1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Laden- und Serviceschließungen wegen GDPR

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Jenna Felton, 15. Mai 2018.

  1. So kurios kann es mit der DSGVO werden.



     
  2. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.865
    Zustimmungen:
    2.587
    Punkte für Erfolge:
    154
    Das Beispiel im Video 2 mit der Friseurmeisterin und dem Kunden Mickey Maus könnte man darauf schließen, dass SLinfo jetzt ganz raus aus der Nummer ist, weil es hier auch keine RL Name gibt ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2018
  3. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    1.474
    Punkte für Erfolge:
    129
    Vielleicht meinst du es in einen anderen Bezug - aber da gibts immer noch die IP´s..
     
  4. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.865
    Zustimmungen:
    2.587
    Punkte für Erfolge:
    154
    Wo ist der Unterschied zur Telefonnummer im Display im Friseurladen?
     
  5. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    1.474
    Punkte für Erfolge:
    129
    Nun wenn man danach ginge, müßte sich kaum ein Websidebetreiber Gedanken machen. Müssen sie aber - siehe am Beispiel in Video 2 "Weiße Seiten"
     
  6. angelika Schmertzin

    angelika Schmertzin Superstar

    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    263
    Punkte für Erfolge:
    83
    Was mich bei der ganzen Sache etwas verwundert ist die Tatsache dass dieses Gesetz schon 2016 beschlossen worden ist und erst nun im Mai 2018 in Kraft getreten ist. Ich persönlioch glaube auch dass da mit sehr viel Halbwissen und Halbwahrheiten umgegangen wird
     
    eighthdwarf Checchinato gefällt das.
  7. Selbst der Tod hält sich an die DSGVO :eek:

     
    Jenna Felton, hkalegre Koba und Webbi gefällt das.
  8. Bartholomew Gallacher

    Bartholomew Gallacher Nutzer

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    18
    Tja, nun leben wir inzwischen bald über drei Monate mit der DSGVO, und der große Wahnsinn ist ausgeblieben. Vieles um die Verordnung war einfach nur Panikmache der Rechtsberatungsindustrie.

    Ich persönlich fand es toll, wieviele mir bis dato unbekannte Nervnewsletter auf einmal mein Einverständnis wollten, dass sie mich weiterhin zuspammen dürfen - was ich verweigerte.

    Anders gesagt: mit der Verordnung bekam der Datenschutz mal so richtig ordentliche Zähne, die reinhauen können, dass es schmerzt. Damit das funktioniert, muss man aber vorher eben auch Mist bauen.

    Und im Grunde ist nach der DSGVO wie vor der DSGVO: zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten benötigt man das Einverständnis. Punkt. Natürlich sind die aktuellen Konkretisierungen für Auskunfteien wie die SCHUFA problematisch.

    Außerdem fiel die DSVO nicht mal eben so aus dem Himmel, sondern wurde 2016 beschlossen, trat aber dieses Jahr erst in Kraft - man hatte also über zwei Jahre Zeit, sich darauf vorzubereiten.
     
  9. Ist das so?
    Dann erzählen dir die Wiener was anderes. Sie hier!
    Oder wie oben schon in den Videos oben gezeigt. Der Wahnsinn mag nicht sehr groß sein, aber groß genug.
     
    Natascha Randt gefällt das.
  10. Natascha Randt

    Natascha Randt Freund/in des Forums

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    1.981
    Punkte für Erfolge:
    103
    Naja in Wien ... Aber wie ist das denn mit dem Telefonbuch?
    Da darf dann auch nur die Nummer stehen ... :rofl:^^::facepalm:
     
  11. Das frage ich mich auch. Wegen einer einzelnen Person so ein Theater. :rolleyes:
     
  12. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    1.474
    Punkte für Erfolge:
    129
    Wer halt nicht im Telefonbuch stehen will, hat halt einfach eine Geheimnr ^^
     
  13. Alidamor Anatra

    Alidamor Anatra Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    73
    Meine Eltern hatten schon seit Anfang der 90er eine Geheimnummer, also Mittel und Wege gab es damals schon. Ich selber stehe mit B. Musterfrau und meiner Handynummer im Telefonbuch, aber das bewusst, falls mich wirklich mal jemand suchen sollte. Und wer mir dann telefonisch auf den Keks geht ... den kann ich per Smartphone immer noch blockieren.

    Aber auch meine Mutter musste nun bei ihrer Hausärztin unterschreiben, dass man sie mit Nachnamen ansprechen darf, dank neuer VO. Meine hat mich diesbezüglich noch nicht "verhaftet", aber das wird sicherlich noch kommen.

    Ich finde es viel gefährlicher, dass man nun auf jeder Internetseite immer erst "akzeptieren" o. ä. klicken muss, wie schnell hat man dann auf etwas geklickt, was gar nicht auf die VO bezogen war.
     
  14. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    6.740
    Zustimmungen:
    2.736
    Punkte für Erfolge:
    114
    Wer nicht im Telefonbuch stehen möchte, der lehnt das einfach ab. Das ist schon ewig so.
     
    Fe McCarey gefällt das.
  15. reini apfelbaum

    reini apfelbaum Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    53
  16. Und wieder ein DSGVO Schwachfug.

     
  17. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.395
    Zustimmungen:
    6.331
    Punkte für Erfolge:
    154
    Ich finde es beim Arzt im Wartezimmer nun viel interessanter, wenn keine Namen mehr genannt werden:
    "Der Herr mit der Erektionsstörung bitte in Behandlungsraum 2."
     
  18. Leonorah Beverly

    Leonorah Beverly Superstar

    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    5.519
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ohje, mein Beileid, @Durandir Darwin!
    Ich würde den Arzt wechseln.
    Oder die Krankheit.
     
  19. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.395
    Zustimmungen:
    6.331
    Punkte für Erfolge:
    154
    Hey, nicht ich wurde da aufgerufen! Schwör.

    ... mit der Inkontinenz.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden