1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Warum alle so riesig?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Loredana Varonia, 17. Januar 2011.

  1. Katharina Infinity

    Katharina Infinity Superstar

    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    1.337
    Punkte für Erfolge:
    129
    ..........................................
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2013
  2. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.048
    Zustimmungen:
    687
    Punkte für Erfolge:
    123
    JEIN.
    Zum Beispiel sind die Shapes meiner weiblichen Avatare alle zwischen 1,52m und 1,64m groß - und zwar gemäß Primgröße. Das heißt, gemäß diesen bereits 2008 veralteten Heightmeter-Skripten, die nach diesem ungenauen llAgentHeight messen, sind sie zwischen 1,43m und 1,56m klein.

    ABER: Es kommt immer auf die Shape-Proportionen an.
    Kannst du dir vorstellen, dass der "Body Height" Regler meiner jeweiligen Shapes bei 11-13 eingestellt ist, Der "Body Fat"-Regler bei 12 -16? Kaum zu glauben wenn du das Bildchen hier neben dem Beitrag siehst, nicht wahr? Da ist also noch Platz nach unten. Und manche Kinderavatare haben tatsächlich Shapes, die noch kleiner sind als meine, völlig ohne Deformer.
    Dennoch: Als Gem bin ich immer wie eine "klein geratene" Erwachsene angesehen und behandelt worden, nie als Kinder-Avatar.
    Ebenso wird mein Teen-Alt als ganz normaler Teen erkannt, nicht als Kind - auch wenn es völlig altersgerecht aussehende Teen-Avis gibt, die knapp 1,90m groß sind. Allerdings gibt es manche Idioten, die Teen-Avis mit Kinder-Avis gleichsetzen. "Nicht erwachsen aussehend == Kind".

    Und ja es IST eine Herausforderung, den Shapes alters-gerechte, realistische Proportionen zu geben. Die ...zig Appearance-Regler immer wieder aneinander anzupassen, das ist nun mal nicht in ein paar Minuten getan. Dank der Ignoranz von LL geht es nämlich nicht, dass man einfach bloß einen Größen-Regler bewegt, um den Avi "wachsen" oder "schrumpfen" und trotzdem die Proportionen behalten zu lassen.

    Sag ich doch: Eine Frage der Proportionen. :twisted:

    Auch bei 4,50m ist die Cam noch nicht in der Decke. Ich hab das voriges Jahr mit meinem Shop ausprobiert: Mit 4,80m effektiver Raumhöhe hat sich niemand eingeengt gefühlt - während sich in einem der obersten Räume alle wegen der zu geringen Decke beschwert hatten: die hatte diesem Raum eine Höhe von 3,25m gegeben. :twisted:

    Schau dir doch auch mal die menschlichen Starter-Avis an. Keiner davon ist größer als 2m. Die 3m-Riesen entstehen alle später, durch Herumspielen an den "Appearance"-Reglern.
    Das liegt tatsächlich nur an dieser IDIOTISCHEN Default-Einstellung der Kamera. Und ja, es ist idiotisch, die Kamera aus 4m über und 2m hinter dem Avatar herabschauen zu lassen. Mit einer immersiveren Kamera-Einstellung (siehe z.B. die Einstellungen, die in den Blogs von Penny Patton oder Ysanne Karpov zu finden sind) kann man als 2m großer Avi in einem 3m hohen Raum herumlaufen, ohne sich eingeengt zu fühlen.
     
  3. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Oder den vielen alten Freebie Shapes, die es noch überall gibt
     
  4. Kyra Camel

    Kyra Camel Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Riesig, bin ich riesig? Ich habe im Realen genau stolze 1,63m. Im SL angeblich 1.89m ,mit Highheels. Das werde ich auch nie ändern :) Wer mit kleiner Größe im RL ständig wen anbetteln muss, um in den *überhöhten*auf SL Größe getrimmten Regalen, etwas zu holen ,kann mich sicher verstehen. Ich mag rl wie SL hohe und lichte Räume. Daher kann ich nicht verstehen das immer auf der Größe herum gehackt wird. Wie einige schon sagten*jeder wie er mag* Ich finde es genau so seltsam wenn ich neben kleinen ( 1,50) Avas stehe. Dann seh ich auch aus wie ne Riesin.
    Und zumindest bei einer Person ,weiß ich, das sie im Realen einiges größer (also mehr als 1,63 ) ist als ich. Warum macht sie es? Weil es zur Zeit Mode ist. Es sieht ja soooooo niedlich aus, wenn man so eine kleine Süße ist^^ So hat jede Größe ihre Vor- und Nachteile . Ja und? Lasst es doch so, um Himmels Willen.
     
  5. Jenna Felton

    Jenna Felton Superstar

    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    64
    Ich glaube die Gründe wurden schon alle genannt. Aber wisst Ihr was, jetzt sind die ganz kleinen am Zug. Und mit denen verglichen, sind auch 1.20 ein Riese.

    [video=youtube;XpCQRcav5fg]http://www.youtube.com/watch?v=XpCQRcav5fg[/video]

    Ich finde sie gut. Und endlch richtig viel Platz auf den Sims :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2012
  6. Was genau ist realistisch daran , wenn du in der Welt in der du dich bewegst aussiehst wie ein Kind oder ein Zwerg und du neben einem (deinem?) maximal mit den Schultern bis an die Armlehne reichst?

    Ich finde es ist eine Herausforderung ein schönes Shape zu erstellen, dass nicht zu klein und nicht zu groß ist und in Secondlife gut aussieht ohne daran an realen Maßstäben zu messen, denn im RL sind wir in SL nunmal nicht. Wenn ich RL will, dann mach ich den Rechner aus und geniess' da.
     
  7. Crodak Seymour

    Crodak Seymour Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich RL will dann lebe ich ganz normal weiter, spiele in meiner Freizeit, schau Fernsehen oder benutze SL.... weil das eben ein Teil meines RL ist und keine Extrawelt.
    Du hast ja auch kein AL oder NL... also Arbeitsleben oder Nachtleben.... ist alles dein RL... oder man könnte auch sagen alles dein Leben. Sowas wie RL gibts nicht.
     
  8. Da hier einige Male Penny Patton von Digital Pasture erwähnt worden ist, ich aber zumindest den Link auf ihren viel beachteten Artikel "A Matter of Scale" in dem Thread gefunden habe, in dem sie bebildert erklärt, warum kleinere Avatare ihrer Meinung nach sowohl für Designer als auch Hausbauer einfach besser sind und auch sonst, liefere ich den mal hier nach, viel Spaß beim Lesen - es ist allerdings auf Englisch: A Matter of Scale - How scale affects content crea... - Second Life
     
  9. Ysanne Korpov

    Ysanne Korpov Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    43
    und so nebenbei, Penny ist eine Kuh. ;-)
     
  10. Natürlich hat man als berufstätiger Mensch ein Berufsleben und ein Privatleben und beides unterscheidet sich teilweise auch im Verhalten.
     
  11. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.048
    Zustimmungen:
    687
    Punkte für Erfolge:
    123
    Realistische Proportionen, z.B. eines menschlichen, Avatars bedeutet einfach nur, dass die Größenverhältnisse der Körperteile des Avatars zueinander den Größenverhältnissen der Körperteile des Vorbilds (in diesem Fall eines Menschen) zueinander entsprechen. Also beim menschlichen Avi weder Schrumpfkopf noch Bratz-Kopf, keine T-Rex-Ärmchen, kein "Invisible Pony", etc. Plausibles Aussehen halt.
    Und man KANN realistische Proportionen sowohl mit 1,30m großen Kinderavatar-Shapes als auch mit 1,80m großen "Normal-Shapes" erstellen - aber auch mit einem 2,80m großen "Riesen-Shape" oder mit 0,40m kleinen Petites und 10m großen Giants - Körperproportionen sind nur bedingt abhängig von der Größe des Avatars.

    Dass so viele Sachen viel zu groß gebaut werden, liegt meines Erachtens eher an der falschen, viel zu weit vom Avatar entfernten, Kamera-Einstellung, die normalgroße Gegenstände (also 1:1-Maßstab) als "zu winzig" aussehen lässt.

    Wenn ich irgendwo in SL bin, dann möchte ich, dass es so immersiv wie möglich ist. Und das bedeutet, dass ich schon darauf schaue ob die Avatare und Items plausibel aussehen, ob ihre Proportionen realistisch sind. Und ja, ich achte dann auch darauf, ob jemand seinen Shape "to-scale" gebastelt (oder gekauft) hat oder eher den viel zu riesigen Billig-Items anpasst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2012
  12. Jessika Dench

    Jessika Dench Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    239
    Punkte für Erfolge:
    43
    Im echten Leben ist die Normalgröße ja doch begrenzt.
    Erwachsene Männer liegen im Durchschnitt bei ca. 1.70m - 1.90m.

    In SL sind "erwachsene" Männeravatare zwischen 1,60m und 2,50m groß.
    Wie soll man da einen weiblichen Avatar basteln, der von Größe/Alter/Proportionen dazu passt?

    Daneben sieht man entweder aus wie ein 2m großes Kind oder wie eine nur 1,50m kleine Amazone/Barbie.
    Schlimm sind auch "Kinder", die Proportionen/Kopfgröße wie Erwachsene haben.
    Sieht total freaky aus!

    Oft gesehen habe ich auch 2.30m große Frauen mit geschätzt 25cm Hüftbreite.
    Oder 1,50m groß mit 1m Hüftbreite und Brüsten dreimal größer wie der eigene Kopf.

    Ich habe schon 3jährige Mädchen als auch erwachsene Frauen gesehen die gleich groß waren.

    Es gibt einfach kein Standardmaß an dem man sich orientieren kann, die Spannbreite in SL ist einfach zu groß.
     
  13. Ysanne Korpov

    Ysanne Korpov Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    43

    Es ist schon interessant zu beobachten, dass in SecondLife stets behauptet wird wie ehrlich man doch angeblich ist und wie sehr der eigene Avatar das eigene "Ich" repräsentiert.
    Wie furchtbar es doch sei, das andere Geschlecht zu wählen und wie felsenfest behauptet wird, SL sei um Gottes Willen kein Spiel.

    Wird das selbe Verhalten von WoW Spielern an den Tag geleget, so spricht man in Zeitung und TV sofort von einem entartetem Ich-Begriff und Realitätsflucht. Selbst unter den Spielern selbst erntet so ein Statement bestenfalls ein "Lol, get a life "

    Und selbstverständlich habe ich ein anderes Nachtleben als Arbeitsleben. Natürlich laufe ich zuhause in Klamotten herum die ich zur Arbeit oder einer Party nie anziehen würde. Natürlich lüge ich auf Arbeit und mache anderen was vor, wenn ich einen Kunden anlächele dem ich am liebsten privat den Hals umdrehen würde. Doch was würde es bringen sich aufzuregen? Gar nix. Es würde den Betrieb und mich nur unnötig schlecht da stehen lassen. Also verkneift man sich einen Kommentar und lächelt freundlich. Und das meine lieben ist nix anderes als "einem etwas vormachen", eine glatte Lüge also.
    Die Vorstellung einer idealen Welt ohne Lügen mag auf den ersten Blick das Paradies darstellen, aber nach kurzer Zeit würde sie sich als die Hölle entpuppen.
    SL Ist für mich ein Spiel, genauso wie das ganze Leben ein Spiel ist und wir machen immer anderen was vor. Tagtäglich. Auf Arbeit, im Privatleben und im Nachtleben sowieso. Warum sollte das in SL anders sein. So sind wir Menschen nun mal gestrickt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2012
  14. Khufu Greymoon

    Khufu Greymoon Superstar

    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    724
    Punkte für Erfolge:
    123
    Jop die sind sooooo geil :D

    Ich bin in SL nie groß gewesen, mein Furry Ava ist ca.1,70, dann hab ich nen Human Ava den ich dank der bescheuerten DeutschGor Regelungen von knapp 1,80 auf fast 2m hab hochschrauben müssen. Die Meinung war das das ein Kinderava sei o_O

    Jetzt bin ich stolze 94cm und werd bei meinem Petite bleiben, meine Sim Einrichtung werde ich noch auf meine Größe umbauen und mehr platz als vorher :D
     
  15. *g wtf is grösse :p
    grins.jpg
    oder ...nein ich hab keine Giant Meeroos :p
    petitobsi.jpg

    mal klein.. mal gross , mal mit Hufen mal ohne, who cares XD
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Juni 2012
  16. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.048
    Zustimmungen:
    687
    Punkte für Erfolge:
    123
    Komisch, weder meine Altine, die Schriftgelehrte Lady Alex, noch ich als Händlerin "Lady Gem" wurde je als angeblicher Kinder-Ava auf irgendeiner Gor-sim schräg angemacht. Nicht auf deutschsprachigen und auch nicht auf englischsprachigen Gor-Sims. Und ebenfalls nicht auf BDSM- und anderen Adult-Sims, auf denen ich sowieso den Großteil der SL-Zeit mit meinem Haupt-Avi verbracht hab..
    Trotz 1,67m (Alex) und 1,64m (Gem) - Primgröße wohlgemerkt, nicht llAgentHeight - wurde bislang jeder dieser Adult-Avatare auch als Erwachsene wahrgenommen.

    Hat wohl doch was mit den Körperproportionen zu tun. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2012
  17. Khufu Greymoon

    Khufu Greymoon Superstar

    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    724
    Punkte für Erfolge:
    123
    gut möglich, ich bin jedenfalls auf die Größe und das aussehen angesprochen worden und sollte meinen Ava größer machen.

    Naja Gor hat sich für mich eh erledigt^^
     
  18. AngusRich Resident

    AngusRich Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @eight
    Naja reicht doch wenn nicht du sondern andere angemacht werden.

    Wo steht in ... your imagination ... eigentlich - aber nur so wie es auch normal ist im RL?
    Fliegst du? Teleportierst du? Hööö was? Das stört jetzt die Immersion echt nicht? Ui komisch.

    Leute es ist sowas von egal find ich wie jeder einzelne aussieht. Der springende Punkt ist doch ob es sowas wie mainstream gibt und wenn ja warum? Aber doch nur um halt zu schwatzen und zu lästern^^.

    hab euch alle lieb ♥
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2012
  19. Sumy Sands

    Sumy Sands Superstar

    Beiträge:
    4.226
    Zustimmungen:
    595
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich sag ja, LL ist Schuld :) schliesslich kann man doch nicht von allen Hobby-SLern erwarten, dass sie alle Blogs kennen und alle dort für subjektiv empfundenen Spezialeinstellungen die über Sondermenues zu erreichen sind kennen und ausprobiert haben.
     
  20. Naja, es gab bei den Shapes gewisse Trends, früher mags daran gelegen haben, dass die auch von Linden Lab recht groß gewesen sind. Andererseits - Ruth und groß? Naja. Dazu kommt heutzutage, dass man bei manchen photorealistischen Skins einfach fast dazu gezwungen ist, den dazugehörigen und oft großen Shape zu benutzen, da diese ansonsten nur einfach schlecht aussehen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden