1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Simone und Lotte Linden haben sich verabschiedet

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Igel Hawks, 1. Oktober 2010.

  1. Igel Hawks

    Igel Hawks Superstar

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Nachdem mich einige von Euch inworld gefragt haben und wissen wollten, wie es mit deutschsprechenden Lindens aussieht, hier der aktuelle Stand dazu. Seit heute ist außer CG Linden kein deutschsprechender Linden mehr bei LL beschäftigt. CG ist Release Manager und hat nichts mit Communities zu tun. Das Arbeitsverhältnis von Simone wurde zum 30.09.2010 beendet, Lotte ist auch nicht mehr bei LL. Ob es eine "offizielle" Meldung dazu geben wird, weiss niemand. Simone hat sich gestern in der CT Gruppe verabschiedet. Wer es vorher wusste, durfte nichts sagen, damit Simone nicht noch auf die letzten Tage Probleme bekommt.

    Igel
     
  2. Miefmupfel Willis

    Miefmupfel Willis Superstar

    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte immer den Eindruck, dass LL zwar in USA beheimatet ist, aber international agiert und im günstigsten Fall erkennt, dass das Geld, das in SL bewegt wird, nicht nur aus USA kommt, sondern aus allen Ländern dieser Welt.

    Mein Eindruck scheint mich zu täuschen.

    Gut, englisch ist eine Sprache, in der sich mindestens verständlich machen zu können heute Grundvoraussetzung für jeden ist, aber es gibt viele Dinge, die man als Deutsche(r)im Dialog mit LL besser in deutsch ausdrücken kann, weil man keine Angst haben muss, dass einem die richtigen Worte/Vokabeln fehlen.

    Die Zahl der deutschen SL-Spieler und die Summen, die deutsche SL-Spieler bewegen, sind sicher nicht gerade niedrig - die deutschsprachigen Mitarbeiter auf einen zu reduzieren, halte ich für ein wenig engstirnig.

    Ich weiß nicht, ob es bei LL so etwas gibt, aber ich hätte an deren Stelle schon längst einen großen grünen Tisch geschaffen, an dem sich Vertreter der größten Communities in SL treffen, gemeinsam an dem Projekt Second Life arbeiten, es vorantreiben könnten. Mit einem deutschsprachigen Mitarbeiter ist/wäre so etwas nicht zu schaffen.
     
  3. Völlig richtig, Momo, aber es entspricht leider oft der Firmenkultur dort. Der US-Binnenmarkt ist riesig, die USA sind nunmal tatsächlich eine Weltmacht und damit erwarten einfach viele Firmen, dass die ganze Welt Englisch spricht.

    Spätestens dann, wenn sie aber mal Geschäfte mit Franzosen machen, geht denen ein Licht auf, denn dort trifft wirkliche Weltmacht eingebildete Weltmacht.
     
  4. Milosh Glasgow

    Milosh Glasgow Freund/in des Forums

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Nunja die bauen halt überflüssige Stellen ab, ist ja auch vernünftig.
    Und deutsch=überflüssig.
    Wobei Barth mit den Franzosen natürlich Recht hat.
     
  5. Linden scheint einige Dinge einfach anders zu lösen als früher.
    Im Live-Chat wird man jetzt meistens von Ontynes bedient. Die gehören zu einer eigenen Firma, also wohl eher ein Fall von Outsourcing...
     
  6. Lurch Swindlehurst

    Lurch Swindlehurst Superstar

    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    49
    Evt. hört Linden auch auf die Rufe einiger...alles muss umsonst sein...und dachten dann, von umsonst bezahle ich keine Leute!
     
  7. Stari Novi

    Stari Novi Guest

    Wieso sollten die hochnäsigen Lindens jetzt auf einmal anfangen darüber nachzudenken was für die Kunden gut ist? Das ist doch dene wurscht....:) Grüner Tisch.....lol...der war gut...nen ordentlichen Arschtritt werden sie uns verpassen wenn wir ned die Klappe halten..:)
     
  8. Dexx Magic

    Dexx Magic Superstar

    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    389
    Punkte für Erfolge:
    83
    Immer diese News ohne Tiefgang und Hintergrund. Warum wurden die entlassen ? Da muss es doch bestimmt eine Begründung geben ?

    Bitte jetzt nicht: "iss doch klar, LL muss sparen, iss pleite, etc." Ich hätte gern mal die offizielle Begründung und was die 2 Leute selbst dazu sagen.
     
  9. Stari Novi

    Stari Novi Guest

    Infos an das Fussvolk werden schon aus Lindenprinzip ned weitergegeben...demnach kannste glaube ich ziemlich lange darauf warten :)
     
  10. Dexx Magic

    Dexx Magic Superstar

    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    389
    Punkte für Erfolge:
    83
    Mag ja sein, aber mich würde mal interessieren, was die 2 selbst dazu sagen. Denen ist ja wohl kaum der Schnabel verboten worden ! Und zumindest eine offizielle Begründung werden die bekommen haben (ob die dann stimmt oder nicht). Hat keiner einen Kontakt zu diesen ex Lindens ?
     
  11. Ojay McCallen

    Ojay McCallen Nutzer

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn im Vertrag drin steht, dass bestimmte Kündigungsgründe nicht veröffentlicht werden dürfen, halten sich die ex-Mitarbeiter bestimmt zurück ;)
    Es ist leider heutzutage häufig so, dass solche Geschichten mit zu den "Firmeninterna" gehören und dementsprechen nicht ausgeplaudert werden dürfen.
     
  12. Stari Novi

    Stari Novi Guest

    und das ist auch Gut so :) Ich lasse jeden neu eingestelten Mitarbeiter eine Verschwiegenheitsverpflichtung bei der Einstellung unterschreiben das auch nach der Beendigung der Tätigkeit wirkt. Das wird bei LL ned anderst sein.
     
  13. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Es gibt entweder einen Kündigungsgrund, oder es passierte im gegenseitigen Einvernehmen.

    Wer soll denn offiziell so einen Grund nennen und dann auch noch posten lassen?

    Lotte oder Simone?

    Dann würd ich gern mal Mäuschen spielen bei deren Vorstellungsgespräch bei dem nächsten Unternehmen.

    Wenn sie was Dummes gemacht haben sollten (glaub ich nicht dran) werden die das bestimmt nicht verraten, wenn LL sie loswerden wollten, werden die schön die Klappe halten, damit sie wenigstens noch für einen neuen Job akzeptiert werden.

    Linden Labs?

    Die werden den Deibel tun, und das auch noch veröffentlichen (lassen).
    Wenn sie schon nicht verraten wollen, dass sie pleite sind oder was auch immer, selbst wenn es persönliche Gründe sind, wenn sie was sagen, sind sie angreifbar, zum Beispiel auch vor dem Arbeitsgericht.
     
  14. Igel Hawks

    Igel Hawks Superstar

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Genau das ist der Fall. Von Lotte habe ich keine Info und Simone nannte keine Gründe "warum". Es geht meiner Meinung nach auch niemanden etwas an, warum ein Arbeitsverhältnis beendet wird. Das gebietet die Höflichkeit und Loyalität gegenüber dem Mitarbeiter UND dem Arbeitgeber. Es kann ja sein, daß LL etwas dazu veröffentlich; zu etwas zwingen kann man sie nicht.
    Im Support bei den Ontynes sind jedenfalls auch Mitarbeiter, die ausgezeichnet Deutsch sprechen; ich hatte da schon manchen selbst im Chat/am Telefon.
    Spekulationen zum "warum" helfen niemandem weiter. Ich habe den Thread lediglich zur Information eröffnet, da ich keine Lust mehr hatte, inworld ständig die gleiche Frage zu beantworten. Und "ja", ich bleibe mit Simone auch nach der Zeit bei Linden in Kontakt.

    Igel
     
  15. Dexx Magic

    Dexx Magic Superstar

    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    389
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ok, ok, ok.... ich sehe es ja ein. Hätte ja sein können, dass da ein "Vögelchen" auf dem kleinen Dienstweg was gezwitschert hätte.

    Es soll ja sogar Sachen "zwitschern" die wesentlich grösserem Stillschweigen unterliegen (siehe Thread: MS hat Interesse an LL) :)
     
  16. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    Der Betreffende ist aber nicht im Support sondern einfach zufällig Deutscher. Außerdem können die Outsource-Supporter sowieso Deutsch, habe ich zumindest gehört. Besser so als von Usern gratis schlimme Übersetzungen machen zu lassen. Das war doch nur peinlich.
     
  17. Miefmupfel Willis

    Miefmupfel Willis Superstar

    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da geb ich dir Recht.
     
  18. Pauline Pottzen

    Pauline Pottzen Gesperrt

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Simone Linden ist über die Suche nicht mehr zu finden. Klar,wenn sie weg ist. Aber laut Threaderöffner ist auch Lotte Linden weg. Diese ist aber sehr wohl noch in der Suche auffindbar. Heisst für mich dass sie leider noch immer bei LL ist. Es gibt viele Lindens die LL besser nicht gekündigt hätte,z.b. Ethan oder Katrin. Aber Lotte hätte ich schon viel viel früher rausgeschmissen.
     
  19. Stari Novi

    Stari Novi Guest

    Aber es gibt auch gute Nachrichten im Zuge der Entassungen :) Der arrogante Schnösel Harry Linden aus England (mein persöhnlicher Lieblingslinden) scheint auch nicht mehr da zu sein...:)
     
  20. Igel Hawks

    Igel Hawks Superstar

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das ist richtig, auch Harry ist nicht mehr dabei. Es gäbe so manchen Linden, der besser auch nicht mehr da wäre, aber da haben wir als User wenig Einfluß.

    @Mona: Deine ewige Rumhackerei auf den freiwilligen Übersetzern ist in meinen Augen das Allerletzte (und passt zu diesem Thread absolut nicht). Welcome to Igorelist...

    Igel
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden