1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Roleplay-Sim XCESS Adventure - NEWS

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Sonstige Welten" wurde erstellt von Roya Congrejo, 1. August 2009.

  1. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi,
    anlässlich der heutigen Eröffnung unserer Roleplay-Sim "XCESS Adventure - Legend of the Lost World" lege ich hier mal einen Thread an, in dem wir ab und an unsere News posten werden.

    Zur Hintergrund-Story hat Sexina ja HIER schon einiges geschrieben.

    Den ursprünglichen Anlass zur Gründung der Sim gab Linden mit der neuen Adult-Regelung - wir brauchten einfach einen Platz, wo wir unsere eben auch adult-orientierten Projekte wie das XCESS, Sexina's Fighttown und Miyu's Erotikstore weiter betreiben konnten, und entschlossen uns die Center-Sim unseres Estates zukünftig dann als Adult-Sim zu betreiben.

    Die ganze Roleplay-Area wurde wurde in 600m Höhe verlegt, zum einen um am Boden die Natur- und Inselwelt für unsere Anwohner zu erhalten, zum anderen um den Viewer-Lag so gering wie möglich zu halten.

    Eine weitere Idee die wir einbringen bzw. übernehmen wollten war schon mit Sexina's - NO RULES - Fighttown entstanden: Eine Roleplay - Area mit sowenig Regeln wie überhaupt möglich - als Alternative zu den vielen RP-Sims mit detailliert ausgearbeiteten Regeln. Ich denke, beides hat sicher seine Berechtigung - wir möchten aber halt denjenigen eine Roleplay-Welt anbieten, die keine Lust haben zuerst mal ein umfangreiches Regelwerk zu studieren, und auch einfach mal ein spontan Roleplay machen oder einen Kampf austragen wollen ohne "Vorspiel" *gg.

    Zurück zu den Basics, haben wir uns also gedacht - ohne umfangreiche Einschränkungen und Limits usw. Wer sich auf unsere Roleplay-Welt begibt läuft also echtes Risiko - weil ihm kann alles mögliche zustossen. Es ist eine urbane Capture & Roleplay-Welt mit starker Adult-Prägung, dessen sollte man sich bewusst sein. Als Combat-Meter setzen wir DCS ein - verzichten aber derzeit auf die gängigen Rassen mit unterschiedlichen Fähigkeiten - es gibt Predator (Verfolger), Victim (Opfer) oder Defiant (Herausforderer - eine Rolle zwischen Predator und Victim).

    Zur Sprache: Unser Team ist derzeit weitgehend deutsch - aber auch internationale Gäste sind uns willkommen. Wir selbst werden uns bemühen alle Infos auf der Sim zweisprachig zu gestalten (deutsch / englisch).

    Im Moment haben wir auf der Sim folgende Lokationen:

    Den Legend Club gegenüber dem Hauptlandeplatz als zentralen Treffpunkt

    Das Shemalia (ein Shemale Treffpunkt mit Sexkeller)

    Das Nymphvale Students College, ein Ort für College Roleplays mit Klassenzimmern, Turnhalle, Umkleide und Lehrerzimmer sowie einen kleinen Store mit College-Kleidung (gebaut von der gestrengen Lehrerin Sexenia Ferraris)

    Das Horny Nurse Hospital. Klar, wo geschossen wird gibts auch Verletzte - im etwas abgefahrenen Hospital könnt ihr Euch von sexy Schwestern gesundpflegen lassen :) (eingerichtet von Oberschwester Anni Flow). Wer das nicht überlebt kann sich auf dem Graveyard (Friedhof) am anderen Ende der Sim betten oder in der Kirche auf dem Altar opfern lassen ;)

    Das Lovehouse - Tummelplatz for Freelance Escorts, die dort auch ein eigenes Anzeigenboard zur Verfügung haben

    Gegenüber dem Puff, äh, Lovehouse :oops: ... ein Pornokino (sehr beliebt) *ggg ... Eintritt frei. Klettert man den Turm hoch in dem es untergebracht ist bekommt man eine phantastische Aussicht.

    Links vom Landeplatz steht das Slave House - hier können Dom's ihre Subs erziehen (das Haus hat ein faszinierendes Untergeschoss) oder auch zum Verkauf anbieten. Im Eingang steht ein Kontaktanzeigenboard für Subs die einen Herren/Herrin suchen oder Doms die ein Pet suchen.

    Hinter dem Landeplatz steht unsere zentrale Mall über die wir die Sim refinanzieren wollen - da sind noch Shops frei Leute!

    Neben der Mall auf einem Berg residiert das neue XCESS - traditionell mit geflutetem Dancepool, also etwas für die Wetlookfreunde (deshalb haben dort auch als Förderer des XCESS Akunavideo eine Ausstellungsgalerie sowie GiMa Design einen grösseren Verkaufsbereich). Im Keller gibts düstere Pools und auch einen kleinen Sumpfbereich für die Mud-Freunde sowie auch viel für Jeans, Lack- und Leder Fetisch Fans (noch im Ausbau). Auch sonst bietet das XCESS-Areal viel zum entdecken und chillen innen und drumherum, u.a. z.B. eine Art Picknickplatz wo man über die ganze Sim schauen kann.

    Folgt man den Gängen weiter nach unten im Berg, kommt man in die NORAD Gangbang und Barn Area (wird auch noch dran gebastelt). Noch weiter unten kann man einen versteckten wunderschönen Tempel in einer geheimen Höhle entdecken - ideal zum chillen und mehr.

    Natürlich gibts auch einen Gangstertreffpunkt (das Pumphouse) sowie eine korrupte Polente - und natürlich die orginale Fighttown von Sexina Babii - ein ganz schlimmes Viertel !!!

    Verbunden wird das Ganze durch ausgedehnte unterirdische Kanäle, in denen man auch so manche böse Überraschung erleben kann ;)

    Wer einfach nur ein bisschen Spass haben will, ist in Lillimaus Martians & Cat Dover's süssem Fanterasie Club gut aufgehoben.

    Wem zum shoppen die zentrale Mall und der darunterliegende Erotikstore (von Miyu Tatham) nicht ausreicht, findet hinter dem Friedhof einen Sim-Übergang zur Moonland Shoppingmall (von Sexenia Ferraris). Auch die MRC-Stores von Miyu sollen an einer anderen Seite der Sim noch angedockt werden.

    Die Tipjars und Dancepoles auf der Sim sind für alle offen / auch Freelance Escorts willkommen.

    ...

    Eine ganze Menge, oder?

    Also, Ihr seid alle herzlich eingeladen die Sim zu erkunden. Es ist unser erstes Roleplay-Projekt in dieser Grösse und wir werden sicher auch noch eine Menge zu lernen haben, werden natürlich auch ständig versuchen das Ganze zu verbessern bzw. weiter zu entwickeln. Wir hoffen Ihr mögt es.

    Die Eröffnungsparty startet heute Abend um 21.00 (ich schreibe dazu später noch was separat im Eventbereich). Die Sim findet Ihr hier:
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Lg, Roya
    PS: Die Umschaltung der Sim auf "adult" erfolgt im Anschluss an die Eröffnungsparty
     
  2. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    113
    So,
    mal ein kleines Update was sich so getan hat ...

    Erstens und ganz allerwichtigst: Inzwischen gibts auch schon eine kleine player Gruppe. Weil die wirklich aktiven aber noch wenige sind, schaffen wirs noch nicht die Sim rund um die Uhr zu beleben. Eine gute Zeit ist später Nachmittag oder Abends, oder dann wieder später in der Nacht wenn die Amis auf Abenteuer aus sind :smile: (da scheint das Shemalia besonders beliebt zu sein).

    Die Police Station hat inzwischen auch einen Polizeichef gefunden: Police Officer Kitty, die im Moment erstmal die Polizeistation um- und das Gefängnis ausbaut (wer mit Ihr nicht englisch spricht kommt gleich innen Knast lol).

    Auch im irren Krankenhaus tut sich was, die crazy Krankenschwestern angeführt von Oberarzt Anni sind inzwischen so qualifiziert dass sie fast jeden Fall in Nullkommanichts "erledigen" - naja und zur Not gibts ja noch den *räusper* ... Friedhof :p

    Über weitere Mitspieler würden wir uns natürlich sehr freuen! In der Schule werden noch Lehrer und Lehrerinnen gesucht, und vor allem das Slavehaus bräuchte ein paar strenge Slaver, Doms bzw Mistressen.

    Auch ausserhalb der zentralen Mall haben wir jetzt kleine Stores zu vermieten - insgesamt haben wir die Storepreise erstmal noch gesenkt, da wir ja auch erst noch am Anfang stehen - und freuen uns natürlich über jeden der uns dem Mieten eines Shops unterstützt :D

    Aktuelle Events:
    - Heute Abend ab 20.30 im Fanterasie Club mit DJane Withe
    - Morgen Abend ab 21.00 im Legend Club mit DJ MarvelDean

    Taxi: SLurl: Location-Based Linking in Second Life
     
  3. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi,
    hier mal schnell wieder ein Update wie es sich bisher so entwickelt hat, wir haben inzwischen ja auch schwer umgebaut:

    Den Legend Club haben wir gesprengt und an dessen Stelle das *hust* Spermatorium hingesetzt. Unten ist Treffpunkt für "geselliges Beisammensein" *gg oben im Phallus-Tower kann man sich billig eine kleine Suite nehmen und von dort aus z.B. das Treiben auf der Sim beobachten.

    Hauptclub ist jetzt wieder das XCESS - welches, was uns alle auch immer wieder bestätigen, einer der schönsten Clubs in SL ist.

    Sexina's alte Fighttown hat einer Kart-Bahn Platz gemacht - der Weltrekord liegt gerade bei 25 sec., könnt ja mal probieren ob Ihr schneller seid.

    Aber es gibt auch schlimme Nchrichten: Im NORAD-Mountain unterm XCESS hat sich eine wüste Biker-Gang breitgemacht, die HELL RYDER! Wir wissen auch nicht genau wo die wirklich herkamen, auf einmal stand da ein kleiner Bunker als Headquarter und eine Schrauberwerkstatt und seitdem patrouillieren die in ihren wüsten Lederjacken mit ihren Bikes durch die Town und machen die Gegend unsicher.

    Und nicht schlimm genug - nun siedeln sich in der Strasse vor dem Biker HQ anscheinend auch noch Damen vom Rotlichtgewerbe an und versuchen dort ihr Geld zu machen - unter dem Schutz der Hell Ryder!!!

    Unsere Cops fanden das garnicht gut und versuchten einzuschreiten (bösen Gerüchten zufolge wollten die angeblich nur selber das Schutzgeld kassieren, aber das können wir garnicht glauben), und haben die sexy Oberbikerin schon ein paarmal, äh, eingebuchtet, aber scheint alles nicht zu helfen - es werden immer mehr dort!

    Ein Lichtblick ist da das Horny Nurse Hospital von Doc Anni, in dem die Opfer der Strassenschlachten kundig wieder zusammengeflickt werden - die hatte wohl soviel Zulauf dass sie neulich übermütig mit den Kranken und Lahmen sogar eine Hospital-Party gefeiert hat - soll lustig zugegangen sein auf der Tanzfläche mit all den Krücken :)

    Fur empfindsamere Seelen und besinnliche Stunden haben wir schliesslich auch noch den Erotischen Weihnachtsmarkt angelegt der auch gerne besucht wird. Erst letztes Wochenende gaben da Sexina & die sexy Elfen eine tolle Party!

    Wer sich von all dem immer noch nicht hat abschrecken lassen - HIER findet man uns: SLurl: Location-Based Linking in Second Life
     
  4. viola Baxter

    viola Baxter Superstar

    Beiträge:
    3.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *lacht*

    Das klingt ja mal nach einer 'Geselliges Beisammensein' Sim mit viel Spass und Fantasie an der Sache
     
  5. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    113
    Weihnachten ist bekanntlich rum und wir haben erleichtert aufatmend das Gebimmel und Geklingel eingeklappt und weggeräumt ... alle die keinen Stand gemietet hatten dürfen sich jetzt mal kräftig ärgern, weil wir haben an den eigenen Ständen dort gute Umsätze gemacht :twisted:.

    Anstelle des Weihnachtsmarktes haben wir dort eine große Combat- und Trainings-ARENA aufgebaut! Dort könnt Ihr Eure Waffen testen und trainieren, und ab und an werden wir dort unter kontrollierten Bedingungen Arena-Kämpfe durchführen um die besten Kämpfer zu ermitteln. Die Arena hat einen Hinterausgang zu Janice Zyngospielhöllen (direkt anliegende Nachbarsim) wo ihr Eure Preisgewinne wieder verspielen könnt *ggg

    Unsere Spielergruppen haben sich weiter entwickelt, und vor allem die Hell-Ryder Biker haben sich so weiterentwickelt dass ein größeres HQ und damit verbunden ein Umzug in den Südteil der Stadt notwendig war, dem die Kart-Bahn weichen mußte. Als Spin-Off der Hellryder gibt es jetzt die Valkyries Ryder (denen wohl ihre Männer auf den Sender gegangen sind) als reine Female/Shemale Gang. Zusätzlich wurde von Miyu und Sexina die Hell'O Kitty-Ryder, eine Neko-Biker-Gruppe gegründet, die sich im Berg unter dem XCESS ansiedeln wollen. Sexy Nekos mit Hang zum Herumposen auf Choppern bitte hier melden! :grin:

    Es knattern also zunehmend wüste Chopper durch die Stadt. Klar, dass sich auch schon die ersten Biker-Hersteller angesiedelt haben.

    Die Nord- und Südhälfte der Stadt wurde zusätzlich mit einer unterirdischen Nord-Süd-Tangente verbunden, über die auch der neu eingerichtete Sex-Guide-Liner Busverkehr zirkuliert.

    Im Glockenturm über dem Erotik-Kino hat Jenny eine Art Venusfalle eingerichtet und bedudelt von da oben regelmässig die Sim mit erstaunlichen Musik-Kreationen. Damit hat die Stadt auch ihre eigene Musik :-?

    Vakante Stellen:
    Der Polizeichef wurde von unbekannten Tätern erschossen und es wird für die absolut schlecht dotierte und anscheind riskante Stelle ein würdiger Nachfolger bzw. Nachfolgerin gesucht (gerüchteweise kann das Gehalt durch Bestechungsgelder aufgebessert werden).

    Das Nymphvale Students College scheint demnächst aus seinem Dornröschenschlaf zu erwachen. Unsere Französin Xena Larimore sucht Mitstreiterinnen um die Fächer "Französich" "Sexualkunde" "How-to-be-a-good-submissive" usw. ausreichend zu besetzen. Lehrer und Students bitte bei ihr melden bzw. sich in die entsprechende Playergruppe eintragen.


    Wie Ihr seht geht es voran - besucht uns doch mal wenn Ihr Lust habt: SLurl: Location-Based Linking in Second Life
     
  6. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    113
    Omg,
    so kommt es wenn man nicht richtig aufpasst. Pünktlich wie der Ejafutalla in Island ausbrach, ereignete sich auch in unserer Roleplay City ein schwerer Ausbruch, dem fast die Hälfte der Stadt zum Opfer fiel.

    Als sich die Rauch- und Aschewolken verzogen hatten, gähnte dort ein grosses Trümmerfeld. Bekanntlich ist Vulkanasche ja äusserst fruchtbar, und so siedelten sich dort schneller als wir die Häuser wieder aufbauen konnten (die Finanzkrise hatte leider auch unsere Geldmittel für den Wiederaufbau gebeutelt) Bäume und Gewächse an, die inzwischen fast zum Urwald mutierten.

    Argh ... ich höre gerade dass dort die ersten halbnackten Wilden gesichtet wurden, die dort mit Pfeil und Bogen die Wälder unsicher machen und sich anzusiedeln versuchen. Himmel :shock:

    Und hinter dem Wald soll es sogenannte "stables" geben in denen sich an Pferdezucht und anderen Freuden versucht wird ...

    Um dem wilden Treiben wenigstens etwas Einhalt zu gebieten haben wir als erstes mal die alten Stadtmauern soweit möglich wieder aufgebaut - ich hoffe das hilft.

    Jedenfalls gucken die Hell Ryder und anderen Biker auf der noch erhaltenen Seite der City ganz schön misstrauisch was sich da zwischen Unkraut und Dschungel so tut. Trotzig feiern sie aber nach wie vor jeden Sonntag Abend in der Arena ihr wilden Orgien ...äh ... Dance-Events ... zu greulicher Hardrockmusik :-|

    Besucht uns dochmal - vielleicht könnt Ihr uns helfen mit dem Chaos fertig zuwerden.

    Roya
    (eine entnervte Builderin)

    Und hier noch ein Bildchen aus dem Walde:
    [​IMG]
     
  7. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    113
    Die neue Stadt

    Es ist Zeit mal wieder ein News-Update zu liefern da sich inzwischen eine Menge getan hat:

    Die Stadt ist vom Himmel auf den Boden umgezogen, das wurde möglich seitdem die Roleplay-Sim standalone ist. Das ermöglicht uns natürlichere Bauweisen und weniger Viewer-Lag.

    Die neue City wurde von Trashmen Hax in dessen unverwechselbaren hochrealistischen Urban-/Getto-Stil gebaut. Dafür nochmal herzlichen Dank an den genialen Baumeister! Herausragendes Merkmal ist das grosse Industriegelände.

    Um den zentralen Teil der Stadt gruppieren sich anliegende Grundstücke von Mitspielern, die dazu passend gestaltet wurden, aber den Mitspielern eigene gestalterische Freiräume ermöglichten (wer an so einem Grundstück Interesse hat, bitte bei mir melden - z.Zt. sind fast alle belegt aber ich nehme dann gerne eine Reservierung vor).

    [​IMG]

    Es gibt derzeit folgende aktive Spielergruppen in der Stadt:

    Hell'o Kittys, eine recht lustige Nekogruppe
    Ansprechpartner: Miyu Tatham, Sexina Babii, MajorTom Willis

    Legend Police Cops, unsere Polizei die für Recht und Ordnung sorgt
    (aber auch kleinen Schmiergeldern nicht abgeneigt zu sein scheint)
    und gerne ihren Knast voll hat ;)
    Ansprechpartner: Hexina Drasilova (kommissarisch)
    Hier suchen wir noch einen neuen unbestechlichen (!!!) Polizeichef

    Dann haben wir noch drei etwas verwaiste Gruppen die wir gerne wiederbeleben möchten und für die wir sowohl Mitglieder wie auch Chefs suchen:

    Legend Porn Mafia, dreht drogenfinanzierte Pornofilme fürs Erotic Cinema
    Chief im zeitweiligen Ruhestand: Pepette Ferraris

    Legend Rescue Team: Feuerwehr- und Rettungsdienst mit Hospital
    Ansprechpartner: Roya Congrejo

    Für Roleplay- und Combats ist der DCS2-Hud Pflicht. Lauft Ihr ohne DCS in der City rum werdet Ihr als Observer betrachtet.

    Einstiegspunkt: SLurl: Location-Based Linking in Second Life
    Vor dort aus geht es durch die Mall (es sind noch Stores frei! ) zur U-Bahn wo Ihr die Teleporter zur City oder zum Barn findet.


    Ach ja, das Monster & Barn:

    Im Himmel gibt es noch - abgetrennt von der Roleplay-City für das mehr erotische Vergnügen - ohne gleich erschossen oder verhaftet zu werden - das beliebte "Monster & Barn". Auch dort kann man neuerdings Stores mieten.


    Zur Sprache: Die meisten hier sind deutsch, wir haben aber auch internationale Besucher. Deutsch als Sprache ist also okay, aber es sollte selbstverständlich zu englisch gewechselt werden wenn auch anderssprachige Spieler oder Besucher in Chatreichweite sind.
     
  8. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    113
    Exclusiv auf XCESS Adventure: ELYPSIS Shooting Area

    Feivl Footman hat am Rande der "XCESS Adventure - Legend of the Lost World" eine grosse Shooting Area gebaut - ein grosses Backsteingebäude mit jeder Menge "Ziele", einige davon hinter Fenstern die ab und an aufgehen. Ideal für Training Fun & Action - und dürfte einmalig in SL sein - also nicht verpassen.

    Ihr findet es wenn Ihr vom Info- und Arrival-Haus durchs Rotlichtviertel marschiert, da direkt hinter der Tanke seht Ihr es schon.

    ...

    Ausserdem haben wir nun auch die Headquarters für die Legend Porn Mafia, die Hell Ryders (Chief: Damo Tigerfish) und die Hell'O Kitty Ryders (NekoChief: Miyu Tatham) eröffnet. Da könnt Ihr die jeweiligen Gruppenleader ansprechen wenn Ihr mitmachen möchtet.

    Für die Legend Porn Mafia (die sich mit Drogen und der Herstellung von Pornofilmen beschäftigt) wird noch ein Gruppenleader gesucht, der die Gruppe neu aufbaut. Das Headquarter liegt direkt über dem Erotic-Cinema im alten Fabrikgelände.

    Sehr aktiv geworden ist die Polizei-Gruppe unter Chief Buzzy Coba, der gnadenlos für Recht und Ordnung sorgt - neulich nachts wurde die halbe Stadtbevölkerung verhaftet und in Arrestzellen gesteckt :p

    Taxi : http://slurl.com/secondlife/XCESS%20Adventure/128/90/1566
     
  9. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    113
    S c h o o l d a y s

    * Bekanntmachung *
    An alle Schülerinnen und Schüler (und Lehrer)

    Die Schulferien sind zu Ende, der Unterricht startet wie gewohnt morgends in der Früh !!!

    Um pünktliches Erscheinen wird gebeten - bitte frisch gewaschen und in gebügelten Schuluniformen.

    Der Schulbus geht vom Arrival & Infohaus direkt zur neuen Schule bei RUBYSQUE. Schulbücher bitte in der Library ausleihen und dann bei Schulleiterin Pisi Ruby melden.

    Roya Congrejo
    (Schul Sekretariat)

    Schulbus: http://slurl.com/secondlife/XCESS%20Adventure/128/90/1566

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  10. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nakkischmachen bei XENA :) - EDEN NUDE BEACH

    Hallo,
    unsere liebe Französin XENA hat in ihrer Ecke der Roleplay City einen romantischen kleinen Nude Beach angelegt, der für alle offen ist. Dort befindet sich auch ein Baumhaus und eine Höhle, und überall gibt es romantische Posen zum "träumen", auch am Palmenstrand ... :)

    Wie kommt man da hin? Am besten vom Arrivalhaus aus den öffentlichen Sex-, äh Simbus nehmen und in der SW-Corner der City raushopsen - schon ist man da.

    SLurl: Location-Based Linking in Second Life
     
  11. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    113
    Re-Opening Nymphvale College

    Hallo,
    die kleine Schule bei Pisi wurde umgebaut und start erweitert, und eröffnet neu als Nymphvale College (welches wir ja schon früher hatten und wozu auch eine Spielergruppe existiert).

    Dringend gesucht:

    Lehrer/Lehrerinnen mit strenger Hand

    Studenten/Studentinnen (die zuallererst da ma den ganzen Dreck wegmachen müssen der sich da zwischenzeitlich angesammelt hat)

    Bitte Zeugnisse mitbringen und bei Direktor Pisi Ruby melden! Etwas Englisch-Kenntnisse sollten mitgebracht werden, da die Schule auf eine internationale Ausbildung setzt.

    Vom Arrivalhaus aus erreicht man die Schule am bester per Stadtbus:
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Roya
    (Schulsekretariat)
     
  12. Roya meinte, es würde langweilen, wenn immer nur sie schreibt und die neuerungen vorstellt. ok, dann mal tschaka:

    seit geraumer zeit ist ein *hust* vergnügungs-friedhof mit kapelle dazugekommen. neben den sport-grabsteinen und auf klick wiederbelebte statuen ist dieser landschaftlich reizvoll gelegen. unweit der monster- und stallsim.

    zu dem neu erstellten park mit verblödungskarussell und einer klasse schiffsschaukel komme ich später... wenn ich zeit habe fotos zu machen.
     
  13. hier nun der park.

    auf dem ersten bild kann man ins innere des karussells sehen, das bekloppte macht. natürlich könnt ihr eine schwere eisentür schliessen, nachdem ihr euren probanten überredet habt, an einer versuchsreihe teilzunehmen.

    die schiffsschaukel auf bild 2 ist wirklich riesig und vor allem, schnell. viel spass dabei, wenn die welt für euch kopf steht. hin und wieder wird es gegen ein riesenrad ausgetauscht.

    bild 3 zeigt eine vogelscheuche neben dem eingang der höhle, die zur gottheit führt. rlv und wie so vieles "praktisch" nutzbar. ansonsten malerisches geplätscher vor einer düsteren brücke.

    jaha, der orgy-pit zusammen mit der statue eine fremden gottheit auf bild 4. beides ist selbsterklärend. *sabber*

    ein allgemeiner blick auf den schon etwas verfallenen park wird auf bild 5 gezeigt. die bänke bieten ganz hervorragende relax-möglichkeiten. dazu bieten sie die möglichkeit des kalorienverbrauchs.

    viel spass.
     
  14. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    War es also kein Zufall das ich dich da mal gesehen habe Ganzbaf :p

    Ich bin ja letztens mal über die Sim gezogen, bin ja fast Sim Nachbar... und die ist echt toll geworden. Bin zwar aus Angst geschlichen und hatte Angst mich auf so Bälle zu setzen. Aber das Ambiente ist super geworden.

    Meine Hochachtung.
     
  15. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    113
    Freut mich ja dass es gefällt was wir da so bruzzeln ... hier mal ein paar Bilder vom Gym Studio was Pepette gebaut hat, mit extra gebastelten Fitnessgeräten. Grade jetzt im Frühjahr sehr angebracht um die überflüssigen Pfunde wieder loszuwerden.

    Hat im Keller sogar nen kleinen Pool, den man anschliessend zum relaxen aufsuchen kann (müsst nur mal wieder jemand die Brühe, äh das Wasser wieder auswechseln :? )
     
  16. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das Nymphvale-College ist gerade geschlossen - hat *hust* Osterferien oder so.

    Ich denke aber dass das College bald wieder die Pforten öffnet.
     
  17. mir wurde die ehre zuteil, euch verkünden zu dürfen, dass die allseits beliebte monster & barn-verweilfläche zuwachs bekommen hat. das grüne land der weiden und auen, den stecken und stäben, sowie dem honig und der milch befindet sich schräg gegenüber. aber auch der moderne, revolutionäre weg, wie ihn einst cpt. kirk einschlug, wenn er bei pille seine pillen zur cholesterinverdrängung einnehmen wollte, nämlich der teleport ist möglich.

    eingebettet in einer malerischen landschaft, vom blauen wasser umspült, welches die sonnenuntergänge in einem orange-roten wohlfühlfarbton erscheinen lassen, ein labsal für die seele..... erm, ich sülze, hm? ok, hier mal die fakten:

    bild 1 stellt die vorderfront dar. dass dort ein schaf steht, ist ein protest an den landeigner, weil er diesem die kündigung ausgesprochen hat. drachen sind nun mal umso vieles effektiver, wenn es um die rasenpflege geht. zum ausgleich hat der eigner aber versprochen, es fotogen auf diversen fotos abzulichten, damit es schnell wieder vermittelt werden kann.

    bild 2 betont die freundliche atmosphäre, die einem empfängt. dieser freundliche herr ist ein mahnender wachposten, der dezent darauf hinweist, dass man das land nur dann besuchen sollte, wenn man das auch wirklich will.

    bild 3, die geschlängelte dame scheint nicht sehr gut auf den ex-rasenmäher zu sprechen zu sein, wenn man die richtung des pfeils korrekt deutet. anyway, für diese statue haben wir schon sehr lange einen platz gesucht, auf der adventure-sim war sie nur "ständig" irgendwie im weg. so ist sie dankbar, endlich ein sicheres plätzchen gefunden zu haben und sie läßt ihr haar besonders fidel herumschlängeln. "ähm... gnädigste, was starren sie mich so an und warum fühle ich mich so massiv...? arrgghhh!"

    bild 4 stellt eine runde sache zur *hust* geselligen zusammenkunft dar. bei bedarf rezzt es auch geräte zur leibesertüchtigung und der frisch, fromm, fröhlich freien gymnastik.

    bild 5 zeigt solche ähnlichen turngeräte. im hintergrund für das stretching und im vordergrund, ein gerät zur problembehebung an schwierigen stellen. ist es nicht eine wunderbare komposition des glänzenden metalls, die anmut der linien mit der schroff- und derbtheit der felsen? selbstverständlich wandelt man über das wasser und genießt das öffnen der chakren bei betont gefühlvoll plätschernden klängen der natur.

    da der platz begrenzt ist, konnte ich nicht alles ablichten, von daher... schaut einfach herein.

    viel spass! :)
     
  18. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wollte das Schaf heute - äh ... einfangen ... aber weg isses. Na sowas ...
    :grunz

    Ach ja - eigentlich wollte ich Euch ja mal verraten wie man da hinkommt, hihi:

    Entweder so: SLurl: Location-Based Linking in Second Life
    Dann landet man am Barn Hauptlandeplatz, nimmt das Trampelboot und kurbelt sich damit gemütlich in die nordöstliche Region der Insellandschaft - dann sieht man schon den Drachen auf der Insel hausen... Eilgere können aber auch den Teleporter am Hauptlandeplatz benutzen oder gleich dahin SURLen:
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Nichteiligere können sich statt dessen auch mit der kleinen Seilbahn zum Royana-Vulkan hochziehen lassen, und dort einen von Miyu's Drachenfliegern nehmen (Aber Obacht falls der Vulkan mal wieder spucken sollte, im Moment grummelts im Berg des öfteren).

    Viel Erfolg, Roya
     
  19. das "P-Book Vol. 2 domme/sub" (copyright, trademark, ar und dmca by me) ist fertig und ab sofort auf der sim "xcess-adventures" im foyer der alten oper erhältlich. einfach die box unter dem buch kaufen, rezzen, auspacken und box bitte wieder einpacken. das buch muss gerezzt werden. bitte "nicht" anziehen.

    das buch kostet 0,- l$. wenn es euch gefällt, bitte spendet etwas für die sim bzw. deren erhalt. aber achtung: das buch gehört in den bereich "erotische literatur". *hust*

    auf text wurde verzichtet, ich traue jedem soviel phantasie zu, sich diesen (aahhh, ohhhh, uuuhhhmmmm) denken zu können.

    mir ist bewußt, dass es mir als guter bundesrepublikanischer und dazu deutscher staatsbürger untersagt ist, p_rn *hust hust* zu verbreiten. daher fällt das buch unter die rubrik "die erotische emanzipation der modernen frau im zeichen der sexuellen unterdrückung des leidenden mannes." Frau Schwarzer ist mir gestern nacht im traum erschienen und hat mir ihr wohlwollen in einer freundlichen geste ausgedrückt. das prädikat "von der Emma empfohlen" darf ich allerdings nicht verwenden.

    so zum schluss noch einen dank:

    vielen lieben dank an meine herrin Nadine, dass sie mit geholfen hat, das buch zu erstellen. meine freundliche bitte "mach hin!" soll zu einem späteren zeitpunkt "diskutiert" werden. ahhhhh!

    p.s. vol. 3 ist schon in planung. und ganz vergessen: viel spass!
     
  20. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    113