1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Probleme mit dem Hippo Kundenlogin

Dieses Thema im Forum "Ich frage - ihr antwortet!" wurde erstellt von angelika Schmertzin, 15. Februar 2018.

  1. angelika Schmertzin

    angelika Schmertzin Superstar

    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    63
    Benutzt hier jemand auch dass Hippo Rentalsystem und kommt nicht mehr auf den Kundenlogin?
    Ich kann mich seit 3 Tagen nicht mehr anmelden wegen Nichterreichbarkeit der Webseite. Mir ist auch derzeit nicht klar wen ich da mal drauf ansprechen kann, weil der alte Besitzer es ja wohl verkauft hatte.

    Kann es sein, dass die den einfach so abgeschaltet haben?

    Auf dem MP gibt es alle Artikel noch und auch dass Rentalsystem wird dort mit dem Weblogin beworben. Kann ja wohl nicht sein, das es dort unter falschen Vorraussetzungen verkauft wird.
     
  2. angelika Schmertzin

    angelika Schmertzin Superstar

    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    63
    Anmerkung...auf dem Newsbereich von Hippo ist nun eine Meldung:

    The customer login page for the legacy Hippo web services appeared to not be loading. Hippo Technologies server admin has been running stability tests, and isolated the issue to Rackspace Cloud infrastructure service performance. Since inquiring yesterday, Rackspace has just vaguely posted “portal maintenance …certain functionality may be unavailable or degraded”. Hippo Technoloiges anticipates this is a serious problem which could take a very long time to rebuild, restore, and correctly fine-tune. When a remedy is available for legacy customer web services, Hippo Technologies will update functionality status here. Please expect this setback to take a long while to correct and verify. Thank you for understanding.
     
  3. FrankfurtEstate Resident

    FrankfurtEstate Resident Nutzer

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  4. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.297
    Zustimmungen:
    808
    Punkte für Erfolge:
    124
    fuck
    Das bedeutet nun einiges an Arbeit
     
  5. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    4.133
    Zustimmungen:
    266
    Punkte für Erfolge:
    83
    Alles bisschen komische Sache. Da wird alles auf einen fatalen Fehler von Rackspace geschoben, aber Rackspace weiß davon scheinbar nichts, zumindest gibt deren Statusreport nichts her: https://rackspace.service-now.com/system_status/

    Casper schrieb dazu:

    Voller Blogpost von Caspertech: https://blog.caspertech.co.uk/the-fall-of-an-empire/

    Man kann auch wohl davon ausgehen das ein Cloudanbieter wie Rackspace für zeitnahe Backups sorgen würde wenn mal was passiert. Hippo äußert sich da ja sehr ungenau.

    Wie auch immer, ja das wird einige Leute in SL jetzt echt stressen, und Caspertech kann sich schon mal die Hände reiben.
     
  6. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    129
    Wie lange gibt es schon diese Probleme mit Hippo? Wie lange gibt es keinen Support mehr bei Hippo? Wie lange ist das schon so mysteriös mit dem Shop?

    Ganz ehrlich?
    Sorry kein Mitleid mit jenen, die nicht schon längst gewechselt haben....
     
    Khufu Greymoon gefällt das.
  7. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.297
    Zustimmungen:
    808
    Punkte für Erfolge:
    124
    Ich hab bisher noch hippo Update für 2 Dinge benutzt, da es für diese Dinge einfach besser war.
    Jetzt muss ich mir dann das Casper Script mal anschauen und ggf. abändern.

    Was mich nur extrem stört ist, daß Hippo nicht zum Verkauf angeboten wurde.
     
  8. angelika Schmertzin

    angelika Schmertzin Superstar

    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ganz ehrlich Aviva?

    Kann ich drauf verzichten
     
  9. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    4.133
    Zustimmungen:
    266
    Punkte für Erfolge:
    83
    So viel ich weiß wurde Hippo schon vor längerer Zeit verkauft, das war gar nicht mehr der Original Creator. Und der neue Besitzer hat sich da nie groß drum gekümmert und hat auch keinen Support gegeben, wahrscheinlich nur das immernoch kommende Geld eingestrichen und das nötigste verwaltet (aber das ist jetzt Hörensagen).
     
  10. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.297
    Zustimmungen:
    808
    Punkte für Erfolge:
    124
    Daß es vor Jahren für nüscht an eine andere Person weitergegeben wurde, das ist zumindest richtig.
    Für Support musste man spezielle Tickets bei dem kaufen, was nicht ganz günstig war.
    Die Person hatte es mit eigenen Projekten zusammen dann weiter gehostet und das Geldaus SL eingestrichen, das bei Weitem nicht für die Kostendeckung reichte.

    Ich bin da dann schon mit Teilen zu Casper gewechselt und hatte dann, bis auf ein Freebie und die Affiliate Vendoren, alles dort migriert.
     
  11. Sixx McMahon

    Sixx McMahon Superstar

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    154
    Als Hippo damals seinen Mainstore "aufgegeben" hatte und in diesen
    Bretterverschlag gezogen ist, war mir klar das es langsam dem Ende entgegen
    geht. Es gab ja nicht mal mehr ein Update der Vendoren auf primsparendes
    Mesh. Das es sich noch so lange gehalten hat, verwundert mich schon etwas.
    Wobei, solange man fein verkaufen kann, nimmt man das Geld halt mit..

    Ich denke mal Rent-Boxen lassen sich bestimmt recht schnell austauschen.
    Man muss sich halt bissi umgewöhnen, aber wenn es um Verkaufs-Vendoren
    geht mit Bergen an Produkten.. oha.. da hätte ich keine Lust zu.. und ich denke
    viele werden genau deshalb den Wechsel auf einen anderen Anbieter
    gescheut haben.. bis das böse Erwachen kommt..
     
  12. angelika Schmertzin

    angelika Schmertzin Superstar

    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    63
    Die pösen Mieter haben ja eh ihre Rentbox zerhackt :)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden