1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Wer von euch ist mit einem iMac im SL?

Dieses Thema im Forum "Technische Hard- & Software Probleme" wurde erstellt von Gil Graysmark, 23. April 2008.

  1. Gil Graysmark

    Gil Graysmark Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mich würde mal interessieren wie Sl bei euch läuft und ob ihr irgendwelche Probleme habt.
     
  2. Atrista Vig

    Atrista Vig Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hatte mal vor einer Woche oder so etliche Probleme mit dem Laden der Grafiken. Davor lief es perfekt und jetzt auch wieder. Der Mac werkelt stabil vor sich hin.
     
  3. Gil Graysmark

    Gil Graysmark Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das hatte ich auch schon. Manchmal kann ich mich allerdings nicht einmal bewegen oder komme garnicht vom Fleck. Andermal wiederum gehe ich und kann nicht beinflussen wo ich hingehe und ich geh weiter obwohl ich mich trotzdem nicht vorwärts bewege.

    Muss aber dazu sagen das ich das auch an der Dose (Windows XP) vorher ähnlich hatte.
     
  4. Snakebite Ewing

    Snakebite Ewing Nutzer

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welchen iMac hast Du?
    Ich hab den weißen Intel iMac... und so gut wie keine Probleme damit. Das einzige ist, wenn das Netzwerk hakelt.. dann ruckelt es natürlich... aber Abstürze fast gar nicht und Grafikprobleme so gut wie nie.
     
  5. Susanna Rossini

    Susanna Rossini Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    grenzwertig

    Also ich bin mit einem 20" IMac unterwegs, der allerdings 3 Jahre alt ist. Ich weiß, ein biblisches Alter für einen Computer. Leider lassen sich ja die Imacs nicht aufrüsten, sodass ich Windlight nicht nutzen kann und auch beim normalen Client ziemlich häufig Grafikprobleme hab, die andere nicht kennen. Meine Texturen springen öfter durch sämtliche Objekte, manchmal ist es auch komplett ruhig. Warum auch immer :? Okay liegt wahrscheinlich an der Grafikkarte. Aber nutzbar ist er immer noch.
    Ansonsten kann ich mich über die Geschwindigkeit nicht beschweren.
    Wie siehts bei neueren Geräten aus?
     
  6. Nedeko Kohime

    Nedeko Kohime Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mmmh ich habe u.a. nen macbook ..und ich kann sl damit überaupt nicht spielen. nach 10 minuten friert komplett das ganze system ein <.<

    mittlerweile bin ich wieder auf meinen uralt pc umgestiegen... was sl anbelangt... :?
     
  7. Rosa Tizzy

    Rosa Tizzy Neuer Nutzer

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Keine Probs

    Also ich habe das kleinste aber nen neues Macbook mit Dual Core 2 GB und bei mir läuft alles Bestens, fliege so gut wie nie und kann mich gut bewegen. Das einzige Problem ist manchmal die Grafikkarte, mit höchster Auflösung läuft nichts mehr und sehen tue ich auch nicht sehr weit. Habe aber noch nen iMac 20 Zoll und da ist die Grafik um Klassen besser.
     
  8. Maui Milos

    Maui Milos Nutzer

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    MacBook Pro Core Duo 2 Jahre alt 256mb Grafik

    Läuft wunderbar - meist stabil, ausser Lindens haben die Macsoftware schlecht gemacht.
    Ein Tipp für Susanne, hast Du die Software aktuell, also das Betriebssystem? Eventuell mal auf Leo umstellen, dann sollte es klappen. Bei Tiger kann es Probleme geben, weil Linden für Leo weiter entwickelt
     
  9. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mein iMac läuft auch super -bis auf 2 mal- selten crash, rezzt viel schneller als der PC und die Bewegungen sind sehr flüssig.

    Ich habe nur 1 kleines Problem. Die rechte Maustaste funktioniert nur, wenn man gleichzeitig cmd gedrückt hält. Das ist beim Bauen nervig. gibt es da eine Lösung?
     
  10. bennyy Bombast

    bennyy Bombast Neuer Nutzer

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    heyyhoo,
    @ maike
    also, du musst mal beim mac in den einstellungen für die maus schauen...
    gibt da primär und sekundär, rechte taste auf sekundär stellen und dann müsste dein problem gelöst sein. :)
    bennyy.
     
  11. Nic Hian

    Nic Hian Nutzer

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    MacBookPro 2,5GHz, 512MB Grafikkarte....
    SL schnurrt wie ein Kätzchen oder Häschen *lächel*
    Mit dem MBP bleibt SL nicht hängen und alles läuft flüssig. Kann ich nur empfehlen :)
    Nic
     
  12. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke, Benny, geht perfekt! :D
     
  13. Susanna Rossini

    Susanna Rossini Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Maui für den Tipp. Meinste denn der Leo läuft auf dem älteren Rechner? Ist der schon soweit ausgereift oder noch Kinderkrankheiten?
     
  14. Cutty Loon

    Cutty Loon Nutzer

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ich bin mit einem 24 iMac unterwegs und kann keine Mac- spezifischen Schwierigkeiten fest stellen- wenn SL zickt, dann wohl für alle:)
    Ingame hat ein MacUser gejammert, daß es schwierig wäre, seit der Leopard läuft (ich bin noch ein Tiger)- da gibt es wohl auch gegensätzliche Erfahrungen.

    Cutty
     
  15. Lillith Surtees

    Lillith Surtees Nutzer

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Nur schnell mal meine persönlichen Erfahrungen mit Mac - ich hab zwar "nur" ein MacBook Pro(256MB Grafik & leo), aber der neue Client seit gestern Nacht ruckelt im Gegensatz zu dem vorhergehenden doch gewaltig - für mich ein Rückschritt bei ständigen "freezes"; allerdings Abstürze hab ich unter Mac so gut wie keine,auch wenn nicht alles in allerhöchster Grafikpracht läuft.
    Achja - ich erzähl hier von meinen Erfahrungen mit dem RC - Viewer.

    lg
     
  16. Maui Milos

    Maui Milos Nutzer

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    im Gegensatz zu den Alternativen aus Redmond hatte Leo in einer Standardkonfiguration keine wirklichen Kinderkrankheiten - zumindest nicht auf meinem MBPro, und seit etwa einem Monat nach der Einführung habe ich in keinen der Foren mehr was von Problemen gehört - ausser, Rechner mit ganz speziellen Konfigurationen.

    Aber, alter Rechner, welchen hast Du denn - sieh mal auf http://www.apple.com/de/macosx/techspecs/, wie es um die Daten steht und vergleiche mit Deinem Rechner - IMHO rentiert sich der Umstieg in jedem Fall, alleine schon wegen TimeMachine, und das was Cutty Loon schreibt, kann ich nicht nach voll ziehen - also die Aussage des anderen.

    Es gibt wohl Probleme, wenn man von tiger auf Leo irgendwelche Hacks mit nehmen will

    Fragen?
     
  17. Seca Skosh

    Seca Skosh Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :shock: Kannst du das belegen? Panther wird jedenfalls definitv eingestellt. Considering OS X “Panther” Support
    Tiger ist gut ausgereift und Leo ist das neueste seit Intel-Mac. Aber da Leo noch relativ neu ist. hat er auch noch Krankheiten, soweit ich das aus Artikeln wie den üblichen Mac-Zeitschriften rauslesen tue.

    Ich schleppe mich mit einem MacMini-PPC, 1GB RAM, 64MB Grafik ATI durch SL und die einzigen Probleme hab ich logischweise mit der Perfomance und Bugs im Viewer, aber der Tiger auf dem Mac ist so stabil wie eine Eisenkugel.
     
  18. Johannes Jannings

    Johannes Jannings Neuer Nutzer

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ich bin mit einem alten Powerbook und manchmal mit dem Mac mini unterwegs. Unter OS 10.4 hatte ich das Problem, dass sich der Client in Version 1.19.4 nicht beenden lies und die Teleports dann fast immer in einem Absturz endeten. Dies ist aber nach einem Wechsel auf 10.5 nicht mehr der Fall. Aber die Kollegen mit Windows melden sich ja auch des öfteren mal wieder neu an :wink: .

    Allerdings ophne Grafikkarte und auf Laptop macht das kämpfen keinen Spass. Der Lag ist dann unerträglich.
     
  19. Ich verwende einen iMac (1,5 Jahre alt) mit Tiger.
    Vor einigen Wochen gab es eine Phase (ich hatte es hier irgendwo mal gepostet), da lief SL fast untypisch schlecht: Lag wo es keinen geben sollte, der Bildaufbau (nach TP) dauerte ewig lang, etc.

    Das hat sich nun wieder gegeben und es funktioniert wieder sehr zufriedenstellend.

    Ich denke, dass bei Apple nicht das Thema ist ob es läuft, sondern einfach nur: wie gut läuft es :wink:

    Die einzig zwei nervigen Dinge dabei sind:
    Die weisse Tastatur, wo die Tasten dazu neigen sich zu verkanten und die Mighty Mouse, deren Scrollrad gerne ihre Funktion minimiert bzw. einstellt.

    Aber auch da gibt es Lösungen *grins*
    Im ersteren Fall habe ich mir die flache Tastatur gekauft (Silberdesign). Die Tasten sind spitze und reagieren schnell.
    Bei der Mouse gibt es einen einfachen Trick, um das Rad zu reinigen und dann funktioniert das Ding wieder: Einfach die Mouse umdrehen und das Scrollrad auf einem Blatt Papier hin- und herbewegen (ein wenig aufdrücken dabei).

    Grüße
    Exolate
     
  20. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, die Tastatur habe ich auch seit 2 wochen. Schön leise und schnell, da gehen die Tippfehler noch flüssiger von der Hand :wink:

    und stimmt, die Probleme mit dem langsamen Seitenaufbau sind wieder verschwunden!

    mit der Maus hatte ich noch nie Probleme......

    Ansonsten kann ich nur sagen, der iMac ist Spitze!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden