1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Was braucht es für einen Mesh-Avatar

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Pipilotti, 20. Juni 2017.

  1. Pipilotti

    Pipilotti Nutzer

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hab nix gefunden mit der Su-fu

    Da ich den "Zeigt euren Avatar" Thread nicht zummüllen möchte, meine Fragen also hier. Vielleicht hilft es andern Newbies, oder solchen, die wie ich lange nicht mehr in SL waren.

    Ich möchte gerne wissen, wonach ich suchen muss auf dem Marketplace oder in einem Shop. Bei dem Demo Avatar war alles in einem Paket. Aber sobald man kaufen will ist alles separat.
    Da gibt es Body Physics, Applier und was weiss ich noch was alles. Vielleicht könnt ihr mir übersetzen und helfen.

    Brauche ich ein Grundgerüst? wenn ja, wie heisst das, wonach suche ich auf Marketplace.
    Was bekomme ich, wenn ich ein Skin kaufe, ist das nur die Textur für einen Mesh-Body?
    Wie weiss ich was zu welchem Body passt, welche Kleider ich dazu kaufen kann?

    Wenn man wie ich in einen Shop guckt, dann ist die Verwirrung gross. Gibt es eine art Abhakliste, was man alles haben muss, damit das Püppi komplett ist? Bin grad etwas ratlos.
     
  2. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    124
    Vielleicht rede ich mich nun etwas leicht, aber du denkst etwas zu kompliziert.

    Das allerwichtigste ist, Demos Demos und nochmals Demos zu probieren. Um herauszufinden, welcher dir am besten gefällt und mit welchem du am besten klar kommst. Auch wenn das sehr langwierig sein kann, es ist einfach ein MUSS und dies kann dir niemand abnehmen.

    Auf http://meshbodyaddicts.com findests du eine Übersicht und alle Informationen aller (brauchbaren und legalen) Meshbodies und in weiterer Folge, FALLS du möchtest, der Meshköpfe.

    Im Endeffekt "brauchst" du nur den passenden Body und einen Skinapplier für den Body. Beachte bitte, das jeder der Bodies bereits mit einer Skinreihe ausgestattet ist. Wie z.b Maitreya verfügt über Tones von Glam Affair. Belleza ist ausgestattet, mit Skintones von Belleza usw.

    Physics brauchst du defintiv keine und verwenden auch die wenigsten.
    Im Grunde ist bei den gängigsten Meshbodies alles dabei was du brauchst - bis auf den Skinapplier (bzw nur zum Teil): Der Body, Hände & Füsse. Auch weiterer Schnickschnack, wie z. B ein Shape. Jedoch kannst du deinen eigenen verwenden.

    Welche Kleidung für welchen Body geeignet ist, ist meistens immer angegeben. Dennoch heisst es auch hier - zuerst eine Demo probieren. Wer zu faul ist, eine Demo zu probieren, bekommt von mir kein Mitleid, wenn es dann doch nicht passt.
    Die meiste Kleidung bekommt man für den Maitreya. Aber ebenso Slink & Belleza.

    Ich würde darauf achten, das der Body Omega fähig ist.

    Im Grunde geht man gleich vor bei den Meshheads.

    Es gibt auch zwei große Threads hier im Forum:
    Mesh Avatare- Fragen, Tipps, Tricks oder Problemlösungen
    Mesh-Köpfe: Informationen und Bewertungen
     
  3. Pipilotti

    Pipilotti Nutzer

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    3
    Danke vielmal für deine Antwort. Ich hab kein Problem mit Demos auszuprobieren. Das ist ja auch der Grund, warum ich ein kleines Mainland besitze zum Ausprobieren. Ja, vielleicht denke ich zu kompliziert. Da ich mehr schlecht als recht englisch kann, sind mir halt viele Ausdrücke auch fremd. Ein Skinapplier ist sicher etwas, womit ich den Skin an den Body anpasse. Und Omega habt ihr mir ja mal erklärt, dass ich damit meine Klamotten brauchen kann.
    Vielleicht hab ich auch ein bisschen respekt vor dem vielen anpassen müssen.
    Aber ich werde weiter berichten und werde für andere hier berichten, wie ich zu meinem ersten Mesh-Püppi komme. Gibt sicher was zu lachen...
     
  4. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    124
    Ein Applier ist ein Prim, welchen du im Inventar hinzufügst. Wenn du diesen klickst, erscheint in diesem Fall, der Skin auf den Body. Applier gibt es für vieles: Skins, Layerkleidung, Make Up, Tattoos....
     
  5. angelika Schmertzin

    angelika Schmertzin Superstar

    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    63
    Der Skin ist quasi die Tapete auf dem Körper, während der Shape den Körper definiert. Der normale Skin legt sich auf en ganzen Systemava einschl. dem Kopf. Wenn du nun einen Meshbody trägst muss sich ja der Body dann auf en FArbton des Systemkopfes anpassen. DASs wird dann halt mit diesem Applier gemacht. Manche Skinhersteller haben den normalen Applier, andere wiederum legen ihn über den Omega auf den Body. Dazu muss man aber dann auch den Omega des entsprechenden Bodys haben. Genauso ist es mit Klamotten. Wenn Du trotz des Meshbodys lieber weiterhin Layerkleidung tragen möchtest wird die auch durch einen normalen Meshbodyapplier(Maitreya, Slink etc) aufgetragen oder halt mittels des Omega.
     
  6. June Trenkins

    June Trenkins SLinfo-Freebiehunter

    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    2.020
    Punkte für Erfolge:
    139
    Body:
    Ich vermute, fast alle haben den Maitreya Meshbody Lara V4.1. Der hat die Füße und Bento-Hände dabei und auch verschiedene Skinfarben, alles einfach über den HUD auszuwählen.
    Also könnte man da schon an Appliern (Skins von anderen Firmen) und Füßen/Händen von SLink zum Beispiel sparen.
    Er ist auch sehr variabel, was die Shapeform betrifft - ich hab einen Kinderavatar damit geformt ohne Brust und kindlich dünn oder
    normale Shapes mit kleiner Brust oder auch dicker und rundlich sexy. Mit dem Meshbody geht alles.

    Head:
    Viele haben einen Catwa Bento Kopf, ich finde den Catya und Lona total niedlich.
    Du kannst das Gesicht selber formen, fast wie beim regulären SL-Gesicht, das macht das Ganze interessant. (Oder man sucht auf dem MP nach "Bento Shape" und sucht sich was niedliches aus.)
    Die schönsten Applier (also Gesichtsskin) kannst du auch ganz preiswert über Gachas bekommen.
    https://marketplace.secondlife.com/de-DE/stores/29673

    Zu den Omega System Kits: Ich hab mir die auch alle gekauft und so gut wie nie genommen, außer bei den Vista Bentohänden. Man muss am Anfang sich nich jeden sch***ß kaufen. :)

    Wir können uns ingame auch mal alle treffen und paar Läden abklappern, ich liebäugel mit dem Belezza curvy Body..ich glaub Freya heisst der. :D
     
    Pipilotti gefällt das.
  7. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    3.664
    Punkte für Erfolge:
    154
    Also prinzipiell würde ich erst einmal mit dem Body selbst anfangen. Aviva hat Dir ja in ihrem Post schon den Link zu einer aussagekräftigen Seite namens Meshbodyaddicts gegeben. Hast Du einen gefunden, wird dieser entweder per körpereigenem Hud oder einem entsprechenden (Body-)Skinapplier „eingefärbt“.

    Die mittlerweile gängigsten Bodys sind:
    1. Maitreya Lara
    2. Slink Physique
    3. Slink Hourglass
    4. Belleza (kommt im 3er-Paket mit den Versionen Venus, Freya und Isis).
    Natürlich gibt es noch etliche andere, aber diese vier Bodys werden von den meisten Klamottenherstellern bedient, wobei der Maitreya Lara die unangefochtene Nummer 1 ist.

    Vorteil des Maitreya:
    • Wie gesagt ohne Frage der meistgenutzte/-bediente Body
    • Die Skinpresets im Hud sind von Glam Affair, die jede Menge Skinapplier auch für die Meshköpfe von Catwa und Lelutka anbieten (jeder Lelutka Kopf hat zudem von Glam Affair auch Presets im Hud)
    • Der Body hat mittlerweile per se Bento Hände
    Nachteile des Maitreya:
    • Sind mir nicht bekannt ;)
    Die Slink Bodies schauen mit je 1.250 L$ auf den ersten Blick am günstigsten aus, kommen jedoch ohne Hände und Füße, die man noch separat nachkaufen muss, wobei diese mittlerweile auch auf Bento geupdated wurden.

    Das Belleza Rundumpaket kommt mit drei Bodies, alle unterschiedlicher Statur, inklusive Händen und Füßen. Ich bin mir aber gar nicht sicher jetzt, ob da mittlerweile ein Bento Update gemacht wurde.

    Was Bento-Hände ausmacht und welche man auch separat kaufen kann und zu welchem Body sie passen bzw. welche Hersteller auch mittlerweile passende AOs anbieten, dazu hat just in diesem Moment auch Madame Singh einen Artikel (natürlich unvermeidlicherweise wieder mit Video o_O) gebloggt >>> Bento Hands & AOs .

    Damit würde ich erst einmal anfangen. Die Demos besorgen, mir die Huds anschauen, welchen ich am Besten bedienen kann, welche Bodyform mir am ehesten zusagt. Falls Dir Dein Gesicht gefällt, schau doch mal nach, ob Dein Skinersteller vielleicht Applier in dem entsprechenden Skinton für einen/alle Body/s anbietet. Es muss ja nicht gleich auch ein Meshkopf sein …

    Wenn Du dann soweit bist, erst dann würde ich mich mit der weiterführenden Thematik der Meshköpfe befassen. Eindeutiger Nachteil für alle, die erst jetzt einsteigen … es gibt Unmengen an Köpfen, deren Demos erst einmal getestet werden wollen. Das kostet Zeit und Nerven! Vorteil, Du sparst Geld, weil Du eventuelle Fehlkäufe umgehst *g … im Grunde gilt, testen, testen und nochmals testen! Was der eine wunderschön und ach so toll findet, ist für den anderen nicht akzeptabel.

    Toi, toi, toi!
     
    Katharina Infinity gefällt das.
  8. angelika Schmertzin

    angelika Schmertzin Superstar

    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    63
    Also an Skin Appliern sparen für den Body ist nur gut, wenn man dann auch einen Skin von Glam hat. Bei vielen anderen Skins bekommt man den Farbton dann meist nicht sehr gut hin. Wenn es gut aussehen soll und man einen anderen Skin nutzt, dann sollte man auch den Applier dafür holen.

    Und zum Body...also auch die Meshbodys haben ihre Grenzen. Sicherlich kann man, wenn man es mag, seine Brust recht klein machen. Problem bei allen Meshbodys ist aber wenn man unter einem bestimmten Wert kommt sieht es von vorne noch ganz gut aus, aber schaut man von der Seite sieht es eher dann wie ein Luftballon aus dem man die Luft weggenommen hat. Es mag bei einem Kinderava ohne Brust etwas anders sein.
     
    Charlie Namiboo gefällt das.
  9. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    124
    Dazu gibt es aber für den Maitreya Body ein Attachment. Falls es jemand interessiert, frage ich eine Bekannte die es benutzt, nach den Namen.
     
  10. June Trenkins

    June Trenkins SLinfo-Freebiehunter

    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    2.020
    Punkte für Erfolge:
    139
    Wenn ich für jeden Kopfapplier, den ich hab, den body skin für maitreya und slink holen müsste, müsste ich mich an die Straße stellen @angelika Schmertzin . :)
     
  11. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    3.664
    Punkte für Erfolge:
    154
    Na billig ist eine Rundumerneuerung inklusive Body und Kopf eh nicht. Da kann man in der Basis, also reine "Bauteile", schon von ca. 5K-8K L$ ausgehen. Die Bodies kosten im Schnitt um die 3K L$, Lelutka und Catwa Köpfe (in der Vollversion) 5K L$, die von LOGO ca. 3K L$ (was LAQ, Fiore oder Genesis Lab kosten, weiß ich nicht). Und da hat man noch lange keinen Skin (Body/Kopf), keine eventuell andere Hairbase oder Make-Up Ergänzungen.

    Wenn einem die in den Huds der Bodies hinterlegten Skinpresets genügen, dann ist es ja gut. Ich bin glühende Maitreya Trägerin, aber die Glam Affair Skins im Hud gefallen mir nun überhaupt nicht, viel zu flach und "angemalt" von der Struktur her. In den meisten Fällen kann man sie vielleicht von den Farbwerten mit sehr viel Fummelei anpassen, was aber dann die eigentliche Skinstruktur betrifft, muss es dann noch lange nicht passen. Wenn man sich schon ein solches Makeover gönnt, sollte man vielleicht auch in Betracht ziehen, dann auch noch etwas in einen gescheiten Bodyskinapplier zu investieren. Die meisten bleiben ja auch eine ganze Weile bei demselben Skin dann, da lohnt es sich ja.
     
  12. angelika Schmertzin

    angelika Schmertzin Superstar

    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    63
    Würde mich schonmal interessieren wie das funktionieren soll
     
  13. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    3.664
    Punkte für Erfolge:
    154
    Ganz aktuell hier auch mal ein Blogpost mit gestrigem Datum von den Meshbodyaddicts, in dem die Ergebnisse einer Umfrage in punkto Meshbodies und -köpfen präsentiert werden - ganz weit vorn (bei den Frauen) der Lara von Maitreya und die Bentoköpfe von Catwa:

    http://meshbodyaddicts.com/june-2017-mesh-bodyhead-survey-results/
     
    aviva Sparta gefällt das.
  14. June Trenkins

    June Trenkins SLinfo-Freebiehunter

    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    2.020
    Punkte für Erfolge:
    139
    Nicht zu vergessen die Bento AOs. Ich hab mir auf dem eBento Event den Neuen von Vista mitgenommen. *hrhr :)
     
  15. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    124
    Das Lara weit vorne liegt, war mir klar. Aber das die anderen, nichtmals eine vierstellige Zahl erlangen, wundert mich doch schon etwas. Da hat jeder Ersteller mein Verständnis, wenn sie nur für Maitreya erstellen
     
  16. Nelly Yumako

    Nelly Yumako Superstar

    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    1.074
    Punkte für Erfolge:
    129
    Ich hab nen Alt mitm Belleza-Body. Da wird's schon schwerer mit guten Klamotten und Gacha ist auch kein Vergleich zu dem Riesen-Angebot an Maitreya-Klamotten. Man muss selbst spielen, weil über den Marketplace gibt's keine Schnäppchen. Und wenn man mal ein Set zusammensuchen möchte, findet man oft nur Isis oder Venus und mixen geht ja nicht.

    Bento-Hände gibt's auch noch nicht und beim kompletten Einblenden der Alphas beim Umziehen hat man immer die blöden Meshnippel wieder dran. Ich mag den Belleza nicht mehr und wenns nicht "nur" ein Alt wäre, würde der den auch gar nicht mehr tragen^^

    Achja dicker Pluspunkt für Maitreya Lara ist die Möglichkeit, sich Autohides zu basteln, die auch zuverlässig funktionieren.
     
  17. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    392
    Punkte für Erfolge:
    84
    Lara von Maitreya kann ich auch nur empfehlen. Zumal es für den Skin auch des öfteren Gifts gibt. Wenn es einen Kopf dazu sein soll - auch erst einmal Probeweise, würde ich in den Thread hier schauen: https://www.slinfo.de/threads/freebie-tipp-thread-für-freebie-freaks.10066/page-176

    Kann sein das AK die Aktion ha noch laufen hat, dann würde der Gruppentbeitrag 150 L$ kosten und den bento-Kopf gibt es für 1 L$. Die passenende Appelierer für den Lara - und IMO auch allen anderen gängigen Mesh-Bodys gibt es dann dazu. (meine ich jedenfalls). Dann wäre man mit 3000 L$ erst einmal komplett versorgt um sich daran zu tasten. AO für die Bento-Hände bei Lara gibt es IMO in der VIP-Gruppe oder in der lara-Freunde - schiebe ich heute abend nach.
     
  18. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.186
    Zustimmungen:
    756
    Punkte für Erfolge:
    124
    Ich mag ja eher ddie Sachen von UTILIZATOR, sind nicht so abgenutzt und man trifft nicht alle 2 Meter jemanden mit nem ähnlichen Aussehen.
    Meine Altine hat dort das rundum sorglos Paket bekommen.
    Vorteil: Man kann da wirklich ganz viel für selbst machen und die Community ist einfach der Hit, vor allem wenn es um Sonderanfertigungen und sowas geht, das hat man bei den großen Namen, die hier schon genannt wurden nicht mehr, da es dort auf den Massenmarkt ausgerichtet ist.
    Bento etc. können die Sachen von UTILIZATOR natürlich auch und ich glaub inzwischen hat er auch Omega mit integriert.
     
  19. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    3.664
    Punkte für Erfolge:
    154
    Hervorhebung durch mich

    Sorry, ich bekomm jedes Mal die Krise, wenn ich solche Aussagen lese :facepalm:
     
  20. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.186
    Zustimmungen:
    756
    Punkte für Erfolge:
    124
    Warum?
    Ich sehe sehr selten mal asiatisch schick, sonst eher westlich und "perfekt", aber dafür ist es auch SL, wo jeder sich so zeigt wie er/sie mag, und meine Altine asiatisch ist