1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Klamotten Design & techniche Umsetzung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Daemonika Nightfire, 27. Mai 2019.

  1. May Sonnenkern

    May Sonnenkern Nutzer

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Die erfahrung habe ich auch schon gemacht bestimmt einige von euch auch sprich in klamotten aber auch mit haaren machen ersteller das auf dem bild sieht man schwarze haare richtig pech schwarz nimmt man sich eine demo bekommt man eine vorgefertigte demo farbe das ja nich schlimm aber wen man dan die kaufen will steht ja oft dabei blond,brown,rot,schwarz ich kaufe oft schwarze haare also wähle ich die schwarze und was bekommt man schwarz gemicht mit grau oder hell schwarz manche sind endweder farben blind sorry,ja oder haben echt grafik propleme.
     
  2. Nelly Yumako

    Nelly Yumako Superstar

    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    1.403
    Punkte für Erfolge:
    129
    Stimmt. Aber das war jetzt nicht schwer, hab ich ja geschrieben.

    Es ist mir nicht entgangen, ich hab mich sogar geärgert. Mir ist so ein Körperwechsel-HUD noch nicht begegnet in SL und ich hätts mir gerne mal angeguckt. Wie verbreitet ist das, lohnt sich ein Kreuzzug überhaupt? Braucht doch kein Mensch, oder? Und wer Dress-me-up-Klamotten kauft, tut das absichtlich und hat eh keine Alternative.
    Was Arc-Wert von Schmuck und Haaren betrifft, stimme ich allen am Thread Beteiligten zu. Ich habe auch schon Schmuck gekauft, den ich für untragbar halte und ich habe Haare von Barberyumyum (osä), die ich wegen des ARC-Wertes nicht tragen möchte. Und ich hab schon Haardemos verworfen, weil ich beim Probieren nicht nur aufs Aussehen, sondern auch auf die Komplexität geschaut habe.

    Die Forderung nach modbaren Sachen les ich ja nicht zum ersten mal hier im Forum. bei Klamotten isses mir total egal, weil ich mir nicht einbilde, sie verbessern zu können. Bei Möbeln und Deko isses was anderes. Da gibts verschiedene Gründe, warum ich inzwischen auch auf copy+mod achte.

    Echt, warum? Wenns eine berechtigte Warnung und kein Rufmord ist...
     
  3. MidnightColor Resident

    MidnightColor Resident Superstar

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    63
    Warum sollten wir Namen (Shops) nicht benennen dürfen? Dann dürften wir ja auch keine Sale/Freebie Werbung mehr machen. Ich denke es ist kein Problem, auch mal Shops zu nennen, die man sonst liebt, aber einen Trend beobachtet - der einen nicht gefällt. Kritik wird ja wohl noch erlaubt sein.

    Mir ist gestern ganz massiv was aufgefallen, was mich schon die ganze Zeit über verärgert. Die Hairbase, die man ja eig auch gerne trägt, weil sie ja die Haare oben drüber eig verschönern soll. Jeder kennt ja schon das Prob, dass die Haare mit Alphas überlegt sind und sicher kennt auch jeder, dass die Hairbase dann plötzlich so komisch aussieht, weil sie ein Teil unsichtbar wird, durch den Haaralpha.

    Ich muss ja dann immer auf das Haar klicken (was mittlerweile eine Staatsaktion ist um diese zu erwischen), damit meine Base wieder normal aussieht.

    Gestern kam eine Freundin zu besuch, ich sah mich völlig normal und sie meinte sofort - was hast du mit deinen Haaren gemacht, die sehen aber oben rum so komisch aus. Sie schickte mir ein Foto damit ich sah was sie meinte. Ja, das fiel mir zum ersten Mal auf, dass auch wenn ich mich richtig mit allem sehe, sie oder andere Leute eben nicht. Und man eig behämmert aussieht.

    Ich trage keine Hairbase tief ins Gesicht, aber auch wenn sie oben rum nur hervorkuckt, hab ich dort das AlphaProb, wie wir ja auch mittlerweile bei den Klamotten haben.

    Ich weis nicht woher das Prob kommt, früher ging das doch auch. Warum verschlimmbessert sich einiges, obwohl ich glaube - das man als Ersteller meint - nur neues und schönes rauszubringen? Ich finde schon das man das den Erstellern sagen muss, wenn sie es nicht schon wissen....aber das ist nur so dahin gesagt.

    Und hier bin ich wieder bei Dae, wenn man die Haare bearbeiten kann und mal kurzzeitig das Alphablending ausschaltet und wieder ein, ist meist das Problem verschwunden, daher wundert es mich auch, warum die meisten Haardesigner diese Funktion ausschalten, was evtl. zur Besserung beitragen würde.
     
    Landra Beerbaum1 gefällt das.
  4. May Sonnenkern

    May Sonnenkern Nutzer

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    weil viele kunden sind dan verärgert wen manche ersteller online sind aber dan keine antwort geben,ich benenne da jetzt keine ersteller mit namen aber diese fählle tretten zu oft vor wen man fragen an dem erstellern hat ihrer werke als kunde steht man dan da wie n einer bus halte stelle,ein paar gute ersteller kenne ich sehr gut da kaufe ich auch oft so wie ich kann,das sind noch ersteller die online sind und antwort geben,wie zb ich kaufte eine demo der inhalt war leider nur ein bild nich das object die erstellern sendete mir kurzerhand die demo zu ohne das ich sie anschreiben muste so was fand ich mal richtig cool(ihre aussage es war ihr fähler den inhalt in die demo zu packen) worauf sie sich endschuldigte
     
  5. May Sonnenkern

    May Sonnenkern Nutzer

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    das mit der alpha ist auch bekannd oft steht die über den kopf als hätte man ein zweiten kopf an das kommt aber von dem standard den man unter dem mesh trägt an sieht das wen man strg+t wählt wo man alles rot sieht man bekommt das auch ihrgendwie nich weg da die alpha ja unter dem kopf sein müsste und nich über den kopf da verschwindet auch oft die haarbase,oki ich denke mal das sind aber andere themen weil geht ja mehr um klamotten ^^
     
  6. May Sonnenkern

    May Sonnenkern Nutzer

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
  7. May Sonnenkern

    May Sonnenkern Nutzer

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
  8. MidnightColor Resident

    MidnightColor Resident Superstar

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    63
    hier ist ein Bild darauf sieht man genau - das es der Haaralpha ist.
     

    Anhänge:

    • Alpha.jpg
      Alpha.jpg
      Dateigröße:
      17,7 KB
      Aufrufe:
      20
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2019
    Landra Beerbaum1 gefällt das.
  9. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.701
    Zustimmungen:
    959
    Punkte für Erfolge:
    123
    Du triffst aber auch immer wieder den richtigen Nerv. ;)
    Als Kreuzzug wuerde ich das nun nicht bezeichnen.
    Erinnert sich noch jemand an die relativ neuen/alten Mesh Viecher Companions aus der Zeit vor Animesh?
    Dabei handelt es sich um Viecher (oft als Wolf gesehen) die neben dir her laufen.
    Bei genauerer untersuchung stellt man fest, diese Viecher sind gar nicht wirklich Animiert, es sind lediglich Alpha-Changer.
    Das bedeutet, fuer jede Pose ist im Link_Set eine weitere Version des selben Vieches.
    Wenn man diese Dinger mal auf dem Boden rezzt anstelle die anzuziehen wird man gleich von einem Land Impact von ueber 1000 Prims erschlagen.
    1000 Prims als Avatar-Complexitaet ist schon ein ganz schoener Batzen.

    Diese Viecher habe ich gehasst wie die Pest und bei jeder gelegenheit ausgeblentet, weil sie erheblichen Grafik-Lag verursachen.

    Nun verstehst du warum ich mich mit Kleidung nicht anfreunden kann, die auf genau der gleichen Technik basiert.
    Probier doch mal fuer Spass aus, irgend ein Kleidungsstueck aus deinem Inventar, wovon du beinahe jede Mesh-Body Version im Ordner hast alle Objecte auf einmal anzuziehen.
    Beobachte dabei mal deine Avatar-Complexytaet.

    Du wirst feststellen das ein Object, bei dem gleich alle Versionen verlinkt definitiv nicht gut fuer deine Avatar-Complexitaet sein koennen.
    Das Feature alle anderen die man nicht benoetigt lediglich mit einem HUD auf 100% Transparent zu setzen einfach nur Schwachsinn ist.

    @MidnightColor Resident
    Soweit ich das in Erinnerung habe, gab es bezueglich Namensnennung vor einigen jahren mal eine heisse Diskussion.
    Das Ende vom Lied war:
    Wenn du nichts positives ueber einen Shop zu berichten hast, lasse den Namen weg.

    Nachtrag:
    Ich habe lange suchen muessen und immer wieder bin ich auf Kommentare wie "Namensnennung ist ja verboten" und der gleichen gestossen.
    Letztendlich habe ich aber einen alten Beitrag von Swapps Swenson damaliger Foren-Besitzer gefunden:
    https://www.slinfo.de/threads/ein-baby-ohne-namen.12493/#post-239229

    Ob und wie das heute noch mit unter der neuen Forenleitung gehandhabt wird, kann ich nicht genau sagen, da ich nichts passendes in den Foren Regeln gefunden habe.
    Hier waere ein Statement der Moderation sehr hilfreich.

    Soweit ich aber nichts anderes vernehme hat die alte Regelung bezueglich verbot von negativer Namensnennung fuer mich immer noch Bestand.

    LG
    Dae
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2019
  10. May Sonnenkern

    May Sonnenkern Nutzer

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    stimmt da gibt doch diese alpha tiere die flackern ohne ende
     
  11. Nelly Yumako

    Nelly Yumako Superstar

    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    1.403
    Punkte für Erfolge:
    129
    Warum sollte ich das tun? Also außer versehentlich, was bestimmt schon mal jedem in SL passiert ist :D
    Und ich werde das mal bei Gelegenheit mit Undress-me-Klamotten gucken.

    Und ja, alte Feindbilder, wie animierte Hunde und Wölfe aus 2009 könnte man echt langsam mal ablegen, findest du nicht?
     
  12. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.701
    Zustimmungen:
    959
    Punkte für Erfolge:
    123
    2009 waren es Puppeteer animierte Sculptie-Viecher.
    Die waren technisch bei weitem nicht solche perversen Lag-Schleudern wie diese Multi-Pose Alpha-Changer Mesh Viecher der juengeren Vergangenheit.

    Heute sind es zum Glueck Animesh animierte rigged Mesh.
    Es ist aber schon bemerkenswert, das Linden Lab auch hier ein Limit gesetzt hat, da diese Viecher auch auf die Avatar-Complexitaet angerechnet werden.
    Als Basic User darf man zum Beispiel nur einen einzigen Animesh Companion tragen.
    Als Premium User darf man schon 2 auf einmal tragen.
    Das ist doch schon ein wink mit dem Zaunpfahl und soll uns verdeutlichen, das es die Performance drastisch beeinflusst.

    LG
    Dae
     
  13. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.701
    Zustimmungen:
    959
    Punkte für Erfolge:
    123
    Du sprichst von alten Feindbildern ablegen, naja durch die Abwaertskompatibilitaetspolitik der Lindens sind diese Feindbilder nach wie vor aktuell. ;)

    Um mal wieder zu Thema zurueck zu gelangen.
    Mein Anliegen ist nicht Motzen oder Designer schlecht zu reden.
    Ich moechte lediglich fuer die Vor- und Nachteile der verfuegbaren Technik sensibilisieren.

    Es ist definitiv nicht alles Gold was glaenzt.
    Drum kann ich jedem nur nahe legen, schaut euch die Kleidung, womit ihr gegebenenfalls in einem vollen Club aufschlagen moechtet genauer an.
    Andernfalls erlebt ihr ein boeses Erwachen, wenn ihr nach einem Teleport zu einem gut besuchten Club der Ausloeser fuer einen Avatar-Genozid seid.

    Als pauschaler Anhaltspunkt hilft uns wirklich die Avatar-Complexitaet und der Land-Impact.
    Grundsaetzlich gilt in beiden Faellen, je weniger desto besser.

    Wer sich nicht sicher ist, wie die Werte der Avatar-Complexitaet auf die Performance anzurechnen sind, braucht nur mal die entsprechenden Objecte in einer Script-Verbots-Zone auf den Boden zu rezzen.
    Der daraus resultierende Land-Impact laesst ungefaehre rueckschluesse zu, wie viele Prims ihr in dem Moment angezogen haettet.
    Jeder der schon mal versucht hat, 256 Prims zu verlinken, weiss wie ruckelig die Grafik in diesem Moment ist.
    Damals 2009 war es sogar unmoeglich zu teleportieren, wenn man Stiefel trug die aus mehreren Attachments zusammengerechnet 574 Prims ergaben.
    Diese Stiefel habe ich sogar heute noch und eben erst mal angezogen um die Werte zu ueberpruefen.
    Unglaublich, aber die Dinger haben eine Avatar-Complexitaet von ueber 80000 und ich erinnere mich noch gut daran, wie ich sie damals vor einem Teleport immer erst ausziehen musste.

    Vergleichbare Stiefel von Maitreya (Maitreya Thigh High Boots - Liquorice Leather) haben eine Avatar-Complexitaet von 1716.
    Das ist schon ein gewaltiger Unterschied.

    LG
    Dae
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2019
  14. MidnightColor Resident

    MidnightColor Resident Superstar

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    63
    @Daemonika Nightfire sind wir hier im Kindergarten wo du einen Thread von anno 2008 raussuchst, nur weil ich mal zwei Namen genannt habe???? Also in diesem Forum werden ständig Namen ausgesprochen und darauf nun rumzureiten finde ich so was kindisch. Du hast einen interessanten Thread eröffnet, wo ich gerne fleißig mit diskutiert hätte, aber so was ist mir dann doch zu dumm. Ich habe nix gegen Doux und Addams, mein Invent quillt über damit aber wenn sich Sachen in der Quali verschlechtern, möchte man das auch gerne erwähnen.

    Du motzt hier nur rum, regst dich aber drüber auf - das ich Namen genannt hab. (Hauptsache du möchtest dich hier reden hören, na dann viel Spass dabei).

    OK bin raus!
     
  15. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    1.729
    Punkte für Erfolge:
    129
    Meine Fresse, ich glaube es gibt kaum jemand hier der so schnell eingeschnappt ist wie du, Midnight - und das nicht zum ersten Male.
    Dae hat dich nicht kritisiert, angeprangert oder sonst etwas.
    Und ausserdem warst nicht du die jenige, die sich masslos aufregte wie ich davon berichtet habe, wie CP sich von anderen Plattformen bedient hatte und auch der Name Catwa, absolut nicht im Kontext, fiel?

    und ja, ich kenne es auch so wie Dae, das man solche Labels nicht namentlich erwähnt. Im Marktplatz Forum ist sowieso jegliche Kritik nicht erlaubt und selbst in den Diskussionsforen, hielten wir uns eigentlich immer daran. Daraus kann ganz schnell ein Lauffeuer entstehen.

    Aber mehr kann dazu sicher @Kila Shan sagen
     
    Daemonika Nightfire und Fe McCarey gefällt das.
  16. Sixx McMahon

    Sixx McMahon Superstar

    Beiträge:
    2.304
    Zustimmungen:
    1.446
    Punkte für Erfolge:
    154
    Nelly schrieb, das ihr süß seid.. im Grunde stimmt das ja, aber es gibt da wieder so Punkte die ich null verstehe..

    Fangen wir mit dem einfachen Dingen in. Keine Namen nennen. Sorry das kann doch nur Quatsch sein. Hier geht es doch nicht um Chatprotokolle oder Screens auf denen Leute denunziert etc werden. Hier geht es um Hersteller von Waren. Und wenn diese Waren scheiße sind, dann hat man alles Recht der Welt das öffentlich zu bennen, solange es sachlich und inhaltlich richtig ist. Wo kommen wir denn hin, wenn nicht mal mehr die Shops namentlich erwähnt werden dürfen.. Also das Auto was ich fahre, da funktioniert die Lenkung nicht richtig. Das ist bei fast allen Modellen so.. Wie hießt den der Hersteller ? Das darf ich nicht sagen, es ist verboten den namentlich zu nennen.

    Seit wann ist es denn untersagt am MP öffentlich Kritik zu äußern ? Ja, bei Ebay darf ich als Verkäufer nicht negativ bewerten, aber so weit sind wir doch wohl bei SL noch nicht. Steht das expliziet in den TOS das es verboten ist ? Oder ist es eher so, das die Verkäufer nicht wünschen, das man ihr Zeug schlecht bewertet ? Ich denke eher das es genau so ist. Und wäre ja noch schöner wenn mir ein Verkäufer vorschreibt wie ich sein Produkt zu bewerten habe. Wenn ich etwas kaufe das Scheiße ich, dann teile ich das öffentlich mit - Fertig ! Solange es gerechtfertigt ist und nicht nur ein Furz von mir Quer im Kopf sitz, ist da nichts zu beanstanden. Wäre doch noch schöner.

    Der andere Punkt. Ich find es ja jedes mal knuffig wie ihr so über die Hersteller schimpft... im kleinen Kreis.. also im kleine Kreis.. KLEINER KREIS.. 5-6 Leute.. bringt nur nichts.. kann man im Grunde lassen. Ich finde ja gut das Dea uns sowas mitteilt oder auch andere User. Nur ich finde es ehrlich nicht gut, das es namentlich nicht benannt wird. Was nützt mir der Hinweis, kauft diese Dinge nicht, wenn ich nicht weiß bei wem ich das nach Möglichkeit nicht kaufen soll.. Und da sind wir wieder an dem Punkt, das es nicht drum geht jemand zu denunzieren, sondern "Misstände bei der Erstellung" zu offenbaren.

    Nehmen wir mal die Komplexität. Es kann doch nicht sein, das auf der einen Seite LL hergeht und die Komplexität mit Anzeige etc einführt, extra darauf hinweist, das die zu Lag etc führt und auf der anderen Seite gehen Hersteller her und hebeln das durch ihre Produkte wieder aus.. Genau daher sollte man den Hersteller benennen.. ich würd sogar eine Schritt weiter gehn: Meldung an LL..

    Um so einen Trend zu verhindern muss man eigentlich noch viel weiter gehen. Ihr seit doch die Kunden, ihr schlörrt Euer Geld dahin. Also verschafft Euch gehör.. Und fang nicht an zu argumentieren, das juckt die nicht.. Dann muss man aktiv werden.. Was nützt denn das moppern und meckern, wenn man es den Herstellern nicht links und rechts um die Ohren haut.. Schreibt die Hersteller an.. Veröffentlich Eure Bedenken in den jeweiligen Gruppen - oder habt Ihr Angst, das die Euch aus der Gruppe werfen. Wenn die das tun, sagt das am Ende doch alles aus was man von seinen Kunden hält..

    Viele dieser Produkte oder Ersteller werden doch in Blogs benannt.. Kommentiert diese Blogs und Rezessionen doch einfach. Schreibt andere Blogger an und erklärt den die Probleme mit der Bitte das mal zu aufzugreifen und zu verbreiten, damit es einem größeren Publikum zugänglich wird..(@Maddy Gynoid - Du brauchst ne neue Rubrik bei Dir im Blog) Ihr habt doch selber Blogs oder seit auf Flickr etc.. Schreibt da doch selber was zu.. Ja, das macht Arbeit und Mühe.. bringt aber mehr als hier im Forum zu schimpfen und sich noch selber gegenseitig anzugehen.. Werdet doch einfach mal aktiv. Schließt Euch zu einer Gruppe zusammen und verteilt die Aufgaben.. das ist wie im RL.. Moppern in der Kneipe beim Bier ändert nix.. Freitag auf die Straße gehn schon.. Vielleicht wissen gewissen Hersteller noch nicht mal was sie da machen. Die haben eine Idee und setzten die um ohne sich vielleicht Gedanken zu machen..

    Es ist ja nicht so das ich nur schlau daher rede. Ich selber habe sowas vor Jahren bei einem Online-Game angezettelt. In der Zeit wo ich bei SL inaktiv war, habe ich viele Jahre ein andere Online-Game gespielt und viel echtes Geld invenstiert. Irgendwann wurde ein umfassendes Update angekündigt, das keiner der User haben wollte. Es gab viele Vorbehalte und viele Gesprächsversuche, die alle seitens der 3 Geschäftsführer abgeblockt wurden. Komunikation und Service fand es nur spärlich statt - auch vorher schon. Wobei einer der GFs Seminare über Service am Kunden abot.. lächerlicher Typ.. Trotz des Aufschreihs und massiven Widerstand in der Communitie, wurde das Update durchgesetzt. Abgesehn davon, das vieles nicht mehr richtig lief und fehlerhaft war, sind viele der vorher genannten Bedenken eingetreten. Das Spiel war im Grunde kaputt.

    Da man aber nicht mit und reden wollte sind einige Leute einen Schritt weiter gegangen. Dieses Spiel hatte nämlich namhafte Sponsoren. U.a Mercedes Benz, E-Plus oder auch der Bayer Konzern und viele mehr. Die haben zigtausende von Euros invenstiert. Erst hab man seine Unzufriedenheit in einem Mercedes Forum öffentlich gemacht, in dem es zufällig um genau dieses Spiel ging. Dort habe ich unter anderen sehr deutlich und lang die Mißstände der Geschäftführer im Umgang mit den Kunden aufgezeigt. Einen sehr lange Bericht verfasst.. Das hat richtig Wellen geschlangen, zumal ein Verantwortlicher von Mercedes Kontakt zu den 3Gfs aufgenommen hat. Nachts um 2 Uhr schrieb mich dann einer der Geschäftsführer im Spiel an (der Typ war und ist wohl immer noch ein riesen Arschloch) Er würde das nicht gut finden was ich da gemacht habe, das wäre petzen und man würde sich morgen im Team zusammen setzten und Maßnahmen gegen mich ergreifen - mich also aus dem Spiel kicken.. Da war null Einsicht. Dieser "Plan" wurde auch im Mercedes Forum veröffentlicht, sodas man mich nicht mehr so einfach rausfeuern konnte. Aber genau das Verhalten hat mich dann dazu veranlasst einen 10 seitigen Brief zu verfassen und diesen mit allen Mißständen an sämtliche Sponsoren zu verschicken. Danach ging die Post richtig ab - ein Treffen wurde anberaumt zwischen Sponsoren und die GFs, inkl meines Schreibens. Die Geschäftsfüherer wurden dazu verdonnert sich mit uns auseinander zu setzen. Mein Lieblingsgeschäftsführer hat mich danach auf ignor gesetzt und war beleidigt.. War eine spannende Zeit als Rebell und meistgehasster User..

    Aber war will ich damit sagen: Man muss aktiv werden, sonst ändert sich nicht. Euch gefallen die Farben oder die Umsetztung nicht.. Teilt es den Erstellern mit.. Es werden Lag-Schleudern produziert - teilt es den Erstellern mit.. Komplexität wird ausgehebelt - mitteilen.. und juckt es die Ersteller nicht, macht es öffentlich.. nur wenn genug Bewegung rein kommt, wird man reagieren, denn die Ersteller verdienen ihr Geld und wohl auch Lebensunterhalt damit.. Bei Farben ist es vielleicht eher eigene Empfindung, aber wenn Produkte entworfen werden die dazu führen das der Lag zunimmt obwohl Mechanissmen seitens LL eingeführt werden die das verhindern sollen, dann ist das nicht mehr spaßig - dann betrifft das im Grunde ganz SL und kann nicht einfach nur ein wenig bei uns diskutiert werden.. Wozu stell ich in meinen Shops Boxen auf, die das Problem mit den Gummibärchen erklären, wenn Hersteller das ad absurdum führen..

    Also.. gründet Fridays for Lagfree..

    Free Colors - da hätte ich auch gleich nen Aktivisten-Song ..


    Macht Dea zur Galionsfigur... das ist die, die dann auf dem Marktplatz gehängt wird - Dea wird Märthyrer..
    Eine Revulotion finden statt.. bei der am Ende die System-Avatars wieder befreit werden..

    Los jetzt.. hopp hopp :cool::p
     
    Kila Shan gefällt das.
  17. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    1.729
    Punkte für Erfolge:
    129
    Vielleicht hast du mich missverstanden @Sixx McMahon - aber ich meinte den Marktplatz hier im Forum. Das Unterforum wo eigene Gegenstände/Projekte vorgestellt werden.
    Ich glaube, ich muss dich nicht erinnern, wie das einst war, wie Alida das Kleeblatt vorstellte oder wie ich auch einmal bezüglich meines Arbeitsamtes betroffen war und welche Auswirkungen es hatte. Damals habe ich auch von mehreren Seiten gehört und gelesen, dass sie Furcht haben, hier ein Projekt vorzustellen, aus Angst das einfach ein Shitstorm losgetreten wird.
    Vielleicht ist das ja in 2 Wochen vergessen, aber jeder kann es monatelang oder jahrelang nachlesen (sofern man es nicht abteilen/löschen liess).

    Nehmen wir als Beispiel den Landhandel:
    Ein Kunde von mir hat einen Sonderwunsch, obwohl dieser genau weiß, dass das gegen meinen Vertrag verstösst. Ich versuche es ihm freundlich zu erklären, weshalb ich das nicht möchte. Doch vielleicht ist dieser nicht einsichtig und möchte mit seinem Kopf gegen die Wand und schreibt einen Warnpost ins Forum und das einfach nur weil er pissig ist. Kannst du dir vorstellen, wie lange das einem nachhängen kann?

    So und da sind wir bei deinem Punkt: Wer beurteilt dies ob es gerechtfertigt ist oder der einfach nur pissig ist?
    Selbst wenn sich herausstellt, dass es nicht gerechtfertigt war - in den Köpfen bleibt immer etwas hängen
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2019
  18. Sixx McMahon

    Sixx McMahon Superstar

    Beiträge:
    2.304
    Zustimmungen:
    1.446
    Punkte für Erfolge:
    154
    hm, ja hab ich - ich dachte Du meinst den Marktplatz Marktplatz.. da *hinzeig und fuchtel*

    Ja, aber das kann doch beides nicht dazu führen, das wir gewisse Dinge wortwörtlich nicht beim Namen
    nennen.. Ist doch der falsch Weg..
     
  19. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.701
    Zustimmungen:
    959
    Punkte für Erfolge:
    123
    @Sixx McMahon
    Ich kann deine Argumentation verstehen und habe damals Anfangs aehnlich gedacht und konnte nicht richtig verstehen warum man keine Namen oeffentlich negativ nennen darf.
    Heute sehe ich das anders, also ich habe mich ebenfalls ueberzeugen lassen.

    Da ich selbst zu den Content Creatoren gehoere, haette das einen faden Beigeschmack, wenn ich andere Condent Creatoren oeffentlich anprangere.
    Von daher kann niemand von mir erwarten, das ich oeffentlich Namen nenne.

    @MidnightColor Resident
    Ich wollte dich in keinster Weise angeifen oder aehnliches.
    Vermutlich habe ich gedanklich etwas zusammen gelegt, da kurz vor dir noch jemand diese Frage in den Raum stellte.
    Ich habe lediglich versucht zu beantworten wie ich darauf komme und warum ich keine Namen nenne.

    LG
    Dae
     
  20. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.701
    Zustimmungen:
    959
    Punkte für Erfolge:
    123
    Guten morgen und einen schoenen Sonntag,

    inspiriert durch diesen Thread hat Susann mich darum gebeten einen Beitrag fuer ihren Blog zu schreiben.
    Den moechte ich euch natuerlich nicht vorenthalten:
    https://mein-zweites-leben.blogspot.com/2019/05/kontraproduktive-features-von-daemonika.html

    Schnell habe ich festgestellt, das ich ein weiteres Thema angeschnitten habe, welches eng damit verbunden ist und nicht in diesen einen Beitrag mit rein bekomme.
    Darum habe ich einfach einen weiteren geschrieben, welchen ihr hier findet:
    https://mein-zweites-leben.blogspot.com/2019/06/massengenozid-in-treffpunkten-clubs-und.html

    Der erste Beitrag ist quasi eine Zusammenfassung dieses Threads.
    Der zweite erklaert warum es so schlecht ist, zu viele Anhaenge mit sich herum zu schleppen.

    LG
    Dae
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2019
    Sixx McMahon gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden