1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Existiert Dark City überhaupt noch?

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Sonstige Welten" wurde erstellt von Exolate Carter, 11. Oktober 2008.

  1. TC Slade

    TC Slade Superstar

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wie wärs denn mal mit "Schnupperkursen" für Anfänger und Interessierte ?? Eine kleine Gruppe von 2-3 aktiven Spielern die zusammen mit Neulingen - vorsichtshalber in einem abgetrennten Bereich - ein Schnupper-Rollenspiel machen und dabei die Regeln und Verhaltensweisen erklären.

    "Hier - les dir mal die Regeln durch, dann kommst du 1-2 Abende und hockst dich möglichst still daneben ... wenn du dann Lust hast, machst du mit" .... im RL hätten wir so vermutlich niemanden hinterm Ofen hervorgelockt. In SL entspricht aber genau das meinen ersten Erfahrungen.

    Mich persönlich schreckt das nicht langfristig ab - wenn es mich irgendwann packt "quäle" ich mich da durch ..... andere vielleicht nicht.

    Das ist jetzt meine subjektive erste Erfahrung und soll nur als mögliche Anregung dienen - da die Erfahrung nicht sonderlich tiefgreifend und auch nicht besonders hartnäckig meinerseits war, kann ich natürlich komplett falsch liegen ....
     
  2. Dee Lungu

    Dee Lungu Neuer Nutzer

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tja, da habe ich mal wieder etwas dazu gelernt. Ich arbeite nämlich nur mit der Freundesliste und entsorge die Callingcards. Das werde ich jetzt lassen. So kann man wieder ein Mißverständnis aus der Welt räumen. :D

    Für alle, die Anregungen oder Fragen in/auf CoR haben:

    Es sind auf der Sim Briefkästen und Telefonzellen verteilt. Dort kann man Notecards hinterlassen, wenn man die Owner mal nicht antrifft. Zudem hängt im Rathaus eine große Tafel. Darauf man dann sehen, wer die Owner sind und ob jemand davon gerade online ist.

    @TC

    Vom Grundsatz her beschreibt das ja die Observer. Ich werde diese Info aber gerne mit in unsere nächste Besprechung nehmen. Dort kann man die Sache bestimmt weiter spinnen. Manchmal braucht es ja nur einen kleinen Gedankenanstoß. :wink:


    Ich finds auf jeden Fall riesig, dass hier Vorschläge gemacht werden. Kann ja nur helfen... :p
     
  3. TC Slade

    TC Slade Superstar

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ja, genau - das entspricht dem Observer .... ich weiß natürlich auch nicht, ob es überall so ist, aber die Aussage damals war:

    Observer-Tag anlegen, zugucken, nicht stören ... ist natürlich verständlich, beantwortet einem aber keine grundsätzliche Fragen. Erfahrene SL-Rollenspieler brauchen vermutlich nicht mehr - Anfänger aber doch ...
     
  4. Dee Lungu

    Dee Lungu Neuer Nutzer

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Soweit auch richtig. Stören sollte man ein laufendes RP ja nie wirklich. Aber wenn man eine Frage hat, dann sollte man die ruhig stellen. Am besten natürlich per IM. So machen das die meisten auch.

    Ich bin jetzt auch einfach mal vom mir ausgegangen. Wenn ich eine Frage hab, dann stell ich sie einfach. Wüsste auch nicht, wo grundsätzlich das Problem liegt. Es hat ja jeder mal angefangen. Warum sollte man dann böse sein wenn jemand schreibt, dass er neu ist und einige Fragen hat?

    Fänd ich schade, wenn das jemand so macht.
     
  5. Kiana McMillan

    Kiana McMillan Neuer Nutzer

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Abend zusammen.

    Ich möchte bevor ich anfange erstmal darauf verweisen das der Thread Titel: "Existiert Dark City überhaupt noch?" schon lange nicht mehr zum eigentlichen Inhalt passt und die hier stattfindende Diskussion verschoben werden sollte! Vielleicht würde der richtige Titel diesem Thema etwas mehr Beachtung zu Teil werden lassen. :idea: :idea: :idea:

    Jetzt aber zum eigentlichen Grund meines späten Besuches. Leider habe ich wohl einen ereignisreichen Tag im SLschen Forum, im RL "verarbeitet" und komme nun erst dazu, dem Ganzen auch meinen faden Nachgeschmack bei zu mischen.

    Langsam beginne ich damit meine Naivität zu zügeln, dachte ich doch ernsthaft, das meine Loyalität anderen Menschen und Projekten gegenüber in der heutigen Zeit noch auf Erwiderung stoßen könnte. :?


    Kiana McMillan schüttelt ganz eindringlich den Kopf.

    Zum besseren Verständnis sei gesagt:
    Über die SIM legte sich gähnende Leere.. ich weiß das, weil ich dort war und mir nach 2 Stunden die Freiheit heraus genommen habe, mein Group Tag abzulegen und mich frei von DCS und anderen kleinen RP-Helferchen in eine private Skybox zu stellen, die mit der RP-SIM 900m unter mir nicht wirklich was zu tun hat, geschweige denn eine Verbindung zu dieser besitzt. Außer im God-Mode (Adminmenu) ist diese also demnach nicht erreichbar, wonach sich mir die Frage stellt, ob man diesen als "erfahrene RPlerin" wirklich nutzen sollte.. hat man doch vorher die SIM-internen Regeln gelesen, nicht wahr?

    Nun gut, da ich auch im realen Leben kein Freund von Force-Play bin, werde ich trotz meines in mir kochenden Ärgers hier nicht damit anfangen. Eins sei Dir aber noch mit auf den Weg gegeben:
    Wie unsere Unterhaltung verlief, als Du plötzlich vor mir aufgetaucht bist, weißt Du genauso gut wie ich Kim. Ich wäre allerdings nie auf die Idee gekommen ein doch durchwegs positives Gespräch, so negativ zu kürzen... Dafür hast Du Dir selbst von mir noch Beifall verdient.
    Überhaupt ist auch zu bemerken, wie sehr Deine Ansichten sich innerhalb weniger Stunden doch drehen können. Sollte in dieser Zeit irgendetwas vorgefallen sein, von dem ich nichts weiß, bitte ich doch um Aufklärung.

    Ich bin wider Deines Redens nicht hier um meine Arroganz zu befriedigen, sondern um den Leuten auch die andere Seite der Medaille zu präsentieren. Wer also näher wissen möchte, wie der Keks wirklich zerbröselt, setzt sich bitte inworld oder per PM mit mir in Verbindung.

    Und nun zu den, in den doch zahlreichen Beiträgen angesprochenen Problemen :)() und vorgeschlagenen Abhilfen ( :D ).

    Dies gilt lediglich der besseren Übersicht und wurde diesem Zwecke dienend aus den vorstehenden Beiträgen übernommen. Die Smileys geben nicht meine Meinung wieder, dienen demnach ebenfalls nur der besseren Übersicht:

    :( Nicht genutzte Werbeflächen!
    :( Keine zeitnahen Rückmeldungen bei RP Ideen!
    :( Owner müssen RP anfangen!
    :( Fehlende Phantasie der SL Spieler!
    :( Ausgespielte Vorurteile im RP!
    :( Überschuss an RP SIMs!
    :( Falsch formuliertes oder missverstandenes Regelwerk!
    :( Nicht stattfindende Kommunikation zwischen Owner - Owner oder Owner - Player bzw. Observer!
    :( Anfängliche Nachfrage verläuft, wenn Angebote stehen, im Sand!


    :D Gemeinsame Entwicklung einer RP-Storyline!
    :D Feste Spielzeiten + evtl. variable Spieltage!
    :D Sexvarianten ins RP einbinden, hier BDSM als Beispiel!
    :D Meinung kundtun (auch als Observer)!
    :D Mehr Verständnis für RP Situationen aufbringen!
    :D RP als RP annehmen, OOC will niemand irgendwem was böses!
    :D Schnupperkurse für Anfänger/ Neueinsteiger!

    So, dies ist nun meine Ausbeute aus all den Beiträgen.
    Für so viel Text eigentlich gering gehalten, wie ich finde.. bringen uns doch nur konkrete Vorschläge wie der TC´s wirklich weiter. Obwohl dieser grundliegend durch den Observer abgedeckt sein sollte. Trotzdem dafür nochmals herzlichen Dank.

    Was die gemeinsame Ausarbeitung einer Story angeht.. hmm.. finde die Grundidee nicht schlecht. Allerdings wird es dabei immer an verschiedenen Meinungen scheitern und Du wirst nie auch nur annähernd eine SIM basteln können auf der sich ein Großteil der Spielergemeinschaft wohl fühlt.

    Festen Spielzeiten stehe ich offen gegenüber, wobei ich auch hier das Problem der Masse sehe. Ich bin beruflich ziemlich eingebunden und wenn nicht im Urlaub, eher spät abends online. Dagegen steht nun der Wachmann am PC 5 Städte weiter, der sich doch auch gern im RP versuchen möchte, leider aber nur in der Zeit von 13 - 17 Uhr spielen kann. Wie genau sollten die Onlinezeiten für ein funktionierendes RP denn nun sein? Einen Tag die Woche rund um die Uhr? Und was verdammt tue ich dann mit den restlichen 6 Tagen der Woche?? :wink:

    Das Angebot an Sex in SL ist weder gering, noch denke ich ein wirkliches MUSS auf einer RP SIM. Natürlich bin ich auch für solche Geschichten offen, allerdings sollte doch die Phantasie der Spieler Grundgedanke Nr. 1 sein. Muss eine SIM denn wirklich mit Sex werben um dort welchen haben zu können? Ich meine.. hey.. im Aufzug des nächsten Hochhauses steht auch nicht: Entkleidet euch und habt Spaß zu zweit.. und trotzdem möchte ich wetten das es den ein oder anderen da schon manchmal für sowas hinzieht! 8)

    Das fehlende Verständnis für laufende RP-Situationen oder eine angemessene IC-Begrüßung. Jaaa, auch hier halte ich mich dezent zurück und erkläre das einfach mal aus meiner Sicht.
    Ich, also Kia.. ist Neko, Katzenmensch! Misstrauisch, meist auf Alk, Drogen oder unter dem Einfluss irgendwelcher depressionslinderten Mittelchen und hasst grundsätzlich alles was sie nicht kennt. Wie bitte sieht da für euch eine "angenehm" verlaufende Begrüßung aus? Meiner Meinung nach seid ihr gut damit bedient wenn euch Kia IC mal ein Nicken schenkt, wäre so ein Character doch zu vielem mehr fähig. Vorallem wenn ihr fremd scheint und dazu noch einer anderen Rasse angehört.
    Unser RP heißt nunmal nicht umsonst "Stadt der Rebellen".. vielleicht habt ihr ja Glück und trefft Kia im nächsten Leben als flatternde, immer gut gelaunte Fee wieder. :lol:
    Was ihr dabei immer berücksichtigen solltet, bleibt stets das gleiche.. Rollenspiel ist Rollenspiel und bleibt das auch! Vermutlich könnte ich euch zeitgleich eine IM schreiben die über und über mit Smileys bepackt ist weil ich euren Ava toll finde. Haltet Leute OOC also nicht für arrogant, nur weil sie IC einfach andere Rollen spielen. Ach.. und wenns zu doll wird - da gibts so ne Funktion, IM oder so,
     
  6. Joerg23 Snook

    Joerg23 Snook Nutzer

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zurück zum Thema

    Ich mache es kurz..will mich nicht hier hervoheben oder mein RP 30 mal loben und darstellen wie toll ich bin.

    STREETS OF DARKCITY GIBT ES NICHT MEHR!!!

    Damit könnte dieser Threat geschlossen werden.
     
  7. Cecania Blackburn

    Cecania Blackburn Superstar

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es hat niemand versucht sich hier als toll darzustellen. Es wurde lediglich versucht Missverständnisse zu beseitigen und Verbsserungsvorschläge zu sammeln.

    LG
     
  8. Hanni Mai

    Hanni Mai Nutzer

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    kurz etwas RICHTIGSTELLE

    hallo,

    ich glaube ich hatte mich etwas unklar ausgedrückt, sorry.
    Ich habe nicht gemeint das SEX auf RP Sim´s angeboten oder damit geworben werden soll!!!
    Sondern ich meinte, das andere Sim´s damit werben und das es da stattfindet. Ich wollte damit eigentlich sagen, das Gor gleich automatisch mit Sex,BDSM oder ähnlichem in Verbindung gebracht wird.
    Urban ist eher rein von Sex und deshalb zieht es vielleicht nicht. das wollte ich sagen ;-))

    Und "meine Meinung" dazu ist: Ich finde es spitze das kein oder kaum Sex auf Urban Sim´s angeboten wird. Ich bin nämlich kein Freund von SL-Sexspielen und finde es hier in SL schon abstossend genug, das sich alles und jeder nur noch über sex und aussehen desfiniert. Aber ich denke, es macht es schwerer für die Spieler in Kontakt zu kommen. (leider ist es so zumindest sehr oft)

    Dann noch kurz zu RP Ownern: Es kann nicht sein, das eine Sim 6 Owner besitzt und ein Spieler einen halben Tag ganz allein darum flitzt in der Hoffnung spielen zu können oder Infos zu erhalten. Es wäre da sicherlich besser eine Infotafel zu schreiben, auf der steht, wann jemand zu erreichen ist;-)))
    Wird ein Owner angesprochen sollte er nett und freundlich bleiben, denn Ihr seit es, die die Spieler brauchen, nicht die Spieler brauchen Euch;-))
    Das ist keineswegs böse gemeint!!! Ist nur meine Meinung und bitte, bitte nicht wieder missverstehen;-))
     
  9. Kim Mikoyan

    Kim Mikoyan Guest

    Meine Ansicht über die Sim ansich hat sich nicht geändert.
    Ich suche mit euch nach Gründen WARUM so wenig los ist. Nichts weiter.
    Deswegen übe ich kritik.
    Mit dir hat das im grunde nichts zutun. Ich hzabe mich über die Ansammlung von Kleinikkeiten geärgert, die ich am Sim erlebt habe.Der Sim an sich ist gut gebaut, habe ich hier auch geschriben, und die Beste urban Sim auf deutsch die es zur Zeit gibt.
    Das es auch an den SL Spielern liegt und nicht nur an den Admins ist auch klar.
    Aber insgesamt hat alles auf mich, vorallem im Nachhinein betrachtet einen arroganten Eindruck.
    Ich stehe zu dem, was ich dir in der Skybox gesagt habe nach wie vor. Der Sim ist schoen und ich hätte gern mitgespielt.
    Was ich mit dekm Beispiel mit dir und der Sandbox verdeutlichen wollte war eher, dass ich NUR hochgeflogen bin, weil ich endlich Kontakt zu den Owner wollte, die mir alle samt auf meine IM nicht geantwortet haben. Und ich habe 3 angeschrieben vorher.
    Kann sein, das ein SL Bug die IM zum Teil verschluckt hat, dann ist es auch ein Missverständnis.

    naja...jedenfalls teile ich meine Eindrücke mit, so wie es hier von ownern mehrfach gewünscht wurde.


    MFG Kim
     
  10. Kiana McMillan

    Kiana McMillan Neuer Nutzer

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Abend zusammen.

    Wie ich sehen muss erinnert neben dem Thread-Titel nun nicht mal mehr der Verlauf dieser Diskussion an das von Exolate ins Leben gerufene: "Wieso ist auf den deutschen Urban SIMs nichts los?"..

    Wenn ich dann auch noch inworld höre, dass die Posts der CoR-Owner schäbig sind und besser nicht getätigt werden sollten, frage ich mich wirklich was ich hier meine Zeit vergeude.. Habe ich mit meinem Text doch lediglich falsch dargestellte Situationen klar gestellt und versucht den nachfolgenden Lesern eine Übersicht zu bieten.

    Ehrlich gesagt hätte ich mich über Antworten auf meine Fragen wohl mehr gefreut, als nun nochmals zu erzählen, was ich dort oben schon geschrieben habe.

    Das mit den Sexvarianten im RP war nicht darauf zurückzuführen, dass Du das willst Hanni oder behauptet hättest, dies müsste unbedingt angeboten werden, sondern wurde von mir lediglich als einer der eventuellen Vorschläge gesammelt. :roll: Meine Meinung zu dem Vorschlag kann man dem Post ebenfalls entnehmen.

    Was das Problem mit den scheinbar unbeantworteten IMs angeht. Keine davon war an mich gerichtet... oder ich habe einfach keine erhalten. Ich habe Dir in unserem Gespräch gesagt das es kein Problem ist, dass Du Deine Rolle in CoR spielst, weitere Fragen und Probleme Deinerseits haben mich seitdem nicht mehr erreicht Kim. Wie soll ich davon dann wissen oder darauf reagieren können?

    Und zu dem Satz: "Owner brauchen Spieler.. nicht die Spieler die Owner!" kann ich nur sagen. Im RP braucht meiner Meinung nach jeder jeden. Denn ohne Owner - keine Sim, ohne SIM - keine Spieler! Oder irre ich da?

    Greetz,
    Kiana
     
  11. Kim Mikoyan

    Kim Mikoyan Guest

    Guten Morgen,



    Richte meinen Post jetzt an Dee:

    Wie gesagt, die Sim ist wirklich schoen, aber immer wenn ich hinkomme habe ich das Gefühl, die Personen die ich antreffe haben in Reallife einfach grade schlecht geschissen ( überspitzt gesagt). Alles wirkt so mürrisch auf mich. Und zwar nicht misstrauisch oder schlecht geleaunt im Rp sondern eher so, als das mann OOC nur auf jemanden wartet den man Ingame dumm anmachen kann.

    Mir fällt eben auf, dass die Owner nur cool zu den leuten sind mit denen sie befreundet sind.
    Und das mag ich persönlich einfach noch.
    Wenn mir dann noch jemand begegnet der absolut Kritik unfähig ist und nur strampelt um auf teufel komm raus zu beweisen, dass das was geschieht nicht seine schuld ist, anstatt freundliche Fragen einfach so stehen zu lassen oder genauso freundlich zu beantworten.

    Ausserdem vermittelt man mir dort immer mit Auswürfen wie: also von daher, ja na und, also lass es doch einfach ,

    USW
    das gefühl, dass den owner alles scheiss egal ist. bei mir kommt es nunmal so an sorry!


    LG
    Kim
     
  12. Hallo Leute,

    wie man hier gut sehen kann, haben viele Leute viele Ansichten über ein Thema.
    Das ist völlig normal und - zumindest für mich - sehr interessant hier gerade zu beobachten, vor allem da ich diesen gerade stattfindenden Austausch als richtigen Weg empfinde (wenn sich Emotionalität im Zaum halten kann).

    Folgende Aspekte habe ich mir jetzt mal herausgeholt, die hier andiskutiert wurden, alles jetzt, um eine RP-Sim zu entwickeln resp. mit Leben zu füllen:

    1. Kontaktaufnahme zu Observern (RP-Interessierte)
    2. Einbinden neuer Spieler ins RP
    3. Anwesenheit der Owner (als Verbindungsperson zum RP, bzw. Gamemaster)
    4. Sex im RP bzw. Werbung mit Sex im RP

    All das, was ich nun schreibe resultiert aus meiner Erfahrung als Spieler in diversen RPs und als (Mit-)Owner und Gamemaster von Ivendust (ein Mittelalter-RP). Damit meine ich, dass ich genauso richtig wie falsch liegen kann und es soll diese Diskussion einfach weiterführen.

    zu 1.
    Die Erfahrung die ich gemacht habe - sei es als Spieler, als auch als Owner - ist es UNENDLICH WICHTIG gerade zu Beginn (in der Entstehungsphase) eines RPs die Interessenten aktiv anzusprechen!
    Bitte vergessen wir nicht die Schwellenangst, die viele haben. Auch eine gut geschriebene Notecard hilft letztlich nicht, die Entscheidung zu treffen "Ich spiele da mit".
    Glücklicherweise auch in SL, sind so Faktoren wie Sympathie und Fragen wie "Kann ich mich hier wohl fühlen" von Bedeutung und genau dies beantwortet eigentlich am besten der persönliche Kontakt.

    Bitte verlasst euch nicht darauf, dass die Interessenten nun automatisch den Ownern eine NC schreiben oder sonstwie - ganz von selbst !!! - den ersten Schritt unternehmen. Ich kann nur jedem der ein RP startet empfehlen, in der Anfangsphase aktiv die Observer anzusprechen.

    In Ivendust passiert dies von mir - bzw. von den anderen Ownern - ausschliesslich via IM... und zwar während des RPs. Das ist zwar teilweise super anstrengend, weil ich dann zwischen dem RP und einem OOC-Gespräch switche, lässt sich aber gut folgendermassen managen:
    Ich begrüsse den Interessenten (alles IM, weil OOC im openChat während des RPs de facto untersagt ist) mit einem "Hallo, schön, dass du dich für Ivendust interessierst. Wenn du Fragen hast, melde dich einfach, ok?"
    So ist mal der Kontakt hergestellt und in den meisten Fällen kommen auch Fragen.
    Wenn ich merke, dass ich mich ausführlicher mit dem Interessenten unterhalten sollte, dann klinke ich mich im RP aus (wenn es möglich ist!!! ansonsten sage ich IM, dass ich etwas Zeit noch brauche, um mich um ihn zu kümmern)... finde einen Grund um z.B. in den Wald zu gehen und dann bespreche ich in Ruhe alles mit dem Observer.

    Dieser Weg klappt eigentlich ganz hervorragend.

    zu 2.
    Einbinden - unendlich wichtig !!!!!
    Das beginnt mit dem definieren einer Rolle für den neuen Spieler und ich denke, dass werdet ihr alle machen... also mit dem Spieler ein Gespräch führen und auf dieser Basis herausfinden, welche Rolle wohl am besten zu ihm passt. Anschliessend dem Spieler Tipps geben, wie er seine Rolle am besten mit "Leben" füllt (wer bin ich? was sind meine Stärken/Schwächen/sonstige Eigenschaften...).

    Wenn das getan ist, stehen wahrscheinlich 80% der Spieler rum und finden keinen Anschluss. Hier ist es wichtig, dass die neuen Spieler aktiv eingebunden werden ins Rollenspiel!! Das wird so oft vernachlässigt, Leute.... und es ist unendlich schade !!! Ich sage jetzt nicht, dass das bei euch so passiert, da weiss ich es einfach nicht. Ich spreche mal ganz Allgemein.

    Das Einbinden erfolgt entweder durch den/die Gamemaster (wäre optimal, wenn umsetzbar) oder durch Spieler.

    Wieder ein Beispiel aus Ivendust:
    Die Gruppenbezeichnung in Ivendust kennt nur zwei Bezeichnungen: 1. "Ivendust" und 2. "Ivendust neu"

    Man weiss im RP nicht, wer welche Rolle inne hat. Das muss man ausspielen.
    Gleichzeitig müssen alle neuen Spieler die ersten 3 Wochen die Bezeichnung "Ivendust neu" tragen. So wissen ALLE, wer neu dabei ist und binden diese ganz automatisch ins RP ein. Das funktioniert wunderbar bei uns.
    Dazu kommt, dass wir ein Forum haben, wo sich die neuen vorstellen und man sich dort schon mal kennen lernt. Auch das baut viel Hemmnis ab, einzusteigen.

    zu 3. Anwesenheit der Owner
    Meine ganz persönliche Meinung?
    Wer Owner ist, ist im Prinzip wurscht, aber mind. 1 Gamemaster sollte immer dabei sein!!!
    Die Gründe stehen in erster Linie oben und dann kommt dazu, dass der GM auch dafür sorgen soll, dass das RP sauber verläuft.

    zu 4. Sex
    Sex sells.
    Siehe Gor (und das kann man jetzt drehen und wenden. Die meisten beginnen Gor, weil es eben ein fv (fessel und vögel *grins*) Image hat).

    Das heisst jetzt nicht, dass Sex das einzige ist, das zieht.
    Denn gleichzeitig gibt es inzwischen immer mehr RPler, die auf Pixelsex null Bock haben.

    Besser ist, wenn man hinter dem Begriff "sex sells" ein, "was macht gerade MEIN RP so attraktiv?" bzw. "warum sollte man gerade auf meiner RP-Sim spielen?" herauszufinden und zu definieren versuchen sollte.
    Denn schliesslich ist das ja die Kernfrage, oder nicht?

    So, habe mal wieder fertig..... ;)

    Ich will ja nicht über RPs dozieren, auch wenns vielleicht jetzt so wirkt. Mir geht es einfach um Feedback, viell. sogar um Hilfestellung, eben um zumindest CoR und IV voranzutreiben.

    Zu dem Threadtitel noch eine Anmerkung (weil da auch etwas gefallen ist)
    Ja, er ist so gesehen unglücklich gewählt, denn im Grunde interessierte mich, warum die Urban-RPs nicht den Zulauf haben wie manch andere dt. RPs oder eben auch solche wie Crack Den, Toxian, Midian oder ähnliches.

    Daher würde ich diesen Thread hier gerne weiterlaufen lassen... was meint ihr?

    Jedenfalls bin ich sehr gespannt auf eure Meinung.

    Grüße
    Exolate
     
  13. Abby Arashi

    Abby Arashi Nutzer

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    lächelt

    hm, um allein in diesem Thread durchzublicken, musste ich mir diese 3 Seiten 2mal durchlesen.
    Also die erste Frage war ja wegen Streets of Dark City.
    Dann ging es darum, wieso die Urban RP´s so schlecht laufen.
    Und letzden Endes geht es auch darum, wie man sich als Spieler oder Owner am Besten rechtfertigt für Dinge die man getan hat oder eben nicht... Ist das nicht eigentlich irrelevant und könnte per IM besprochen werden???

    Das verwundert mich, denn eigentlich sollten alle froh sein, das sich jemand diesem Problems widmet und anstatt sich hier zu rechtfertigen, über Im´s die nicht ankommen oder oder oder solltet Ihr Euch evtl. mal wirklich Gedanken machen. Denn wenn auf den RP´s so miteinander gesprochen wird, dann kann ich einiges verstehen.

    Und zu dem Thema das die Owner die Spieler brauchen und umgekehrt, denke ich stimmt nicht so ganz.
    Es gibt wieviele RP Sims, die dazu noch leer sind? Die Spieler können sich aussuchen wohin sie gehen, die Owner können sich die Spieler nur bedingt aussuchen. Bannt man jeden Spieler, dessen Nase oder was auch immer einem nicht passt, sind die Sim´s schnell leer..

    Ich habe keinen angesprochen und möchte eindringlich darauf hinweisen, das dies lediglich meine Meinung zu diesem Thread ist. Nicht das ich mich auch noch rechtfertigen muss.

    Bye und alles Gute
     
  14. Nochmal:
    Ja, ich hatte ursprünglich die Frage nach dem Fortbestand eines bestimmten RPs gestellt.

    Und ja, ich hatte daraufhin Feedback bekommen, dass scheinbar dieses RP-Genre (Urban) nicht so wirklich gut läuft in SL

    UND DARAUFHIN

    dachte ich mir, dass ich diese Diskussion hier dafür nutzen könnte, wie weit und wenn ja welche Möglichkeiten man denn hat, um diese RPs zu entwickeln.

    Also:
    Woran es scheinbar krankt, was nicht genutzt wird, etc.

    Ich hab null Problem damit, diesen Thread schliessen zu lassen. Sagt es mir und ich schreibe ein Ticket.

    Mir liegt einfach was daran, dieses - aus meiner Sicht absolut interessanten - RP-Genre mit vielen Spielern gefüllt zu sehen
    ;)

    LG
    Exolate
     
  15. Joerg23 Snook

    Joerg23 Snook Nutzer

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Exo

    Ich finde es echt Klasse wie sehr Du dich um Rollenspiele kümmerst..
    Ja es sollte eine Diskusion geben woran es liegt das die Urban RP´s nicht laufen..jedoch wenn ich mir hier so manche Antworten durchlese..schiessen wir am Thema vorbei..
    Es interssiert mich nicht und viele andere nicht, wer wann auf welche skyplatform war und wer IM nicht list...evtl wäre ein neuer Threat von Vorteil.

    Nun zurück zur Diskussion..wir in Isolation Village haben von Anfang an das Spiel so Entwickelt, dass es ansprechend für RP Neueinsteiger und Alte Hasen ist. Das ist auch das was uns von anderen RP´s unterscheidet.

    Da wir Owner beruflich Schichtdienst haben, ist uns leider nicht möglich jeden Observer zu Empfangen, ist jedoch einer von uns Anwesend wird er Angesprochen und Begrüsst, bei Bedarf an die Hand genommen und über dem SIM geführt..zum Teil sogar minimal ins RP eingebunden. Inzwischen haben wir uns auch schon dazu entschlossen erst offiziel um 20:00Uhr mit dem RP zu beginnen da um diese Zeit einer von uns Owner auf dem SIM ist.

    Zum Angesprochenen Sex im RP..Sex Sells ist richtig, jedoch möchte ich nicht damit werben, klar gibt es Situation in den es zu solchen Handlungen kommen kann, jedoch bestehe ich darauf das dieses nicht öffentlich stattfindet! Wir wollen nicht zu einem fv (fessel und vögel *grins*) RP mutieren. Wer ficken möchte soll BDSM in die Suche hacken und glücklich werden.

    So das wars erstmal von mir... bin heut etwas unausgeschlafen..wenn ich mich im Ton vergriffen hab..Sorry
     
  16. Chanthal Xue

    Chanthal Xue Gesperrt

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: Danke Exo

    Ich mische mich mal ein weil ich sehr interessiert mitlese hier aber wenn du sagst zurück zur Diskussion was hat deine Diskussion von Isolation mit der Sim um die es hier geht zu tun ausser das wieder ein neuer Name fällt und so wie sich das hier für mich als aussenstehende anhört eigentlich nur dafür genutzt wird um zu sagen bei uns ist aber alles viel besser, professioneller.
     
  17. Abby Arashi

    Abby Arashi Nutzer

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hm???

    zurück zur Diskussion damit war gemeint die Frage von Exolate...
    Hier wird keine Werbung gemacht;-))
    Die Frage war:Warum ist auf deutschen RP Sims nichts los. Aber ich fand es auch sehr schwer, die richtige Frage zu finden;-))

    also mach dir nichts draus *zwinker*
     
  18. Joerg23 Snook

    Joerg23 Snook Nutzer

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ups..so sollte das nicht klingen

    Ich wollte damit sagen das Exos Aussage richtig sind und wir es so ähnlich bei uns Handhaben jedoch das nicht der Grund allein für die wenigen Spieler sein kann..ich glaube der Bedarf an Urban Rp ist zu gering um damit alles Rp zu füllen..und es fällt kein neuer Name..Isolation Village wurde bis her immer mit IV abgekürzt:)
     
  19. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm für mich gibt es in den dark Urbanen RPs einfach zu viele rassen und klassen.

    ich weis nicht als mensch kann ich nichts mit Vampieren Mutanten Wehrwölfen und co anfangen.
    entweder jage ich die oder werde von denen gejagt aber wenn ich dann sehe das ein Vampier ein Wehrwolf und ein Mensch eine Polizeitruppe bilden und dabei dann noch nen Neko hockt und alle unterhalten sich so als ob nix wäre nun dann zerstört das meine Illusion.

    gut ich weis man soll keine tags lesen aber nun wenn es offen da steht.

    für mich gibt es in meiner vorstellung von dark Urban eben menschen und menschen, gerne banden gerne Nutten gerne auch zwangsprostituirte und Sklaven und so was. aber auch normale Bürger die verusuchen zu überleben kleine diebe gelegenheitshändler so was eben.

    wenn es in richtung dark Rain geht von mir aus auch noch Cyborgs.
     
  20. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    allgemein ist da weniger vieleicht echt mer.

    ich habe das gefühl das sich viele dieser spiele auf der suche nach spielern zu gros aufstellen wollen um jeden was bieten zu wollen und das funktioniert IMO nicht so gut.

    Ich meine lieber eine sache gut als 3 sachen mittel
    und was man braucht ist viel viel viel viel geduld und noch mal geduld es dauert bist eine gruppe langsam wächst.
    aber so was ist auf dauer auch besser.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden