut (arbeitet auch im Umkreis von 20 m). Sie zeigt die Fundsachen an, meldet Dir leere Futternäpfe, leere Batterien, neue Nester. Alles im open Chat oder wenn Du offline bist und es möchtest per eMail. So bist Du immer auf dem Laufenden welchen Unsinn deine Roos gerade treiben.

    Das Bild zeigt Genetic Trees (Stammbäume) in unterschiedlichen Variationen: oben siehst Du nur die Merkmale des ausgewählten Roos oder Nestes (falls ich mich irre, Durandir bitte korrigieren)
    oben links: zeigt Dir der Tree die Vorfahren bis zur 4. Generation an, nur Du allein kannst darinn Änderungen vornehmen
    oben rechts: ist der Gruppen Tree. Jeder der in der dazugehörogen Gruppe ist, kann diesen Tree bedienen
    unten links: der Tree Hud Vers. 1 er arbeitet genauso wie der Tree oben links nur wird er nicht gerezzt. Hilfreich auf Sims wo man nicht rezzen darf, aber sich den Stammbaum doch ansehen möchte
    unten rechts: der Tree Hud Vers. 2 er ist wie Vers. 2 nur seine Verzweigungen sind etwas anders aufgebaut

    bei beiden Huds kannst Du noch weiter als bis zur 4. Generation schauen, mit den rezzbaren Trees geht das nicht. Der rezzbare (oben links) ist auch sehr gut wenn Du Nester verkaufen möchtest. So sieht die/der Interessentin/Interessent um welchen Roo es sich handelt, ob er Rein oder Hybrid ist (sieht man nur in den Trees, nicht im Meeroo-Hud) und auch die anderen Merkmale auf einen Blick. Wenn Du den Tree auf "Puplic" gestellt hast, öffnet er sich auch und zeigt denjenigen für eine gewisse Zeit auch die Vorgänger die Du vorher eingestellt hast (Du kannst alle 4 oder nur 3 oder nur oder nur 1 Generation anzeigen lassen)

    Wünsche Dir auch einen schönen Wochenstart und viel Sonne.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2018
    Durandir Darwin gefällt das.
  8. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.395
    Zustimmungen:
    6.331
    Punkte für Erfolge:
    154
    Pinky hat das Meiste sehr gut beschrieben.
    Noch einige Anmerkungen:

    Ich bin seit 6 Jahren und 7 Monaten bei den Roos (kurz nach der Beta mit Züchten begonnen).
    In dieser Zeit habe ich knapp 1800 Meeroos gezüchtet.
    Regard spielt meiner Meinung nach (und nach meinen Erfahrungen beim Züchten) keine Rolle bei besseren/neuen Traits/Coats.
    Eher versucht man damit, den Verkauf an Batterien zu fördern.
    Ich selbst empfinde diese Batterien als unnütze Geldausgabe.

    Es wurde auch immer spekuliert, ob höherer Fellowship Regard zu besseren Ergebnissen führt.
    Oder der persönliche Regard (ich habe über 3 Millionen sowohl bei Nocturnals als auch bei Diurnals).
    Möglich, aber wohl nur in sehr geringem Maße.
    Am schnellsten kommt man zu neuen Traits/Coats, wenn man bestimmten Leuten in rektale Körperöffnungen - na gut, lassen wir das.

    Der Genetics Tree ist für Züchter sehr hilfreich, ich nutze die Version oben links für 750 L$.
    Eine HUD-Version nutze ich nicht.
    Auch der rezzbare Genetics Tree kann unbegrenzt Vorfahren anzeigen (nicht nur die Generationen bis zu den Urgroßeltern).
    Dazu einfach z.B. das Panel des Vaters/Opas/Uropas anklicken, dann "Browse" wählen.
    Dadurch rückt dieses Panel ganz nach unten.
    Aber alles, was 4 oder mehr Generationen zurückliegt, ist meist nicht mehr relevant.

    Wenn Du den Genetics Tree mal testen (oder auch dauerhaft nutzen) möchtest, kannst Du das bei meinen Meeroos tun.
    Ich kann ihn Dir aber auch auf Deinem Land rezzen, da kannst Du den Tree bequem mit Einstellung "Public" nutzen.

    Sehr empfehlenswert als Übersicht (ohne Genetik-Tree-Funktion) ist der [TB] Mesh Meeroo Multi-Chart v4.
    Diesen gibt es zudem gratis (steht auch bei mir zum Testen).


    Ursprünglich hatten neuere Traits/Coats eine bestimmte Farbe.
    Da der Besitzer aber nach Belieben selbst einfärben kann, ist darauf kein Verlass.
     
  9. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.395
    Zustimmungen:
    6.331
    Punkte für Erfolge:
    154
    Bezogen auf welchen Zeitraum?
    Ich zahle bei Temple wöchentlich 400 L$ für 150 Prims (zusätzlich gibt es 15% Rabatt, also effektiv sind es 340 L$).
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2018
  10. jaminablondina

    jaminablondina Nutzer

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    19
    Erstmal vielen lieben Dank für die sehr ausführlichen und hilfreichen Antworten.
    Die Standmiete bezog sich auf einen Monat (4 Wochen) ohne Berechnung von Rabatt. Ich will mir das neue Hobby halt auch dann leisten können wenn ich am Anfang so gar nicht verkaufe. Ist irgendwie entspannter.

    Gemesen an meinem Wissensstand von vor einer Woche ist ist doch das eine oder andere schon hängen geblieben. Das Regard nicht so eine große Rolle spielt hast Du auch schon mal vorher hier erwähnt. Ich wühle mich immer mal durch den Threat hier. Aber wenn ich was konkretes suche hab ich dann vergessen wo das hier schon mal zur Sprache kam. Ich glaube ich muß mir die wichtigen Sachen mal auf ein Word-Dokument ziehen.

    Das hat mich schon zur Pause heute sehr amüsiert.

    Ich schaue morgens regelmässig vor der Arbeit nach SL seitdem ich die Meeroos habe. Vorher war das nicht nötig. Sind inzwischen auch alle bei 100% Wohbefinden.

    Den Multi-Chart hab ich wahrscheinlich schon. Da kann ich sehen was schon alles gezüchtet wurde, hab mich aber auch noch nicht eingehend mit beschäftigt.

    Und ganz wie von aviva angedroht hat das Shooping nach Haaren und Klamotten ganz schön nachgelassen.
     
  11. Pinky

    Pinky Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    29
    :cheer:SPRING SALE 25 % OFF :cheer:

    Vom 24.4.18 bis 30.4.18 SPRING SALE bei PBA mit 25 % Rabatt auf alle PBA-Produkte (Inworld).


    JEDER Inworld-Kauf (auch Kauf von Meeroo Nestern) in diesem Zeitraum bekommt zusätzlich einen Gutschein in Höhe von 20%. Einlösbar beim nächsten Kauf.

    Verrückt oder? Nein, ich bin nicht verrückt, es ist nur einer meiner alljährlichen Sales wo ich euch etwas schenken möchte.

    Also nicht lange warten und Schnäppchen machen:

    Spring Sale.png

    ---HIER---
    http://maps.secondlife.com/secondlife/AraToki/32/180/41
     
  12. jaminablondina

    jaminablondina Nutzer

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    19
    @Pinky: Ich habe gestern erst so wirklich geschnallt was Du da überhaupt immer anbietest.

    Ich bin heute und gestern mal etwas ausführlicher über die Meeroow-Tempel Sim geschlendert. Was mich dann doch verwundert, dass es sehr viele freie Shops/Plätze gibt. Gewundert in so fern als das ich eigentlich erwartet hätte man würde in der Situation das ganze anpassen und die Plätze zum mieten drastisch reduzieren.
    Fast alles belegt wirkt ja doch gleich ganz anders.

    Und die Präsentation der Nester ist auch sehr unterschiedlich. Die einen geben sich viel Mühe auf ihrer Fläche ein stimmiges Bild zu schaffen während andere einfach ihre Nester auf dem Boden verteilen und fertig. Möglichweise ist es bei den Meeroo Züchtern ja anders, aber eigentlich kauft das Auge ja auch mit.

    Den Genetics Tree wollte ich natürlich unbedingt selbst auch haben. Hier meine aktuellen (und dezeit auch einzigen) Roos:

    [​IMG]myfirstmeeroows by Jamia Bolontera, auf Flickr

    Zum Wochenende dürfte das erste Nest da sein. Trennen werde ich die erstmal nicht, ich lasse das im Moment erst mal auf mich zukommen.

    Plan gibt es noch immer nicht, aber es geistern viele Ideen und Überlegungen herum.

    Ich muss mir das noch mal durchrechnen, aber ich tendiere derzeit dazu mir in der nächsten Woche noch ein paar Nester zu holen.

    Und Ludovicus und Ludovica werde ich wohl am Ender ihrer Zucht-Laufbahn nicht in die Wildnis schicken sondern behalten. Ein wenig Sentimentalität kann kein Fehler sein.
     
  13. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.395
    Zustimmungen:
    6.331
    Punkte für Erfolge:
    154
    Falls Du Tipps zum Breeden möchtest, wäre es hilfreich, immer noch die ID-Nummer des Nestes/Meeroos zu posten (z.B. ID #7995513).
    Dadurch kann man den Tree sehen und besser sagen, was zusammen passt und welche Potential es gibt.
    Und auch ein eventueller Wert (L$) lässt sich so eher bestimmen.

    Zum Breeden.
    Ich habe heute diese zwei Meeroos gecoaxt und verpaart.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Geschätzter Wert des Mädels 500 - 800 L$, des Burschen 800 - 1000 L$.
    Mir geht es hier vor allem um Traits und die Augen, der Coat ist zweitrangig.
    Mein Ziel ist ein Roo mit Draconis Head, De Maris Ears und Leo Tail (Lure ist mir egal).
    Eine Kombi dieser 3 Traits dürfte so 1500 - 2000 L$ wert sein.
    Leo Tail ist stark in beiden Trees, sollte sich durchsetzen.
    Ebenso De Maris - mit Draconis wird es etwas schwieriger.
    Da De Maris und Draconis nur an Nocturnal Hybrids vorkommen, habe ich keine Pure Nocs/Diurnals gewählt.

    Zudem sind mir die Augen wichtig.
    Indigo und Deceiver gehören zusammen, mit Glück gibt es Pixie oder Tidal (die nächstbessere Stufe).

    Als Bonus hat der Bursche noch 2x den neuen Coat Underworld im Tree.

    Investiert habe ich etwas weniger als 2000 L$ für die beiden Elternteile.
    Wobei diese aus meiner Zucht sind, also nicht gekauft werden mussten.
    Dazu kommen noch ca. 800 L$ Futterkosten für das Paar, Gesamtsumme dann rund 2500 L$.
    Die Meeroos geben mir 11 Nester. Selbst im ungünstigsten Fall sollten diese zusammen 4000 - 5000 L$ wert sein.
    Gibt es ein Tidal oder Vivid, ist dieses allein 3000 L$ oder mehr (je nach Traits) wert.
    Im seltenen Fall, dass der Underworld sich durchsetzt, liegt der Verkaufswert noch höher.

    Im Prinzip mache ich damit (so ich die Nester verkaufen kann) ein Plus.

    Das gewünschte Ergebnis könnte dann so aussehen (von anderen Meeroos von mir):

    [​IMG]

    Und so in Natura - ebenfalls heute gecoaxt und verpartnert:

    [​IMG]

    Schade, dass man diese Traits nicht an den Knights King bekommt - der ist ein Diurnal Hybrid.
    Dafür darf diese Dame nun von diesem Herrn bespasst werden:

    [​IMG]

    Der Stoneflower hat als Mutter ein Roo mit Pixie Binary, Großmutter ist ein Underworld.
    Die Nachkommen beider Paare kann ich dann auch gut miteinander verpartnern.

    Bald ist der Geburtstag der Roos.
    Meist gibt es da Futter und andere Sachen zu reduzierten Preisen (bis zu 50%).
    Unter anderem auch den Honey Dipper, damit kannst Du die zwei dann in Meepets umwandeln.
    Normal kostet es pro Roo sonst 999 L$. Oder 2999 L$ für ein Viererpack.

    Temple hat die Scanner für Roo-Finder installiert, insofern ist der Preis okay.

    Aufwendige Deko kostet Prims, die dann für Nester fehlen.
    Und wer z.B. über Roo-Finder sucht, den interessiert das Aussehen des Stalls nicht.
    Aber Temple hat auch regelmäßige Wettbewerbe im Dekorieren.
    Da es dann L$ oder Freimieten zu gewinnen gibt, wird da der Verkaufsstand schon etwas aufgepimpt.

    PS: Vielleicht habe ich nun auch @aviva Sparta Appetit gemacht, bei den Meeroos wieder einzusteigen. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2018
  14. jaminablondina

    jaminablondina Nutzer

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    19
    Ich glaube das war unglücklich formuliert von mir. Ich empfinde die Preise nicht als teuer. Mir ging es um die Anzahl der Plätze zum mieten und den hohen Leerstand. Also nicht die Mieten reduzieren sondern das Angebot verkleinern.

    Ansonsten wieder mal schön viel Stoff zum Studieren .
     
  15. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.395
    Zustimmungen:
    6.331
    Punkte für Erfolge:
    154
    Ist doch kein Problem.
    Temple hatte etwa ein Drittel der Sim für die Fawns bereitgestellt.
    Das ist komplett weggebrochen, auch daher der Leerstand.
    Zur heutigen Auktion bei Temple waren bis auf ein Panel und die 2 Star Panels alle besetzt.
    22 Panels mit Nestern, das gab es schon lange nicht mehr.
    Die Meeroos sind wohl wieder etwas im Aufwind.
    Demnächst wird wohl auch die nächste Spielrunde beginnen.
    Und dann der 7. Geburtstag im Mai.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2018
  16. jaminablondina

    jaminablondina Nutzer

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    19
    Zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk gab es den ersten Nachwuchs. Nest ID 7996671 und ID 7996663
    Wobei es für mich im Moment weniger um den Wert geht bei diesen Nestern hier. Ich hab mir bei www.worldofmeeroos.com die Daten meiner Nester und der Eltern als Excel Tabelle herunter geladen. Für mich was überraschend das beide Nester Teacups geworden sind. Ansonsten den Eltern überraschend ähnlich.

    Ich hab auch mal bei Roo-Finder etwas rumgespielt. Für bestimmte Merkmale gibt es weit über 250 Ergebnisse, für andere nur eine Handvoll. Letztere dürften im Preis höherwertiger sein, eine Kombination mehrerer seltener Merkmale führt dann auch zu Preisen jenseits des dreistelligen Bereichs. Das sind keine Tatsachen, aber meine Annahme.

    Und auf den 7. Geburtstag freue ich mich auch schon.
     
  17. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.395
    Zustimmungen:
    6.331
    Punkte für Erfolge:
    154
    Ich würde mit dem zweiten Nest (7996663) weiterzüchten.
    Derartige Nester wie dieses kosten etwa 500 L$.
    Aurora ist nicht schlecht als Coat, die Augen sind Dragonfruit Glow geworden.
    In den Urgroßeltern sind auch 4 Sprouts (Wert eines Pure Nocturnal Sprout ca 2000 - 3000 L$).
    Diese werden sich zwar kaum durchsetzen, es sei denn, dass Du weitere Sprout (oder Nachkommen von Sprout) als Partner wählst.
    Ich würde darauf achten, den Tree als Pure Nocturnal zu halten mit Dragonfruit Glow Eyes.


    Doch, stimmt zumeist schon so.
    Je seltener, desto teurer im Preis.
    Wobei über Roo-Finder zum Teil auch überteuerte Nester angeboten werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2018
    jaminablondina gefällt das.
  18. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.395
    Zustimmungen:
    6.331
    Punkte für Erfolge:
    154
    Die Meeroos sind auch auf der Fantasy Faire (läuft noch bis 7. Mai) vertreten.

    [​IMG]

    Es gibt einiges an Zubehör, vor allem Homes und RooU-Zeugs.

    [​IMG]

    Die Erlöse kommen Relay for Life zugute.

    [​IMG]

    So etwas echt Begeisterndes ist aber meiner Meinung nach nicht dabei.

    Zu den RooU-Kostümen: Ich kann denen nichts abgewinnen.
    Ist in etwa so, als ob ich in RL dafür bezahlen müsste, in einem Ronald McDonald-Kostüm bei Mickey D Werbung machen zu dürfen.

    Hier trotzdem der Teleport: http://maps.secondlife.com/secondlife/Tiny Town/213/147/69
     
  19. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    6.740
    Zustimmungen:
    2.736
    Punkte für Erfolge:
    114
    Das stimmt, allerdings wird es ungleich teurer :D, vor allem wenn gerade mal wieder eine Flaute auf dem Markt ist.
    Da muss man dann durch:)
     
  20. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.395
    Zustimmungen:
    6.331
    Punkte für Erfolge:
    154
    Mich nervt dieses Betteln und Forderungen stellen in SL.
    Nun beginnen meine Meeroos auch damit:
    "Durandir, nimm mich auf den Arm!"
    "Bürste mal meinen buschigen Schwanz!"
    "Das Futter schmeckt nicht, kauf neues!"

    [​IMG]

    Deshalb habe ich jetzt Maßnahmen dagegen ergriffen.
    Und sie helfen, der Rest der Roos ist nun erstaunlich still.

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden