• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Deutsches Rollenspiel in Diamond city

Diamond City


Wenn man Diamond City näher kommt , kann man schon erahnen was aus der kleinen Stadt wurde.
Es zeichen sich dunkle Gassen ab, wo früher frohes Treiben war. Das Strassenbild hat sich verändert.
Selbst wenn die Sonne sich erhebt scheint sie Stadt düster. Winde wehen durch die dunklen Gassen und nichts erinnert mehr an das friedliche Leben von früher.
Nun zieht die Stadt immer mehr Menschen an , welche einen Zufluchtsort ausserhalb des normalen Leben suchen: Entfernt von den grossen Städten lebt man hier , nach den eigenen Gesetzten .

******************************************************************
Bist du nun neugierig geworden und willst wissen was es mit dieser kleinen Stadt auf sich hat ?
Ich möchte hier nun ein paar Fragen stellen, kannst du diese für dich mit ja beantworten , solltest du dir die Stadt ansehen.

Möchtest du spannendes Rollenspiel ?
Möchtest du ein Teil der Stadt werden?
Möchtest du eine Rolle in der Geschichte der Stadt sein?
Wolltest du schon immer einer der Bösen sein ?
Bist du der Meinung dein Körper ist für einen zu Schade ?

******************************************************************
Wir suchen :
Strassengang - ( böse Jungs die auf der Strasse leben )
Gangster im al capone stile - ( die Gangster die die Stadt regieren wollen)
Huren - ( muß man nichts zu schreiben)
Bewohner - ( die Anstand und Recht wahren wollen)
Zuhälter - ( die auf ihre Mädchen achten )

Wir spielen hier ohne einen meter , wildes geballer ist nicht erwünscht . Wir möchten hier Rollenspiel mit reichlich emotes. Keine ewigen OOC Disskusionen.
faires miteinander.
Fühlst du dich immer noch angesprochen ? Dann komm und erwecke die Stadt zum Leben .
Wir freuen uns auf deinen besuch und tolles Rollenspiel.

Diamond City , Deutsches Rollenspiel ,rape forced games
Rough Diamond , Deutscher Club

bei Fragen bitte an
JonnyHansom Roffo
oder
Nailah McCallen

Diamond City, Rough Diamond City, The Master (24, 72, 48)
 
*Überlegt wieso sie immer Ausgeschlossen wird, da sie sich alles andere als bei "sehr nette Leute" identifizieren kann und rückt ihre Sonnenbrille zurecht*

Ja, eine Stadt nach den Vorstellungen der dunklen Seite. Urbanstil in allen Ecken und Kanten, selbst die U-Bahn hat es in sich.

Nur wer sich wirklich traut in diese dunkle Welt abzutauchen, wird sich schnell in die Stadt verlieben.

Selbst ein Richter kann dort Geschäfte tätigen, die wo anders unmöglich sind.
Doch was schwärme ich hier, ich warte lieber auf die Leute der Stadt und lass mir die Anteile auszahlen damit sie auch wirklich sicher durch die kleinsten Gassen kommen.

*grinst finster*
 

Leon Malvogen

Aktiver Nutzer
Spannendes RP in Diamond City

Gestern war ich zum ersten Mal in Diamond City und ich kann euch sagen, es hat sich gelohnt! Finstere Strassen, ein Rotlichtbezirk, ein toller Club - ich habe gleich einen Job angenommen (ich sage jetzt nicht als was, aber sexy Frauen auf Jobsuche können sich bei mir melden zwecks Eignungstest).

Auf den Strassen treiben sich schöne und freche Frauen rum, denen sehr bald einmal der Po versohlt werden muss von echten Männern.
/me schaut vielsagen zu Moira rüber und freut sich schon mal im Voraus...

Warmduscher und Weicheier sollen zuhause bleiben - ist besser für sie. Harte Männer und faszinierende Frauen sind willkommen - ein paar davon sind schon da.

Auch ein Tiger wurde gesehen, der durch die Strassen schleicht und sein hungriges Gebrüll hallt durch die Strassen.

Biker machen die Gegend unsicher, Bullen wurden noch keine gesichtet.

Ach ja, wenn man sich irgendwann sehr nahe kommen will, dann hat es viele versteckte Winkel mit schönen Animationen. Gestern drangen eindeutige Geräusche aus dem U-Bahn Schacht herauf...
/me sagt jetzt nicht, wem er zublinzelt

Also Leute, kommt nach Diamond City, spannendes RP in einer schön gestalteten Sim wartet auf euch!
 
omg *sieht den Blick von Leon und tippt sich grinsend auf ihren Heiligenschein*

Was bisher geschah ........

Cheffchen Jonny treibt uns Mädels immer ziemlich an zum Arbeiten, manchmal glaube ich das er dies nur tut, damit er mehr Zeit für die neuen hat um sie gleich in den Bann der Stadt zu ziehen.

Aber es gibt da so ein, zwei, oder doch nur ein Mädel? - dass rausbekommen hat wie sie sich vor der Arbeit drücken kann *Grinst*

Eigentlich ist das Leben zur Zeit hauptsächlich in den dunklen Strassen zu erleben. Die Mädels im Rotlichtviertel tanzen aufreizend in ihren Kämmerchen, lassen kaum einen Mann an ihnen vorbei gehen und geniessen den kleinen Schutz der Stadt.

Bis Gestern ... Der erste Zuhälter hat sich in die Stadt geschlichen, keiner weiss wo er her kam. Doch man merkt ihn an, dass er seinen Job versteht und er weiss was er will.

Doch gibt es auch andere Mädels der Stadt die ihn erst einmal nur mustern und ihm alles andere als Respekt zeigen *grinst zu Leon rüber*

Ansonsten ist die fleissige und flotte Biene der Stadt unsere Nailah ... wird an welcher Ecke auch immer Hilfe gebraucht... SIE ist sofort da ... sei es zu einem Rundgang um sicher durch die Stadt zu kommen, oder auch mal ausbesserungen an Tapeten vorzunehmen.

Tarl fuhr mit seinem Bike im Club herum und ich bin gespannt wer nun die Spuren des quitschenden Gummis wieder weg macht... Denn das sollte unser Chef dann doch nicht sehen, sonst dürfen alle Mädels erst einmal stramm stehen ...

Wird dies dann Tarl gut tun ? ... Wird Leon es schaffen alle Frauen zu testen? ... Wird man erleben, welches Kätzchen zuerst auf dem Bett liegen wird? ... Wird Nailah einen arbeitsfreien Tag bekommen? ...

Spannend ist es auf jeden Fall und wenn auch Du zu der tollen Truppe gehören willst, komm einfach vorbei und lass Dich in den Rausch des dunklen RPs fallen.
 

Leon Malvogen

Aktiver Nutzer
omg *sieht den Blick von Leon und tippt sich grinsend auf ihren Heiligenschein*

Heiligenschein!? Wohl eher das trübe Licht der Strassenlaterne, an die du dich lehnst, wenn du auf die ahnungslosen Passanten wartest, die sich in unsere düstere Gegend verirrt haben.

/me zückt sein kleines schwarzes Buch und schreibt: "Moira - Dringend! - Programm für freche und faule Kätzchen!", steckt das Buch wieder ein und lacht hämisch
 
Schaut Moira böse an....musst denn immer alles verraten?

Und jetzt zu dir Leon.... schlag dir MEINE Kleine aus dem Kopf oder es gibt bald Krieg in Diamond City!
 
Heiligenschein!? Wohl eher das trübe Licht der Strassenlaterne, an die du dich lehnst, wenn du auf die ahnungslosen Passanten wartest, die sich in unsere düstere Gegend verirrt haben.

Eine/r muss ja auch die ahnungslosen begrüssen *schaut völlig unschuldig* auch wenn ich mich gleich mal um ihr mitgebrachtest Vermögen kümmere *verschweigt jetzt hier wie sie das tut* Ich will ja nicht das die Kohle am Ende noch in die falschen Hände fällt *lacht leise und lehnt sich mehr an die Laterne und bekommt so den Eintrag ins schwarze Buch nicht mit*... und glaub mir ... Kleiner *g* ... da erreicht man mehr zu dem, wie du mit deinem Abkasieren, denn ich hab meinen König *linst zu Tarl* und muss es somit nicht als Arbeit ansehen ... *feixt frech*

ach ja... was heute so geschah ...

Hat Nailah wirklich Recht mit dem mysteriösen Biker, der nur immer ihr erschienen ist und es gibt ihn wirklich?

Jedenfalls ist heut ein neuer Kerl in die Stadt gekommen, der dem von Nailah beschrieben Biker sehr ähnlich erscheint.

Ich lernte ihn in der U-Bahn kennen und habe Nailah versprochen mich um ihn zu kümmern ... ich glaube bald führe ich zwei Kerle an einer Kette durch die Stadt als Anschauungsprojekt, wie es den Männern gehen kann, wenn sie sich mit den falschen Mädels anlegen *lenkt ihren Blick zu Leon und dem neuen Biker und wirft ihr Haar entschlossen über die Schulter*

Auch ein neues Mädel kam in die Stadt und wurde gleich ins Rotlichtviertel geschleift und ihr gezeigt ab wo sie ab jetzt wohnen wird ... *funkelt trotzdem rum und drohte schon an, wer Tarl und auch ihrem Bike zu nahme kommt, wird die Welt tiefer sehen, als es der U-Bahnschacht ist.

Am späten Abend kam noch ein Mädel in den Club, wo ich nur meine Lippen lecken kann ... und ja ... sie hat einen Hüftschwung *schnurrt rum und vergisst wieder einen Augenblick lang ihren König* ... Sie ist zwar noch etwas schüchtern ... aber ich verspreche das ich die Schüchternheit aus ihr heraus bekomme

Soviel zu nur einem Abend unseres Lebens in DC ... willst du mehr davon wissen, dann erlebe es Live bei uns in der Stadt. Oder hast du noch Zweifel oder Hemmungen? ... Ja dann lies noch etwas weiter hier und Überzeug dich davon das wir eigenlich alle ganz Lieb sein können *blickt finster*
 

Brais Xaris

Aktiver Nutzer
Wo bin ich da gestern abend nur hingeraten?

Es war schon spät, als ich diese kleine Stadt betrat. Dunkel und düster war es, die Strassenlampen flackerten traurig vor sich hin. Schöne Frauen tanzten in rot beleuchteten Schaufenstern, unheimliche Gestalten huschten um die Ecken - ich zitterte.

Aus der Ferne hörte ich Musik und lief darauf zu. Licht kam aus einem Eingang und drinnen tanzten Leute zu lauter Musik. Eine schöne Frau auf der Tanzfläche tanzte sinnlich, aufregend und ich schaute sie immer wieder an. Sie winkte mich zu sich, aber ich traute mich nicht und lief weg. Aber ich werde wiederkommen in diese faszinierende Stadt - und zu ihren Einwohnern (und Einwohnerinnen...).
 

Leon Malvogen

Aktiver Nutzer
Leute, meine neue Stadt hält mich ganz schön auf Trab! Also, die Stadt gehört dem Boss und der Bossin, um das klarzustellen, ich will ja keinem zu nahe treten. Aber die Strasse mit den Pferdchen gehört mir, auch wenn das gewisse Leute noch nicht kapiert haben!

/me schaut böse zu Moira rüber

Kaum bin ich mal eine Sekunde weg und schon läuft alles quer. Wenn die Kunden zu meinen Mädchen kommen, dann haben sie oft schon kein Geld mehr und gewisse Leute schwenken ihren süssen Po jeden Tag wieder in einem neuen Outfit. So geht das doch nicht!

/me schaut wieder böse zu gewissen Leuten rüber

Ich muss mal mit dem Macker von der Kleinen ein ernsthaftes Wörtchen reden. Frauen gehören am Abend ins Haus und nicht auf die Strasse - ausser meinen Mädchen natürlich, ist ja klar!

Und dann gestern abend, da kommt eine süsse Kleine neu in unsere Stadt und was geschieht? Ich bin nicht da und sie wird verscheucht. Aber gottseidank wird sie wiederkommen und dann kann ich sie in meine Familie aufnehmen.

Also Leute, wenn ihr zu uns kommt, dann geht gleich den roten Schildern nach und lasst euch von niemandem aufhalten dabei.
 
*ist etwas irritiert, da sie nicht verstehen kann das sie von allen Seiten böse angeschaut wird. Denn würde man einen Engel beschreiben ....stoppt dann doch mitten im Satz und lässt ihn grinsend offen*

Was heisst hier in DEINER Familie begrüssen Leon? ... Die kleine gehört zu mir und wird doch auch bleiben. Oder willst du wirklich ein Krieg in MEINEM Revier ... hm?

Ausserdem ist Tarl Schuld daran, dass sie erst einmal es weite Suchen musste, aber ich bin sicher das sie wiederkommen wird, denn wer kann mir schon widerstehen?

*Lehnt sich dann an die Hausmauer und streicht über ihre Schulter, dabei bewundert sie ihre neue Lederjacke und mach einen unschuldigen Gesichtsausdruck*
 
*schaut nun völlig deppert drein* sagt mal von wem redet ihr beiden da eigentlich ? Ich verstehe immer nur Kleine ?
*schüttelt den kopf und widmet sich der Lagerhalle*
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten