1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Zyngo

Dieses Thema im Forum "Ich frage - ihr antwortet!" wurde erstellt von Cecania Blackburn, 6. Oktober 2009.

  1. Cecania Blackburn

    Cecania Blackburn Superstar

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich benötige ein paar Zyngoautomaten aber habe 0 Ahnung davon. Deshalb 3 Fragen:)

    1. Es soll gefälschte Automaten geben. Wo kann ich 100% sicher sein die orginalen zu bekommen? Kenne den Orginalersteller nicht.

    2. Es sollen freeplay Automaten sein. Sind das andere als welche wo man bezahlen muss?

    3. Die Dinger sind doch 100% legal oder? Da ein Spiel ja nichts kosten soll ist es ja eigentlich eh kein wirkliches Glücksspiel

    Danke im Vorraus:)

    LG
     
  2. Trixi Naglo

    Trixi Naglo Nutzer

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo der ersteller ist er hier was man in secondlife an zyngomaschinen kaufen kann wir überwiegend vom ihm verkauft.

    Aargle Zymurgy

    keine ahnung was du mit fälschungen meinst.

    es gibt wohl beschummeltools die dir helfen sollen die bonuse zufinden aber die bringen gar nix.

    du bekommst automaten wenn du sie bezahlt hast,die du dann selbst einstellen musst in der konfig damit es zu nem freeplay automat wird.

    der gute herr verkauft die auch inworld oder auch bei xstreet.

    solltest dir aber sicher sein das die automaten no copy sind und jeweils 2500L$ kosten.
     
  3. Doktor Schnyder

    Doktor Schnyder Superstar

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also die Automaten sind wirklich erlaubt, egal ob man bezahlen muss für ein Spiel oder nicht.

    Die Original Automaten erkennst du an dem o.g. Erstellernamen.

    Es gibt aber viele Skin Ersteller wo man andere Skins dafür kaufen kann. Das betrifft aber lediglich das aussehen nicht die Funktion.

    Wie viel man für ein Spiel bezahlen muss kannst du selber einstellen. Bei Freeplay Automaten eben 0L$.
     
  4. Cecania Blackburn

    Cecania Blackburn Superstar

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke euch beiden:)
     
  5. Trixi Naglo

    Trixi Naglo Nutzer

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bitte bitte aber pass auf ich habe grade ein schwarzes schaf gesichtet!

    und zwar pass blos auf bei den Zyngo Kickz maschines!

    die haben die originalen Zyngos gefixt und verkloppen die zu schleuderpreisen wenn bei dem oben genannten eine 2500L$ kostet habe ich 10200L$ für 12 bezahlt!

    so du kaufst die stellste auf stellste ein und dann muss der eigentümer dem verkäufer die kiste installieren!

    ist das passiert,gehören dir die kisten nicht mehr!


    das heisst wenn einer dran zockt für kohle 80% in pot 10% für dich und 10% für den verkäufer und dafür zahlste dann 10.200L$ so ne sauerei!
     
  6. Doktor Schnyder

    Doktor Schnyder Superstar

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry ich hab mir den Satz jetzt 20 mal durchgelesen aber den Sinn nicht begriffen.

    Was machen die Kisten ???

    Wenn sie nicht von Aargle gebaut wurden sind es eh keine echten Zyngos.
     
  7. Archon Short

    Archon Short Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    821
    Punkte für Erfolge:
    124
    Kicker ist ein Gridweites System mit größeren Jackpots.

    Nur wer sich vorher genau informiert hat sollte sich eine solche Maschiene bei denen pachten.
    Man kauft dort keine Maschiene, sondern man pachtet sie.
    Aufstellen müssen die Betrteiber des Systems diese maschienen selbst, da man sie sonst manipulieren könnte.
    Sie fangen mit einem Script ja auch nur die interne linkmessage Kommunikation ab und senden diese an einen Server.
    Würde man nun diesen Automaten selbst aufstellen, ann könnte man das Script mit falschen linkmessages füttern und so manipulieren.

    Also Obacht:
    Wer Zyngo will kauft bei Aargle Zymurgy oder bei Leuten, die ihre Maschienen verkaufen wollen. jedoch ist bei zweitgenannten Personen immer Vorsicht geboten, denn es gibt immer schwarze Schafe.

    Wer Kicker will pachtet Kicker Maschienen, jedoch lohnt es sich nur wenn es einen riesigen umsatz gibt, sonst dauert es ewig bis man das Geld für die Pacht wieder drin hat.


    Greetz Archon
     
  8. Trixi Naglo

    Trixi Naglo Nutzer

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    gut auf den punkt gebracht!

    die maschinen sollen original sein die wurden halt umgeschrieben das programm irgendwie von kickz.

    wenn ihr euch das mal bei mir anschauen wollt hier ist die surl:

    SLurl: Location-Based Linking in Second Life
     
  9. janice Auer

    janice Auer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16

    @Doc: Ich habe auch einen Satz Zyngo's von Kickers.
    Was gemeint ist, ist folgendes: Du kaufst die Geräte, bekommst aber nur "Dummies". Diese stellst du an den Platz welche du für die Geräte vorgesehen hast, stellst sie ein (den Einsatz), und schickst dann eine IM, eine LM und eine Gruppeneinladung an Kickers. Diese kommen dann in den nächsten Tagen vorbei und tauschen die Dummies gegen die Originalgeräte aus. Der Nachteil ist halt, daß du die Originale hinterher nicht mehr verschieben kannst, weil sie dir ja im Grunde nicht wirklich gehören.

    Der Unterschied zu den normalen Zyngo's ist der, das die von Kickers im gridweitem Multiplayer laufen. Ich hab damit noch nicht wirklich viel Geld verdient. Irgendwie will die keiner spielen.
     
  10. Doktor Schnyder

    Doktor Schnyder Superstar

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Erklärung, jetzt habe ich es auch verstanden was gemeint ist. Ja klar kannst du dann die Kisten nicht mehr verschieben. Sie gehören dir ja nicht. Ich kenne das von den Virwox Terminals die arbeiten genau so. Die müssen auch vom Ersteller aufgestellt werden.

    Was ist denn jetzt das besondere an diesen Kicker Automaten ? Gibt es da so etwas wie Gridweite Highscores die man knacken kann und dann ganz viel Geld gewinnen ? oder verlieren wenn man Doc heisst *gg*
     
  11. Hannibal Hudson

    Hannibal Hudson Superstar

    Beiträge:
    1.566
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Je nach erreichter Punktezahl, kommt man in eine Highscore-Liste, die ist Grid-Weit gleich.
    Solange man nicht aus seinem Platz in der Higscore-Liste rausgeworfen wird, erhöht sich ein L$ Geldbetrag jedesmal, wenn irgendjemand im Grid an einem Kicker spielt.
    Wenn man aus seinem Highscoreplatz geworfen wird, bekommt man den zu dem Zeitpunkt erreichten Betrag ausgezahlt.

    Bei den Niedrigen Highscore plätzen geht das u.U. rasend schnell, und die gewinne sind lächerlich klein. Bei den höheren Plätzen kann es schon mal ein paar Stunden bis Tage dauern bis man geschlagen wird, dementsprechend erhöht sich der Gewinnbetrag.

    Kann sich lohnen, muß aber nicht :)

    Das man erst so weit in Vorschuß gehen muß um sich so nen Gerät aufstellen zu lassen find ich allerdings ziemlich ... öhm ... doof. :)

    MfG
    Hannibal
     
  12. Trixi Naglo

    Trixi Naglo Nutzer

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja zumthema hab ich auch noch was hinzu zufügen.

    und zwar hatte ich zyngo maschinen gekauft. 10 stück für 7000L$!

    paar tage später in der nacht kam ein deutscher vorbei macht mich per IM an geschrieben machte voll die welle.

    er sagte das ich da abzockermaschinen stehen habe.

    wegen version 2.11.

    damit nicht genug er sagte das wäre ne billige kopie!

    und man könnte wenn man gemeldet wird seinen account verlieren.

    keine ahnung ich hatte da leute die dran gezockt haben die hatten aber gewonnen.

    er meint man kann die kisten so einstellen das man nie den highscore schlägt um den pott zukriegen.

    und zu dem kickz da,ist noch zusagen das bei mir 3 maschinen sich resettet hatten und der pot auf 0L$ stand. ne spielerin wollte spielen zahlte auch ein aber das spiel ging nicht los und zasta wech.

    naja nun fragte er mich ob ich seine anderen spiele haben will sagte hab keine kohle.

    weil noch mal so abgezockt zuwerden nee danke.

    angeblich war es for free.

    naja er gab mir das dann auch musste ne zeit lang suchen aber die dummys waren dann aber drinne.

    es handelte sich dabei um Gelliz und noch ne maschine was eher mach kartenspiel aussah. ist aber auch das wieder mit dem leitersystem.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden