1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Openspaces Blogpost von M Linden

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Stephen Howitt, 5. November 2008.

  1. Gianluca Tobias

    Gianluca Tobias Nutzer

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Für mich klingt das irgendwie nach einer Drosselung der OS Sims, da deren Hype eventuell (dümmlicherweise) unterschätzt wurde. Da bin ich mir nicht sicher.

    Jedoch könnte ich mir LL's Strategie in etwa so vorstellen: Kündige jetzt eine 20%ige Preiserhöhung an und erst später die große, um zu zeigen, ja wir sind lieb zu euch und hören auf euch. Biete Konvertierung kostenlos an, um den Umstieg auf FS noch schmackhafter zu machen und das Grid [libary:24c55f00b8]Begriff für das [SecondLife] Server-Netzwerk[/libary:24c55f00b8] auszudünnen. Im Juni - wenn der Protest wieder größer wird - führe ein Grandfathering bei 95 US$ ein und zeige erneut, wie freudlich und entgegenkommend LL ist.

    Voila, somit hat man Homesteads im Normalmaß und wenn es zu wenige werden, wird der Preis eben wieder mal kurzfristig gesenkt. Bei dieser Gelegenheit kann man auch gleich diejenigen, die damals auf FS konvertiert haben, nochmals abkassieren. Denn FS werden dann erneut unattraktiv. Natürlich hat man zufälligerweise drei Wochen vor der Ankündigung die Konvertierungskosten verdoppelt. Somit ist die "kostenlose und gleichermaßen unglaublich kulante" Konvertierung Ende 2008 auch wieder bezahlt.

    Alles in Allem, dieser offensichtliche Betrug wäre mit ernsthafter Konkurenz nicht möglich. Man sollte das Geld in alternative Grids stecken, um deren Aufholjagd zu beschleunigen.
     
  2. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    4.480
    Zustimmungen:
    1.434
    Punkte für Erfolge:
    114
    Hi

    Klaro kann das nur der Owner, bezweifelt ja auch keiner. Nur ein owner der seine Mieter behalten will, dürfte da wenig Probleme haben mitzuziehen. Immerhin, es gibt einige von uns die haben die Openspace komplett bezahlt, und nicht nur gegen eine höhere Tier "gemietet".

    Was liegt also näher, als denen anzubieten, daß man, in ihrem Auftrag, in eine Full wandelt und dafür bekommen die Leute statt dem Openspace-Land dann Land auf der Full. Da ja von LL kostenlos angeboten, entstehen keine weiteren Kosten. Man muß sich nur zu viert zusammentun.

    Grüße

    Fe
     
  3. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    @Judith
    Sollte es so kommen...
    Abwarten bis Juli und dann entscheiden ob sich 95 usd lohnen.
    Die verbliebenen Homesteads werden grandfathered (oder wie das heißt) sein. Wenn ein gut geführter Protest nicht abbricht.

    Sollte das nicht so kommen, mal sehen ob man was zusammen machen kann. Ich würde doch lieber mir jemanden ins Boot holen als meine monatelange Arbeit aufzugeben. das gilt ganz besonders für privat genutzte Wohn Low Prims.
    Bei komerziell genutzten ist es eine Frage ob sich das rechnet.
    Bei rp Sims bzw. die Segel Sims weiß ich ehrlich gesagt nicht wie man die Kosten auffangen könnte. Bei Sylvies Sim zb. eigentlich ein geniales Konzept! Nur jetzt (bzw. ab Juli) leider nicht mehr tragbar ohne Sponsoren :(.

    Wir hatten auch einen Traum! Wir (Roya, Ina, Carra, Nici und ich) wollten mehrere Low Prims zu einem Simverbund zusammen schließen. Dabei sollte vor allem das Open Water im Vordergrund stehen. Das hat leider nur kurz gehalten und der Traum ist geplatzt.
    Nur machen wir, jede auf ihre Art weiter anstatt alles abzubrechen und den Kopf in den Sand zu stecken.
    Sauer sein? ja! aber patzig? nö!

    @Gianluca
    Genau die Open Space Sims wurden unterschätzt. Dabei eine direkte Konkurenz zu den Full Prim sims geschaffen. Da liegt die Fehlkalkulation.
    Ich bin mir da sogar ziemlich sicher.
    nun wird krampfhaft versucht die Low Prims los zu werden. Am besten durch Konvertierung zur Full Prim. Oder eben durch Aufgabe.
    Und im Juli gibt es für die übrig gebliebenen Grandfathering.
    Ist das nun Betrug? Ich weiß es nicht. Ich halte das für ungeschicktes Handeln und das fing mit der Aufwertung an.
     
  4. Gianluca Tobias

    Gianluca Tobias Nutzer

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    dessen bin ich mir noch nicht sehr sicher, denn allzu schwer war es nicht, diese Entwicklung abzusehen. Als ich damals die Nachricht der Primerhöhung gelesen habe, war mir sofort klar, dass ich als Estate Owner keine guten Karten mehr habe, sollte ich nicht konvertieren.

    (Für diejenigen, die immernoch die Nutzung als Grund sehen und sich auf die LL Lüge einlassen: Rein residential und so gut wie keine Last, maximal 3 Avs auf einer Sim in Spitzenzeiten)

    Es ist ein bisschen wie Pokern, jetzt zu konvertieren oder nicht. Auf beiden Wegen kann erneut das offene Messer warten und ich bin mir ziemlich sicher, dass LL es auch bereits geschliffen haben.
    Das zwingt mich zur Risikominimierung, was klar und deutlich heißt: Sozialverträglicher Ressourcenabbau und das möglichst zügig.

    Auf jeden Fall aber halte ich es eher für recht geschickten Betrug, denn für ungeschicktes Handeln.

    Gianluca
     
  5. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    Ja das ist die Frage. Aber geschickt war das nicht grad. Alle meckern und LL hat einen enormen Image schaden. Ich weiß nicht was daran geschickt sein soll. Vielleicht der ungeschickte Versuch einen geschickten Betrug zu begehen? ;)
     
  6. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.781
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ob LL und mein Arbeitgeber unter einer Decke stecken?

    "Wir haben was tolles für euch... wir werden Standorte zusammenführen"
    "Was haben wir davon?"
    "Ihr werdet an einem neuen modernen Arbeitsplatz arbeiten"
    "Was ist an meinem alten nicht modern?"
    "Der neue wird besser"
    "ich muss 200km pro Strecke mehr fahren und hab mehr Fahrkosten.."
    "Der Arbeitsplatz wird aber modern sein.."
    "... und bin länger unterwegs.."
    "Zu einem neuen modernen Arbeitplatz..:"

    Wahrer Hintergrund: Leute loswerden....
     
  7. Gianluca Tobias

    Gianluca Tobias Nutzer

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Darauf können wir uns einigen 8)
     
  8. Simba Fuhr

    Simba Fuhr Guest

    ihr könnt euch garnicht vorstellen wie sahr ich lachen muss wenn ich einige der wütenden beiträge hier lese XD

    sorry das ich das thema nicht mehr ernst nehmen kann, aber das thema ist mitlerweile lächerlich.

    euch gefällt die art nicht wie ll sl managed ? geht aus sl raus, nutzt opensim oder irgend was anderes.

    außerdem finde ich, dass irgend ein mod oder swapps das thema hier dicht machen sollte, denn mehr als ankeifen und gejammer kommt dabei nicht raus.

    EDIT Swapps 23:14 Uhr: Simba du hast hiermit eine Verwarnung.

    Dein Post hat nur ein Ziel: Die Beiträge deiner Vorposter ins Lächerliche zu ziehen. Die Formulierung ist einfach nur provozierend und das es Reaktionen darauf gibt war vorhersehbar und offensichtlich von dir einkalkuliert.

    Deinen Vorschlag auf das osgrid zu wechseln, hast du mittlerweile oft genug gepostet. Wir haben es jetzt alle verstanden. Halte dich doch einfach aus dieser "lächerlichen" Diskussion raus, wenn dir nicht gefällt worüber diskutiert wird oder du das Thema nicht ernst nehmen willst oder kannst. Vielen Dank.
     
  9. Sohi Moo

    Sohi Moo Gesperrt

    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    simba,

    ich habe deine meinung in diesem thema zur kenntnis genommen. einmal ganz neutral, das zweite mal, als du uns wieder aufgefordert hast nicht zu heulen oder zu jammern, da wurde ich schon ein wenig wuetend und nun reichts irgendwann.

    deine provokation in deisem thema ist nicht mehr ertraeglich. ich habe dich den mods gemeldet... vielleicht sehen die was anderes was man mal "dicht machen" kann.
     
  10. Susanne Menges

    Susanne Menges Freund/in des Forums

    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hier macht sich nur einer lächerlich...
    doch wenn ich mir das Bild links betrachte...
    kleiner Kopf, Dicke Hose.... lache

    Hast mein Mitgefühl!
     
  11. Simba Fuhr

    Simba Fuhr Guest

    wow, nu gehts unter die gürtellinie.
    soviel zum thema "simba redet schei*e"

    Auf so einen Kommentar wie von dir Susanne habe ich nur gewartet.

    EDIT Swapps: Gewartet!? Wohl eher provoziert. Und dann überrascht tun wenn jemand beleidigt darauf antwortet? Was dachtest du denn wie man auf deinen letzten Post reagiert. Mit Blumen?
     
  12. Atze Brenner

    Atze Brenner Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habs vorhergesagt und wurde ausgelacht :D

    Mich kratzt es auch wenig ich habe genug RL so dass ich auf SL auch verzichten könnte wenn es mich mal irgendwann mal etwas kosten würde.

    Gruß Atze
     
  13. Chicco Runo

    Chicco Runo Guest

    na jetzt ist aber gut ... nun darfst ja paar deiner kumpels mit 50,- usd unterstützen :lol:
     
  14. Gianluca Tobias

    Gianluca Tobias Nutzer

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Simba, erzähle deinen Blödsinn bitte der Wand neben dir und benimm dich mal anständig.
     
  15. Sylvie Munro

    Sylvie Munro Superstar

    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Simba
    Mit Deiner sinnlos hier vergeudeten Energie könnte man Strom erzeugen, und zwar in einer Menge, die verkauft ausreichen würde, eine OS zu finanzieren. :twisted:

    Es geht nun mal darum, dass LL ein Geschäftsgebahren an den Tag legt, das anderenorts vor einem Gericht enden würde. Punkt, aus. Wenn Dir sowas gefällt und Du Geschäfte auf dieselbe Weise tätigst - und davon muss man nach Deinen Worten ausgehen - nun... zu Dir gibt es dann Alternativen. Im Gegensatz (leider) zu SL.

    Wie auch immer: Es wurde schon gesagt und es stimmt auch, nämlich, dass LL nicht wirklich einen Kompromiss anbietet, sondern eine Verschlechterung in Bereiche, die noch VOR der Zeit der Preisänderung und Prim-Aufstockung für OS lagen.
    Und diese ganze Light Use-Argumentation ist Humbug - warum wurden dann überhaupt die Prims erhöht? Als Köder?
     
  16. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.729
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    48
    Simba wurde soeben von mir verwarnt.

    Bitte verzichtet auf weitere Reaktion auf Simbas Post und kommt zurück zum Thema. Danke.
     
  17. Lukeone Greggan

    Lukeone Greggan Superstar

    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da ich generell ein Optimist bin im RL, versuche ich nun mal die positiven Dinge zu erläutern:

    a) LL hat ein eine gute Informationspolitik und hat die Community nach dem Aufschrei meiner Meinung nach gut informiert
    b) Sie haben nun ein Produkt geschaffen, von dem man ausgehen kann, dass hier keine schwammigen Richtlinien gibt
    c) Die Preiserhöhung kommt erst in 7 Monate
    d) Ich muss meine OS Sim doch nicht umtauschen lassen zu einer 1/4 FP Sim
    e) Ich werde für 95 USD mit keinen schlimmen Nachbarn rechnen müssen
    f) Ich muss meine Insel nicht zügeln (das wäre mit Abstand das schlimmste)

    Wir werden mal sehen, was das LL-Marketing so alles bringen wird. Der Wirtschaft wird es ziemlich sicher schlechter gehen. Ich bin mal gespannt auf die Economy Stats von Secondlife vom November, die haben jetzt ja schon -117 Sims in der Statistik und ich glaub im Oktober warens +1000 oder ähnliches (müsste es mal wieder nachlesen). Und der L$ ist gesunken, habe ich gerade vorher gesehen um 5 L$ pro CHF seit der Ankündigung. Das könnte damit erklärt sein, dass die Nachfrage nach L$ gesunken ist.

    Naja nachdem LL etlichen das Messer in den Rücken rammen wollte, hat SL nun es jetzt nur ein bisschen reingerammt um nicht die lebenswichtigen Organen zu verletzen.

    Ich bin nach wie vor überzeugt, das Secondlife (oder eine andere virtuelle Welt) die Zukunft des Internets sein wird, jedoch LL gewisse Vorteile gegenüber andere aufweist.

    Was ich einfach LL ziemlich anstreiche, ist die Art wie sie es gemacht haben. Ich weiss nicht wie die dort ihre Ökonomen einsetzen, aber ich kann mir denken, dass dieser 67% Plan nicht einfach mal so entstanden ist. Die haben (hoffentlich) eine sinnvolle IST- / SOLL-Analyse gemacht (und die haben sogar vlt. die Protesten eingerechnet, würde aber darauf nichts verwetten).

    Was ich aber schade finde, ist dass es einen Zurückgeben-Hype gab. Ich liebe meine Insel zu sehr um da mitzumachen. Die OS-Ownern tun mir zwar leid, da sie jetzt wohl weniger Umsatz machen werden, aber das ist halt Business und dass kann sich genau so im RL von Tag zu Tag ändern.

    @all wo jetzt weniger investieren wollen: Sehe ich NICHT ein. Die Community zu bestrafen, nur weil die ganz oben nicht den klügsten Weg nehmen... Ich werde nach wie vor immer und immer weider Aufträge an die Community geben (also die Residents), da ich wie schon gesagt an SL glaube und die Residents nicht bestrafen will.
     
  18. Sylvie Munro

    Sylvie Munro Superstar

    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Swapps
    OK, akzeptiert. Aber bei sowas platzt mir wirklich die Hutschnur.

    Ich gehöre zu denen, die aus Enthusiasmus eine OS kaufte und sie kostenfrei einem RP zur Verfügung stellte. Die Leute, die auf der Sim spielen, werden alle bestätigen, dass ich stets dazu aufrief, die Last in Grenzen zu halten. Was die Lindens jetzt tun, ist einfach ein Schlag ins Gesicht für alle, die an den Community-Gedanken glauben und nicht an den Komerz.

    Ich bin wirklich traurig und auch wütend darüber - und wenn das dann so wie hier ins Lächerliche gezogen wird... sorry, aber wer kann da ruhig bleiben?
     
  19. Tomason Sands

    Tomason Sands Nutzer

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja - verstehe wenn jemand vor kurzem eine OS gekauft hat und nun die Preiserhöhung als Abzocke sieht. Sicherlich weder kundenfreundlich noch im Sinne einer Community.

    Ich persönlich habe meine OS vor Monaten bezogen, hatte 1875 PRIMS, zahlte ca. das doppelte an Tier für diese PRIMS als auf einer FP, aber hatte jede Menge Platz - und alles war wunderbar.

    Als ich dann plötzlich - ohne einen Linden mehr an Tier - 3750 PRIMS hatte - noch besser... wer um Gottes Willen wollte da noch auf einer FP wohnen, mit Banlines auf drei Seiten und dem unverbaubaren Meerblick bestehend aus 2 m breitem Wasserstreifen?

    Durch das Mehr an PRIMS konnte ich sogar noch zwei Bambushütten vermieten und senkte so meine Kosten.

    Sicher wäre es von LL fairer gewesen, OS mit 3750 PRIMS gleich für eine höhere Tier anzubieten - aber bitte... wo geht es denn fair zu? Euer Tankwart lächelt nur müde, wenn ihr ihm 100 Euro für eine Tankfüllung rüberschiebt und euer Gasversorger zockt Euch mit 40% Preiserhöhung ab. Da auszusteigen dürfte jedem etwas schwerer fallen.

    Sl ist nun mal ein Game - und anscheinend gibts es keine Alternative im Moment - warum wären wir sonst noch alle hier?

    Also - Begeisterung kann so natürlich nicht aufkommen - aber es ist auch nicht der Weltuntergang - weder der ersten noch der zweiten Welt.
     
  20. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    luke es geht hier nicht mehr ums wollen - es geht ums können (und auch ums wollen).

    Ich habe gestern als letzten schritt meinen moneytree in dei tonne getreten. warum soll ich mit meinem geld newbies unterstützen? soll doch lindens dafür sorgen.
    sämtliche shops sind verschwunden bzw. gekündigt. keiner hat in meiner mall miete zahlen müssen. schluss.

    ich bin der meinung es müssten sämtliche empfangscenter geschlossen werden - sofort. leiner sollte auch nur einen handschlag für lindens oder sl tun ohne dafür nicht was zu bekommen. und vor allem nicht vergessen: kurz bevor der job erledigt ist noch n nachschlag von mind. 67% fordern oder den kram hinschmeissen.

    linden wollen en fa. sein? ok dann sollen sie doch bitte auch für ihre neukunden sorgen. sie wollen service bieten? ok - dann sollen sie dafür zahlen. warum ist irgendeiner nach dem ganzen aufriss noch so blöde und macht was für die neukunden?

    communitygedanke? - oder neue mitglieder kurbeln das geschäft wieder an?

    wessen geschäft? wenns anfängt uns wieder spaß zu machen kommt doch der nächste akt der lindenschen wertschöpfung und schwupps bisse wieder ehr los.

    kneift sie da wo sies merken - schliesst lindens aus der community aus - sie sind die dienstleister - basta. neukundenwerbung, neukundenbetreuung all das ist lindens sache.

    umsatz verweigern! so gut wie keine lindens mehr tauschen. weniger hochladen. sicher wird es nichts ändern aber ich denke zumindst nachdenken werden sie (oder auch nicht wenn ihnen die user in der jetzigen form eh egal sind) was ich langsam denke.

    wie schwadronierte dieser linden?
    [...] unternehmen sollten zum jetzigen zeitpunkt von sl weg bleiben [...] ich ergänze ..... bis wir das größte gesocks der user ausgedünnt haben und nur noch wirkliche fans und gutverdiener da sind die jeden preis zahlen. abe dei stören dann große firmenrepresentationen und schulungscenter nicht mehr.

    also - sl ist toll - lindens .......

    mig
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden