1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Gridshoppers (Die Firma)

Dieses Thema im Forum "Marktplatz - Sonstiges" wurde erstellt von Annalyse Apfelbaum, 27. Februar 2011.

  1. Annalyse Apfelbaum

    Annalyse Apfelbaum Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [​IMG]
    Gridshoppers (Die Firma)

    Du hast einfach keine Lust auf Produktwerbung, Shopmiete ist dir zu teuer und das ganze drumrum ist nicht dein Ding?

    Du hast keine Zeit für Verkaufsfotos - weil du viel lieber einfach nur baust und bastelst?

    Du möchtest SL verlassen bzw. pausieren, ohne deine Produkte (und Einkommensmöglichkeiten) aufgeben zu müssen ?

    Vor längerer Zeit haben wir das Projekt "Die Firma" hier auf SLinfo begonnen und sind nun soweit, daß wir in wenigen Wochen starten wollen !
    Grundidee war die Struktur ähnlich einer RL-Firma zu entwickeln und an SL-Gegebenheiten anzupassen: Produktentwicklung, Produktion, Verkaufspräsentation, Marketing und Versand - alles aus einer Hand und unter einem Label.Das Ergebnis ist ein großes Kaufhaus mit dem Label Gridshoppers, für das wir nun noch Bastler und Builder suchen, die die Aufgabe der Produktentwicklung & Produktion übernehmen.
    Designer, Häuslebauer, Möbelschreiner - das komplette Sortiment verkaufbarer Produkte ist für uns interessant.

    Hauptproblem war das Rechte-System von SL, können und wollen wir von niemandem erwarten, daß er dem gesamten Team eine Full-Perm-Version seiner Sachen zur Verfügung stellt. Als Lösung haben wir ein Vendorsystem entwickelt, bei dem der Ersteller das Produkt in eine eigene Box legt und wir einen Vendor so einstellen, daß darüber der Verkauf ermöglicht wird (ähnlich dem Prinzip Händlerbox & Marketplace).

    Das originäre Team der Gridshoppers übernimmt dann den kompletten Rest: Verkaufspräsentation (Struktur des Kaufhauses, Produktfotografie), Marketing (Werbung, Foren, Blogs, Homepage) und Versand (Weiterentwicklung des Vendorsystems, möglicher Endkunden-Support).

    Die Bezahlung aller Beteiligten erfolgt dabei über eine faire Aufteilung bei jedem Verkauf - einen Teil erhält der jeweilige Ersteller der Sachen bei jedem Verkauf, einen Teil behält das Gridshoppers - Team ein und deckt damit die Kosten für Land, Werbung und natürlich eigenen Aufwand.

    Wir bieten Dir:
    Beratung bei Erstverkäufern + Produktfotografie + Werbung + Verkauf + Mietfreiheit + gezielte Produktplazierung + persönlichen Support

    Deine Vorteile:
    Vertrieb unter einem gemeinsamen Label mit schnell wachsendem Bekanntheitsgrad
    Höhere Wertigkeit deiner Produkte durch Kombination mit den Produkten anderer in einem Shop
    Kein finanzielles Risiko für Shop, Land, Werbung etc.
    Weniger Folgeaufwand, du kannst dich auf die Erstellung deiner Produkte konzentrieren.

    Bedingung:
    Selbst erstellte Sachen (keine Reseller- oder Franchiseware)
    Keine Verwendung eines eigenen Logos/Labels, keine LM´s in den Produkten, Info-Notecards vom Designer sind erlaubt
    Exklusivität - die bei Gridshoppers aufgenommenen Produkte dürfen ingame nur bei uns vertrieben werden, (Ausnahmen sind Web-Shops wie z.B. der Marketplace)

    Interessiert ?
    Schreib' uns einfach oder sprich uns an: Erzähle uns, um was für Produkte es sich handelt und wieviele Produkte du über uns vertreiben möchtest, dann besprechen wir alle weiteren Einzelheiten.

    Gemeinsam sind wir stark !
    GRIDSHOPPERS .... be part of it ....

    Ansprechaprtner:
    TC Slade, Ojay McCallen, und ich :mrgreen:
     
  2. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ah, gut zu hören, dass es doch weiter geht.

    Ich wünsch euch weitherhin viel Erfolg für euer Konzept und viel Spaß dabei.
    Und ich kann mir ganz gut vorstellen, eure Dienste mal brauchen zu können.
    Macht wirklich keinen Sinn, alles selbst zu machen, da verzettelt man sich nur.
     
  3. TC Slade

    TC Slade Superstar

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wir haben bewusst viel Text in unserem ersten öffentliches Post hier verwendet, um auch mal einen kleinen Blick hinter die Kulissen werfen zu können.

    Das macht das ganze u.U. nicht verständlicher, und deshalb dürfen und sollen hier natürlich auch Fragen gestellt werden - und wir versuchen dann diese mit allen Kräften zu beantworten.

    Das System Gridshopper ist übrigens auch für Anfänger interessant, die bereits die notwendigen Kenntnisse in der Erstellung von irgendwas (Kleidung, Möbel, etc.) haben - aber noch nicht ausreichend finanzielle Mittel für einen eigenen Shop.

    So kann man erstmal über bzw. mit den Gridshoppern verkaufen - und wenn das Sparschwein prall gefüllt ist, seinen eigenen Shop aufmachen. Die Produkte werden dann bei den Gridshoppern einfach rausgenommen und in den eigenen Shop gestellt.

    Aber natürlich ist das System Gridshopper auch für alte Hasen interessant, die vielleicht umfangreiche Verkäufe über den neuen Marketplace haben, während es ingame doch ziemlich mau aussieht ....

    Wer gern erst mal "Schnuppern" möchte: Niemand muß seinen Shop aufgeben, ihr könnt auch zu Testzwecken einen kleinen Teil eurer Produkte bei den Gridshoppern unterbringen, um uns einfach mal zu testen.
     
  4. Baroness Rivera

    Baroness Rivera Freund/in des Forums

    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    44
    Hallo, gibt es denn schon einen Inworld Shop um sich das ganze mal anzuschauen und nicht nur drüber zu lesen ?

    lg baro
     
  5. Annalyse Apfelbaum

    Annalyse Apfelbaum Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Baroness!

    Wir bauen noch dran, das Hauptgebäude gibt es zwar schon aber der ganze Kleinkram entsteht derzeit.

    Wir werden mit allen Interessierten einen gemeinsamen Besichtigungstermin machen.
     
  6. NyX Fallen

    NyX Fallen Nutzer

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    coooooooooooooooooole aktion, toll das ihr das alles hinbekommen habt *stolz schultern tätschelt* ... ich meld mich an, ich bin dabei, voll interessiert bin :)
     
  7. Annalyse Apfelbaum

    Annalyse Apfelbaum Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  8. Sohi Moo

    Sohi Moo Gesperrt

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ..und für alle, die irritiert bei unserer ingame gruppe "gridshoppers" anfragen:

    die im mai 2010 gegruendete inworld-gruppe gridshoppers hat nichts mit diesem projekt zu tun.
    die nicht zufaellige namensgleichheit resultiert daraus, dass aus der projektgruppe "Die Firma" zwei projekte hervorgingen:
    eine, mit dem von mir erschaffenen namen "gridshoppers"
    und eben dieses projekt hier...
     
  9. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Oh je. Weil, nämlich jetzt fängt meine Irritation erst so richtig an.
    Es gibt also die Inworld-Gruppe namens Gridshoppers,
    und es gibt diese Gruppe hier, auch die Gridshoppers.
    Das ist das, was mich jetzt irritiert.
    Vor ein paar Wochen hatte ich mal in einem anderen Thread angeregt, den Usern hier doch einfach mal zu erzählen, was aus dem Projekt geworden ist und ich bin recht rüde gerügt worden dafür.
    Jetzt kommt mir so eine Ahnung, dass es vielleicht doch eine längere Geschichte ist, aber sicher eine, die die User hier interessiert. Immerhin ist ja auch eine Projektgruppe ein Teil der slinfo-Community.
    Also es gibt zwei. Vielleicht sollte man sie unterscheiden können.

    Die Gridshoppers Version A, die sich hier - in diesem Thread - vorstellen, bieten Dienstleistungen an, die sehr weit auf Vertrauen basieren.
    Es gibt also auch noch die Gridshoppers Version B, die woh auch aktiv ist.

    Was immer diese beiden Gruppen vorhaben: ihr seid aus der slinfo-Community hervorgegangen und habt gestartet mit den Vorschlägen der Community, der User.

    Wie wäre es, wenn uns das nun mal auseinanderklamüsert wird, neudeutsch: transparent gemacht wird.
    Wer, wo, wie, was, warum? Die 5 W, die eine Pressemitteilung ausmachen soll:
    WER sind die Gridshoppers A und B? Wer gehört dazu, wer nicht.
    Wir haben hier nur von Ansprechpartnern gelesen, wer sind die Gridshoppers A und B denn nun komplett?
    WO kann man die Leute der Version A und B kontaktieren, zu welcher Gruppe gehört "die Firma", die Website, die Inworld-Gruppe usw.?
    WIE ist das Geschäftsmodell Version A und B? Eines haben wir hier ja schon lesen können.
    WAS bieten die Versionen A und B an?
    WARUM gibt es nun zwei Gruppen und warum ist es keine gute Idee, eine davon umzubenennen, damit die Irritationen der User aufhören?

    Gab es eine Trennung? OK, dann interessiert niemanden der Grund (ok, interessiert vielleicht, aber sollte nicht gepostet werden - bitte keine gegenseitigen Vorwürfe, von beiden Seiten). Sagt uns in so einem Fall einfach, dass ihr auseinandergegangen seid, und wer unter welchem - hoffentlich bald eindeutig zuordenbaren - Namen was tut.

    Für beide Gridshoppers wäre es gut, wenn die User Bescheid wüssten.
    Und eure Kompetenz könntet ihr zeigen und einen Vertrauensvorsprung gewinnen, wenn das ohne Schuldzuweisungen ginge.
     
  10. TC Slade

    TC Slade Superstar

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Na dann - da ich vermutlich zu den neutralsten Teilnehmern gehöre, werde ich mich mal "opfern" ;)

    Hier muß ich kurz einhaken - genau das ist es nicht. Wir haben das Projekt genau so gestaltet, daß Vertrauen eben nicht erforderlich ist - keine undurchschaubaren Scripts in irgendwelchen Items unserer Kunden, keine Übergabe der geschaffenen Werke mit allen Rechten an uns. Man benötigt Aufgeschlossenheit neuen Vertriebsmöglichkeiten gegenüber, vielleicht auch Mut zur Veränderung - vielleicht auch einen Sieg über den inneren Schweinehund seine Sachen endlich mal wo anzubieten ..... aber Vertrauen benötigt man eigentlich nicht.

    Entschuldigt bitte diesen kleinen Umweg, aber das war mir wirklich ein innerer Zwang :)


    Eigentlich ist das relativ kurz erzählt:

    Die Gruppe für das Projekt "Die Firma" wurde irgendwann im April letzten Jahres gegründet - mit diversen Teilnehmern. Im Laufe der Zeit hat sich das Projekt entwickelt, es kamen neue Leute hinzu - und einige alten gingen.

    Irgendwann hat mich das Projekt aus verschiedenen Gründen nicht mehr gereizt und ich habe das Projekt auf eigenen Wunsch hin verlassen.

    Nach einiger Zeit wurde ich angesprochen, weil es eine Aufsplittung des Projekts gegeben hatte und nun natürlich Leute fehlten. Ich bin dann wieder zum Projekt gestossen.

    Die Infos, die ich dazu habe - und mehr möchte ich eigentlich auch nicht wissen: Die Aufsplittung verlief verhältnismässig reibunglos, Streitpunkt bei dem keine Einigung zu finden war ist der gemeinsam gewählte Name "Gridshoppers".

    Ich denke mal, daß weder Projekt A - noch Projekt B - von der jeweils anderen Gruppe wussten, ob und wie es dort weiterging.

    Was man jetzt draus macht und wie es sich entwickelt, das wird die Zeit zeigen ..... ich für meinen Teil hoffe einfach, daß sich Streitigkeiten vermeiden lassen und vielleicht entwickeln sich ja auch durchaus positive Synergie-Effekte für beide Seiten.
     
  11. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Danke, TC.

    Die Aufsplittung:

    Vielleicht wäre es eine gute Idee, dennoch über eine auch von draußen sichtbare Unterscheidungsmöglichkeit nachzudenken. Und eben auch über eine Beschreibung der Dienstleistungen, die von der andern Gruppe angeboten werden.
    So, wie der Status jetzt ist, besteht doch immer die Gefahr, dass jemand bei der "falschen" Gruppe landet und sich dann ein möglicher Klient woanders orientiert.

    Das Vertrauen:

    Nun ja, ob man das Vertrauen nennt oder anders. Die doch eigentlich richtig gute Idee eures Angebotes ist doch, dass man euch ein Produkt überlässt, ebal ob etablierter Designer oder Neuling, man verzichtet auf die eigene Marke, den eigenen Namen und vertraut darauf, dass ihr das schon richtig macht ...
    Ich finde diese Idee richtig gut, dass wir uns uneins sind, inwieweit in so einer Partnerschaft Vertrauen ist ... das ist eigentlich unwichtig. Es ist eine interessante neue Idee, und ich kann mir gut vorstellen, dass diese Idee ihren Weg macht.

    Aber der Weg zu euch sollte klar sein, es sollten nicht zwei Wegweiser zu den Gridshoppers in der Welt stehen, die in unterschiedliche Richtungen zeigen. Das bekommt keiner der beiden Gruppen.
     
  12. TC Slade

    TC Slade Superstar

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die Meinung der Community war uns immer wichtig, weshalb wir sicher über den Namen und die Namensklarheit nachdenken und diskutieren werden.

    Was die Gruppe um Sohi angeht, weiß ich nichts über den aktuellen Status und die Ausrichtung bzw. zukünftig angebotenen Dienstleistungen. Selbst wenn ich es wüsste, würde ich Sohi an dieser Stelle nicht vorgreifen wollen - wünsche der Gruppe jedoch gutes Gelingen bei ihrem Vorhaben.
     
  13. Baroness Rivera

    Baroness Rivera Freund/in des Forums

    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    44
    Die Aufsplittung verlief ["verhältnismässig reibunglos"], Streitpunkt bei dem keine Einigung zu finden war ist der gemeinsam gewählte Name "Gridshoppers".

    Tschuldige, aber das kommt mir jetzt doch ein bischen spanisch vor.
    " der gemeinsam gewählte Name "Gridshoppers".
    Wenn er "gemeinsam" gewählt worden ist, warum dann die aufsplittung ?

    Und überhaupt, einen Namen zu finden der allen irgendwo entgegen kommt sollte nicht so schwer sein oder ?
    Das es daran lag klingt für mich irgendwie nicht nachvollziehbar.

    Aber was solls, ich hab jetzt einen anderen Vertiebsweg gefunden der zwar auch auf vertrauen basiert, aber dem ich eben auch vertraue.
    Und da es sich dabei um keine Gruppe handelt, gibt es da auch keine reibungen bezügl. des Namens.

    Ich wünsche euch jedenfalls viel glück und erfolg, auch wenn ich immer noch nicht weiß welcher Gruppe überhaupt. Welche, oder beide, bieten nun was an ? .... egal
    Viel erfolg euch

    lg baro
     
  14. Allen Ewing

    Allen Ewing Nutzer

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    ist die sache noch aktiv? Gerade durch zufall drauf gestosen...
    Hätte interesse mitzuwirken...
    Kontakt gern hier oder inworld..

    LG
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden