• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Frage: Ist es für Linden Lab 5 vor 12?

Iron Core

Gesperrt
Wenn es die Mischung ist, von der ich denke, dass es sie ist, könnt ich die Zubereitung selbst posten. :p
Ähm, nee lieber doch nicht, solche und andere Rezepte gehören immerhin bei meinesgleichen zum "Berufsgeheimnis"… :mrgreen::cool:
EIGHT! Wirst du wohl still sein! Wenn du hier die kostbaren Geheimnisse preisgibst ziehen Horden in den Wald um zu plündern. Wir wollen doch nicht das die raren Geschenke der Natur in falsche Hände geraten :razz:.

Shirley Iuga schrieb:
Sehr oft sind die lieben netten und ach so natürlichen Pflanzen leider oft wesentlich gefährlicher und giftiger als der "synthetische Dreck".
Stechapfeltee oder Bilsenkrautkekse oder Tollkirschenschnaps macht nicht nur ordentlich breit, sondern in der falschen Dosierung (und das hat sich bei frei in der Natur gewachsenen Pflanzen schnell) auch recht einfach ein wenig tot.
Warum muss ich an meine Englischlehrerin denken wenn ich das lese? Komisch. Die größten Kunstwerke sind unter dem Einfluss von diesen natürlichen Substanzen entstanden. Schon Hieronymus Bosch hat am Stechapfel "geleckt", die Hölle gesehen und gemalt. Und heute? Heute knallen sie sich "Hitler-Speed" in die Birne und hopsen dann zu dem Sound eines Düsentriebwerks zwei Tage lang auf und ab. Bockmist, so wird das nichts. Mit der richtigen Mischung aus natürlichen Zutaten kannst du deine Dreidimensionalität überwinden. In deinem Kopf krümmst du die Raumzeit. Du springst in Raum und Zeit hin und her, vor und zurück und du siehst was andere nicht sehen - den Untergang von Linden Lab am 23.12!

LG
 

Iron Core

Gesperrt
Gerade Kräuter sind neben Beeren und Pilzen aus dem Wald immer noch sehr stark mit Cäsium-137 belastet. Da Waldböden nicht mechanisch bearbeitet, nicht gedüngt und regelmäßig abgeerndet werden, bleibt der gesamte Eintrag der radioaktiven Kontamination im Wald annähernd konstant erhalten. die Humusauflage und der anschließende humose Mineralboden im Wald sind die bedeutendsten Speicher for radioaktives Cäsium. Wo die Kontamination herkommt brauch ich dir doch nicht auch noch zu erklären?
Wer hat dir denn so einen Quatsch erzählt. Das ist Propaganda der holländischen Gemüseindustrie, die ihre seltsamen Gezüchte mit Hilfe von Synthetiknährstoffpampe auf Watte aufziehen.
Das der Wald radioaktiv ist, dort alles vergiftet ist, überall alte Munition aus dem Weltkrieg rumliegt und es dort böse, dicke Käfer gibt die Menschen fressen, höre ich sonst eigentlich nur von Leuten die zu faul sind mich auf einem Waldspaziergang zu begleiten. Es ist aber völlig harmlos, glaub mir. Geh mal in den Wald, ich garantiere dir das du dich nicht vergiftest und auch nicht die Mahlzeit eines Wildschweins wirst. Und wenn du dir keine Dinge in den Mund steckst wo der Fuchs seine Notdurft drauf verrichtet hat, bekommst du auch keinen Fuchsbandwurm.

Weihnachten hast du ja genug Zeit für einen ausgiebigen Waldspaziergang, also nachdem am 23.12 Linden Lab untergegangen ist.


Aber Hauptsache....billig und kostenlos, klar das passt zu dir! In SL wie auch in RL! :razz:
Jetzt kann ich die nicht ganz folgen, was meinst du?

LG
 

eighthdwarf Checchinato

Forumsgott/göttin
[ …] und du siehst was andere nicht sehen - den Untergang von Linden Lab am 23.12!
Hm… weder meine Karten, noch das Pendel haben irgendwas in der Richtung verraten… Das Ouija-Brett blieb auch still, als ich es über das Ende von SL befragen wollte… Merkwürdig. :?
Das heißt natürlich nicht, dass ich deine Prophetien in Zweifel ziehe, ganz gewiss nicht. Wirklich nicht. Kannst du mir glauben. Ich sags aber nur… :twisted:
 

Iron Core

Gesperrt
Hm… weder meine Karten, noch das Pendel haben irgendwas in der Richtung verraten… Das Ouija-Brett blieb auch still, als ich es über das Ende von SL befragen wollte… Merkwürdig. :?
Das heißt natürlich nicht, dass ich deine Prophetien in Zweifel ziehe, ganz gewiss nicht. Wirklich nicht. Kannst du mir glauben. Ich sags aber nur… :twisted:

Nach dem gestrigen Genuss von Rotwein ist mir im Schlaf seine Gottheit Svantovit erschienen. Die Reaktion auf die Frage nach der Zukunft von Linden Lab war einfach bloß schallendes Gelächter. Die Gottheit hat vier Köpfe... da kannst du dir vorstellen wie laut das war. Nachdem er fertig war mit lachen, tat er mir Kund das einige verzweifelte Landbarone und Kreative das SL-Winterhilfswerk gründen wollen um noch etwas zu retten. Dann schüttelte er seine vier Köpfe und entschwand. Ein seltsamer Traum war das.

LG
 
Y

Yistin Usher

Guest
*G* Das liest sich wie Lord Tennyson unter Speed.

Ich bleibe bei meiner Stammdroge: Trimethylxanthin gelöst in Dihydrogenmonoxid
 

Dexx Magic

Superstar
Du springst in Raum und Zeit hin und her, vor und zurück und du siehst was andere nicht sehen - den Untergang von Linden Lab am 23.12!
LG

Also langsam wird es langweilig
jpuj1kwc4f7.gif


Wenn jetzt nicht bald eine neue Hiobsbotschaft kommt, dann....
x3un7p2wyx2u.gif
 

eighthdwarf Checchinato

Forumsgott/göttin
*G* Das liest sich wie Lord Tennyson unter Speed.

Ich bleibe bei meiner Stammdroge: Trimethylxanthin gelöst in Dihydrogenmonoxid
Noch so ein Suchtie :mrgreen: …
Entzugserscheinungen:
Coffeinismus

Wird der Coffeinkonsum stark verringert, können Entzugserscheinungen wie Kopfschmerzen, Übelkeit usw. auftreten, die aber meistens nur von kurzer Dauer sind. Coffein ist preisgünstig und legal verfügbar und das weltweit am häufigsten konsumierte Stimulans. Aus der wissenschaftlichen Literatur geht nicht klar hervor, ob Coffein als Suchtmittel anzusehen ist, es hat jedenfalls einige Gemeinsamkeiten mit typischen Suchtmitteln. Zu den wichtigsten gehören die Entwicklung von Toleranz sowie psychischer und körperlicher Abhängigkeit mit Entzugserscheinungen. Toleranz tritt bei nicht unbedingt übermäßigem, aber bei regelmäßigem Coffeingenuss auf.

Als Entzugsymptome wurden in einer empirischen Studie beobachtet: Kopfschmerzen, Erschöpfung, Energieverlust, verminderte Wachsamkeit, Schläfrigkeit, herabgesetzte Zufriedenheit, depressive Stimmung, Konzentrationsstörungen, Reizbarkeit und das Gefühl, keine klaren Gedanken fassen zu können. In einigen Fällen kamen auch grippe-ähnliche Symptome hinzu. Die Symptome setzen zwölf bis 24 Stunden nach dem letzten Coffein-Konsum ein, erreichen nach 20 bis 51 Stunden das Symptommaximum und dauern etwa zwei bis neun Tage. Bereits eine geringe Menge Coffein führt zur Rückfälligkeit.

Zu den Symptomen des Entzugs gehören auch Veränderungen der Theta-Wellen im Gehirn.
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Und wie aussagekräftig sind die Zahlen bzw. die Bewertungen von SharesPost?

LL ist keine Aktiengesellschaft oder derartiges, sondern lediglich eine in Delaware registrierte private Kapitalgesellschaft (mit Firmensitz in CA) und veröffentlicht folglich keinerlei Geschäftsdaten oder Bilanzen in Details.
Das, was Sharespost hat, das sind also nur die Angaben von Leuten, die da einen Account haben...und wildes Raten.
(siehe auch Buyer Beware: SharesPost Index Under Values LinkedIn By Billions )

Bzw. bei Sharespost direkt steht sogar:
"The SharesPost Venture-Backed Index and the individual Index Values are only a reference point and should neither be construed or relied upon as an estimate of valuation of any company or group of companies nor as investment advice."

Mit anderen Worten: Die von Sharespost machen letztendlich auch nix anderes als wir hier im Forum, die stochern einfach im Nebel, spekulieren wild rum - und packen das dann eben noch in einen schönen Index rein damit das besser aussieht.
 
L

Linda Paine

Guest
so wie viele andere Rating-Agenturen auch ....
Ich hab nix kommentiert, aber ich dachte ich bring mal wieder was zurück zum Thema :lol:
 
J

Janina Dufaux

Guest
So viel Schwachsinn habe ich ja noch nie gelesen. Diese Mischung muss es ganz schön in sich haben.
 

Iron Core

Gesperrt
Das Ende ist nah!

Gestern war ich seit langem mal wieder in SL, mir ein paar Sachen für mein privat Grid holen, was soll ich sagen... es wir ja immer leerer. Aber wahrscheinlich liegt das daran das der Winterschlaf nahtlos in die Frühjahrsmüdigkeit übergeht. Da sind die User halt mit anderen Dingen beschäftigt :)

Stirb mein SL, stirb! - sodass ich auf deine heiße Asche pissen kann!

LG
 

Silvan Tobias

Superstar
Mist

Mist Mist Mist

Jetzt ist die Welt schon wieder untergegangen und ich war nicht dabei.

Schon wieder verpasst. So langsam fühle ich mich etwas ausgeschlossen.

:) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)
 

Shoya Fellini

Superstar
@ Iron

Ja, setz dich in dein privates Grid, da ist bestimmt auch viel voller und die Hölle los. Dass es dir dort auch ja nicht langweilig wird.:grin::grin::grin:
 
J

Janina Dufaux

Guest
Ach was weißt du denn Shoya. In Irons Grid ist der Teufel los, du bist doch nur neidisch. :twisted: :lol:
 

Tanja Byron

Superstar
Ist doch nicht normal, dass immer über SL gemeckert und vom Untergang gesprochen wird, die Meckerer aber über Jahre angemeldet sind.

-Habt ihr keine Freunde in SL?
-Wisst ihr euch nicht zu beschäftigen in SL?
-Was ist eigentlich euer Problem
-Seid ihr notorische Miesmacher, die immer über alles nörgeln?


Wenn ich SL nicht mögen würde, wäre ich auch nicht bei SL angemeldet *PUNKT*

Tanja
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten