1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Eine unsichtbare Erhebung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Violetta Andretti, 10. Februar 2020.

  1. Leonorah Beverly

    Leonorah Beverly Superstar

    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    8.083
    Punkte für Erfolge:
    124
    Was - bitteschön - sind Bounding Boxen?
     
  2. Sixx McMahon

    Sixx McMahon Superstar

    Beiträge:
    2.709
    Zustimmungen:
    2.076
    Punkte für Erfolge:
    154
    Oha.. mal guggen ob ich das erklären kann. :notme Du kannst Dir die
    Bounding Box(en) über das Entwickler-Menü anzeigen lassen.

    Jedes Objekt umgibt die sogn. Bounding Box, sowas wie eine
    Begrenzungsbox um ein Objekt - in Form eines Quadrates.
    Ich meine auch mal gelesen zu haben, das die Bounding Box
    auch für die Größenbeschränkung der Objekte in SL zuständig
    ist - also max. auf 64x64x64m vergrößern kannst - aber das
    ohne Gewär.

    Bei Mesh ist die Bounding Box auch sowas wie die Physic, wobei
    ich nicht sicher bin ob es für die normalen Prim ebenfalls die Physic
    darstellt zumindest ist sie wohl für die Kollision von Objekten nicht
    ganz ohne Bedeutung - die BBs gibt es ja auch in verschiedenen
    Farben. Eine Farbe Zeigt z.B Root Prim an usw..

    Du hast aber bestimmt schonmal das Problem gehabt, oder davon
    gehört, das man versucht sich irgendwo hinzusetzten (ohne Animation)
    und das nicht klappt. Sowas wird u.a durch eine Bounding Box
    oder eine fehlerhafte Box verursacht. Die überdeckt/überlappt dann
    die Stelle wo man geren sitzen möchte und verhindert das Sitzen
    dann.

    Irgendwie kann ich das nicht besser erklären :rofl. Aber ich denke
    @Daemonika Nightfire kann das etwas besser..
    Kann aber auch sein, das ich totalen Quatsch erzähle und die Boxen
    bisher komplett falsch verstanden habe. Ic hwar zumindest stets
    bemüht :)
     
  3. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    1.242
    Punkte für Erfolge:
    124
    Im groben hast du den Nagel auf den Kopf getroffen.
    Nur eines bedarf einer Erklaerung.
    Die Bounding Box richtet sich nicht nur nach dem Einzelnen Link, sondern betrifft das gesamte Linkset.
    Bei der Bounding Box handelt es sich um die maximalen aeusseren Dimensionen in Kubikmeter (m³).
    Ich bin mir gerade nicht sicher ob die Bezeichnung Kubikmeter hier jetzt richtig ist, aber fuers dreidimensionale Verstaendniss hoffentlich ausreichend.

    Des-weiteren muss es sich nicht zwingend um einen Sichtbaren Teil eines Objects handeln.
    Sculpties zum Beispiel koennen einen verschobenen Mittelpunkt haben, wodurch die Bounding Box deutlich groesser erscheint als das was man tatsaechlich sehen kann.
    Gerade bei Sculpties entspricht die Bounding Box und die Physic in etwa den aeusseren Dimensionen der Konvexen Huelle (Luftballon Physic).

    Mit dem Baumenue kannst du die Bounding Box deines eigenen Linksets ganz leicht sehen, indem du strg + Shift drueckst, die aeusseren ecken deiner kleinen weissen Quadrate begrenzen die Boundingbox des gesamten Linksets. Und die genauen Masse werden dann sogar oben im Viewer mittig angezeigt.

    Nachtrag:
    Da die Bounding Box das ganze Object umschliesst, koennen die Dimensionen deutlich groesser als 64 x 64 x 64 Meter sein.
    Wenn du dir dann mein Screenshot noch mal genauer ansiehst, erkennst du das sich dort 2 mega fette Dinger befinden, die weit ueber die Parzellen Grenzen hinaus ragen.

    LG
    Dae
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2020
    Brigitt Loening, Webbi und Sixx McMahon gefällt das.
  4. Sixx McMahon

    Sixx McMahon Superstar

    Beiträge:
    2.709
    Zustimmungen:
    2.076
    Punkte für Erfolge:
    154
    Ich meine, bin mir da aber nicht mehr ganz sicher, das es sich in dem Fall der 64x64x64
    nur um die normalen SL Prims handelt, die wir selber rezzen können. Das die BBs deutlich
    größer sein können und auch Mega-Prims etc umschließen ist klar.
    Ich weiß leider den Zusammenhang zwischen der BB und den 64x64x64m nicht mehr so
    genau.
     
  5. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    1.242
    Punkte für Erfolge:
    124
    Megaprims mal aussen vor, handelt es sich bei den Dimensionen 64 x 64 x 64 Meter um die maximalen Dimensionen eines einzelnen Links.
    Dabei spielt es keine Rolle, ob es ein Prim, Sculptie oder Mesh ist.

    Physikalisch hat die Bounding Box so gesehen gar keine Auswirkung auf das taegliche SL Leben.
    Die Bounding Box dient lediglich dem Zweck die Tatsaechlichen Dimensionen anzuzeigen bzw. Berechnen zu koennen.
    Anhand der Umschliessenden Box laesst sich halt erkennen, wie weit sich ein Object erstreckt.
    Im Fall meines Screenshots laesst sich erkennen, das der Nachbar mindestens ein Object gerezzt hat, welches sich ueber 3 Parzellen erstreckt.

    Unter Umstaenden ist dem Nachbarn das gar nicht mal bewusst und vielleicht sogar auf seiner Parzelle "gefuehlt" Phantom.
    Das bedeutet aber noch lange nicht, das es auch wirklich Phantom eingestellt ist. Vielleicht befindet sich gerade der Physische Teil des Objects genau auf Violettas Grundstueck und verursacht diese seltsame Erhebung.
    Aber, das ist reine Spekulation.

    Alles in allem ist eine sehr grosse Bounding Box ein Indiz dafuer, das sich ein Object und/oder Linkset weiter erstreckt als das was man vermutet/sieht.

    LG
    Dae
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2020
  6. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    1.242
    Punkte für Erfolge:
    124
    Beispiel:

    Nehmen wir mal ein Mesh das beim Upload physialisch auf niedrigste gesetzt wurde.
    Bei der niedrigsten Option generiert der Viewer im Mesh ein einzelnes Dreieck als Physicalsisch begehbare Form, irgend wo innerhalb des Sichtbaren Teils des Modells.
    Die Auswirkung kann sein, das sich 90% des Objects phantom verhaelt, doch das einzelne Physicalische Dreieck kann genau so stoerend wirken, wie die Erhebung auf Vielettas Grundstueck.

    LG
    Dae
     
    Fe McCarey und Sixx McMahon gefällt das.
  7. Violetta Andretti

    Violetta Andretti Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hurra, das Problem ist gelöst!!!!
    Fragt mich aber nicht was da wie geschah.
    Ich hatte mich an die Lindens gewandt und um Hilfe gebeten. Bis heute Nachmittag ohne Reaktion. Aber ich bin ziemlich stur, nicht wie die üblichen tausend Rinder, sondern es sind deren wenigstens 1001 :).
    Vermutlich bin denen damit so sehr auf den Wecker gegangen, dass sie schlielich heute zu dritt in Gestalt eines Pferds, einer Katze mit Sonnenschirm und einer Zirkusdompteuse,auftauchten.
    Nachdem ich ihnen das ganze demonstrierte, steckten sie die Köpfe zusammen und kurz darauf zeigte mit die Dompteuse das Viktoryzeichen und weg war das Ärgernis!
    Auf die Frage, was da nun gewesen sei gabs keine Antwort wie überhaupt keine der 3 Erscheinungen irgend etwas von sich gab. Nur die Katze, die wohl der Chef der 3 Komiker war, sagte zum Schluss als Antwort auf meinen Dank "Gerne geschehen, einen schönen Tag noch" und weg waren sie. Das Ganze hatte gerade mal knapp 5 Minuten gedauert und ich war so perplex, dass ich die 3 nicht mal fotografierte.
    Wie auch immer, jetzt ist alles wieder perfekt.
    Zum Schluss darf ich mich bei allen, die hier gepostet haben herzlich für die Hilfe bedanken. Ihr seid alle durch die Bank großartig. Durch Eure Beiträge hab ich mal wieder etliches dazugelernt. DANKE !!!
     
  8. Sixx McMahon

    Sixx McMahon Superstar

    Beiträge:
    2.709
    Zustimmungen:
    2.076
    Punkte für Erfolge:
    154
    Schön wäre ja zu wissen was war.
     
    Fe McCarey gefällt das.
  9. Tanja Byron

    Tanja Byron Superstar

    Beiträge:
    3.264
    Zustimmungen:
    286
    Punkte für Erfolge:
    99
    Ich finde es jedenfalls immer ganz toll, wenn sich ein Linden eines Problems wirklich persönlich annimmt.
    Dann passiert nämlich auch wirklich etwas und man wird nicht standardmässig vom Support abgewimmelt, wie es mir grade wieder passiert ist.
     
  10. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    1.475
    Punkte für Erfolge:
    114
    Bei mir wurde bisher immer geholfen. Und fast immer auch zeitnah.
     
  11. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    2.246
    Punkte für Erfolge:
    139
    Dieses Verhalten ist für gewöhnlich üblich, dass sie sehr schweigsam sind - dafür antworten sie im Ticket.
     
    Fe McCarey gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden