1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Hippo Vendoren (wahrscheinlich die Xte) *gg*

Dieses Thema im Forum "Anleitungen & Guides" wurde erstellt von oookusama Hirano, 22. Oktober 2008.

  1. oookusama Hirano

    oookusama Hirano Superstar

    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe das Hippo Vendoren System und bin damit auch sehr zufrieden. Mit meinem spärlichem Englisch habe ich es geschafft das auch ans laufen zu bekommen :)

    Leider habe ich bisher nirgendwo eine deutsche Anleitung gefunden an Hand derer ich vorgehen konnte.

    Nun hat sich im Laufe der Zeit es ergeben das es immer mehr Artikel wurden und langsam aber sicher wird das einfach unübersichtlich für mich und auch für Käufer.

    Wie stelle ich es an oder was muss ich tun wenn ich zum Beispiel 3 Vendoren haben möchte:

    A Tiere
    B Möbel
    C Zubehör

    Die dann noch auf einer Sim laufen *gg*

    schlicht unter ergreifend ich bin überfragt wie ich es am Besten machen muss.

    Ich habe es immerhin schon heute geschafft Holo`s laufen zu lassen *grinsel* alleine das war schon ein Erfolgserlebnis.

    (sollte sich jemand hier wirklich erbarmen und eine Anleitung in das Deutsche übersetzen, ich meine jetzt nicht per Google, das kann ich alleine, ich wäre bereit auch ein paar Linden dafür zu zahlen, daran sollte das nicht scheitern)

    In der Hoffnung auf Hilfe

    Kusa
     
  2. Stari Novi

    Stari Novi Guest

    ganz einfach...3 verschiedene Server jeweils nach produktrgruppen getrennt. Leider hebt sich Hippo ned nur durch die Produkte ab sondern auch durch miesen...bzw. nicht vorhandenen Service ab. Ne deutsche Anleitung gibt es ned weil es dem Ersteller bisher ned gelungen ist sich zu überwinden und 1000 Euros in eine vernünftige Übersetzung zu investieren.
     
  3. Neil Glenelg

    Neil Glenelg Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm.. also ich kann die Meinung meines Vorredners nicht unterschreiben.

    Ich nutze das System seit einigen Monaten, für Vendoren und auch für Haus und Landvermietung.
    Durch die Webunterstüzung ist es sehr einfach und sehr vielfältig zu bedienen.
    Okay, ist meine subjektive Meinung, ich nutze nur dieses System und ich bin des englischen mächtig (nicht vergessen, das ist eine virtuelle Welt aus USA *g*).
    Mag sicher andere und bessere Systeme geben, aber ich kann zu diesem gerne Fragen beantworten.

    Mein Stand des Vendoren Systems: Hippovend 1.6.2

    Un kurz auf Kusas Frag einzugehen, ohne diese in allen Einzelheiten zu beantworten:
    - du kannst dies über z.B. Stichworte bei den Artikeln lösen und jedem Vendor sagen das er nur Artikel mit bestimmten Tags anzeigen soll.

    also jedem Möbel das Stichwort "moebel" mitgeben und dem MÖbel Vendor sagen er soll nur Artikel mit dem Stichwort "moebel" anzeigen.

    Man kann einem Artikel mehrere Stichworte mitgeben und dadurch auch sinnige Mischvendoren konfigurieren. Über die Webseite ein Kinderspiel.

    Kusa, ich habe dich in-world angeschrieben..... ich erkläre dir das gerne ausführlich auch anhand Beispielen wie ich das mache ;)

    Gruß
    der Landmafia Kater
    Neil
     
  4. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das geht wunderbar einfach.
    du kanst zu jedem Produkt eine "Product Range" einstellen
    erst der seite Product/range bei Create a new product range named namen aussuchen also die gruppen in dienem beispiel Möbel, Tiere, Zubehör.

    dann in den Prdukten das range einstellen

    und dann kanst du bei jedem vendor einstellen welche Range er anzeigen soll, maximal 3 verschiedene.

    klingt komplizierter als es ist.
     
  5. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    hihihi kommt zwar selten vor, aber in dem punkt muss ich stari zustimmen. hip-produkte und deren service sind unter aller sau und nicht empfehlenswert.

    inzwischen ist das zeugs gelöscht und ich würde noch ned mal mehr n freebie von dem laden nehmen. es gibt einfachere und preiswertere systeme auf dem markt. z. B. "No Name" von Hanniball Hudson. oder einfach seine sachen bei shop on rez einstellen dann gibts den vendor dazu. aber hippo - nein danke.

    Mig
     
  6. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    Kann ich net bestätigen Stari und Migon. Ich mach aber einen Tagebucheintrag weil ihr beide mal einer Meinung seid :D

    Bei mir laufen die Hippos seid nunmehr 10 Monaten tadellos. Ob der Service Schlecht ist, weiß ich nicht, ich brauchte noch nie welchen. Anders sah das bei anderen Systemen aus. Von daher bin ich auch bei Hippo gelandet.

    Ach ja und anderas Tip ist der richtige.
    Das einzige (bei der xten Hippo Frage ;) ) was mich an Hippo stört ist, dass es keine User helfen User Gruppe gibt. Wie bei JEVN z.B.
     
  7. Neil Glenelg

    Neil Glenelg Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja Gina, das mit dem Produkt Range ist sicher richtig... Nur was machst du wenn du ein Produkt in mehrere "Ranges" packen willst?

    Meines Wissens kannst du ein Produkt nur in eine Produkt Range packen, oder? (ich lern gerne dazu *g*)

    Ich hatte aktuell folgendes Szenario:

    Alle Bekleidungs-Produkte in einem Produkt Range da alle in einem "Main" Vendor angezeigt werden sollen.

    Aber.. einige der Produkte will ich auch in anderen Vendoren anzeigen, z.B. eine Art "Best Of" Auswahl. Oder Male und Female Outfits getrennt.

    Also setze ich zu jedem Outfit das Male ist, das Stichwort "male" und wenn es ausserdem noch zur "Best Of" Auswahl gehört, das Stichwort "bestof".

    Dann kann ich den Produkt Range bei der Vendor Konfiguration so lassen (also für den Main Vendor) und für die selektiven Vendoren nehm ich die Stichworte ;)

    Ich denke das Sysem bietet soviele Variaten das mehrere Lösungen zum Ziel führen. Das mit den 3 Server kann auch Vorteile haben ;)

    Gruß
    Neil
     
  8. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    Hast wahr Tags gehen auch ;) und sind auch flexibler
     
  9. Celine Sadofsky

    Celine Sadofsky Nutzer

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe das Vendor-System von Hippo auch gestern erworben.

    Ist eigentlich ganz simple. Ganz fertig mit "Testen" bin ich noch nicht, aber melde Dich per IM bei mir und ich übersetze Dir den Teil den Du noch nicht beherrscht. Nicht wortwörtlich, aber kurz und bündig. gib mir aber evtl. 2 Std. dafür, bin nicht immer am PC.

    Celine
     
  10. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    Hmm wäre vielleicht gar keine schlechte Idee überhaupt. Übersetzungen von so Anleitungen hier anzubieten. Oder?
     
  11. Stephen Howitt

    Stephen Howitt Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    63
    Stimmt, die sind dann vielleicht sogar besser als die englischen.

    Ich habe mal in grauer Vorzeit für Vista die AO-Anleitungen ins deutsche übersetzt. Die englische Version war damals ziemlich, nunja, speziell :lol:

    Die von Hippo sind zwar heftig im Umfang, dafür aber eigentlich gut verständlich geschrieben.
     
  12. Celine Sadofsky

    Celine Sadofsky Nutzer

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Stimmt...

    Ich habe zwar das Glück die Sprach fließend zu verstehen, aber dennoch muss ich oftmals 2 mal nachlesen.

    Einer der wenig bis gar kein Englisch kann hat da schon verloren.

    Vielleicht sollten wir uns zusammentun und diesen "Service" anbieten.

    Es gibt zwar genügend "Übersetzer", die Preise finde ich aber teilweise eine Frechheit.

    Sofern es also kein Buch über 1000 Seiten ist, kann sich jeder gern an mich wenden und ich helfe aus so gut ich kann.

    Celine
     
  13. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    lol meine englischen Anleitungen sind auch... naja speziell ;).
    Ja lasst uns das machen Ich komme mit diesen Anleitungen auch besser klar als mit dem Linden Blog. Sonst hätte ich mich da auch schon beteiligt :).
    Ich schau mal welche Anleitungen ich so habe.
     
  14. oookusama Hirano

    oookusama Hirano Superstar

    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Klasse *lächel* erst einmal ein riesiges Danke, es wäre doch gelacht wenn ich das nicht auf die Reihe bekommen würde.

    Richtig gut finde ich allerdings das sich aus meiner Frage etwas entwickeln könnte was Vielen hier helfen kann denn ich werde sicher nicht die Einzige sein die da Probleme hat.

    Einen Hippo Vendor ans laufen zu bekommen klappt auch mit wenig englischem Sprachschatz, nur leider eben nicht mehr wenn es dann etwas komplizierter wird.

    Ich bin bis Sonntag noch in Hannover und dadurch weniger online, Neil, ich antworte Dir gleich in SL noch *lacht*.

    Aber eine Gruppe oder ein Projekt mit deutschen Anleitungen, egal jetzt ob Hippo oder etwas anderes das würde ich klasse finden.
    Ich kenne nur eine Frau noch die Übersetzungen anbietet für irgendeinen der Sexanbieter und deren Produkte, die nimmt 100 Linden pro Übersetzung. (hatte ich in der German Info Group gelesen)
    Bezahlen, also das was es wert ist kann man das nicht, 1000 Euro für eine Übersetzung ist schon heftig, wobei ich aber auch denke das Hippo mit seinen Produkten sich das durchaus leisten könnte, die verkaufen ja nicht gerade wenig.

    lg

    kusa
     
  15. Celine Sadofsky

    Celine Sadofsky Nutzer

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So... Moing zusammen...

    Also ich habe nochmal etwas "getüfftelt" und hatte Erfolg *LOOOL

    Folgendes zu deiner ERSTEN Frage (@ oookusama):

    Ich habe nun 2 Vendoren aufgestellt und meine Produkte "getrennt" darin.

    In dem Einen eine andere Kategorie als im Anderen.

    Geht ganz simple.

    Du musst folgendes:

    1. Ich habe vorsichtshalber ZWEI Server mit getrennten Inhalten aufgestellt (müsste aber mit einem auch gehen).

    2. Auf die WWW-Seite von Hippo und einloggen.

    3. Unter dem Haupttitel Hippovend sind ja verschiedene Links.
    -dort ganz normal die Produkte "aktivieren"

    4. (Das wird jetzt Deine Antwort sein)
    Auf den Link "Vendors" und dort die Vendor konfigurieren. Das geht so:

    Einfach ein Hacken in den zu konfigurierenden Vendor und dort dann die Produktkategorie wählen. Selbstverständlich musst du die Produkte vorher auch dementsprechend "bearbeiten". Danach erkennt Hippo die "Kategorien" und legt sie dementsprechend im richtigen Vendor ab.
    (zu mindest wars bei mir so und hoffe ich habe es richtig gemacht, hat aber auch vom verkauf geklappt)


    Grüßle,

    Celine
     
  16. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    ohne ot zu werden:
    als ich mein auktionshaus plante war es für mich eine selbverständlicheit alles in möglichst vielen sprachen zu erklären. die boxsteuerungen sind 4-sprachig und im infokiopsk wird alles 8-sprachig erklärt. und da will son laden wie hipo es icht möglich machen können? sowas ist für mich kunden verachtend. egal zum thema:

    mein übersetzer nimmt 3l je wort und sprache. ich finde das ist ein fairer preis. wenn sich 10 leute zusammentun ist es möglich professionelle, muttersprachliche übersetzungen zu erhalten.

    meiner meinung nach erschliesst so etwas auch völlig neue kundengruppen.

    das mal als anregung weil wir uns ja oft gedanken machen wo wir noch besser werden könnten.

    liebe grüße

    mig
     
  17. Celine Sadofsky

    Celine Sadofsky Nutzer

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ein "fairer" Preis mag es schon sein, für proffesionelle Geschäftsleute etc, vor allem aber Leute die schon ein Bißchen Zaster als Polster haben.

    Wenn aber jemand wirklich einfach die Sprache nicht versteht und einfach ne Hilfe braucht, auf Grund der mangelnden Übersetzung, finde ich 3 L pro Wort schon heftig. Ich denke bei Hippo wenn wir bleiben, die NC's sind ja schon relativ lang, pro NC wird der "Kunde" dann sicher auf mind. 200 L kommen, wenn nicht mehr. Nur für eine "Erklärung" ist das schon ziemlich viel.

    Vielleicht sollte ich doch Übersetzer werden *loooool...
    Scheint man ja Geld damit machen zu können. *scherzt...

    Spass bei Seite. Wir suchen hier im Forum doch alle irgendwie "Hilfe" oder? Muss man durch diese "Übersetzungsdiskussion" jetzt Profit schlagen? Dann alle zu mir bitte... *fg

    Was ich damit sagen will, wenn jemand gut übersetzt und diese Dienstleistungen anbietet ist es ja gut. Aber "Werbung" dafür gehört nun wirklich nicht hierher. Da gibt es hier andere Kategorien dafür.

    Außerdem habe ich auch schon für eine "übersetzungsfirma" gearbeitet inworld, die Großen kassieren, die kleinen Arbeiten. Und so ne ellenlange NC zu übersetzen ist nicht immer "leicht". Man möchte ja nicht wort für wort übersetzen (was meist ja eh nicht geht), sondern den Inhalt möglichst verständlich widergeben oder? Ich bin nicht darauf angwiesen, Gott sei Dank. Aber der kleine Newbie [libary:8aad063ff6]Begriff für Neuling oder Anfänger[/libary:8aad063ff6] der von nichts Ahnung hat, wird deinen Rat hier sicher nicht mögen ^^

    Zum Schluss aber noch großes Lob! Endlich einer der Sprachen einsetzt Weiter so...

    Celine
     
  18. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    @Celine Sadofsky - das war nicht für den gedacht der mal schnell ne hilfe braucht sondern ne anregung doch mal das eine oder andere 2- oder mehrsprachig anzubieten.
    gerade wenn man technische produkte vertreibt.

    und nur ne anregung - noch ned mal schleichwerbung oder werbung da ich absichtlich den namen des sevice nicht nannte. sondern nur ein hinweis was man besser machen könnte - gerde auch ein unternehmen wie hippo.

    sorry fürs ot - wollts nur richtig stellen.

    lg

    mig
     
  19. Celina Kamachi

    Celina Kamachi Superstar

    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe dem Andy Enfield das erst vor ein paar Wochen über meinen Inworld-Übersetzungsdienst angeboten, er hat sogar eine kostenfreie Übersetzung zu einem der Hippoprodukte erhalten. Er will es nicht übersetzen lassen, weil er der Ansicht ist, dass die Google-Sprachtools ausreichen. Kann man halt nix machen. Selbst der Hinweis auf die große deutsche Community hat ihn nicht weich werden lassen, es wird also keine Übersetzungen eines Muttersprachlers geben, ausser jemadn setzt sich hin und machts umsonst.

    Zum eigentlichen Problem:
    Bei den Produkten braucht man keine 3 Server, sondern 3 Produkt-Ranges, auf die die Vendoren dann eingestellt werden.


    Celina
     
  20. Celine Sadofsky

    Celine Sadofsky Nutzer

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ mig: sollte kein Angriff sein :oops:

    Das mit den Servern hab ich nun auch alles raus und nur noch einen *dodlach...


    Was die Übersetzung betrifft (zu mind. mal von Hippo):

    Wortwörtlich nicht, aber verständlich erklärt biet ich es gerne an, so bald ich ALLES raus hab wies funzt...

    Schade das ich scheinbar die einzige bin die das machen "würde" (Nimmt man 1 ellenlange NC und 3-5 Leute die übersetzen können, dauert es sicher max. 30 min. und das Ding is fertig. Ich selbst brauche für eine NC wie die von HIPPO, ca. 0,5 Std. max. 1,5.)

    Nur schließ ich mich dann doch der Allgemeinheit an. ALLEINE hinsetzen und jedem alles übersetzen mach ich mal nicht. Wenn sich ein paar Leute entschließen hier mal was anzubieten in der Richtung, bin dabei. Aber alleine denk ich ist es zu zeitaufwendig... (hätt ich ja für nichts Andres mehr Zeit *looool)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden