• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Land-Rechte für Mieter

ElecV Voom

Forumsgott/göttin
Ich hatte heute jemanden bei mir auf dem Stück Land, der anfing Griefer Scripte auszuprobieren.. u.a. Hausteile zu disrupten... Extrem Sim Partikeling etc...

Auf dem Grundstück ist generell Build verboten. Mieter haben ja nicht dieKOmpletten Landrechte (Im gegensatz zu käufern, das ist mir bewusst). Aber kann man es für Mieter auch fest einstellen das Scripte nur Gruppenmässig aktiv sind, für Extrerne also nicht?
 

Fe McCarey

Superstar
Hi Elec

naja, das Problem ist dann halt auch immer, daß deine Besucher auch eingeschränkt sind. Ich persönlich halte da wenig von überall Scripte zu verbieten, s schränkt die Mehrheit ein, und das nur weil es ab und zu mal einen Sp... gibt.

Besser finde ich es da, solche Leute direkt zu bannen und AR, bringt zwar nicht unebdingt etws, aber evtl versucht LL dann ja mal irgendwann eine Lösung zu finden.

viele Grüße

Fe
 

Manu Toll

Aktiver Nutzer
Ich zerlege die Problematik mal :D

Wenn eine Person Eigentümer des Landstückes ist und das Land nur auf eine Gruppe setzt (kein Deed) wäre das recht problemlos. Scripte laufen dann für Fremde zwar ansich nicht, aber alles wichtige wie zB. AO's laufen weiter, solange sie nicht abgelegt und neu getragen werden.

Nun ist Mietland aber Gruppenland. Das heißt, der Eigentümer ist die Gruppe. Scripte würden dann nur laufen, wenn das entsprechende Objekt [libary:df129c6f1a]Ein [Objekt ]in [SecondLife] besteht aus einem oder mehreren [Prims] und kann wiederum mit anderen [Objekte] befüllt werden.[/libary:df129c6f1a] an die Gruppe gedeedet ist. Daß heißt, jedes Objekt [libary:df129c6f1a]Ein [Objekt ]in [SecondLife] besteht aus einem oder mehreren [Prims] und kann wiederum mit anderen [Objekte] befüllt werden.[/libary:df129c6f1a] was Scripte ausführen soll muß Transfer-Rechte haben und gedeedet werden.
Leider sind viele Sachen eben ohne Trans weil sie Copy haben.
Das fängt schon bei den Türen im Haus an. :(
Viele Objekte [libary:df129c6f1a]Ein [Objekt] in [SecondLife] besteht aus einem oder mehreren [Prims] und kann wiederum mit anderen [Objekte] befüllt werden.[/libary:df129c6f1a] haben auch ein Menü, daß nur der Owner bedienen kann und keine Möglichkeit eine Ownerliste anzulegen.

Nebenbei: Bauen kann kein Fremder, wenn er ein Patikelscript am Körper trägt und dann aufs Land kommt, laufen die Scripte auch weiter.

Wenn du möchtest, stell ich die Scripte bei dir ab, kein Problem.
Aber ich denke, die bessere Möglichkeit ist unsere Bannliste im Estatemenü. Die gilt dann Estateweit :D

lg, Manu
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten