• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

verkauftes Land Objekte zurück holen.

Jessine Carter

Aktiver Nutzer
Hallo,
habe ein Problem.
Mein Land ist abgelaufen und jemand anders hat es gleich gemietet, die Sim gesperrt so das ich nicht mehr hin kommen und meine Sachen holen kann.
Es gibt keine Nachbarsim von wo aus ich zugreifen könnte.
Soll ich mich jetzt an LL wenden, denn der neue Eigentümer schreibt weder mir noch den anderen die auch noch Objekte dort gereezt haben zurück.
LG
 

aviva Sparta

Superstar
Ich nehme an, das die Sim von einem Estate gemietet ist - nehme Kontakt auf mit dem Estate Owner oder jemanden der Estaterechte hat, die können dir das zurückschicken.
Jedoch wundere ich mich, weshalb die Sim nicht geräumt wurde, bevor sie weitervermietet wurde.
 

aviva Sparta

Superstar
Ich meinte eigentlich warum es nicht vom Simowner/Estate geräumt wurde.
Schreibe am besten den Simowner an, oder wenn es ein größeres Estate ist, werden sie sicher ein Office haben, wo Ansprechpersonen angegeben sind.
 

Charlie Namiboo

Superstar
Von wem hattest Du Dein Land ursprünglich gemietet? Das Estate Unternehmen müsste doch noch da sein. Geh doch einfach mal in das Headquarter oder wo auch immer Du bisher Deine Miete bezahlt hast und schau Dich dort um. Meist hängen dort Namen der Mitarbeiter, die Du ansprechen kannst. Vielleicht exisitiert auch eine Homepage, auf der Du ein Ticket ausfüllen kannst.
 

Griseldis Exonar

Moderatorin
Teammitglied
Wie aviva schon sagte: du musst dich an den Estateowner wenden. Das dürfte der gleiche Ava sein, von dem auch du die Sim gemietet hast. Du schilderst ihm dein Problem und bittest ihn, dir deine Sache
zurück zu schicken.
 

Griseldis Exonar

Moderatorin
Teammitglied
Ach ja noch ein kleiner Hinweis: Schau mal in deinem Lost and Found Ordner nach..wenn dir die Sachen eventuell doch schon zurückgeschickt wurden, dann hängen die als Cluster zusammen und sind nur unter einem einzelnen Box-Symbol zusammengefasst. Geh mal in eine Sandbox und rezze die letzten Sachen aus dem Lost and Found, vielleicht ist dein Zeug ja dabei.
 

Obscura Benoir

Superstar
und wenn du vom Estate Owner keine Antwort bekommen solltest bitte doch den neuen Mieter dir die Sachen zurück zu schicken , die landen zwar dann als Paket im Lost & Found aber das kann man ja in einer Sandbox wieder sortieren .
 

Uli Jansma

Inworld Koordinator
Teammitglied
Ich stelle mir das schwierig vor, wenn man nicht mehr auf die Sim komm und somit auch nicht sehen kann, wer der neue Mieter ist, Obsi ...
 

Charlie Namiboo

Superstar
@ Uli: Es scheint ja den Versuch gegeben zu haben, den neuen Eigentümer zur Mitarbeit zu bewegen ...
Soll ich mich jetzt an LL wenden, denn der neue Eigentümer schreibt weder mir noch den anderen die auch noch Objekte dort gereezt haben zurück.
LG

Ich denke wirklich, es ist das beste, den Sim Owner bzw. das Estate Unternehmen selbst zu kontaktieren. Überall, wo ich in meinem 6 Jahren SL Erfahrung Land gemietet hatte, gab es einen zentralen Anlaufpunkt des jeweiligen Vermieters, wo mir Gelegenheit geboten wurde, Nachrichten zu hinterlassen bzw. jemanden direkt als Ansprechpartner anzutreffen. Mit Sicherheit ist das auch in diesem Fall gegeben.
 

Daemonika Nightfire

Forumsgott/göttin
Was sind das eigentlich fuer Methoden?
In letzter Zeit hoere ich das immer oefter, das ehemalige Mieter auf der entsprechenden Region sofort nach verlassen gebannt werden.

Nachtrag:
Als Shop-Owner oder Club-Owner wuerde ich so eine Region ueberhaupt nicht mieten, wenn die Bannliste voll ist.
Ich wuerde mir vorher die Bannliste zeigen und leeren lassen, oder wo anders mieten.

LG
Dae
 
Zuletzt bearbeitet:

Obscura Benoir

Superstar
mir fällt noch eine letzte Methode ein , die wäre zwar nicht elegant aber egal *g*
wenn nur du nicht berechtigt bist das Land zu betreten gib einem Alt Account alle deine Rechte und schick den , der könnte dir die Sachen dann auch zurücksenden wenn er auf das Land kommt :D
 

Fe McCarey

Superstar
Ähmm, nicht ganz Nur auf das Land kommen langt nicht, man muß auch die entsprechenden Rechte haben. Also Landrechte um überhaupt was return zu können. Und, da gibt es zwei Optionen, es wurde alles an den neuen "Mieter" verkauft, was IMO nur möglich wäre wenn das vorher alles an die entsprechende Landgruppe über die der estate-Owner auch verfügt, übertragen wurde. Oder aber, es steht da alles noch so, mit der TE als "Eigentümerin" - und es hat nur noch niemand aufgeräumt.

Ich hatte es sogar schon mal, das ein Estatebesitzer es so eingestellt hatte, das beim "Kauf" des Landes (damit man eben volle Landrechte hat), alles Objekte an den Mieter übertragen werden. ergebniss, ich war plötzlich deren Besitzer, und als ich das Mietverhältniss habe auslaufen lassen, konnte er auch nicht wieder dran. Hat mir dann die ganzen Sachen zugeschickt. Da full-Pern (für ihn wohl), war das kein Thema, aber war schon irgendwie etwas komisch. Auch so kann es dann gehen.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten