• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Ist Dein Viewer mesh-fähig

Ist Dein oder Deine Viewer meshfähig?

  • Keiner meiner Viewer kann Mesh, das bleibt vorerst aber so

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    62
K

Katka Vollmar

Guest
Ich will garnicht das "Wendebild" sehen. Ken ist nu alles andere, als attraktiv :roll:

Aber um beim Thema zu bleiben, auch meine Viewer sind allesamt Mesh-fähig.
Ohne würde mir zuviel entgehen, da ja nun auch schon viele Sim-Besitzer Mesh-Objekte einsetzen und es sonst einfach nurnoch grottig aussehen würde.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ysanne Korpov

Aktiver Nutzer
Mit Mesh kann man heute kaum noch eine Kontroverse entzünden. Im Trend liegt derzeit das Pathfinding, aber warten wir einfach ab was als nächster Weltuntergang auf dem Phoenix blog ausgerufen wird.
 
Seit ich vor ein paar Monaten für OpenSim den Hippo gegen den Cool VL tauschte, gibt's nur noch Mesh-Viewer auf meinem Rechner. Jetzt fehlen allerdings noch selbstgemachte Meshes auf meinem Land, ich primel noch rum... :-D
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
<leicht OT>

Mit Mesh kann man heute kaum noch eine Kontroverse entzünden. Im Trend liegt derzeit das Pathfinding, aber warten wir einfach ab was als nächster Weltuntergang auf dem Phoenix blog ausgerufen wird.

Das Problem ist nicht der Phoenix-Blog, da wurde sogar eigentlich nur ein Linden zitiert, der (korrekterweise...) ausgesagt hat, dass Pathfinding auf nicht optimierten Sims bis zu 18% (=bis 4ms) mehr Lag macht - was ja auch mittlerweile genau so beobachtet wurde, 2 bis 3ms Lag (10% bis 14% mehr Lag) ist derzeit völlig normal ohne Optimierung, wenn nichts los ist mit Chars und 4ms gibts ohne optimierte Sim mit paar Chars. Und sie haben gezeigt, wie man PF erst mal abschalten kann, wenn man das nicht optimieren möchte. Mehr nicht.

Das Problem waren vielmehr User, die zu doof waren das zu kapieren, was da wirklich im Blog steht und die dann das daraus entstandene Halbwissen weiter verbreitet haben. Oder die sich gar nicht erst die Mühe gemacht haben den Blog selbst zu lesen, sondern gleich das Halbwissen, das sie selbst nur vom Hörensagen kannten, weiter verbreitet haben.

Und ähnlich ist das auch mit vielen anderen Dingen, wie z.B. beim Mesh gewesen. Das macht auch nicht mehr oder weniger lag als vergleichbare Sculpties.. aber uhh "böse Sculpties" und/oder "böse Mesh sachen"....
</leicht OT>
 
J

Janina Dufaux

Guest
Nur Mesh-fähige Viewer, so wie Sirena: Firestorm und den V3, zum gucken was es Neues bei dem aktuellen LL Viewern gibt.
 

Jenna Felton

Superstar
Es freut mich, das so viele schon teilgenommen haben, danke sehr :thanx

Ich weiß nicht ab wann die Umfrage repräsentativ wird, aber auch wenn sie bei 60 Teilnehmern noch nicht ist, der Trend ist schon erkennbar. Habe extra kein Enddatum festgelegt, damit trotz erkennbaren Trend, noch abgestimmt werden kann, und gerade wer kein Mesh sehen kann, noch Stimme abgeben kann.

Und das Wendebild, lach, hat mich an die Vormeshzeit erinnert. Wobei ich damals noch nie einen Jungen gesehen hatte, der Mesh trägt (freut mich dass Herren und Meshdesigner einander gefunden haben), und Damen hatten alle irgendetwas drunter, überwiegend Alphas. Wobei beim Anblick des Bildes, möchte ich doch was loswerden. Auch wenn das Outfit keine Unterwäsche enthällt, sollte man doch was drunter tragen, nicht nur weil es non-mesh Viewer gibt, sonden einige Viewer haben Naktscanner eingebaut: Man kann dort fremde Attachments derendern, was das bedeutet muss ich nicht erklären ;)

War aber glaube ich leicht OT

Edit, denke das past hier ganz gut, habe gerade neulich eine Übersicht über TPV und ihre Mesh-fähigkeiten entdeckt (von der Graphikkarte jetzt abgesehen)

http://www.buildersbrewery.com/tpv/
 
Zuletzt bearbeitet:

Dexx Magic

Superstar
Also ich oute mich mal:

Ich verwende immer noch wenn es irgendwie geht den alten Phoenix 1.5.2 1185. Davon gibt es zwar eine Mesh Version 1.61 - aber die hat Macken.

Und bei den "neuen" Mesh Viewern auf Basis 2.0 - egal ob Firestorm oder LL oder sonstwas stören mich VIELE Sachen in der Bedienung. Ich finde den alten Viewer einfach übersichtlicher und einfacher in vielen vielen Punkten. Ich gehe auch oft mit dem Firestorm (und Co.) online - aber nur dann wenn ich absolut muss. Dass ich dann die "ach so schönen, neuen Mesh Sachen" nicht sehe stört mich kaum. Viele Mesh Sachen sind eh nicht gut gemacht (aber das Thema hatten wir ja schon in einem anderen Thread...).

Schlimm ist, dass bei der momentanen Mesh Histerie in einiger Zeit vermutlich gar nichts mehr geht mit einem alten Viewer. Jetzt fangen manche Hirnis schon an einfache 4-eckige Boxen in Mesh zu machen. Offenbar ist das "in" - warum einfach als normales Prim, wenn es auch kompliziert als Mesh geht? Und offenbar gefällt es den Kunden... Hauptsache Mesh! Qualität und Aufwand: Egal.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bartholomew Gallacher

Guest
Schlimm ist, dass bei der momentanen Mesh Histerie in einiger Zeit vermutlich gar nichts mehr geht mit einem alten Viewer. Jetzt fangen manche Hirnis schon an einfache 4-eckige Boxen in Mesh zu machen. Offenbar ist das "in" - warum einfach als normales Prim, wenn es auch kompliziert als Mesh geht? Und offenbar gefällt es den Kunden... Hauptsache Mesh! Qualität und Aufwand: Egal.

Dafür haben die "Hirnis" aber, die Boxen aus Mesh bauen, einen sehr guten Grund: er bedeutet für die Grafikkarte wenn man es richtig macht weniger Arbeit, weil dieses Mesh dann aus weniger Polygonen besteht als das Standardprim.
 

Lano Ling

Superstar
Nicht zu vergessen, Mesh ist wesentlich besser zu texturieren als simple Prims. Wenn man gute Highlights und Schattenwurf auf den Texturen haben möchte, ist das mit simplen Prims kaum so gut zu machen.

Ich habe auch schon einfache Wände aus Mesh gebaut, nur weil ich einen realistischen Schattenwurf haben wollte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dexx Magic

Superstar
Dafür haben die "Hirnis" aber, die Boxen aus Mesh bauen, einen sehr guten Grund: er bedeutet für die Grafikkarte wenn man es richtig macht weniger Arbeit, weil dieses Mesh dann aus weniger Polygonen besteht als das Standardprim.

Eine simples Rechteck hat als einfaches Prim mehr Polygone als ein Mesh? Oh Gott! :weg

Hast den Firestorm schon mal im Phoenix Mode gestartet?
Der ist nahezu 99% identisch mit der Phoenix Bedienung ;)

Habe ich schon so laufen und es ist immer noch nicht nach meinem Geschmack - seufz -> :frueher
 

eighthdwarf Checchinato

Forumsgott/göttin
Hast den Firestorm schon mal im Phoenix Mode gestartet?
Der ist nahezu 99% identisch mit der Phoenix Bedienung ;)
Habe ich schon so laufen und es ist immer noch nicht nach meinem Geschmack - seufz -> :frueher
Das stimmt!
Mir persönlich wird der FS erst dann so richtig gefallen, wenn der "Phoenix Mode" zu 100% dem Phoenix-UI entspricht, und nicht nur zu "nahezu 99%" (was eigentlich eher noch nicht mal knapp 90% sind, selbst wenn man die "Toasts" und "Chiclets" ignoriert).

DAS Stimmt! Besonders was das User Interface angeht.
 
J

Janina Dufaux

Guest
Oh man, die ewig Gestrigen wieder. Wie alte Leute, bloß nichts verändern, da steckt sowieso der Teufel dahinter. Nur gut dass nicht alle so denken. :roll:
 
also der phoenix mode ist ja wohl wirklich fast original phoenix, da musste ich mich fast schon wieder zurück gewöhnen als der eingeführt wurde^^
benutzt ihr eigentlich auch noch win95? oder win7 in win95 mode :D
Ich wette ihr habt vor 3 Jahren genauso über die phoenix UI gemeckert bzw. 1.23, das das alles so unübersichtlich ist.
 

eighthdwarf Checchinato

Forumsgott/göttin
Oh man, die ewig Gestrigen wieder. Wie alte Leute, bloß nichts verändern, da steckt sowieso der Teufel dahinter. Nur gut dass nicht alle so denken. :roll:
Wieso? Ich hab ja nix über das "unter der Motorhaube" gesagt - also über die ganzen Features die seit V1.23 dazugekommen sind. Das einzige was mir aufstößt ist das User Interface. Und da ist, subjektiv gesehen, das V1.x UI (so wie zB beim Phoenix Viewer oder beim Cool VL Viewer) nunmal das weitaus bessere - auch wenn Barth zB das völlig anders sieht.
Und der "Phoenix Mode" beim Firestorm kommt halt nicht nahe genug ans V1-UI ran, da sind mir immer noch zu viele Elemente der V2/V3-Benutzeroberfläche dabei.
also der phoenix mode ist ja wohl wirklich fast original phoenix, da musste ich mich fast schon wieder zurück gewöhnen als der eingeführt wurde^^
Aber nur fast - und fast getroffen ist auch daneben.
Mania schrieb:
benutzt ihr eigentlich auch noch win95? oder win7 in win95 mode
naja ich hab schon über 1 Jahr gebraucht um mich an KDE4 zu gewöhnen, weil das so anders ist als KDE3. :p
Mania schrieb:
Ich wette ihr habt vor 3 Jahren genauso über die phoenix UI gemeckert bzw. 1.23, das das alles so unübersichtlich ist.
Nö, ich hab noch nie über die V1.x-Oberfläche gemeckert. Im Gegenteil, ich finde dass sie extrem intuitiv ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sirena Mureaux

Superstar
Ich verstehe dieses ewige Gejammer, daß der Firestorm ja sooooooo umständlich zu bedienen sei, weil ja gar nix mehr an gewohnter Stelle sei, überhaupt nicht.
Klar, auf den ersten Blick sieht alles anders aus, aber nach einer Stunde hat man sich schon dran gewöhnt.
Vieles ist beim Firestorm auch an die alten Viewer angeglichen, wie z.B. das Tortenmenü.
Vieles kann man sich auch selbst nach Bedarf anpassen, wie z.B. die Knöpfe unten neben der Chatleiste.
 
S

Sinja Allen

Guest
nutze ausschliesslich mesh fähige viewer. werum auch nicht. die mesh sind nun mal da und bei manche dinge durchaus ein mehrwert. sehe absolut kein dringednes argument oder sinn dahinter, dadrauf zu verzichte. mit vershciedne viewer design kann ihc mich arangiere und its mir betsimmt nicht grund genug, mich für den rest meines secondlife daseins vor interssante neureunge auszschliesse.

ja will ihc denn bis an mein lebesende bei vogelfeder, tintefass und selbst gechöpfte papier stehe beleibe, nur weil mir die farbe vom computer nithc gefällt? ja wo its denn jetzt eigetlich die postkutsche gebliebe, damit ihc entlich meine schriftrolle versende kann, ihc falte meine papier doch nitch in diese neumodische couverts herein!
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten