1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Fröhliche Weihnachten

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Swapps Swenson, 14. Dezember 2009.

  1. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.729
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo Community & Friends,

    ich bin die nächsten Tage extrem im RL eingespannt und werde bis Weihnachten nur selten Zeit haben haben hier reinzusehen.

    Deshalb wünsche ich euch allen schon jetzt:

    Frohe Weihnachten, viel Schnee und ein friedliches, schönes Fest im Kreise euer Liebsten.

    Und macht euch keinen Streß:
    Alles Unerledigte wird dann eben erst im nächsten Jahr erledigt ;)
     
  2. Laetitia Koenkamp

    Laetitia Koenkamp Freund/in des Forums

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die newSLetter Redaktion hat mal nachgeforscht, womit er so beschäftigt ist:
    [​IMG]


    Na dann mal frohes Schaffen, Santa-Swapps!:smile:
     
  3. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das ist doch mal eine Ansage.

    Mach dir nicht so viel Stress, genieß auch ein wenig die Vorweihnachtszeit.
    Es soll auch in Berlin, dem realen mein ich jetzt, Weihnachtsmärkte und Glühwein geben.
     
  4. Atlantis Beebe

    Atlantis Beebe Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dir auch fröhliche Weihnachten Swapps :))
     
  5. cesila Tomsen

    cesila Tomsen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Eine schöne Weihnachtszeit auch Dir Swapps!

    [​IMG]
     
  6. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.729
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hier noch eine schöne Geschichte die ich heute per Mail erhalten habe. Wenn jemand den Namen des Autors/Quellenangabe ergänzen könnte wäre ich sehr dankbar.


    Die Fee der Einsamkeit und die sieben Perlen


    Es ist Herbst geworden....

    Die Blätter hängen lose an den Zweigen, wie bunte, zum Abflug bereite Vögel. „Lösen, loslösen", bläst der Wind und lässt sie auf die Erde trudeln. Im letzten Tanz leuchten sie noch einmal auf, erinnern an sonnige Tage. Was jetzt noch festhält, reißt der Sturm von den Zweigen, ergreift der Frost. Dann wird es still in der Natur, Stille zieht aber auch in manches Haus...

    In dieser Zeit schleicht sie wieder durch den Nebel, dringt in die Wohnungen der Menschen und verteilt ihre grauen Schleier, die Fee der Einsamkeit. Wehe, wer jetzt keine Hand hat, die er halten kann. Er ist ihr ausgeliefert, der dunklen Fee der Einsamkeit...

    Eine alte Frau saß am Fenster und starrte auf die kahlen Äste eines Baumes. Düster war es draußen, kalt und neblig trüb. Und düster war es auch in ihrem Herzen. ,,Wer im Herbst allein ist, der ist mehr als allein", dachte sie und schloss die Augen. Plötzlich spürte sie eine Hand auf der ihren. Als sie aufblickte, erkannte sie die dunkle Fee der Einsamkeit. Ihre grauen Schleier schwebten durch den Raum und legten sich wie Staub auf die Möbel.

    ,,Da bist du wieder, Einsamkeit", seufzte die Frau, „da bist du wieder mit deinen grauen Schleiern, die alles so düster und trostlos machen. Warum musst du immer diese grauen Schleier verteilen? Hast du nichts anderes zu verschenken?" „Doch", sagte die Fee „ich habe auch anderes". „Und warum verschenkst du dann immer nur diese trüben, grauen Schleier?"

    Da lächelte die Fee der Einsamkeit: "Du hast mich nie nach anderem gefragt." „Sollte ich?" „Ja", nickte die Fee, „mich muss man befragen. Nur dann kann ich mehr geben als graue Schleier. Endlich hast du gefragt und ein wenig losgelassen". „Was habe ich losgelassen?" wollte die Frau wissen. Da deutete die Fee auf den Baum vor dem Fenster. „Schau ihn an. Kahl sieht er aus. Seine Blätter, die ihn einen Frühling und einen Sommer lang erfreuten, ließ er wie bunte Träume mit dem Wind davon tanzen. Warum wohl? Damit im Winter Neues reifen kann", antwortete die Frau. „Gut... ich glaube, du hast es erfasst".

    Die Frau zuckte mit den Schultern. „Ich weiß nicht recht, was hat der Baum mit mir zu tun?" „Sehr viel hat er mit dir zu tun", sagte die Fee. „Du wolltest die Zeit zurückdrehen zum Frühling und Sommer, konntest den Herbst nicht bejahen. Du hast deine bunten Blätter der Erinnerung sehr lange festgehalten, hast sie nicht tanzen lassen mit dem Wind, wie die Träume. die verwehen."

    Diese Gedankengänge widerstrebten der Frau. In ihr begehrte etwas auf. Sie dachte lange nach. dann unsicher geworden, fragte sie: "Darf ich mich denn nicht an meinen Erinnerungen freuen?" „Doch", antwortete die Fee, „aber du sollst ihnen nicht nachtrauern. Lass sie spielend tanzen mit dem Wind der Vergänglichkeit, wie der Baum seine Blätter tanzen lässt. Es ist nicht gut zu warten, bis Frost und Sturm dem Spiel der Gedanken ein Ende machen."

    „Habe ich zu lange gewartet?"

    Nun lächelte die Fee: "Nein, heute hast du losgelassen, hast gefragt, ob die Einsamkeit auch andere Gaben hat als graue Schleier. Das war eine wichtige Frage." Mit einer leichten Bewegung sammelte sie die grauen Schleier der Einsamkeit wieder ein. Und während sie aus ihrem weiten Schleiermantel ein goldenes Kästchen holte, füllte sich der Raum mit einer wunderbaren Musik.

    In sich gekehrt und doch neugierig, saß die alte Frau in ihrem Sessel. Da schob die Fee ihr das goldene Kästchen zu. „Hier, öffne es!" Vorsichtig mit zitternden Fingern zog die Frau an dem kunstvollen Verschluss. Der Deckel sprang auf. In dem Kästchen, auf schimmernden Samt gebettet, lagen sieben leuchtende Perlen, eine schöner als die andere. „Sind die für mich?" fragte die Frau überrascht. „Noch liegen sie in meinem Kästchen", sagte die Fee, „aber sie werden einmal in dir leuchten, zuerst ganz schwach, dann immer strahlender. Sie warten darauf, wie die Keime der Blätter im Baum".

    „Was sind das für Perlen", wollte die Frau wissen und ihre trüben und grauen Gedanken waren vergessen. Die Fee nahm eine Perle und erklärte:

    das ist die Perle der Geduld,

    das ist die Perle der Dankbarkeit;

    das ist die Perle des Verstehens und Verzeihens;

    dies ist die Perle der geheimen Ahnung;

    und da siehst du die Perle des Erkennens, des Begreifens.

    Vielleicht wird in dir einmal die Perle der Weisheit leuchten, bis dich schließlich die letzte Perle, die Perle der allumfassenden Liebe, glücklich machen wird.

    Gebannt schaute die Frau auf die leuchtenden Perlen. Schön waren sie, sie strahlten Trost und Hoffnung aus. Eine Ahnung von wunderbaren Gedanken hüllte die Frau ein und ließ sie Fröhlichkeit im Herzen erahnen. So saß sie eine geraume Zeit. Dabei spürte sie, dass etwas in ihr wachsen wollte; dort wo zuvor noch ein hartes, verbittertes Herz pochte.

    Es war schon dunkel, als die Fee der Einsamkeit fast unmerklich und still geworden, sich entfernte. Auch das Kästchen mit den sieben Perlen war nur noch wie ein Traum verblassend im Raum. Die Frau war nicht mehr betrübt. Sie stand auf, öffnete das Fenster, spürte die Luft, atmete sie tief ein und winkte dem kahlen Baum zu: „Ich grüße dich, Freund, „ sagte sie leise, „lassen wir es in uns wachsen. Du, in dir die jungen Blätter des nächsten Frühlings, des neuen Sommers, und ich in mir die Kraft und das Leuchten der sieben Perlen."
     
  7. Felida Raleigh

    Felida Raleigh Superstar

    Beiträge:
    2.763
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hab von 'ner Kollegin auch ein hübsch-festliches Weihnachtsgedicht bekommen, das ich euch nicht vorenthalten will. In diesem Sinne, frohe Festtage und schon mal einen guten Rutsch!





    A little Weihnachtsgedicht
    When the snow falls wunderbar,
    and the children happy are.
    When the Glatteis on the street,
    and we all a Glühwein need.
    Then you know, es ist soweit.
    she is here, the Weihnachtszeit.

    Every Parkhaus is besetzt,
    weil die people fahren jetzt.
    All to Kaufhof, Mediamarkt,
    kriegen nearly Herzinfarkt.
    Shopping hirnverbrannte things,
    and the Christmasglocke rings.

    Mother in the kitchen bakes,
    Schoko-, Nuss- and Mandelkeks.
    Daddy in the Nebenraum,
    schmücks a Riesen-Weihnachtsbaum.
    He is hanging off the balls,
    then he from the Leiter falls.

    Finaly the Kinderlein,
    to the Zimmer kommen rein.
    And it sings the family
    Schauerlich: "Oh, Chistmastree!"
    And the jeder in the house,
    is packing the Geschenke aus.

    Mama finds unter the Tanne,
    eine brandnew Teflon-Pfanne.
    Papa gets a Schlips and Socken,
    everybody does frohlocken.
    President speaks in TV,
    all around is Harmonie.
    Bis mother in the kitchen runs,
    im Ofen burns the Weihnachtsgans.
    And so comes die Feuerwehr,
    with Tatü, tata daher.
    And they bring a long, long Schlauch,
    and a long, long Leiter auch.
    And they schrei - "Wasser marsch!",
    Christmas now is in the A*sch
     
  8. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    15.617
    Zustimmungen:
    1.756
    Punkte für Erfolge:
    129
  9. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Christmastime

    When the last Kalender-sheets
    flattern through the Winter-streets
    and Decemberwind is blowing,
    then is everybody knowing
    that it is not allzuweit:
    she does come, the Weihnachtszeit.
    All the Menschen, Leute, people
    flippen out of ihrem Stübel
    run to Kaufhof, Aldi, Mess
    make Konsum and business.

    Kaufen this and jenes Dings
    and the churchturmglocke rings!
    Manche holen sich a Tännchen.
    When this brennt, they cry: 'Attention!'
    Rufen for the Feuerwehr:
    'Please come quick and rescue here!'
    Goes the Tännchen up in Rauch
    they are standing on the Schlauch.
    In the kitchen of the house
    mother makes the Christmasschmaus.

    She is working, schufting, bakes,
    hit is now her Yoghurtkeks.
    And the Opa says as tester:
    'We are killed bis zu Sylvester.'
    Then he fills the last Glas Wein,
    yes, this is the Christmastime.
    Day by day does so vergang,
    and the holy night does come.
    You can think, you can remember,
    this is immer in December.

    Then the childrenlein are coming
    candle-wachs is abwärts running
    Bing of Crosby Christmas sings
    while the Towerglocke rings
    and the angles look so fine
    Weil, this is the Weihnachtstime.
    Baby-eyes are big and rund,
    the family feels kerngesund,
    when unterm Baum is hocking -
    really nothing can them shocking.

    They are happy, are so fine,
    this happens in Christmastime.
    The animals all in the house,
    the Hund, the Katz, the bird, the mouse,
    are turning round the Weihnachtstree
    weil they find Kittekat and Schappi
    in the Geschenkkarton von Pappi.
    The family begins to sing
    and wieder does a Glöckchen ring.

    Zum Song vom grünen Tannenbaum
    die Tränen rennen down and down -
    bis the mother plötzlich flennt:
    'Die Gans im Ofen ist verbrennt!'
    because her nose is very fine
    wie jedes Jahr zur Christmastime.

    ---------------------------------------------------------------------------
    In diesem Sinne:
    Schöne Weihnachten für euch und eure Familien und Angehörige.

    Euer alter Kater
    Yis
     
  10. TC Slade

    TC Slade Superstar

    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hier schließ ich mich doch gern mal an :


    Euch allen und euren Familien ein schönes, ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest :)
     
  11. KleineGina Auer

    KleineGina Auer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    frohes fest

    Liebe Grüsse KleineGina / Blacky
     
  12. Rocco Brandenburg

    Rocco Brandenburg Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  13. Cryogen Crimson

    Cryogen Crimson Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    74
    Ich wünsche euch allen ein frohes Fest!

    Wer noch nicht alle Geschenke zusammen hat, sollte nun aber schleunigst los!

    ooops!:shock:

    Ich muss weg!
     
  14. Geister Pfeffer

    Geister Pfeffer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich schließ mich an und Wünsche geruhsame Festtage !!

    Mfg*eister
     
  15. Nicoldine Schaffner

    Nicoldine Schaffner Superstar

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich wünsche allen ein Frohes Weihnachtsfest und besinnliche Tage. Lasst euch reichlich beschenken.
     
  16. June Trenkins

    June Trenkins SLinfo-Freebiehunter

    Beiträge:
    2.261
    Zustimmungen:
    3.087
    Punkte für Erfolge:
    139
    Wunderschöne Feiertage allen, ruht euch aus, genießt die Kalorien der Festessen,
    vergesst nicht den Verdauungsspaziergang und wickelt nicht allzu gierig eure Geschenke aus.*g



    [​IMG]
     
  17. Milz Yue

    Milz Yue Superstar

    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    frohe weihnachten und schöne feiertag wünscht euch allen das rapidSL Team


    [​IMG]

    mfg milz
     
  18. Marty Flyer

    Marty Flyer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ein Frohes Fest und schöne Feiertage auch von mir und M.F.Industries.

    [​IMG]
     
  19. Archon Short

    Archon Short Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    822
    Punkte für Erfolge:
    124
    In diesem Sinne auch von mir :

    [​IMG]
     
  20. Moe McAlpine

    Moe McAlpine Freund/in des Forums

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    29
    ..und von uns auch..

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden