• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Primübergreifende Textur

Meik Rau

Aktiver Nutzer
Hallo, es ist wirklich sehr viel über Texturen geschrieben worden. Aber eine Antwort auf meine Frage habe ich nicht gefunden.:x

Also..
Ich habe eine Wand von ca. 120 x 40m. Sie besteht aus 48 Primen.
Wie bekomme ich da eine saubere, primübergreifende Baum-Textur drauf?

In der Breite darf sie sich ja wiederholen, in der Höhe natürlich nicht.

Mit den Textur-Einstellungen habe ich schon viel probiert. Aber ohne brauchbares Ergebnis.
Hat jemand einen Tipp parat? Danke, Meike
 

Tenchi Morigi

Freund/in des Forums
eine gute frage. da würde mich auch ein profitipp interessieren. bisher löse ich solche aufgaben immer dadurch, dass ich entsprechende panoramen pixelgenau zerschneide und dann die texturen einzeln auftrage. ich fürchte fast das wird der einzige weg sein, aber die hoffnung vielleicht doch eine große textur über alle prims des panoramas zu ziehen lebt noch.
 

arian Voss

Aktiver Nutzer
schau mal bei slx nach "texture align"
das rechnet dir vom rootprim auf alle anderen verlinkten das offset aus und passt so die textur an.vorraussetzung ist, dass alle prims von gleicher art sein müssen (cube oder cylinder etc.)

es gibt dazu auch ein anwedungsvideo.

also ich kann es nur empfehlen :)
 

Meik Rau

Aktiver Nutzer
Oje, hab ich da was verpasst? Mir ist es nicht gelungen die Wand mit weniger Primen zu bauen.
Größere Primen wie 10 x10m sind doch nicht möglich, oder!?

Weiterhin kann ich immer nur bis zu 6 Primen miteinander verlinken.

Hab ich da schon etwas falsch gemacht? Oder habe ich Eure Antworten falsch verstanden?
 

arian Voss

Aktiver Nutzer
nee das paßt schon soweit. Wenn du allerdings auf einer solchen Fläche eine 1024er Textur bringst wird es sehr verschwommen.(unscharf)

Ansonsten kann ich immernoch das texture align script empfehlen :)
 
Verlinken kannst Du jede Menge Prim... aber die Entfernung limitiert das Ganze bei Dir, Meik. Du könntest aber mal versuchen, alles in kleinerem Maßstab zu bauen, verlinken und dann wieder auf max. Größe zu gehen.

Größere Prim gibt es schon, sind aber nicht gerne gesehen und werden bei Performance Problemen schon mal kommentarlos von Linden oder Sim Owner gelöscht. Ich lasse persönlich die Finger davon.

Ansonsten schließe ich mich Arian an. Über Offset zu arbeiten ziehe ich auch der Ausschneide-Methode vor.

LG
Balt
 

Meik Rau

Aktiver Nutzer
Vielen Dank für Eure nette Hilfe. :)

Dadurch weiß ich jetzt, dass ich bei den Einstellungen nichts übersehen hatte.
Dann werde ich mal versuchen das „texture align“ zu bekommen.

Danke noch mal, Meike *freu*
 

Deedee Dix

Aktiver Nutzer
Ich hatte genau das selbe Problem, mehrere Prims zusammen und dann eine textur nahtlos über alle prims laufen zu lassen.

Ich habe mir dann von einem Bulider das JeXTone EasyTexture 2.75 empfehlen lassen.

Und zwar kopiert man da ein script in alle Prims die die gewünschte textur haben sollen, stellt 2 markierungen auf (links unten / rechts oben), lädt die textur in ein hud - 1 klick - alle prims die selbe textur auf einer seite - NAHTLOS - man kann auch die anzahl der wiederholungen und rotation einstellen - danach auch wieder per hud-menü die markierungen und die scipts alle mit 2 klicks löschen.

hier ein beispiel wie man zb auf unterschiedliche formen (auch überlappend !!!!!! - total geniale die textur aufziehen kann)




erhältlich hier:
http://slexchange.com/modules.php?name=Marketplace&file=item&ItemID=291485
 

Magus Loon

Superstar
Tenchi Morigi schrieb:
aber die hoffnung vielleicht doch eine große textur über alle prims des panoramas zu ziehen lebt noch.

Würde ich aus qualitativen Gründen nicht machen. Eine Textur ist auf 1024x1024 Pixel beschränkt. Nehmen wir mal an die große Wand ist 100x100m, was hoch wie breit jeweils zehn 10m-Prims wären. Macht pro Prim eine Teiltexture (1024 Pixel/10 Prims) von 102x102 Pixel. D.h. auf ~10cm ein Pixel. Da sieht einfach nicht aus. Daher würde ich bei allem was größer als 10m immer mit zerschnittenen Texturen arbeiten.
 

Deedee Dix

Aktiver Nutzer
bei einer panaroama textur auf jeden fall ja - muss man dann hald selber in einer grossen auflösung haben und dann zerstückeln und jedes stück einzeln hochladen :wink: wird dann wie ein puzzle :wink:
 

Magus Loon

Superstar
Deedee Dix schrieb:
Ich habe mir dann von einem Bulider das JeXTone EasyTexture 2.75 empfehlen lassen.

Habs ausprobiert .. gibts auch inworld zu kaufen. Sehr nettes Teil. Seine 1500L auf jeden Fall wert.

Sehr guter Tipp DeeDee. Bekommst ein Pünktchen von mir.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten