1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Openspaces Blogpost von M Linden

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Stephen Howitt, 5. November 2008.

  1. Anna Weizhen

    Anna Weizhen Freund/in des Forums

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schade du siehst immer alles nur aus deinem Blickwinkel und bis nicht in der Lage dich mal in andere (estrate Besitzer) zu versetzen.
    Es geht um wirtschaftliche Dinge bei großen Estrate.... die müssen schnelle Entscheidungen treffen. Und ob die richtig oder falsch war oder ist kann von uns heute gar keiner beurteilen.
     
  2. Lukeone Greggan

    Lukeone Greggan Superstar

    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich freue mich schon auf den Tag, wo die Gemüter wieder bisschen abgekühlt sind und man hier wieder sachlich diskutieren kann, ohne Unterstellungen und Beleidigungen.

    Wenn du 100 OS Sims hat, und 50 springen ab, dann würde ich 50 abgeben, keine Frage. Jedoch was mit den anderen 50 passiert, würde ich nicht überstürzen, sondern erst mal eine Analyse der Situation vornehmen, evtl. sogar ein Kickoff für ein Projekt machen und dann mal schauen anhand einer Risikoanalyse was man machen sollte. Aber einfach mal eine Kurzschlussreaktion zu machen, halte ist für unwirtschaftlich, da man mehr verlieren, als gewinnen könnte.
     
  3. Anna Weizhen

    Anna Weizhen Freund/in des Forums

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ah ja ... und das alles in 8 wochen abwickeln ... Man klasse !! Du bist echt ein Held :)
     
  4. Raffaello Liotta

    Raffaello Liotta Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich weis gar nicht was es da noch groß rum zu reden gibt !

    Wenn jemand seine Sim abgegeben hat, oder abgibt weil er sich ärgerte oder er es nimmer bezahlen kann/ will , dann war es für ihn genau das richtige, da muss keiner kommen und den Zeigefinger heben und sagen du hast das falsch gemacht !

    Wenn einer seine Sim behalten will (so wie ich) dann tut er das weil er das will und da is mir das sowas von egal was mir andere sagen wollen was ich zu tun hab oder nicht . Ich muss für mich entscheiden und das habe ich getan , also muss nur ich meine Erhöhung bezahlen, und kein anderer der mir ach so tolle ratschläge geben will muss für mich bezahlen !

    Und die 50 Dollar erhöhung , tun mir auch weh, würd ich auch gern nicht bezahlen wenns anders gehn würde keine Frage ! ( muss mein geld auch sauer verdienen)

    Aber immernoch entscheide ICH was ich in meiner FREIZEIT tue , ob ich meine Zeit in SL verbringe, ins Kino gehe oder einen draufmache, ins Stadion gehe , mit Porsche ne Spritztour mache Joggen gehe oder in Puff gehe ! ( alles dabei von umsonst bis teuer)

    UND DAS ENTSCHEIDET NICHT LINDEN LABS sondern ALLEINE ICH
    ODER ist das bei euch anders?
    wenn ja, dann kann ich nur empfehlen ernsthaft nen Onkel Docttore aufzusuchen !
    Erstens kann ich nur dass tun was ich mir persönlich leisten kann ,
    (wenn mir die SIm zu teuer ist, dann schei..... ich auf die sim , ganz einfach)
    Zweitens sind 50 dollar erhöhung für nen ganzen Monat Spass nicht die welt , (andere versaufen das in 2 Stunden, desshalb muss auch das jeder für sich entscheiden) und deswegen lass ich mir doch nicht den ganzen Spass was ich in SL habe verderben, man könnte langsam meinen hier sind nur noch total gefrustete Spassbremsen,
    ich brauch weder ne Sim noch sonstwas in SL, paar nette ungefrustete Leute reichen die einfach in SL bissl vom manchmal doch harten RL abschalten wollen um Spass zu haben !
    Aber hört endlich mit den Schuldzuweisungen auf, und den Massregelungen wer was zu tun hat !
    Jeder kann das nur für sich entscheiden , und da sollte man auch mal die Möglichkeiten die daraus enstehn genau betrachten statt nur noch rumzuflennen.
    um nur mal n ganz simples Beispiel zu nennen, wo die ach so gescholtene Preiserhöhung ins leere läuft : (ja ich weiss das nun irgend einer schreit die werden auch erhöht, aber dann möcht ich das schwarz auf weis mit Quelle bitte )
    Was spricht denn z.b bei vielen dagegen mit 4 Leuten ne Full sim zu nehmen, jeder 1/4 da miteinander was aufbauen Spass haben sich gegenseitig zu helfen, Ideen entwickeln ? usw usw ..
    Nein da wird lieber wochenlang lamentiert und rum geflennt, geheult anderen die Schuld untergejubelt, wie böse alle sind ...ich kanns nimmer hören Sorry armes Deutschland !
     
  5. Judith Hoorenbeek

    Judith Hoorenbeek Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Raffaello,

    du hast natürlich absolut Recht, jeder entscheidet für sich selbst, was er sich leisten kann oder will. Selbst ein Estate-Owner muß letztlich für sich entscheiden, ob er seine 50 sims aufgibt und das "business" zumacht oder nicht.

    Aber ein klein wenig Verständnis für das "Jammern" muß man einfach haben. Wenn ich ein Jahr in einer Luxusvilla im Grunewald gelebt hab und anschließend aus Kostengründen wieder in eine zwei-Zimmer-Wohnung in Mitte einziehen muß, dann tut das einfach weh, da muß ein wenig jammern schon erlaubt sein. Und richtig weh tut es, wenn mir dann noch jemand vorwirft, ich sei halt zu dumm oder zu geizig, mir meine Luxusvilla weiterhin leisten zu können ...

    Ach egal, die "Diskussion" hier ist ehrlich gesagt ziemlich sinnlos geworden. Wir giften uns gegenseitig an, dabei kann keiner hier etwas für die Situation... Und M lehnt sich zurück, lächelt über die cash-flow Zahlen und denkt "wunderbar, alles richtig gemacht - Einnahmen erhöht, viel Platz für neue Kunden geschaffen, und die suchtkranken SL-Flüchtlinge werden früher oder später sowieso zurück kommen". Und das schlimme ist - er wird Recht behalten :(
     
  6. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    das unterschreib ch sofort und wurde auch von unserem simowner dementsprechend versucht. leider mit dem ergebnis das keine 4 zusammenkamen die überhaupt zum selben zeitpunkt wechseln wollten nd dann noch 4 die von de idee und dem umfeld her zusammenpassten geschweige denn miteinader könnten.

    aber selbst wenn sich 4 finden die zusammen können, wo die vorstellungen kompatibel sind usw. sind alle 4 im schlimsten fale auf lp sims vn 4 verschiedenen simownern
    die müssen nun zuerst einer übetragungan einen owner zustimmen. und dazu sind nun auch ned ale bereit - oder wollen sich das fürstlich entlohnen lassen. - wer kauft seine sim schon zweimal?


    also - alles schon angedacht und getestet.

    und weils grade passt:

    jemand der anderen vorschreibt sie sollen anderen nichts vorschreiben, schreibt anderen selbst was vor. (den satz wollte ich imer schon mal loswerden) :D
     
  7. TKT Klaar

    TKT Klaar Nutzer

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    haha wie geil ist das ^^

    Naja sollte LL vorher nachdenken, finde es toll das nun auch der Name schon klar macht was das für ne SIM sein soll.

    Und bereue es in keintserweise die LowSim platt gemacht zuhaben, weil so springt man nicht mit seinen Kunden um. Hätten sie eigentlich schon früher drauf kommen können Wasser, Wald wäre es gewesen aber ich weiger mich nun nochmal für Anschaffungen irgendwas nochmal zuzahlen.
     
  8. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.781
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    hm... denkt mal andersrum..

    Seit wann gibts LP Sims? März? April? Ich hör immer "Geld in die Tonne getreten"..

    Eine Sim zum Einführungspreis. Fürn Appel und ein Ei. Ich denke wenns sie nicht gegeben hätte, hätten viele heute noch keine Eigene Sim... und hätten nicht erfahren wie toll es ist. Und sie finden es so toll, das sie dieses Sim um jeden Preis nicht mehr hergeben wollen.

    Solche Leute gibts auch...
     
  9. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    EDIT: Nu hab ich so lange geschrieben, dass ich mal ein Zitat einfüge:
    Was man machen sollte ist mit den übrigen 50 reden. Viele wissen ja gar nichts von einer Preiserhöhung. Gestern erst ist jemand im Estate Gruppen Chat aus allen Wolken gefallen.
    Mein Estate Owner macht das gerade sehr gut. Er gibt alle Möglichekeiten frei, incl. Umzug auf 1/4 Sims. Informiert über die Preiserhöhung im Januar, aber auch über die im Juli und über die Limits soweit bekannt.
    Die Manager schreiben jeden Pächter persönlich an um darauf aufmerksam zu machen. So das es wirklich niemand übersehen kann.

    Sollte eigentlich selbstverständlich sein, ist es aber nicht. Das krasseste wovon ich weiß ist, dass ein Estateowner gesagt hat: Ich höre auf! LL sind alles Verbrecher! Mit denen mache ich keine Geschäfte.
    Was mit seinen Pächtern ist, hat ihn nicht interessiert. Dabei hatten die das finanzielle Risiko und nun den Schaden.
    Super Protestaktion!

    Eigentlich sollte der Pächter entscheiden, was mit den Sims passiert und JEDE Entscheidung sollte akzeptiert werden.

    Hätte ich ein Projekt am laufen bzw. ein Haus (dafür wären mir persönlich aber schon die 75 usd zu schade) und weiß das es ab Januar nicht mehr tragbar ist, würde ich auch darauf verzichten zwei weitere Monate noch die 75 usd zu bezahlen. Immerhin war eins klar. Das Produkt würde unatraktiver werden.

    Auch wenn ich mich jetzt wiederhole, sollte man darauf pochen das es ein weiteres Produkt gibt. Das den ganz alten open space sims entspricht aber für den privaten Gebrauch zugelassen wird incl. der Script und Avatar Limits. Denn Homestead Sims eigenen sich eher für light bussines.

    Aber solche Vorschläge werden gerne überlesen, bzw. gehen zwischen den Buh-rufen unter. Wo sich der Hund in den Schwanz beist ist die Tatsache das die, welche ihre sims zurück gegeben haben gar kein Interesse mehr an einem echten Kompromis haben. Auf der anderen Seite haben sie aber das Recht mächtig sauer zu sein und ihrem Ärger Luft zu machen und das machen sie auch. Blöd nur das sie den Betroffenen die vielleicht noch für einen echten Kompromis kämpfen, die Basis dafür nehmen.
    Um Balts Vergleich mit den Lokführern mal zu bemühen.
    Wäre der Lokführerstreik so gelaufen wie das hier, hätten die meisten der Lokführer gekündigt um dann auf die Straße zu gehen und laut zu schreihen wie Scheiße doch die Bahn ist. Wären diese ehemaligen Lokführer denn noch an einem positiven Tarifabschluss interessiert gewesen? Eigentlich nicht oder? Gleichzeitig wird aber dem Tarifstreit auf Arbeitnehmerseite die Grundlage entzogen.

    Mit anderen Worten: Eine Rückgabe der Sims aus Protest (und wirklich nur aus Protest) sabotiert die Stärke des Protestes. Meine Meinung dazu.

    Aber mal ganz ehrlich. Ich denke das die Protestaufgabe eher sehr selten sind. Die meisten werden finanzielle Gründe haben. Wurde ja auch oft schon betont. Das sabotiert zwar auch die Stärke des Protestes aber kann ja nicht erwarten das jemand noch unmengen Kohle in ein Projekt investiert, was höchstwahrscheinlich eh dem Untergang geweiht ist, für die wage Chance einer Möglichkeit auf einen echten Kompromis.
     
  10. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.781
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    Gina, so wars bei mir auch.

    Reden ist das a und o nun. Es kam ein Angebot, ich fragte ob es auch meine Möglichkeit noch gibt und der wurde zugestimmt.


    Die reaktion "ich hör auf" kann ich verstehen wenn sich jemand eine Estate Farm nur aus OS gemacht hat.. weil dann geht erstmal alles den Bach runter...

    fieseste Reaktion ist das der Estate Owner kurzen Prozess macht und ohne Ankündigung alles zurückgibt und die Sachen der Pächter verloren sind...
     
  11. Atze Brenner

    Atze Brenner Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich widerhole mich wenn ich bemerke dass eine Reaktion von LL überfällig war denn die LP Sims sind aus dem Ruder gelaufen.
    Auf den FP Sims steht jede Menge leer und auf den LP Sims stehen massenweise Malls und Clubs.
    Und es gab nicht wenige die ihre FP Sims in 4 LP Sims umgetauscht haben.
    Ich finde es richtig das zurück gerudert wird von LL nur wie .... naja das war etwas undiplomatisch (aber so zu erwarten).

    Die LP Sims waren von je her nur dazu gedacht für reine Wohnzwecke und Landschaften z.B. mal eine LP zwischen einigen FP als Auflockerung.

    Grüßle Atze
     
  12. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    Seit März. Allerdings seit März 2006, nicht 2008. Ich hab meinen ersten Viererpack lange vor der großen Regel- und Preisänderung gekauft.

    LL hatte also durchaus lange Erfahrungen mit LPs und hat trotzdem (oder deswegen?) Anfang 2008 entschieden, die bis dahin mittelmäßig attraktiven LPs durch eine umfangreiche Regeländerung, z.B. Primverdopplung, über Nacht zum attraktivsten Landangebot zu machen. Das ist ja mit das größte Problem hier: LL *selbst* hat für den gewaltigen Run auf die LPs gesorgt, LL selbst hat durch bestenfalls unklare Produktbeschreibungen, teilweise auch durch ganz konkrete Lügen ins Gesicht der Leute dafür gesorgt, dass die LPs dermaßen populär wurden.
     
  13. Miyu Tatham

    Miyu Tatham Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    Vor allem massenweise :roll:

    Normalerweise regelt sich ein Markt selber, und als Betreiber sollte man die Rahmenbedingungen besser von Anfang an vernünftig setzen, oder nur behutsam steuernd eingreifen. So aber setzt man sich dem Verdacht entweder der kompletten Inkompetenz oder der Willkür zum eigenen Vorteil aus. Ich finde es sieht doch alles sehr wie ein Lockvogelangebot aus, auf das wir da hereingefallen sind ...
     
  14. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.781
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    So wie bei Telefonanbietern

    "Telefon und Internet für nur 19,95* im MOnat.."

    *für die ersten 3 Monate wenn Weihnachten und Ostern auf einen Tag fallen und die Erderwärmung nicht mehr zunimmt.. ansonsten 49,95
     
  15. Tareen Nikolaidis

    Tareen Nikolaidis Neuer Nutzer

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    verstehe ich das richtig, dass manche kein Verständis für Leute haben, die ihre sims sofort zurück gegeben haben??? Verstehe ich es richtig, dass es Leute gibt, die glauben mit LL zu reden sei das beste Druckmittel??? Verstehe ich es richtig, dass einige denen, welchen sie es zu verdanken haben, dass die Preiserhöhung nicht sofort kommt noch in den Arsch treten und mit dem Finger auf sie zeigen und sagen "Ha! Hättet ihr mal abgewartet" ohne den geringsten Zusammenhang zu erkennen???

    Das kann doch nicht euer Ernst sein. Schämen sollten sich diese Personen. Seid doch wenigstens ruhig und trampelt nicht noch auf denen rum, die für euch kämpfen! Das ist wirklich furchtbar :-(

    Bin raus, das ist zu viel Egoismus für mich. byeee
     
  16. Judith Hoorenbeek

    Judith Hoorenbeek Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist das für LL nicht betriebswirtschaftlich völlig egal?
    4 LPS = 1 Server = 15000 Prims = 300 $ Tier
    1 FPS = 1 Server = 15000 Prims = 295 $ Tier

    Das "massenweise" bezweifle ich. Der weitaus überwiegende Teil von LPS, die ich kenne, sind für Wohnzwecke genutzt. Allerdings behauptet Linden ja, wohnen auf einer LPS wäre gegen die Regeln gewesen :(
     
  17. Lukeone Greggan

    Lukeone Greggan Superstar

    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Falls es sich auf meine Posts bezieht: Du hast den Inhalt meiner Posts nicht verstanden.

    Ich freu mich langsam immer mehr, wenn mal der Frust von allen draussen ist....

    Edith meint, das verziehen und beziehen nicht das selbe sei
     
  18. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.781
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das ha so ein bisschen was wie wenn jemand ein super Angebot macht ,aber nicht mit dem Drang rechnet..

    Beispiel Internetflat über ISDN z.b.
    Sie kamen auf den Markt für anfangs 79 Mark und jede Menge Leute schlugen zu. Gedacht dafür das man beim Surfen nicht mehr auf die Uhr gucken muss. Was machten viele Leute? P2P, Server usw... Teilweise gingen die Preise nachher runter bis 49 Mark.

    Was man jedoch nicht bedacht hatte dabei: Die Vermittlungsstellen haben sagen wir mal 256 Punkte "Amt" und 256 Punkte "zum Kunden", aber nur 128 Kanäle zum vermitteln. Grund: Als man das ganze aufbaute ging man davon aus das sowieso nie alle 256 Kunden gleichzeitig telefonieren würden.

    Durch die ISDN Flats waren aber nun Leitungen dauerbelegt... und irgendwann wählte Nummer 129 an.

    Die Geschichte zeigt ja inzwischen wie es weiter ging. Die Flats wurden wieder abgeschafft bzw. umgelagert auf DSL. ISDN Flats gibts heute wieder vereinzelt, aber zu einem Preis von 79 Euro.

    ----------------------------------------------------------------------------
    Fakt ist wohl das Linden versucht mit der Preiserhöhung zu lenken. Durchaus um wirklich Resourcen zu sparen (weniger Sims = Weniger Server).

    Was wäre denn passiert wenn LL einfach gesagt hätte "OS wirds zum 1.1.2009 einfach nicht mehr geben das sie zu teuer im Unterhalt sind... es wird nur noch FP und Mainland geben. Ende"?
     
  19. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.729
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    48
    Kannst du mal bitte Beispiele nennen, aus denen hervor geht, dass die OpenSpace-Beschreibung unklar war?

    Kannst du bitte mal Beispiele nennen, wo konkret gelogen wurde?
     
  20. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    stand alone zur auflockerung?
    3750 Prime als wasser oder wald?

    klar die queen is n kerl
    der pabst ne frau
    und die erde ne scheibe
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden