1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Währungs- und Waren-Systeme auf Gor

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von Bina Mayo, 6. August 2008.

  1. Na, dann will ich auch mal meinen Senf dazu geben.
    Da ich eine Zeit lang in Red Rock gewohnt habe, bin ich auch in den Genuss des NLS gekommen. Die Idee finde ich nicht schlecht und würde auch mehr RP [libary:e0b88558cb]Abkürzung für [RolePlay] / [Rollenspiel][/libary:e0b88558cb] bringen.
    Es wird, wie hier schon erwähnt wurde, mehr gehandelt. Man muß auch mal arbeiten *gggg* Wie im RL [libary:e0b88558cb]Abkürzung für [Real Life] - das [Reale Leben][/libary:e0b88558cb] wird man plötzlich von einer Krankheit befallen, Gor ist doch keine Welt wo alle ihr maximal 500Jahre währendes Leben vor Gesundheit strotzen, man wird plötzlich krank und nicht wann es einem passt. Und auch der Heiler muß sich mal Gedanken machen (hab schon so manchen Kurpfuscher erlebt, der einer Kajira mit Halsschmerzen lieber in den Hintern guggt). Auch fällt diese spontane Selbstheilung weg, oder das Krieger voll ausgebildete Heiler sind.
    Dann noch ein Beispiel (Im NLS System gibt es ja die netten Fässer, wo halt auch alle Artikel gelagert werden können):
    Eine Stadt hat überall diese netten Fässer. Eine Bande Outlaws oder von mir aus auch Panther, überfallen die Stadt, rauben die Fässer. Die Stadt leidet Hunger = neues RP, das nicht einfach nach 1-2 Stunden zu ende ist weil die Vorratskammern von den PK's wieder gefüllt wurden.
    Und wärend die Stadt in Not ist, handeln des Nachts die Outlaws (oder Panther) mit anderen Städten um die geklaute Ware an den Mann zu bringen (auch wieder neues RP).
    Das Problem (oder der Schwachpunkt) an dem ganzen System ist der Spieler. Viele (ich meine nicht alle) der Kajirae / Kajiri knien neben ihrem Herren / Herrin und himmeln diese(n) an. Das Leben einer Kajira besteht aus mehr als nur dem Herren den Nacken zu kraulen und für sein Vergnügen da zu sein. Arbeiten solln se, es sind Sklaven und wir sind in Gor.
    Der nächste Schwachpunkt ist hier auch schon angesprochen worden, die Rolle des Spielers. Wo sind die Holzfäller, Bauern, Brauer, Ledermacher, Fischer usw. würden mehr Spieler [libary:e0b88558cb]In [SecondLife] auch [Residents] genannt, sind die Bewohner([Avatare]) in der virtuellen Welt.[/libary:e0b88558cb] sollche Rollen annehmen würde viel mehr RP [libary:e0b88558cb]Abkürzung für [RolePlay] / [Rollenspiel][/libary:e0b88558cb] entstehen und das NLS würde dabei eine gute Unterstützung sein.
    Jetzt mal unter uns, wie lange würde eine Stadt auf Gor den überleben wenn es dort nur Krieger, Slaver, Kajirae und Heiler geben würde.
    Das Währungsystem finde ich auch in Ordnung und jeder, der beim NLS auf der Homepage war, weiß auch welche Probleme Ulico zur Zeit mit dem Bankserver hat.
    Kurzum, ich finde, daß das NLS eine gute Unterstützung ist und man sollte wirklich die Entwicklung abwarten bevor man es in der Luft zerreist.
    Natürlich sollte das RP [libary:e0b88558cb]Abkürzung für [RolePlay] / [Rollenspiel][/libary:e0b88558cb] nicht darunter leiden und weniger klicks sind auch wünschenswert (da hat sich ja auch schon was getan).
    Und mal hier an alle die sagen "ich brauche das nicht, ich kann ja emoten, mache ein perfektes FP...." nicht jeder kann das (denkt mal bitte an die Neuen)....dieses System soll helfen, Unterstützen und neue Möglichkeiten schaffen.
     
  2. Tjorven Kjeller

    Tjorven Kjeller Nutzer

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tal,

    ich hab's jetzt auch mal ausprobiert...und nun ja...es wird leider so wie es mir erklärt wurde in erster Linie zum Klicken. Ich hab Kajirae wie wild über die Sim [libary:9c69eaa237]Abk. [Simulator] ist eine [Insel] oder größte zu kaufende [Landeinheit]. Eine [Sim] kostet ca. 1500 US-$ und monatl. Kosten von ca. 280 US-$[/libary:9c69eaa237] springen sehen nur damit der Herr auch genug zu essen hat.... aber eben nur als Beschäftigungsmaßnahme. zu kurz kommt dabei das RP, denn man braucht tatsächlich für einige Dinge einen Haufen verschiedener Zutaten...aber
    ...aber alle haben plötzlich alles....da war kein Bäcker, kein Bauer oder was weiß ich im RP [libary:9c69eaa237]Abkürzung für [RolePlay] / [Rollenspiel][/libary:9c69eaa237] eingebunden. Das find ich jammerschade! Und bei einer Sache geb ich Recht- tauschen wollen plötzlich mehr...aber es bedeutet nichts im RP, weil sie die Sachen im Überfluss im Inventar haben. Ganz ehrlich, das macht mir keinen Spaß...Ich persönlich tausche Dinge und treibe Handel mit Dingen, die ich tatsächlich haben kann aufgrund meines RPs oder wirklich ertauscht habe. Im Moment erlebe ich den Tausch als Gnadenakt von Leuten, die mal zuviel herumgeklickt haben...

    Ich werde mir auf jeden Fall noch eine andere Sim [libary:9c69eaa237]Abk. [Simulator] ist eine [Insel] oder größte zu kaufende [Landeinheit]. Eine [Sim] kostet ca. 1500 US-$ und monatl. Kosten von ca. 280 US-$[/libary:9c69eaa237] ansehen und mich da umschauen, wie das da gehandhabt wird, so einstellungsmäßig...

    Bin noch skeptisch....

    Gruß, Tjorven
     
  3. Sveta Takaaki

    Sveta Takaaki Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo und liebe Grüße Tjorven :)

    Du bist herzlich eingeladen Dich auf meinen Sims umzusehen. Aber Du hast natürlich Recht, es wird leider auch teilweise so betrieben. In meine Augen fehlt es aber teilweise an der Bereitschaft low Castes zu spielen. obwohl es gerade hier wunderschönes RP geben kann.
    Daher versuchen wir, auch durch die gerade stattfindende Umgestaltung des 4 Sim Verbundes das RP mit low Castes zu forcieren.
    Nach wie vor bin ich der Meinung das gerade hier das NLS sehr hilfreich im RP sein kann, aber eben nicht zwangsweise ein muss ist.

    liebe Grüße

    Sveta
     
  4. Tjorven Kjeller

    Tjorven Kjeller Nutzer

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Sveta :D

    'nen lieben Gruß zurück nach...ähm...wo bist du grad?
    Ich komme bei Gelegenheit mal vorbei und beäug eure Herangehensweise mit dem NLS mal kritisch... :lol:

    Niedere Kaste...ich überleg ja manchmal, ob das keine Frau spielen will, weil die Kleider nicht motzig genug sind ...
    :twisted: Hihi und mit Highheels im Boskmist..hmmm...na obwohl...

    Lieben Gruß von Tjorven
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden